Havarie bei Eurawasser überspült Carl-Hopp-Straße mit Fäkalien

Zu einer Vollsperrung der Carl-Hopp-Straße kam es gestern Abend aufgrund einer Havarie bei Eurawasser, durch die die Straße komplett mit Fäkalien überspült wurde

24. Oktober 2012
Havarie bei Eurawasser überspült Carl-Hopp-Straße mit Fäkalien
Havarie bei Eurawasser überspült Carl-Hopp-Straße mit Fäkalien

Am 23.10.2012 kam es gegen 23:00 Uhr in Rostock im Bereich der Carl-Hopp-Straße zu einer Vollsperrung aufgrund einer Havarie bei Eurawasser. Die Straße war komplett mit Fäkalien überspült.

Durch das Tiefbauamt der Hansestadt Rostock wurden Absperrmaßnahmen vom Bereich Schmarler Damm aus und auf Höhe Max-Eyth-Straße durchgeführt.

Die Fahrbahn wurde nicht beschädigt.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: Eurawasser (22)Polizei (3484)Verkehr (387)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.