Umwelt

Biogeschirr am Strand von Warnemünde

Biogeschirr am Strand von Warnemünde

Unzählige Tonnen Plastikmüll gelangen täglich in die Weltmeere und richten dort großen Schaden an. Die Hanse- und Universitätsstadt Rostock und die Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde engagieren sich deshalb zusammen gegen die Verschmutzung der Strände und des Lebensraums Wasser und setzen ...

26. Juni 2018 | weiterlesen
Mit Mehrweg-Kaffeebecher gegen Plastikmüll

Mit Mehrweg-Kaffeebecher gegen Plastikmüll

Etwa 10.000 Coffee-to-Go-Becher, so schätzt die Stadtverwaltung, werden täglich in den knapp 100 Backshops, Cafés und Kantinen Rostocks über die Ladentheke gereicht. Sind die Becher leergetrunken, werden sie weggeworfen. Die öffentlichen Mülleimer seien ziemlich schnell gefüllt, beklagt Umweltsenator ...

2. Mai 2018 | weiterlesen
Rostock spendet Abfallentsorgungsfahrzeug für Guatemala

Rostock spendet Abfallentsorgungsfahrzeug für Guatemala

Heute wurde auf dem Neuen Markt vor dem Rostocker Rathaus ein freundschaftlich gestaltetes und speziell auf südamerikanische Bedingungen angepasstes Müllsammelfahrzeug nach Guatemala verabschiedet. Am 3. Mai 2018 erfolgt durch die Reederei Hamburg Süd die Verschiffung von Hamburg nach Barrios Puerto ...

25. April 2018 | weiterlesen
Photovoltaikanlage auf dem Gelände des alten Gaswerkes

Photovoltaikanlage auf dem Gelände des alten Gaswerkes

Viel Sonne wünschten die Gratulanten den Stadtwerken Rostock, die heute in der Bleicherstraße auf dem ehemaligen Gelände des Gaswerkes eine Photovoltaikanlage in Betrieb nahmen. Es ist die drittgrößte dieser Art in der Hansestadt. Auf einer Gesamtfläche von 8.000 Quadratmetern sollen die Solarmodule ...

25. September 2017 | weiterlesen
WWF Foodtruck - regional & nachhaltig ernähren

WWF Foodtruck - regional & nachhaltig ernähren

Vom 29. bis 30. Juni wird der WWF Foodtruck in Rostock am Neuen Markt vor Ort sein und das Beste aus Ihrer Region mitbringen. Es wird leckere Mittag-Snacks und spannende Mitmach-Aktionen für die ganze Familie geben. Food-Helden aus Ihrer Region stellen tolle Projekte rund um das Thema nachhaltige Ernährung ...

19. Juni 2017 | weiterlesen
Rostock stadtradelt wieder im Mai

Rostock stadtradelt wieder im Mai

Die Auftakttour für das Stadtradeln steht in den Startlöchern: Es dauert keine zwei Wochen mehr, dann geht es los! Zusammen mit der Warnowtour fällt am 7. Mai 2017 um 11 Uhr am Neuen Markt der Startschuss für das diesjährige Stadtradeln. Über drei Wochen lang, bis zum 27. Mai 2017, wird in Rostock ...

26. April 2017 | weiterlesen
Die Heubastion in den Wallanlagen wird saniert

Die Heubastion in den Wallanlagen wird saniert

Die westlichen Wallanlagen zwischen Schwaanscher Straße und Kröpeliner Tor sind als Baudenkmal und Denkmal der Garten- und Landschaftsgestaltung geschützte Grünbereiche mitten im Rostocker Stadtzentrum. Ursprünglich als Verteidigungsanlagen erbaut, sind sie heute wichtige innerstädtische Aufenthaltsorte ...

25. April 2017 | weiterlesen
Kontaminiertes Gelände der alten Dachpappenfabrik wird saniert

Kontaminiertes Gelände der alten Dachpappenfabrik wird saniert

Mit dem ersten Spatenstich durch Minister für Landwirtschaft und Umwelt Dr. Till Backhaus und Rostocks Oberbürgermeister Roland Methling hat heute die Sanierung des ehemaligen VEB Bitumenverarbeitung Rostock am Ufer der Unterwarnow im Ortsteil Brinckmansdorf begonnen. „Ich freue mich, dass wir mit ...

