Brand einer Gartenlaube in Schutow

Ein Gartenhäuschen in der Kleingartenanlage „Schutower Moorwiesen“ brannte am Mittwochabend vollständig aus, die Brandursache ist noch unbekannt

6. März 2014
Brand einer Gartenlaube in Schutow
Brand einer Gartenlaube in Schutow

Gestern Abend gegen 20:20 Uhr kam es in Rostock Reutershagen in der Kleingartenanlage „Schutower Moorwiesen“ zum Brand einer Gartenlaube.

Personen wurden nicht verletzt. Das in Holzbauweise errichtete, ca. 24 Quadratmeter große Gartenhäuschen brannte vollständig aus.

Zur Brandursache und zur Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden. Die Kriminlapolizei und der Brandursachenermittler haben die Ermittlungen übernommen.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: Brand (370)Feuer (391)Feuerwehr (438)Kleingartenanlage (55)Polizei (3632)Schutow (26)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.