Familienvater bedrohte seine Frau mit einem Messer

Nach einem verbalen Streit bedrohte ein 37-jähriger stark alkoholisierter Mann vergangene Nacht in Kösterbeck seine Ehefrau mit einem Messer

23. Februar 2014
Familienvater bedrohte seine Frau mit einem Messer
Familienvater bedrohte seine Frau mit einem Messer

In der Nacht vom 22.02.2014 zum 23.02.2014 bedrohte ein 37-jähriger Mann nach einem verbalen Streit seine Ehefrau mit einem Messer. Sie musste mit ihrer jugendlichen Tochter das Haus in Kösterbeck verlassen.

Der stark alkoholisierte Mann blieb mit dem jüngeren Kind im Wohnzimmer zurück. Noch vor dem Einschreiten der Polizei öffnete der Junge die Haustür. Die Beamten fanden den Familienvater schlafend in der Wohnung auf. Er muss sich nun wegen Bedrohung verantworten.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: Alkohol (289)Polizei (3878)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.