Schaufenster der Galeria Kaufhof beschädigt

Schaufensterscheiben und Türverglasungen der Galeria Kaufhof Filiale in der Rostocker Langen Straße sowie zweier weiterer Ladengeschäfte beschädigt

9. Juli 2017
Schaufenster der Galeria Kaufhof beschädigt
Schaufenster der Galeria Kaufhof beschädigt

In der Nacht vom Freitag zum Samstag beschädigten unbekannte Täter insgesamt 21 Schaufensterscheiben und Türverglasungen der Galeria Kaufhof Filiale in der Rostocker Langen Straße sowie zweier weiterer Ladengeschäfte die im selben Gebäudekomplex ansässig sind.

In die Scheiben wurden großflächig wellenförmige Kratzer sowie verschiedene Schriftzeichen eingebracht.

Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere zehntausend Euro geschätzt.

Durch den Kriminaldauerdienst wurde vor Ort das Spurenaufkommen gesichert und erste Ermittlungen eingeleitet.

Zeugen gesucht

Die Kriminalpolizeiinspektion Rostock bittet bei der Aufklärung der Taten nun um Mithilfe und sucht Zeugen, die in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise geben können.

Wer Hinweise zur Tat oder zu den Tätern geben kann, meldet sich bitte in der Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Rostock unter der Telefonnummer 038208/8882222, in jeder anderen Polizeidienststelle oder leitet seine Hinweise über die Internetwache der Polizei unter www.polizei.mvnet.de weiter.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: Innenstadt (154)Lange Straße (37)Polizei (3508)Sachbeschädigung (114)Vandalismus (56)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.