Unfälle und Straftaten in Rostock – aktuelle Meldungen der Polizei

Unfälle und Straftaten in Rostock – aktuelle Meldungen der Polizei

Schlägerei in Straßenbahn

Schlägerei in Straßenbahn

Am 07.11.2019, kurz vor Mitternacht ereignete sich in einer Straßenbahn auf dem Weg zur Mecklenburger Allee eine gefährliche Körperverletzung. Nachdem mehrere Jugendliche anfingen Fahrgäste anzupöbeln, stand ein couragierter 55-jähriger Mann von seinem Sitzplatz auf und sprach die Jugendgruppe ...

8. November 2019 | Weiterlesen
Graffitisprayer in Evershagen gefasst

Graffitisprayer in Evershagen gefasst

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag gegen ca. 00:41 Uhr meldete eine Hinweisgeberin über den Polizeinotruf, dass ein Graffitisprayer in Evershagen ein Mehrfamilienhaus sowie eine Straßenbahnhaltestelle mit weißer Farbe besprüht hatte. Im Rahmen sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen konnte ...

8. November 2019 | Weiterlesen
Männer treten Igel in der KTV

Männer treten Igel in der KTV

Lt. Polizeiangaben ist der Igel noch in der Nacht gestorben. Am 07.11.2019 um 21:45 Uhr kam es zu einem Polizeieinsatz in der Kröpeliner Tor-Vorstadt (Rostock). Ein aufmerksamer Bürger teilte zuvor über Notruf mit, dass drei Personen einem Igel Gewalt antun. Mehrere sofort eingesetzte Funkstreifenwagen ...

8. November 2019 | Weiterlesen
Frau schläft mit über drei Promille am S-Bahnhaltepunkt

Frau schläft mit über drei Promille am S-Bahnhaltepunkt

Durch Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes der Deutschen Bahn wurde die Bundespolizeiinspektion Rostock gegen Mitternacht über eine offensichtlich hilflose Person auf dem S-Bahnhaltepunkt Holbeinplatz informiert. Eine eingesetzte Streife konnte vor Ort im Wartehäuschen eine im Sitzen schlafende weibliche ...

7. November 2019 | Weiterlesen
Brand in Mehrfamilienhaus in Evershagen

Brand in Mehrfamilienhaus in Evershagen

Am heutigen Nachmittag, gegen ca. 14:00 Uhr, wurde der Rostocker Polizei ein Brand in einem Mehrfamilienhaus in Rostock-Evershagen gemeldet. Nach ersten Erkenntnissen wollte ein 54-jährige Mieter Essen in der Küche zubereiten. Dabei schlief er jedoch stark alkoholisiert ein und es kam zum Brand auf ...

4. November 2019 | Weiterlesen
Fahrzeugaufbrüche im Hansaviertel - Polizei sucht Zeugen

Fahrzeugaufbrüche im Hansaviertel - Polizei sucht Zeugen

Bereits am Freitagabend kam es im Bereich der Schillingallee zu 4 Fahrzeugaufbrüchen, bei denen u.a. Geldbörsen, Taschen und ein Tablet entwendet wurden. Alle Geschädigten waren Besucher eines Eishockeyspiels in Rostock. Als sie von der Veranstaltung zurück zu ihren Fahrzeugen kamen, bemerkten sie ...

4. November 2019 | Weiterlesen
Unfall auf der Rövershäger Chaussee

Unfall auf der Rövershäger Chaussee

Am heutigen Morgen, gegen ca. 04:17 Uhr, ereignete sich auf der Rövershäger Chaussee in Richtung Stadtzentrum ein Verkehrsunfall, der den Berufsverkehr für einige Zeit zum Erliegen brachte. Infolge des Unfalls war die Strecke zeitweise voll gesperrt und der Verkehr musste teilweise an der Unfallstelle ...

4. November 2019 | Weiterlesen
Polizei stellt Sprayer in Lichtenhagen

Polizei stellt Sprayer in Lichtenhagen

Am 2. November 2019 gegen 23:50 Uhr meldete sich ein aufmerksamer Bewohner der Bützower Straße in Rostock-Lichtenhagen bei der Polizei und teilte mit, dass er soeben zwei dunkel gekleidete Personen beim Besprühen der Straße beobachtete. Aufgrund der sofort durchgeführten Fahndung im dortigen Bereich ...

3. November 2019 | Weiterlesen
Fahrraddiebe auf frischer Tat erwischt

Fahrraddiebe auf frischer Tat erwischt

In der heutigen Nacht gegen 01:30 Uhr konnte durch zivile Polizeibeamte beobachtet werden, wie zwei 21-jährige Rostocker im Bereich der Erich-Schlesinger-Straße ein Fahrrad entwendet haben. Durch die vor Ort befindlichen Beamten wurde unverzüglich Unterstützung angefordert. Als diese auf Höhe Goetheplatz ...

30. Oktober 2019 | Weiterlesen
Kinder bei Schulbus-Unfall verletzt

Kinder bei Schulbus-Unfall verletzt

Am gestrigen Morgen, gegen ca. 07:30 Uhr, ereignete sich auf dem Parkplatz Südring in Rostock ein Verkehrsunfall, bei dem mehrere Kinder leicht verletzt wurden. Nach ersten Erkenntnissen wollte der 51-jährige Busfahrer den Parkplatz verlassen und befuhr dazu die Buswendeschleife. Dabei übersah er ...

29. Oktober 2019 | Weiterlesen