Unfälle und Straftaten in Rostock – aktuelle Meldungen der Polizei

Unfälle und Straftaten in Rostock – aktuelle Meldungen der Polizei

Radfahrer nach Sturz in Warnemünde verstorben - Polizei sucht Zeugen

Radfahrer nach Sturz in Warnemünde verstorben - Polizei sucht Zeugen

Nachdem ein 57-jähriger Radfahrer an den Folgen eines Sturzes verstorben war, sucht die Rostocker Polizei nun Zeugen. Der Unfall ereignete sich am Mittwoch, dem 10.04.2019 gegen 12:45 Uhr in Rostock-Warnemünde. Der 57-Jährige stürzte aus bislang unbekannter Ursache auf dem Radweg in der Parkstraße ...

3. Mai 2019 | Weiterlesen
Autorennen auf der A20 - Polizei hält 122 Fahrzeuge an

Autorennen auf der A20 - Polizei hält 122 Fahrzeuge an

Erstmeldung: Am frühen Donnerstagnachmittag, 02.05.2019, gingen bei der Polizei Anrufe über hochmotorisierte Fahrzeuge mit überhöhter Geschwindigkeit auf der BAB 20 in Richtung polnischer Grenze ein. Nach Prüfung konnten die Beamten feststellen, dass mehr als 100 Fahrzeuge an einem möglicherweise ...

2. Mai 2019 | Weiterlesen
Gewaltverbrecher bei Einreise aus Dänemark festgenommen

Gewaltverbrecher bei Einreise aus Dänemark festgenommen

Die dänischen Behörden unterrichteten am 01.05.2019 das Bundespolizeirevier Rostock Überseehafen über eine mögliche unmittelbar bevorstehende Einreise eines Gewaltverbrechers. Bei der Überwachung des Fährverkehrs im Seehafen konnte die gesuchte Person als Beifahrer in einem Pkw festgestellt werden. ...

2. Mai 2019 | Weiterlesen
Polizei sucht wichtige Zeugen nach Raub in Toitenwinkel

Polizei sucht wichtige Zeugen nach Raub in Toitenwinkel

Nach einem Überfall auf einen 34-jährigen Rostocker sucht die Kriminalpolizei nach drei Zeugen, die unmittelbar nach dem Raub vor Ort waren. Sie können möglicherweise wichtige Hinweise auf die Täter liefern. Der 34-Jährige war am 20.04.2019 gegen 23:00 Uhr in der Pablo-Picasso-Straße in Stadtteil ...

29. April 2019 | Weiterlesen
Auseinandersetzung zwischen verfeindeten Motorradclubs

Auseinandersetzung zwischen verfeindeten Motorradclubs

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung, vermutlich zwischen zwei Mitgliedern verfeindeter Motorradclubs, kam es am 28. April 2019 am Überseehafen Rostock. Dieser war vorausgegangen, dass ein Mitglied eines Motorradclubs bei einem mit polnischem Kennzeichen in der Ausreisespur nach Dänemark befindlichen ...

29. April 2019 | Weiterlesen
Haftbefehl: Kreuzfahrt endet vor dem Einchecken

Haftbefehl: Kreuzfahrt endet vor dem Einchecken

Das hatte sich eine 30-jährige Kubanerin sicherlich anders vorgestellt. Noch bevor die junge Dame sich am Abend des 26.04.2019 für ihre anstehende Kreuzfahrt einchecken konnte, wurde sie durch die Beamten der Bundespolizei festgenommen. Gegen sie lag ein Untersuchungshaftbefehl wegen des Verdachts ...

29. April 2019 | Weiterlesen
Auseinandersetzungen unter Hansa Fans

Auseinandersetzungen unter Hansa Fans

In der Rückreisephase der Fans anlässlich des Heimspiels des F.C. Hansa Rostock gegen Lotte kam es am Samstag, den 27.04.2019 am Bahnsteig 1 zu massiven verbalen Auseinandersetzungen zwischen ca. 30 – 40 Hansa Fans. Durch die eingesetzten Beamten der Bundespolizei konnte die Lage nach kurzer ...

29. April 2019 | Weiterlesen
Straßenbahn-Unfall an der Vorpommernbrücke

Straßenbahn-Unfall an der Vorpommernbrücke

Bei dem Zusammenstoß eines Autotransporters mit einer Straßenbahn wurden heute Morgen insgesamt 25 Personen verletzt. Die betroffenen Fahrgäste der Bahn erlitten hauptsächlich Schnittverletzungen, Prellungen und Abschürfungen. Eine ältere Frau wurde schwer verletzt. Bei ihr wurde im Rahmen der ...

26. April 2019 | Weiterlesen
Rucksack führt zu Teilsperrung des Hauptbahnhofes

Rucksack führt zu Teilsperrung des Hauptbahnhofes

Am gestrigen Mittag (25.04.2019), gegen 12:40 Uhr wurden die Beamten der Bundespolizei zu einem Einsatz am Hauptbahnhof Rostock gerufen. Der Triebfahrzeugführer einer S-Bahn hatte am Bahnsteig 1 einen abgestellten Rucksack entdeckt, der offensichtlich niemanden zuzuordnen war. Durch die eingesetzten ...

26. April 2019 | Weiterlesen
13-jähriges Mädchen vermisst - Polizei sucht Hinweise

13-jähriges Mädchen vermisst - Polizei sucht Hinweise

Die Öffentlichkeitsfahndung nach der 13-jährigen Annalena K. wird hiermit gelöscht. Das Mädchen wurde durch Polizeivollzugsbeamte am Stadtrand von Rostock angetroffen. Derzeit wird sie zu ihrem Verbleib in den letzten Tagen befragt. Quelle: Polizeipräsidium Rostock

22. April 2019 | Weiterlesen