Was Rostock bewegt - Aktuelle Nachrichten aus der Hansestadt | Rostock-Heute - Seite 3

Was Rostock bewegt – Aktuelle Nachrichten aus der Hansestadt

Corona: Unimedizin verschärft Besucherregelung

Corona: Unimedizin verschärft Besucherregelung

Die Universitätsmedizin Rostock verschärft wegen der aktuellen Covid-19-Infektionslage ihre Besucherregeln. „Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens ist es notwendig, bis auf Weiteres die Besuche in unseren Kliniken einzuschränken. Mit diesem Schritt schützen wir unsere Patienten und auch unsere ...

29. Oktober 2020 | Weiterlesen
Corona-Lockdown light: Was jetzt in MV gilt

Corona-Lockdown light: Was jetzt in MV gilt

Aktualisierung, 31.10.2020: Die aktuellen Regeln findet ihr hier. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und die Ministerpräsidenten der Länder haben sich heute in ihrer Videokonferenz auf einen als „Wellenbrecher“ bezeichneten deutschlandweiten Teil-Lockdown geeinigt, der am Montag in Kraft treten ...

28. Oktober 2020 | Weiterlesen
Weihnachtsmarkt trotz Corona in Rostock

Weihnachtsmarkt trotz Corona in Rostock

Aktualisierung, 29.10.2020:Aufgrund der durch den Lockdown verhängten Kontaktbeschränkungen wird der Rostocker Weihnachtsmarkt nicht wie geplant am 23. November öffnen können, heißt es von der Großmarkt GmbH. Das weitere Vorgehen soll in den nächsten Tagen besprochen werden. Inzwischen wurde der ...

22. Oktober 2020 | Weiterlesen
RSAG-Fahrpreiserhöhung kommt im Februar 2021

RSAG-Fahrpreiserhöhung kommt im Februar 2021

Alle zwei Jahre im Februar kommt es beim Verkehrsverbund Warnow (VVW), der für den Öffentlichen Personennahverkehr im Landkreis und der Stadt Rostock zuständig ist, zu einer Tarifanpassung. Neben leichten Änderungen in der Ticketstruktur bedeutet dies regelmäßig eine Preiserhöhung für die Kunden. ...

22. Oktober 2020 | Weiterlesen
Bürgerschaft beschließt Buga 2025 in Rostock

Bürgerschaft beschließt Buga 2025 in Rostock

Überraschend kam die Entscheidung nicht: In namentlicher Abstimmung votierte die Bürgerschaft am Mittwochabend in der Stadthalle für die Durchführung der Bundesgartenschau 2025 in Rostock. Mit 31 Ja-Stimmen, 14 Nein-Stimmen und drei Enthaltungen fiel die „Leitentscheidung Projektbausteine“ deutlich ...

22. Oktober 2020 | Weiterlesen
Wiro baut 147 Wohnungen in Thierfelderstraße

Wiro baut 147 Wohnungen in Thierfelderstraße

Sieben Mehrfamilienhäuser, darunter zwei mehrgeschossige Wohnriegel und fünf polygonale Punkthäuser, sollen auf der zirka 22.000 Quadratmeter großen Grundstücksfläche errichtet werden. Die insgesamt 147 Wohnungen mit 2 bis 5 Zimmern, Loggien, Terrassen oder Mietergärten im Erdgeschoss eignen sich ...

20. Oktober 2020 | Weiterlesen
Neuer E-Scooter-Verleiher in Rostock gestartet

Neuer E-Scooter-Verleiher in Rostock gestartet

Pfiffiges Transportmittel oder unnützer Elektroschrott? Was die kleinen elektrischen Tretroller betrifft, gehen die Meinungen weit auseinander. Trotzdem gehören sie in immer mehr großen Städten zum Straßenbild, so auch in Rostock. Nachdem der Jungunternehmer Paul Ebel im Juni als Franchisenehmer ...

20. Oktober 2020 | Weiterlesen
Corona-Fall am Innerstädtischen Gymnasium

Corona-Fall am Innerstädtischen Gymnasium

Ein Schüler des Innerstädtischen Gymnasiums wurde am Wochenende positiv auf das Corona-Virus getestet, wie Schulleiter Dr. Markus Riemer auf der Website der Einrichtung bekanntgab. Die Infektion soll nachweislich aus dem familiären Umfeld des Schülers stammen. Auf Anordnung des Gesundheitsamtes wurde ...

20. Oktober 2020 | Weiterlesen
Parkraumkonzept für Warnemünde wieder aktuell

Parkraumkonzept für Warnemünde wieder aktuell

Bereits 2014 gab die Hansestadt Rostock die Erarbeitung eines Parkraumkonzepts für das Ostseebad Warnemünde in Auftrag. Erarbeitet wurde es von der PGN Planungsgruppe Nord aus Kassel, dann jedoch versank es für viele Jahre in der Schublade oder eher im Giftschrank. Mit der Wahl des neuen Oberbürgermeisters ...

17. Oktober 2020 | Weiterlesen
MV lockert Reiseregeln für deutsche Risikogebiete

MV lockert Reiseregeln für deutsche Risikogebiete

Aktualisierung, 20.10.2020: Das Oberverwaltungsgericht in Greifswald hat heute entschieden, dass Beherbergungsgäste aus Risikogebieten keinen negativen Corona-Test für ihren Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern benötigen. Auch der von der Landesregierung weiterhin geplante erste Test ist damit nicht mehr ...

17. Oktober 2020 | Weiterlesen