Hansestadt Rostock stadtradelt fast 300.000 Kilometer

Mehr als 1.900 Teilnehmer legten beim Stadtradeln 2014 fast 293.465 Kilometer für Rostock zurück – bundesweit liegt die Hansestadt damit aktuell auf dem 7. Platz

15. Juli 2014
Hansestadt Rostock stadtradelt fast 300.000 Kilometer
Hansestadt Rostock stadtradelt fast 300.000 Kilometer

In diesem Jahr erzielten die Rostocker Stadtradlerinnen und Stadtradler ein großartiges Ergebnis. Fast 293.465 Kilometer wurden von mehr als 1.900 Teilnehmerinnen und Teilnehmern erradelt. Das Vorjahresergebnis von 224.088 Kilometern wurde somit bei Weitem getoppt und die Hansestadt Rostock damit bundesweit aktuell auf Platz 7 katapultiert (Stand 9. Juli).

„Der Dank dafür gilt allen Radlerinnen und Radlern, die für unsere Stadt so fleißig in die Pedalen getreten sind“, meint der Senator für Bau und Umwelt und Schirmherr der Kampagne in Rostock, Holger Matthäus.

„Es freut mich zu sehen, wie durchweg positiv sich das Stadtradeln in Rostock entwickelt hat. Die Teilnehmerzahlen in diesem Jahr haben sich im Vergleich zu unserem Startjahr 2010 mehr als verzwanzigfacht. Eine großartige Leistung!“

Aktuell ist Halbzeit bei der bundesweit stattfindenden Fahrradkampagne Stadtradeln. Bis Ende September wird noch geradelt und etliche Kommunen und Landkreise stehen in den Startlöchern. Angemeldet sind derzeit 278 Kommunen.

Die Ehrung der Rostocker Stadtradlerinnen und Stadtradler findet zum Klima-Aktionstag „fair und mobil in die Zukunft“ am 20. September 2014 auf dem Kröpeliner-Tor-Vorplatz statt. „Im nächsten Jahr werden wir wieder Stadtradeln.“, ergänzt Holger Matthäus. „Und in der Zwischenzeit bitte nicht vergessen: Mit dem Stadtradeln hört das Fahrradfahren nicht auf! Also radeln Sie weiter und immer weiter und tun Sie etwas Gutes für sich und fürs Klima!

Quelle: Hansestadt Rostock, Pressestelle

Schlagwörter: Klima (24)Rad fahren (47)Stadtradeln (10)Umwelt (122)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.