21 Autos in der KTV beschädigt

Ein 26-jähriger Mann trat heute Morgen in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt die Außenspiegel an insgesamt 21 Fahrzeugen ab

28. Oktober 2014
21 Autos in der KTV beschädigt
21 Autos in der KTV beschädigt

In den Morgenstunden des 28.10.2014 begab sich ein 26-jähriger Mann in alkoholisiertem Zustand zu Fuß durch die Kröpeliner-Tor-Vorstadt in Rostock. Hierbei trat er an insgesamt 21 Fahrzeugen die Außenspiegel ab.

Der Täter konnte durch die eingesetzten Beamten des Polizeihauptreviers Rostock Reutershagen gestellt werden.

Ein Atemalkoholtest verlief positiv und ergab einen Wert von über 2 Promille. Bei der Durchsuchung des Tatverdächtigen und seiner Sachen nach seinem Personalausweis fanden die Polizisten außerdem noch Betäubungsmittel auf.

Ein Motiv für die Tat gab der Mann bisher nicht an.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: Alkohol (241)Kröpeliner-Tor-Vorstadt (185)Polizei (2994)Sachbeschädigung (99)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.