Versuchter Raub in Groß Klein

Ein erheblich alkoholisierter 52-Jähriger versuchte am Donnerstagabend im Baggermeisterring seinem gleichaltrigen Opfer das Handy zu entwenden, konnte jedoch an die Polizei übergeben werden

29. April 2016
Versuchter Raub in Groß Klein
Versuchter Raub in Groß Klein

Am 28.04.2016 gegen 21:00 Uhr versuchte ein 52-jähriger Täter einem ebenfalls 52-jährigen Opfer im Baggermeisterring das Handy zu entwenden.

Der Angriff des erheblich unter Alkohol und vermutlich auch unter Drogeneinfluss stehenden Täters konnte jedoch vom Geschädigten und anwesender Zeugen abgewehrt werden.

Der Täter griff anschließend die eingesetzten Beamten an und muss sich nun nicht nur wegen des versuchten Raubes, sondern auch wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte verantworten.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: Groß Klein (163)Polizei (3426)Raub (347)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.