Unfälle und Straftaten in Rostock – aktuelle Meldungen der Polizei

Unfälle und Straftaten in Rostock – aktuelle Meldungen der Polizei

Sieben- und Achtjähriger allein am Hauptbahnhof

Sieben- und Achtjähriger allein am Hauptbahnhof

Zwei Jungs im Alter von sieben und acht Jahren fielen den Einsatzkräften der Bundespolizei, die sich zu diesem Zeitpunkt anlässlich des Fußballheimspiels des F.C. Hansa Rostock am Samstag, den 08.02.2020 auf dem Hauptbahnhof Rostock befanden, auf. Durch den Sicherheitsdienst der Deutschen Bahn wurde ...

10. Februar 2020 | Weiterlesen
Vandalismus an Straßenbahnhaltestellen in Toitenwinkel

Vandalismus an Straßenbahnhaltestellen in Toitenwinkel

In den frühen Morgenstunden des 09.02.2020 teilte ein Zeuge mit, dass er um 04:20 Uhr splitterndes Glas aus Richtung des Straßenbahn-Haltepunktes Graf-Stauffenberg-Straße in Rostock-Toitenwinkel gehört hatte. Eingesetzte Polizeikräfte stellten fest, dass durch unbekannte Täter die 5 Haltepunkte ...

9. Februar 2020 | Weiterlesen
Brand in Tiefgarage in Toitenwinkel

Brand in Tiefgarage in Toitenwinkel

Nachdem die Polizei in der heutigen Nacht gegen 02:42 Uhr zu drei brennenden Mülltonnen in den Rostocker Stadtteil Toitenwinkel gerufen wurde, entdeckten Beamte im Rahmen einer Nahbereichsfahndung eine Rauchentwicklung sowie Knallgeräusche in der nahegelegenen Tiefgarage. Nach ersten Erkenntnissen ...

7. Februar 2020 | Weiterlesen
13-jähriger Junge vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

13-jähriger Junge vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Der 13-jährige Junge ist selbstständig in seine Betreuungseinrichtung zurückgekehrt. Quelle: Polizeiinspektion Rostock

7. Februar 2020 | Weiterlesen
Strafgefangener in der JVA Waldeck verstorben

Strafgefangener in der JVA Waldeck verstorben

Am 7. Februar 2020 ist ein 48-jähriger deutscher Strafgefangener in der JVA Waldeck verstorben. Um 06.16 Uhr wurde in dem Haftraum des Strafgefangenen Rauch wahrgenommen. Bedienstete der JVA riefen unverzüglich die Feuerwehr herbei, die um 06.36 Uhr in der Anstalt eintraf und den Haftraum sicherte. ...

7. Februar 2020 | Weiterlesen
Junge vor Kita angefahren - Polizei sucht Fahrzeugführerin

Junge vor Kita angefahren - Polizei sucht Fahrzeugführerin

Am heutigen Morgen gegen kurz vor 08:00 Uhr ereignete sich in der Kuphalstraße vor der dortigen Kita ein Verkehrsunfall, bei dem ein 3-jähriger Junge verletzt wurde. Nach ersten Erkenntnissen befand sich der Junge mit seinem Vater bereits auf der Fahrbahn als es zur Kollision kam. Das am Unfall beteiligte ...

6. Februar 2020 | Weiterlesen
Schwerer Verkehrsunfall in der Hamburger Straße

Schwerer Verkehrsunfall in der Hamburger Straße

Am Montag gegen 17:30 Uhr ist es in der Hamburger Straße in Rostock zu einem folgenschweren Verkehrsunfall gekommen. Der Unfallverursacher fuhr mit seinem Pkw in Richtung Innenstadt und geriet dabei in den Gegenverkehr, sodass er mit einem weiteren Pkw frontal zusammenstieß. Der 72-jährige Deutsche ...

3. Februar 2020 | Weiterlesen
Beziehungsstreit eskaliert

Beziehungsstreit eskaliert

Am Freitagabend eskalierte kurz vor Mitternacht ein Beziehungsstreit in einer Wohnung in der Sternberger Straße. Aus einem Streitgespräch entwickelte sich letztendlich eine Auseinandersetzung. Nach gegenwärtigem Stand der Ermittlungen, würgte dabei der 45-jährige Mann die 42-jährige Frau, die sich ...

1. Februar 2020 | Weiterlesen
Kräne beim Verladen in Hafenbecken gestürzt

Kräne beim Verladen in Hafenbecken gestürzt

Beim Verladen von mobilen Hafenkränen im Rostocker Überseehafen stürzten am 31.01.2020 gegen 21:00 Uhr zwei Kräne von Bord des unter Niederländischer Flagge fahrenden Schwergutschiffes „Jumbo Vision“ in das Hafenbecken. Hierbei wurden zwei Personen, die mit dem Verladen der Kräne beschäftigt ...

1. Februar 2020 | Weiterlesen
Rentnerin um 12.000 EUR betrogen

Rentnerin um 12.000 EUR betrogen

Schon wieder ist es zu einem vollendeten Enkeltrickbetrug gekommen. Am Nachmittag des 30.01.2020 übergab eine 78-jährige Rostockerin 12.000 EUR in bar an einen unbekannten Täter, nachdem sie von einem angeblichen Verwandten am Telefon dazu aufgefordert wurde. Gegen 16:00 Uhr wurde die Rentnerin mit ...

31. Januar 2020 | Weiterlesen