Brand im Überseehafen Rostock

Im Rostocker Überseehafen brannten heute Nachmittag eine Freifläche und eine Lagerhalle – 80 Einsatzkräfte der Feuerwehren brachten den Brand am Abend unter Kontrolle

20. September 2021
Brand im Überseehafen Rostock
Brand im Überseehafen Rostock

Im Rostocker Überseehafen kam es heute zu einem Brand einer etwa 20 x 30 Meter großen Lagerhalle.

Bei Alarmierung der Feuerwehr um 17:16 Uhr war bereits eine Rauchwolke über dem Rostocker Nordosten sichtbar. Um 17:25 Uhr waren die ersten Kräfte der Feuer- und Rettungswache 3 vor Ort und begannen umgehend mit Löschmaßnahmen. Zu diesem Zeitpunkt brannten Unrat und Verpackungsmüll auf einer etwa 25 Quadratmeter großen Fläche vor einer Halle und Flammen schlugen bereits bis zum Dach der Halle.

Trotz massivem Löschwassereinsatz konnte nicht verhindert werden, dass das Feuer in die Halle eindrang und diese in Brand setzte. Insgesamt 6.000 Liter Wasser pro Minute wurden zum Löschen auf die brennende Halle gerichtet und haben eine weitere Ausbreitung des Brandes verhindert.

Starke Rauchentwicklung beim Brand im Überseehafen Rostock
Starke Rauchentwicklung beim Brand im Überseehafen Rostock

Das in der Halle gelagerte Rohmaterial zur Herstellung von Kunststoffen erzeugte die enorme Rauchentwicklung. Mit Hilfe von Messgeräten auf einem Erkundungswagen konnten keine erhöhten Gefahrstoffwerte im Umfeld des Einsatzortes festgestellt werden.

Auf Grund der Hitze stürzte die Stahlkonstruktion des Hallendaches ein. Um 19:04 Uhr konnte festgestellt werden, dass das Feuer unter Kontrolle war.

Insgesamt 80 Einsatzkräfte der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehren waren vor Ort. Derzeit sind noch Nachlöscharbeiten im Gange, um auch letzte Brandnester zu erreichen. Eine Brandwache ist sichergestellt.

Quelle: Hanse- und Universitätsstadt Rostock, Pressestelle

Schlagwörter: Brand (399)Feuer (420)Feuerwehr (478)Großbrand (6)Polizei (3878)Seehafen (180)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.