Unfälle und Straftaten in Rostock – aktuelle Meldungen der Polizei

Unfälle und Straftaten in Rostock – aktuelle Meldungen der Polizei

Hansa Rostock - 1860 München - Hinweise der Polizei

Hansa Rostock - 1860 München - Hinweise der Polizei

Am Samstag, den 15.09.2018, kommt es aufgrund des Fußballspiels zwischen dem F.C. Hansa Rostock und dem TSV 1860 München insbesondere im Bereich um das Ostseestadion zu Verkehrseinschränkungen. Ab 12:00 Uhr werden folgende Straßenabschnitte für den Fahrzeugverkehr gesperrt: Schillingallee hinter ...

14. September 2018 | Weiterlesen
Kinder im Gleis zwingen S-Bahn zur Gefahrenbremsung

Kinder im Gleis zwingen S-Bahn zur Gefahrenbremsung

Am gestrigen Abend, den 13.09.2018 gegen 20:00 Uhr wurde die Bundespolizei seitens der Notfallleitstelle der Deutschen Bahn alarmiert, da sich offensichtlich am S-Bahn Haltepunkt Personen im Gleis aufhalten sollen. Nachdem eine sofortige Streckensperrung veranlasst wurde, erreichte eine Streife der Bundespolizei ...

14. September 2018 | Weiterlesen
Widerstand gegen Polizei - Beamter greift zu Dienstwaffe

Widerstand gegen Polizei - Beamter greift zu Dienstwaffe

Beide Vorfälle ereigneten sich in der Nacht zum 13.09.2018 innerhalb weniger Stunden. Gegen 01:00 Uhr wurden die Beamten über eine körperliche Auseinandersetzung im Rostocker Studentenkeller informiert. Hier soll ein offensichtlich alkoholisierter 28-Jähriger mehrere Gäste aggressiv angepöbelt ...

13. September 2018 | Weiterlesen
Pkw-Brand in Lütten Klein

Pkw-Brand in Lütten Klein

In den heutigen Morgenstunden kam es zu einem Pkw-Brand in der Hansestadt Rostock. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Gegen 04:30 Uhr wurde die Polizei über den Brand des Fahrzeugs informiert. Der VW Touran, der in einem Parkhaus in der Trelleborger Straße abgestellt ...

12. September 2018 | Weiterlesen
Pkw landet nach Kollision mit Pferd im Gleisbett

Pkw landet nach Kollision mit Pferd im Gleisbett

Zu einem folgenschweren Unfall kam es heute Morgen gegen 05:30 Uhr auf der Bundesstraße 105. Eine 63-jährige Autofahrerin befuhr mit ihrem Pkw die B 105 in Fahrtrichtung Stralsund, als plötzlich ein Pferd die Straße querte. Durch die Fahrerin konnte eine Kollision mit dem Pferd nicht mehr verhindert ...

12. September 2018 | Weiterlesen
Exhibitionist in Warnemünde - Tatverdächtiger gestellt

Exhibitionist in Warnemünde - Tatverdächtiger gestellt

Am heutigen Tage gegen 16:30 Uhr meldeten sich mehrere Zeugen, welche einen Mann beobachteten, der in Warnemünde durch exhibitionistische Handlungen für Aufsehen sorgte. Durch sofort eingesetzte Beamte des Polizeireviers Lichtenhagen konnte der 22-jährige Tatverdächtige gestellt werden. Dieser wurde ...

12. September 2018 | Weiterlesen
Verfassungsfeindliche Parolen

Verfassungsfeindliche Parolen

Am 11.9.2018 gegen 02:00 Uhr wurde die Polizei über eine Personengruppe in der Rostocker Ehm-Welk-Straße informiert, die sich im Bereich einer Straßenbahnhaltestelle aufhält und dort verfassungsfeindliche Parolen, wie den Hitlergruß, skandieren soll. Die eingesetzten Polizeibeamten stellten zunächst ...

11. September 2018 | Weiterlesen
Betrunkener Radfahrer fährt gegen Wohnmobil

Betrunkener Radfahrer fährt gegen Wohnmobil

Mit über einem Promille Atemalkohol fuhr ein Radfahrer auf ein am Straßenrand abgestelltes Wohnmobil auf. Der Verkehrsunfall ereignete sich in der Nacht zum Sonntag gegen 02:45 Uhr in der Straße Am Strande. Der 36-Jährige kam aus Richtung des Speichers, als er gegen das Wohnmobil fuhr und stürzte. ...

10. September 2018 | Weiterlesen
In Rostock gestellter Exhibitionist in Haft

In Rostock gestellter Exhibitionist in Haft

Am 08.09.2018 ging gegen 19 Uhr über den Polizeinotruf ein Hinweis ein, dass sich ein Mann, teils entblößt, auf einem Hinterhof in Rostock in einem Gebüsch versteckt und dort auffällig Kinder beobachtet. Nur kurze Zeit später konnte dieser Mann durch die sofort eingesetzten Polizeikräfte ausfindig ...

10. September 2018 | Weiterlesen
80-jähriger dementer Mann vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

80-jähriger dementer Mann vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Der seit gestern Mittag vermisste 81-jährige Helmut N. wurde am heutigen Morgen gegen 07:20 Uhr in Groß-Klein durch Beamte des Polizeireviers Lichtenhagen gefunden. Er war gestürzt und befand sich in einer hilflosen Lage. An der Suche waren sowohl ein Fährtenhund als auch der Polizeihubschrauber ...

9. September 2018 | Weiterlesen