Körperverletzung in der Nördlichen Altstadt

Ein 52-jähriger Rostocker wurde am Freitagnachmittag in der Koßfelder Straße verletzt – die Polizei ermittelt

12. Januar 2019
Körperverletzung in der Nördlichen Altstadt
Körperverletzung in der Nördlichen Altstadt

Am Freitagnachmittag kam es gegen 16.00 Uhr in der Koßfelder Straße zu einer Körperverletzung zum Nachteil eines 52-jährigen Rostockers. Nach ambulanter medizinischer Versorgung vor Ort konnte er seinen Weg fortsetzen.

Die Polizei stellte im Rahmen der Ermittlungen eine Gruppe verdächtiger Personen fest. Deren mögliche Beteiligung an der Tat sowie eine mögliche Motivlage sind Gegenstand der anhaltenden Ermittlungen.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: Körperverletzung (219)Nördliche Altstadt (5)Polizei (3510)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.