10. April 2017 | weiterlesen
Erster Unverpackt-Laden in Rostock

Erster Unverpackt-Laden in Rostock

Morgen öffnet Rostocks erster Unverpackt-Laden. Wer in der Bio-Kogge im Friedhofsweg/Ecke Feldstraße einkaufen möchte, kann sich seine Gefäße selbst mitbringen und vermeidet so Verpackungsmüll. Denn Nudeln, Reis, Hülsenfrüchte, Müsli, Kakao, Gewürze und noch einige andere Lebensmittel werden ...

31. März 2017 | weiterlesen
Geflügelpest H5N8: Vogelgrippe-Virus bei Silbermöwe nachgewiesen

Geflügelpest H5N8: Vogelgrippe-Virus bei Silbermöwe nachgewiesen

Heute ist in der Hansestadt Rostock der Verdacht auf einen Ausbruch der Geflügelpest bei Wildvögeln aufgrund des Nachweises des hochpathogenen aviären Influenzavirus HPAI H5N8 bei einer Silbermöwe amtlich festgestellt worden, teilt das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt mit. Zum Schutz ...

11. November 2016 | weiterlesen
Verein „Energiebündnis Rostock“ gegründet

Verein „Energiebündnis Rostock“ gegründet

An historischer Stätte hat sich am 14. Juli 2016 der Verein Energiebündnis Rostock gegründet, teilt das Amt für Umweltschutz mit. Im Kulturhistorischen Museum Rostock kamen 13 Gründungsmitglieder zusammen, um dem seit 2011 bestehenden Energiebündnis Rostock mit der Vereinsgründung eine rechtliche ...

5. August 2016 | weiterlesen
Scandlines-Hybridfähre „Berlin“ kämpft mit Rußausstoß

Scandlines-Hybridfähre „Berlin“ kämpft mit Rußausstoß

Erst brach sie einen Rekord nach dem anderen, doch seit einigen Tagen macht die neue Scandlines-Hybridfähre „Berlin“ eher durch Rußwolken und starke Rauchentwicklung von sich reden. Dabei sollte das neue Schmuckstück, das seit Ende Mai auf der Route Rostock-Gedser unterwegs ist, besonders sauber ...

28. Juli 2016 | weiterlesen
Erholungsorte am Wasser - Fotos für Umweltkalender gesucht

Erholungsorte am Wasser - Fotos für Umweltkalender gesucht

Unter dem Motto „Erholungsorte am Wasser“ ruft der Senator für Bau und Umwelt Holger Matthäus zur Beteiligung an der Gestaltung des Umweltkalenders 2017 auf. Rostocker Gewässer dienen Tieren und Pflanzen als Lebensraum. Sie sind aber auch Erholungsorte für die Menschen. Ostsee und Warnow, Teiche ...

24. März 2016 | weiterlesen
Saubere Luft trotz Kreuzfahrtschiffen in Warnemünde?

Saubere Luft trotz Kreuzfahrtschiffen in Warnemünde?

Das Ergebnis der Luftgütemessungen in Warnemünde und Hohe Düne war wenig überraschend: „Die Grenzwerte werden sicher eingehalten“, erklärte Dr. Meinolf Drüeke, Leiter Immissionsschutz und Abfallwirtschaft beim Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie (Lung), am Dienstagabend bei der ...

10. März 2016 | weiterlesen
Deutscher Fahrradpreis: Dritter Platz in Kategorie „Service“

Deutscher Fahrradpreis: Dritter Platz in Kategorie „Service“

Die Hansestadt Rostock hat bei Verleihung des Deutschen Fahrradpreises am 25. Februar 2016 in Essen den sehr guten dritten Platz in der Kategorie „Service“ erreicht. Rostock punktete mit dem Projekt „Rostock steigt auf – der Service macht´s!“. Die Hansestadt setzte sich gemeinsam mit den ...

25. Februar 2016 | weiterlesen
Aufwertung des Diedrichshäger Moors schreitet voran

Aufwertung des Diedrichshäger Moors schreitet voran

Die Arbeiten am Diedrichshäger Moor gehen in die heiße Phase und sorgen für Fragen und Bedenken bei Anwohnern und angrenzenden Kleingärtnern. Besonders groß ist die Angst vor einem steigenden Grundwasserspiegel. Knut Bartsch vom Träger des Vorhabens, der Hafen-Entwicklungsgesellschaft Rostock (Hero), ...

