Doppel-Erstanlauf von Norwegian Pearl und Viking Jupiter in Warnemünde

Norwegian Pearl und Viking Jupiter legen zum ersten Mal im Kreuzfahrthafen Rostock-Warnemünde an

28. Mai 2019, von
Erstanlauf der Norwegian Pearl (links an P8) und Viking Jupiter (P7) in Rostock-Warnemünde
Erstanlauf der Norwegian Pearl (links an P8) und Viking Jupiter (P7) in Rostock-Warnemünde

Das gibt es in Warnemünde selten: Gleich zwei Kreuzfahrtriesen liefen heute zum ersten Mal das Rostocker Ostseebad an. Als erstes passierte die Norwegian Pearl der Reederei Norwegian Cruise Line die beiden Molenköpfe und machte schnurstracks im Vorwärtsgang an Pier 8 fest. „Alles war fantastisch, obwohl es etwas windig war und wir uns beeilen mussten, weil wir in Amsterdam erst so spät losgefahren sind“, berichtet Kapitän Paul von Knorring von der Ankunft am Morgen. Auch für ihn persönlich war es der erste Anlauf in Warnemünde. Seit 2001 fährt er auf Kreuzfahrtschiffen. Zuvor war er mit Frachtschiffen und Fähren unterwegs. „Sie ist eines der besten Schiffe, auf denen ich gewesen bin. Ich kann sie überall ohne Probleme manövrieren“, schwärmt er von der Norwegian Pearl, die 2006 in der Meyer Werft vom Stapel lief und seither vorwiegend in amerikanischen Gewässern unterwegs war.

Nigelnagelneu ist hingegen die Viking Jupiter der Reederei Viking Ocean Cruises. Es ist das neueste von sechs Schwesterschiffen. So neu, dass es noch nicht einmal getauft ist. Am 6. Juni ist das große Event in Oslo geplant, erzählt Kapitän Atle Haakon Knutsen bei der Plakettenübergabe, bevor er – wie üblich, wenn er in Warnemünde ist – zu einem Strandspaziergang aufbricht. Währenddessen sonnt sich das weiße Schiff am Pier 7, verlassen von den über 900 Passagieren. An Board warten mehrere Pools und Restaurants auf die Gäste, die sich auch in einem Theater und in einem Planetarium die Zeit vertreiben können.

Fotos der Kreuzfahrtschiffe Norwegian Pearl und Viking Jupiter in Warnemünde:

Video vom Erstanlauf des Kreuzfahrtschiffes „Viking Jupiter“ in Warnemünde:

Video vom Erstanlauf des Kreuzfahrtschiffes „Norwegian Pearl“ in Warnemünde:

Schlagwörter: Kreuzfahrtschiff (172)Norwegian Pearl (1)Viking Jupiter (1)Warnemünde (921)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.