Kunst und Kultur in Rostock – Theater, Konzerte, Lesungen, Ausstellungen

SeaBreeze – 1. Internationales Seasongfestival 2011

SeaBreeze – 1. Internationales Seasongfestival 2011

Shantys – Liedgut voller Missverständnisse. Seit gut 25 Jahren bemüht sich der Rostocker Männerchor „Breitling“ den Klischees von Hans Albers und der Schunkelidylle in der Hafenbar den Wind aus den Segeln zu nehmen. Handelt es sich doch bei den Seemannsliedern um teilweise Jahrhunderte alte ...

7. Oktober 2011 | Weiterlesen
James Blunt: „Some kind of Trouble“- Tour 2011

James Blunt: „Some kind of Trouble“- Tour 2011

„You’re beautiful“ – welche Frau hört diese Worte nicht gern? Wenn schon nicht vom eigenen Partner, dann doch wenigstens gesungen von James Blunt. Wie, im Radio reicht es noch nicht? Na dann ab in die Stadthalle. Für etwa 3000 Besucher gab es hier gestern Abend die Liveversion vom britischen ...

7. Oktober 2011 | Weiterlesen
Mechthild Mannewitz „Musik in der Malerei“

Mechthild Mannewitz „Musik in der Malerei“

Betritt man die Kreuzgänge der Hochschule für Musik und Theater (HMT), kann man derzeit Bilder der Rostocker Malerin Mechthild Mannewitz betrachten. Dort, wo junge Menschen täglich vorbei kommen, um ihrem Studium der Musik oder Schauspielerei nachzugehen, hängen jetzt Ölgemälde der Ausstellung ...

5. Oktober 2011 | Weiterlesen
Dermaleinst: Neue Arbeiten von Rando Geschewski

Dermaleinst: Neue Arbeiten von Rando Geschewski

Geheimnisvolle Fantasiewelten nehmen in den neuesten Werken des Rostocker Künstlers Rando Geschewski Gestalt an. Noch bis in den November werden sie in der Galerie Art Fuhrmann im Fischereihafen ausgestellt. Der Titel der Schau, das veraltete Wort „Dermaleinst“, schafft Distanz zum Alltag der Gegenwart. ...

4. Oktober 2011 | Weiterlesen
LiLy's Ton & Träume - Lyrik im Peter-Weiss-Haus

LiLy's Ton & Träume - Lyrik im Peter-Weiss-Haus

Zum zweiten Mal startete am Freitag LiLy’s Ton und Träume in Rostock. Ein Festival für Musik und Lyrikfans aus dem Ostseeraum, das sich im vergangenen Jahr bereits großer Beliebtheit erfreute. Ziel des Festivals ist es, dänische und deutsche Künstler zusammen auf die Bühne zu bringen. So ...

1. Oktober 2011 | Weiterlesen
Das Moya ist wieder da

Das Moya ist wieder da

Geradezu atemberaubend war die Feuershow, die die Berliner Performancekünstler Loooop gestern Abend bei der Premierengala im Moya zeigten. Mit beeindruckenden Feuerbildern rauschten sie über die Bühne, sodass einem schon Angst und Bange um die frisch eingezogene Kulturbühne werden konnte. Mit Artistik, ...

1. Oktober 2011 | Weiterlesen
„Es gibt Tage“ - Armin Mueller-Stahl in der Stadthalle

„Es gibt Tage“ - Armin Mueller-Stahl in der Stadthalle

Armin Mueller-Stahl dürfte vielen vor allem als Schauspieler bekannt sein. Seine Film-Karriere, die in der DDR begann, brachte ihn als einer der wenigen Deutschen bis nach Hollywood. Auch als Schriftsteller und Maler hat sich der 80-Jährige einen Namen gemacht. Ursprünglich hat Armin Mueller-Stahl ...

27. September 2011 | Weiterlesen
1st Danceworks with Orchestra von Bronislav Roznos

1st Danceworks with Orchestra von Bronislav Roznos

Samstagabend, Zeit für einen Theaterbesuch. Auf dem Programm „1st Danceworks with Orchestra“, dargestellt vom Tanztheater Bronislav Roznos, zum ersten Mal musikalisch live begleitet von der Norddeutschen Philharmonie Rostock. Also auf ins Theaterzelt, am Besten mit der Straßenbahn. Als ich mich ...

26. September 2011 | Weiterlesen
 “Von Angesicht zu Angesicht” im Hafenhaus Rostock

“Von Angesicht zu Angesicht” im Hafenhaus Rostock

75 Porträts verteilt auf 37 Rahmen. So viele Bilder sind es, die derzeit in der Kleinen Galerie auf Betrachter warten. Es sind Fotografien von Gerda und Lothar Heintze aus Dessau-Roßlau. Schon zum vierten Mal werden Werke der beiden Hobbyfotografen in der Kleinen Galerie ausgestellt. Lothar Heintze ...

24. September 2011 | Weiterlesen
19. Rostocker FilmFest 2011

19. Rostocker FilmFest 2011

Die Attraktivität einer alten Weide ist für einen jungen Mann größer, als die der ihm zugeneigten Freundin? Diese Ungewöhnlichkeit mag wohl viele gestern Abend beim 19. Rostocker Filmfest verblüfft haben. Dass man sich zu einem Lieblingsort oder Baum besonders hingezogen fühlt, liegt vielleicht ...

24. September 2011 | Weiterlesen