10. Februar 2016 | weiterlesen
Gewässerverunreinigung auf der Warnow

Gewässerverunreinigung auf der Warnow

Am 04.11.2015, gegen 15:00 Uhr, meldete ein aufmerksamer Angler eine Gewässerverunreinigung im Bereich Kessin auf der Oberwarnow. Daraufhin begannen die intensiven Ermittlungen durch die Beamten der Wasserschutzpolizeiinspektion Rostock zusammen mit den fachlich zuständigen Mitarbeitern des Umweltamtes ...

4. November 2015 | weiterlesen
Schwimmendes LNG-Kraftwerk versorgt Kreuzliner mit Strom

Schwimmendes LNG-Kraftwerk versorgt Kreuzliner mit Strom

Die Barge „Hummel“ wirbt derzeit im Ostseebad Warnemünde für sauberen Strom, mit dem die im Hafen liegenden Kreuzfahrtschiffe versorgt werden sollen. Aus Flüssigerdgas (LNG, liquefied natural gas) erzeugt das von der Hamburger Firma Becker Marine Systems entwickelte schwimmende Kraftwerk den benötigten ...

16. Oktober 2015 | weiterlesen
Klimaaktionstag „Straße frei!“ in der Langen Straße

Klimaaktionstag „Straße frei!“ in der Langen Straße

Im September ist es wieder so weit. Nun schon zum 7. Mal wird in Rostock der Klima-Aktionstag vom Lokalen Agenda-21 Arbeitskreis „Klimaschutz und Mobilität“ veranstaltet. Schirmherr ist der Rostocker Senator für Bau und Umwelt Holger Matthäus. Am Sonntag, dem 20. September, heißt es zwischen ...

21. August 2015 | weiterlesen
Gewässerverunreinigung der Warnow in Schmarl

Gewässerverunreinigung der Warnow in Schmarl

Aufmerksame Bürger meldeten der Wasserschutzpolizei benzinartigen Geruch im Bereich des ehemaligen Fähranlegers in Rostock Schmarl. Die ersten Ermittlungen ergaben eine leicht bunt schimmernde, ca. 30 x 100 m große Ausdehnung der Gewässerverunreinigung. Nach der Probenentnahme erfolgten die Ermittlungen ...

7. August 2015 | weiterlesen
Neue Krankheit gefährdet Rosskastanienbestände erheblich

Neue Krankheit gefährdet Rosskastanienbestände erheblich

Eine neue Krankheit gefährdet die Bestände der Rosskastanie erheblich, jetzt auch in Rostock. In verschiedenen Kommunen kam es bereits zu Totalausfällen dieser Baumart an kompletten Alleen bzw. Stadtplätzen. Die ersten Fälle gab es vor einigen Jahren in Nordrhein-Westfalen. „Aber inzwischen ist ...

31. Juli 2015 | weiterlesen
Big Jump 2015 in die Warnow

Big Jump 2015 in die Warnow

Um 15 Uhr Mitteleuropäischer Sommerzeit sprangen heute an vielen Flüssen und Seen des Kontinents Menschen gemeinsam ins Wasser. Auch an der Warnow beteiligten sich die Rostocker am sogenannten Big Jump, der auf die Bedeutung von sauberen Gewässern aufmerksam machen soll. Mehrere lokale Umweltverbände ...

13. Juli 2015 | weiterlesen
Rostocker Stadtradler knacken die 300.000-Kilometer-Marke

Rostocker Stadtradler knacken die 300.000-Kilometer-Marke

Nach einem sehr guten Vorjahresergebnis haben die Rostocker Stadtradler in diesem Jahr die 300.000-Kilometer-Marke geknackt. 3.024 Radlerinnen und Radler in 80 Teams legten insgesamt 302.290 Kilometer mit dem Fahrrad zurück. Die Rostocker Stadtradler haben somit den Äquator symbolisch siebeneinhalb ...

9. Juni 2015 | weiterlesen
Luftgüte-Messstation in Rostock - Hohe Düne nimmt Betrieb auf

Luftgüte-Messstation in Rostock - Hohe Düne nimmt Betrieb auf

Das Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie Mecklenburg-Vorpommern (LUNG) betreibt zur Beurteilung der Luftqualität entsprechend europäischer und nationaler Verpflichtungen ein Messnetz an bisher 13 Stellen im Land. Nach mehrmonatigem Testbetrieb ging heute nun die Messstation Hohe Düne im ...

