Verkehrsbehinderungen durch Demo/Sternfahrt

Durch eine Sternfahrt und Demonstration von Landwirten kann es morgen im gesamten Stadtgebiet von Rostock sowie im Umland zu Verkehrseinschränkungen kommen

21. Oktober 2019
Verkehrsbehinderungen durch Demo/Sternfahrt
Verkehrsbehinderungen durch Demo/Sternfahrt

Unter dem Motto „Land schafft Verbindung“ wollen Landwirte am 22. Oktober deutschlandweit auf die Straße gehen. In Rostock ist eine Sternfahrt mit Traktoren geplant, die von zentralen Aufstellpunkten in und um Rostock in den Stadthafen führt, wo um 11 Uhr eine zentrale Kundgebung geplant ist.

Auch wenn die Organisatoren die Teilnehmer bitten, den normalen Verkehr so wenig wie möglich zu beeinträchtigen, kann es bei mehr als 500 angemeldeten Schleppern zu erheblichen Verkehrseinschränkungen im gesamten Stadtgebiet der Hansestadt Rostock und im Umland kommen, warnt die Polizei.

Plant morgen also etwas mehr Zeit ein und habt Verständnis für die Sorgen der Landwirte!

Schlagwörter: B105 (17)Demonstration (92)Landwirtschaft (8)Stadthafen (291)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.