Unbekannte beschädigen parkende Fahrzeuge

An mindestens 19 in Schmarl und Groß Klein abgestellten Fahrzeugen traten unbekannte Täter in der vergangenen Nacht Außenspiegel ab

13. April 2017
Unbekannte beschädigten mehrere Fahrzeuge
Unbekannte beschädigten mehrere Fahrzeuge

Bislang 19 Fahrzeuge beschädigten unbekannte Täter im Verlauf der vergangenen Nacht in Rostock.

Die Pkw waren in der Vitus-Bering-Straße sowie in der Alten Warnemünder Chaussee abgestellt. An allen Fahrzeugen hatten die Tatverdächtigen einen Außenspiegel abgetreten.

Die betroffenen Fahrzeugbesitzer hatten heute Morgen die Beschädigungen festgestellt und informierten umgehend die Polizei.

In allen Fällen wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Quelle: Polizeiinspektion Rostock

Schlagwörter: Groß Klein (167)Polizei (3508)Sachbeschädigung (114)Schmarl (121)Vandalismus (56)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.