Langer Stau nach Verkehrsunfälle auf der Autobahn 20

Bei zwei Unfällen auf der A20 in Nähe der Anschlussstelle Tessin wurden heute Mittag fünf Personen zum Teil schwer verletzt – es entstand hoher Sachschaden

24. Juni 2016
Langer Stau nach Verkehrsunfälle auf der Autobahn 20
Langer Stau nach Verkehrsunfälle auf der Autobahn 20

Am heutigen Tag gegen 13:50 Uhr ereignete sich auf der A20, Richtungsfahrbahn Stettin, kurz hinter der Anschlussstelle Tessin ein Verkehrsunfall mit drei Beteiligten.

Ursache war ein Fehler beim Fahrstreifenwechsel. Eine 35-jährige Mazda-Fahrerin übersah einen von hinten kommenden Pkw, als sie einen LKW überholen wollte. Der 22-jährige Fahrer des Chevrolets schaffte es nicht mehr, rechtzeitig zu bremsen und fuhr auf den Mazda auf. Infolge dessen kollidierte er mit der Mittelschutzplanke und beide Fahrzeuge stießen auch mit dem rechtsfahrenden LKW zusammen. Dabei überschlug sich der junge Fahrer mit seinem Pkw und kam in der Mitte der Fahrbahn auf dem Dach liegend zum Stehen.

Beide Personen wurden leicht verletzt. Die Fahrbahn musste gesperrt werden und der Verkehr wurde an der Anschlussstelle Tessin über die B110 abgeleitet.

Etwa eine Stunde und 20 Minuten später ereignete sich ein weiterer Unfall auf der A20 kurz vor der Anschlussstelle Tessin. Diesmal war die Ursache, dass Fahrzeuge auf das Stauende auffuhren. Hierbei waren vier Fahrzeuge beteiligt. Drei Personen erlitten zum Teil schwere Verletzungen. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 70.000 EUR

Es bildete sich ein fast zehn Kilometer langer Stau und die Autobahn war für mehrere Stunden vollgesperrt.

Es bleibt zu erwähnen, dass Rettungskräfte, vor allem aber die Abschleppdienste, erhebliche Schwierigkeiten hatten, zu den Unfallstellen vorzudringen, da keine Rettungsgasse gebildet wurde und sie nicht durchgelassen wurden. Auch der Seitenstreifen war teilweise belegt, sodass dies den Einsatz der Hilfe verzögerte.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: Autobahn (101)Polizei (3575)Unfall (585)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.