Unfälle und Straftaten in Rostock – aktuelle Meldungen der Polizei

Unfälle und Straftaten in Rostock – aktuelle Meldungen der Polizei

Trunkenheitsfahrt auf B105 bei Rövershagen endet im Straßengraben

Trunkenheitsfahrt auf B105 bei Rövershagen endet im Straßengraben

Verkehrsteilnehmer meldeten über den Notruf der Polizei am 16.03.2019 gegen 05:00 Uhr einen dunklen und unbeleuchteten PKW auf der B 105 in der Ortslage Rövershagen. Die eingesetzten Beamten stellten vor Ort einen 57-Jährigen aus dem Landkreis Rostock fest. Dieser war mit seinem Fahrzeug in den mit ...

16. März 2019 | Weiterlesen
Hansa Rostock - Hallescher FC - Hinweise der Polizei

Hansa Rostock - Hallescher FC - Hinweise der Polizei

Am Montag, den 18.03.2019, kommt es aufgrund des Fußballspiels zwischen dem F.C. Hansa Rostock und dem Halleschen FC insbesondere im Bereich um das Ostseestadion zu Verkehrseinschränkungen. Ab 16:00 Uhr werden folgende Straßenabschnitte für den Fahrzeugverkehr gesperrt: Schillingallee bis einschließlich ...

15. März 2019 | Weiterlesen
89-Jährige bei Wohnungsbrand schwer verletzt

89-Jährige bei Wohnungsbrand schwer verletzt

Schwer verletzt wurde eine 89-Jährige, in deren Wohnung heute Morgen ein Brand ausgebrochen ist. Die Seniorin erlitt Verbrennungen zweiten Grades und wurde umgehend ins Krankenhaus eingeliefert. Verletzt wurde auch ein 2-jähriger Junge, der Rauchgase eingeatmet hatte, die durch sein offenes Kinderzimmerfenster ...

15. März 2019 | Weiterlesen
Versuchter schwerer Raub in Lichtenhagen - Polizei sucht Zeugen

Versuchter schwerer Raub in Lichtenhagen - Polizei sucht Zeugen

Der Vorfall ereignete sich am 11.03.2019 im Rostocker Stadtteil Lichtenhagen. Die Jugendlichen im Alter zwischen 16 und 17 Jahren hatten sich auf der Grünfläche zwischen Mecklenburger Allee und Malchiner Straße in einem Pavillon aufgehalten. Gegen 19:30 Uhr soll ein unbekannter, maskierter Mann dazugekommen ...

15. März 2019 | Weiterlesen
Kind bei Verkehrsunfall in Reutershagen verletzt

Kind bei Verkehrsunfall in Reutershagen verletzt

Leicht verletzt wurde heute Morgen ein Kind, das von einem Pkw angefahren wurde. Bei dem Autofahrer besteht der Verdacht, unter Einfluss von Betäubungsmitteln gefahren zu sein. Gegen den 32-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Der Unfall ereignete sich gegen 07:30 Uhr in der Innsbrucker ...

14. März 2019 | Weiterlesen
Nachgemachte Ortseingangsschilder mit arabischen Schriftzügen

Nachgemachte Ortseingangsschilder mit arabischen Schriftzügen

In Rostock sind Polizeibeamte heute Vormittag durch Hinweisgeber auf drei Schilder mit arabischen Schriftzügen aufmerksam gemacht worden. Diese waren unter den originalen Ortseingangsschildern Rostocks in der Südstadt, in Evershagen sowie aus Richtung Bentwisch kommend angebracht. Besagte Schilder ...

13. März 2019 | Weiterlesen
Angriffe auf Polizeibeamte bei Einsätzen am Wochenende

Angriffe auf Polizeibeamte bei Einsätzen am Wochenende

1.Fall/ Sonntag 0:45 Uhr/ Stadtteil Groß Klein Eine mutmaßliche Unfallverursacherin (41), die mit ihrem Pkw zwei parkende Fahrzeuge beschädigt hatte, war nach dem Unfall von Zeugen beobachtet in eine Wohnung geflüchtet. Bei den anschließenden polizeilichen Maßnahmen leistete die offensichtlich ...

11. März 2019 | Weiterlesen
Radfahrer nach Unfall mit Lkw im Krankenhaus verstorben

Radfahrer nach Unfall mit Lkw im Krankenhaus verstorben

Der Unfall hatte sich am 06.03.2019 gegen 13:30 Uhr an der Einmündung der Trelleborger zur Trondheimer Straße ereignet. Bei dem Zusammenstoß mit einem Lkw war der Rentner von seinem Rad gestürzt. Mit schwersten Kopfverletzungen wurde er ins Krankenhaus eingeliefert, wo er heute Mittag verstarb. ...

8. März 2019 | Weiterlesen
Alkoholisierter Lkw-Fahrer gestoppt

Alkoholisierter Lkw-Fahrer gestoppt

In Schlangenlinien und auffällig langsam ist ein Lkw-Fahrer gestern Nachmittag von der Autobahn 19 kommend nach Rostock eingefahren. Die über Notruf alarmierten Beamten konnten den Lkw in der Toitenwinkler Allee stoppen. Bei dem 50-jährigen Fahrer wurde ein Atemalkoholwert von 1,28 Promille festgestellt. ...

8. März 2019 | Weiterlesen
41-jähriger Mann vermisst - Polizei sucht Hinweise

41-jähriger Mann vermisst - Polizei sucht Hinweise

Durch intensive Ermittlungen konnte der seit dem 07.03.2019 vermisste 41-jährige Rostocker in Hamburg aufgefunden werden. Dort hat sich der Mann selbständig in ärztliche Behandlung begeben. Die Öffentlichkeitsfahndung wird damit gelöscht. Anhaltspunkte für eine Straftat im Zusammenhang mit dem ...

7. März 2019 | Weiterlesen