Unfälle und Straftaten in Rostock – aktuelle Meldungen der Polizei

Unfälle und Straftaten in Rostock – aktuelle Meldungen der Polizei

Falscher Krankenpfleger ermittelt

Falscher Krankenpfleger ermittelt

Dem Rostocker Kriminalkommissariat ist erneut die Aufklärung von einer Reihe von Straftaten gelungen. Mehrere Betrugsstraftaten eines Mannes konnten durch ihre detaillierte Arbeit jetzt aufgeklärt werden. Er gab sich als Krankenpfleger aus und stahl Medikamente der Einrichtungen. Die Ermittler konnten ...

27. Mai 2020 | Weiterlesen
Polizei löst „Montagsspaziergang“ gegen Corona-Beschränkungen auf

Polizei löst „Montagsspaziergang“ gegen Corona-Beschränkungen auf

Am Montagabend, dem 25. Mai 2020, gab es in der Rostocker Innenstadt mehrere Versammlungen. Diese konzentrierten sich um den Bereich am Neuen Markt. Das Versammlungsgeschehen begann 17 Uhr und endete 21 Uhr. Auf dem Neuen Markt gab es zwei angemeldete Demonstrationen: von "Bunt statt braun e.V." ...

26. Mai 2020 | Weiterlesen
Unfall auf der A20/AS Sanitz

Unfall auf der A20/AS Sanitz

Am 24.05.2020 befuhr der 52-jährige deutsche Geschädigte mit seinem Transporter Renault Trafic die BAB 20 in Fahrtrichtung Stettin. An der Abfahrt Sanitz wollte er die Autobahn verlassen. In der Abfahrt kam das Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und kippte auf das Dach. Dabei verletzte sich der ...

24. Mai 2020 | Weiterlesen
Herrentag 2020 - Polizeibericht

Herrentag 2020 - Polizeibericht

Am gestrigen Herrentag führten die Beamtinnen und Beamten der Polizei Rostock zahlreiche Kontrollen durch. In den Nachmittags- und Abendstunden stellten sie mehrere Verstöße fest. Es wurden anlassbezogen verstärkte Alkoholkontrollen im Stadtgebiet Rostock durchgeführt, insbesondere in den besonders ...

22. Mai 2020 | Weiterlesen
Mann verursacht Verspätungen im S-Bahn-Verkehr

Mann verursacht Verspätungen im S-Bahn-Verkehr

Zu einer Gleissperrung im S-Bahnverkehr zwischen den Haltepunkten Bramow und Warnemünde-Werft sowie eines Vorsichtfahrbefehls in der Gegenrichtung kam es gestern Abend gegen 22:00 Uhr. Vorausgegangen waren Hinweise von Reisenden einer S-Bahn, die eine vermutlich leblose Person an/in den Gleisen im Bereich ...

22. Mai 2020 | Weiterlesen
Serie von Graffitischäden aufgeklärt

Serie von Graffitischäden aufgeklärt

Für die Ermittler der Rostocker Kriminalpolizei war es eine aufwändige Recherche, die am Ende zum Erfolg führte. Mehrere Straftaten im Zusammenhang mit Graffitischäden aus den Jahren 2018 und 2019 konnten durch ihre akribische Arbeit jetzt aufgeklärt werden. Am 19. Mai 2020 durchsuchten die Ermittler ...

20. Mai 2020 | Weiterlesen
22-Jähriger vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

22-Jähriger vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Der durch die Rostocker Polizei als vermisst gemeldete 22-Jährige ist durch einen erfolgsbringenden Hinweis aus der Bevölkerung wohlbehalten aufgefunden worden. Die Polizei bedankt sich bei allen Beteiligten für das Interesse und die Unterstützung. Quelle: Polizeiinspektion Rostock

19. Mai 2020 | Weiterlesen
Corona-Demos in Rostocker Innenstadt

Corona-Demos in Rostocker Innenstadt

Am Montagabend, dem 18. Mai 2020, fanden ausgehend von dem Rostocker Neuen Markt zwei Versammlungen statt, beginnend um 18 Uhr. Erneut stand das Thema Corona und die bestehenden Schutzverordnungen im Zentrum. Insgesamt waren ca. 600 Teilnehmer vor Ort. Diese hatten unterschiedlichste politische Orientierungen. Die ...

18. Mai 2020 | Weiterlesen
Ladendieb droht in Warnemünde mit Messer

Ladendieb droht in Warnemünde mit Messer

Am Sonntag gegen 13:30 Uhr wurden zwei deutsche Jugendliche (15 und 16 Jahre alt) durch eine Verkäuferin in einem Warnemünder Supermarkt bei einem Ladendiebstahl beobachtet. Als sie die beiden aufforderte, ihre Rucksäcke vorzuzeigen, bedrohte sie einer der beiden aktiv mit einem Messer. Auch der andere ...

17. Mai 2020 | Weiterlesen
Radfahrer auf Gehweg zusammengestoßen

Radfahrer auf Gehweg zusammengestoßen

Zwei Radfahrer waren am 13. Mai 2020, kurz vor 13.00 Uhr, auf einem Gehweg im Rostocker Stadtteil Bramow unterwegs, als es zur Kollision kam. Während die 48-jährige kasachische Frau mit ihrem E-Bike in Richtung Carl-Hopp-Straße fuhr, fuhr der 32-jährige Deutsche mit seinem Rennrad in Richtung Fischereihafen. In ...

14. Mai 2020 | Weiterlesen