Was Rostock bewegt - Aktuelle Nachrichten aus der Hansestadt | Rostock-Heute - Seite 4

Corona-Inzidenz in Rostock erstmals über 100

Corona-Inzidenz in Rostock erstmals über 100

Erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie ist die Sieben-Tage-Inzidenz heute in Rostock über die Grenze von 100 gestiegen. Insgesamt 124 neue Fälle hat die Hanse- und Universitätsstadt an das zuständige Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGuS) gemeldet – 21 für Samstag, 24 für Sonntag und ...

12. April 2021 | Weiterlesen
RSAG-Abfahrtsmonitor fürs Handy

RSAG-Abfahrtsmonitor fürs Handy

Wann kommt mein Bus? Fährt meine Straßenbahn pünktlich oder gibt es Verspätungen? Antworten auf diese Frage liefert der neue digitale Abfahrtsmonitor der Rostocker Straßenbahn AG (RSAG) ab sofort ganz bequem aufs Handy. Dynamische Fahrgastinformationen (DFI), die chronologisch die nächsten Abfahrten ...

8. April 2021 | Weiterlesen
Luca und der Traum von der Corona-Nachverfolgung

Luca und der Traum von der Corona-Nachverfolgung

Was macht Jan Böhmermann, wenn er nachts Langeweile hat? Er streicht durch den Osnabrücker Zoo. Rein virtuell, von zuhause, versteht sich. Mit ihm begaben sich über 100 weitere Tierfreunde vergangene Nacht auf eine Taschenlampenwanderung durch den Park. Möglich macht dies die Luca-App, die eigentlich ...

7. April 2021 | Weiterlesen
Sonne, Sturm und Schnee - Ostermontag in Warnemünde

Sonne, Sturm und Schnee - Ostermontag in Warnemünde

Markantes Wetter hatten die Meteorologen für Ostermontag angekündigt. Konkret hieß das Sonne, Sturmböen, Temperaturen um den Gefrierpunkt und sogar ein paar Schneeschauer. Nach warmen Frühlingstagen in der vergangenen Woche brachte uns einströmende Polarluft heute tatsächlich ein wenig vom Winter ...

5. April 2021 | Weiterlesen
Einzelhandel trotz steigender Corona-Zahlen weiter offen

Einzelhandel trotz steigender Corona-Zahlen weiter offen

Obwohl die Sieben-Tage-Inzidenz in Rostock kontinuierlich steigt, bleibt der Einzelhandel geöffnet. In der Hansestadt darf weiter ohne Termin und ohne Schnelltest eingekauft werden. Das gab Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen heute Abend bekannt. Madsen verweist darauf, dass die Inzidenzen auch in ...

1. April 2021 | Weiterlesen
Corona: Besuchsverbot an der Unimedizin

Corona: Besuchsverbot an der Unimedizin

Die Universitätsmedizin Rostock verschärft wegen der steigenden Corona-Fallzahlen in und um Rostock sowie der Zunahme der britischen Mutation ab sofort erneut ihre Besucherregeln. Besuche bei stationär aufgenommenen Patienten sind nur noch auf der Palliativstation abhängig von der individuellen Patientensituation ...

31. März 2021 | Weiterlesen
Baustopp für Strandoase Treichel in Warnemünde

Baustopp für Strandoase Treichel in Warnemünde

„Es ist ein Schwarzbau!“, ereifert sich Agrar- und Umweltminister Dr. Till Backhaus (SPD) am Montagnachmittag in einem virtuellen Pressegespräch. Stein des Anstoßes ist die Strandoase Treichel in Warnemünde. Das Backhaus untergeordnete Staatliche Amt für Landwirtschaft und Umwelt Mittleres Mecklenburg ...

29. März 2021 | Weiterlesen
55 Mio. Euro für Archäologisches Landesmuseum

55 Mio. Euro für Archäologisches Landesmuseum

Die Planungen für das Archäologische Landesmuseum in Rostock werden konkreter. Finanzminister Reinhard Meyer und Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen haben heute am künftigen Standort im Rostocker Stadthafen eine Kooperationsvereinbarung für den Bau unterzeichnet. Noch in diesem Jahr soll der Architekturwettbewerb ...

29. März 2021 | Weiterlesen
Corona-Notbremse: Testpflicht und Ausgangssperren in MV

Corona-Notbremse: Testpflicht und Ausgangssperren in MV

„Die Corona-Zahlen steigen wieder an, leider auch bei uns im Land Mecklenburg-Vorpommern“, erklärte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) am Samstagnachmittag nach dem MV-Gipfel mit Vertretern von Kommunen, Wirtschaft, Gewerkschaften und Sozialverbänden. Lag die Sieben-Tage-Inzidenz in MV ...

27. März 2021 | Weiterlesen
Frau nach AstraZeneca-Impfung in Rostock verstorben

Frau nach AstraZeneca-Impfung in Rostock verstorben

In der Klinik für Neurologie in Rostock-Gehlsdorf ist eine 49-jährige Patientin nach einer Impfung mit dem AstraZeneca-Impfstoff verstorben. Wie Prof. Dr. Christian Schmidt, Vorstandsvorsitzender und Ärztlicher Vorstand der Universitätsmedizin Rostock, am Mittag mitteilte, gibt es Hinweise, dass ...

25. März 2021 | Weiterlesen