Feuer zerstörte zwei Gartenlauben in Brinckmansdorf

In einer Kleingartenanlage im Roggentiner Weg im Stadtteil Brinckmansdorf brannten vergangene Nacht zwei Gartenhäuser komplett aus

10. April 2012
Feuer zerstört zwei Gartenlauben in Brinckmansdorf
Feuer zerstört zwei Gartenlauben in Brinckmansdorf

Bei einem Brand in einer Kleingartenanlage in Rostock wurden in der vergangenen Nacht zwei Gartenlauben vollständig zerstört.

Zeugen bemerkten am 10.04.2012 kurz nach 0:00 Uhr das Feuer im Roggentiner Weg im Stadtteil Brinckmansdorf. Bei Eintreffen von Polizei und Feuerwehr brannte zunächst nur ein Gartenhaus. Durch die ungünstige Windrichtung griff das Feuer dann aber auch auf die unmittelbar angrenzende Laube über. Beide brannten komplett aus.

Zum jetzigen Zeitpunkt können noch keine Angaben zur Brandursache gemacht werden. Im Laufe des heutigen Tages werden Ermittler der Kriminalpolizei den Brandort auf Hinweise zur Brandentstehung untersuchen. Zur Schadenshöhe liegen keine Angaben vor.

Quelle: Polizeiinspektion Rostock

Schlagwörter: Brand (382)Brinckmansdorf (86)Feuer (404)Kleingartenanlage (58)Polizei (3779)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.