Tresor aus Sozialkaufhaus in Lütten Klein gestohlen

In der vergangenen Nacht haben Unbekannte einen Tresor aus einem Sozialkaufhaus im Rostocker Stadtteil Lütten Klein gestohlen

9. Dezember 2014
Tresor aus Sozialkaufhaus in Lütten Klein gestohlen
Tresor aus Sozialkaufhaus in Lütten Klein gestohlen

Die Täter gelangten auf noch unbekannte Weise in das Gebäude in der Ahlbecker Straße. Aus einem Büro des Kaufhauses wurde dann der Tresor entwendet. Das ca. 250 kg schwere Wertgelass wurde offenbar in einer Sackkarre abtransportiert.

In dem Tresor befanden sich neben einer größeren Summe Bargeld auch Gebäude- und Fahrzeugschlüssel. Nach umfangreicher Tatortarbeit hat jetzt das Kriminalkommissariat Rostock die Ermittlungen übernommen.

Zur schnellen Aufklärung des Falls bittet die Polizei um Mithilfe der Bevölkerung.

Wer hat in der vergangenen Nacht im Bereich des Sozialkaufhauses in der Ahlbecker Straße auffällige Beobachtungen gemacht, die mit der beschriebenen Tat im Zusammenhang stehen könnten? Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst der Polizei Rostock, Blücherstr. 1-3 unter der Tel. Nr. 0381/652-6224, die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de aber auch jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Quelle: Polizeiinspektion Rostock

Schlagwörter: Diebstahl (372)Lütten Klein (296)Polizei (3799)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.