27. April 2015 | weiterlesen
Schutz vor Geflügelpest: Aufstallung in Rostock angeordnet

Schutz vor Geflügelpest: Aufstallung in Rostock angeordnet

Zum Schutz vor Geflügelpest hat Oberbürgermeister Roland Methling heute die Aufstallung von Geflügel in einem Rostocker Risikogebiet angeordnet. Dies betrifft einen 500 Meter breiten Uferstreifen um den Rostocker Breitling. Geflügelhalten müssen in diesem Bereich ihr Geflügel (Hühner, Truthühner, ...

7. November 2014 | weiterlesen
Hansestadt Rostock stadtradelt fast 300.000 Kilometer

Hansestadt Rostock stadtradelt fast 300.000 Kilometer

In diesem Jahr erzielten die Rostocker Stadtradlerinnen und Stadtradler ein großartiges Ergebnis. Fast 293.465 Kilometer wurden von mehr als 1.900 Teilnehmerinnen und Teilnehmern erradelt. Das Vorjahresergebnis von 224.088 Kilometern wurde somit bei Weitem getoppt und die Hansestadt Rostock damit bundesweit ...

15. Juli 2014 | weiterlesen
Auftakt zum Stadtradeln 2014

Auftakt zum Stadtradeln 2014

1.264 km sind die Rostocker Stadtradler am ersten Tag des diesjährigen Aktionszeitraumes gefahren. Wenn die 128 aktiven Teilnehmer ansonsten stattdessen das Auto genutzt hätten, hätten sie 186,8 kg CO2 gespart. Aber: hätte, hätte Fahrradkette. Neben dem tatsächlichen Einspareffekt der umweltschädlichen ...

12. Juni 2014 | weiterlesen
Gewässerverunreinigung in der Marina Schmarl

Gewässerverunreinigung in der Marina Schmarl

Am Morgen des 05.04.2014 wurde der WSP-Inspektion Rostock eine Gewässerverunreinigung in der WIRO-Marina Schmarl gemeldet. Die Wasseroberfläche war dort großflächig mit einer Öl-Wasser-Emulsion bedeckt. Erste Ermittlungen vor Ort ergaben, dass die Verunreinigung möglicherweise von einen der dort ...

6. April 2014 | weiterlesen
Kreuzschifffahrt in Warnemünde soll sauberer werden

Kreuzschifffahrt in Warnemünde soll sauberer werden

Kreuzfahrtschiffe mitten im Ort sind nicht nur hoch attraktiv und damit ein Standortvorteil für Warnemünde, sondern auch ein Problem für das Ostseebad. „Es ist spürbar und sichtbar. Wir können es sehen, wie die Autos aussehen, wenn der Ruß da ist“, sagt Alexander Prechtel, Vorsitzender des ...

15. Januar 2014 | weiterlesen
2900 Unterschriften für naturnahe Wallanlagen

2900 Unterschriften für naturnahe Wallanlagen

Wie einst in historischen Zeiten, so sind die Rostocker Wallanlagen auch heute noch umstritten. Zum Glück wird der Krieg jedoch nicht mehr mit Kanonen geführt, sondern mit verbalen Auseinandersetzungen. 2900 Verteidiger der Stadtnatur haben nun ihren Namen auf eine vom Naturschutzverein BUND Rostock ...

3. Dezember 2013 | weiterlesen
„20?? - Rostock geht baden“ - Flashmob auf dem Uniplatz

„20?? - Rostock geht baden“ - Flashmob auf dem Uniplatz

Wird Rostock noch in diesem Jahrhundert baden gehen? Wird sich der Strand – verursacht durch den Klimawandel – von Warnemünde nach Süden verlagern und werden wir dann mit dem Surfboard über die überschwemmte Kröpi surfen? Oder werden wir irgendwann auf den Feldern, die unsere schöne ...

1. November 2013 | weiterlesen
AIDA Cruises verspricht Abgasfilter für Kreuzfahrtschiffe

AIDA Cruises verspricht Abgasfilter für Kreuzfahrtschiffe

Mit der kommenden Schiffsgeneration, die 2015 und 2016 in Dienst gestellt wird, setzt AIDA Cruises erneut Maßstäbe im Umweltschutz. Die Neubauten erhalten ein umfassendes Filtersystem zur Reduzierung der Abgase. AIDA President Michael Ungerer: „Mit dieser bislang einzigartigen Technologie zur Abgasnachbehandlung ...

29. August 2013 | weiterlesen
Hanse Green Tour 2013 - Ökoautos in Warnemünde

Hanse Green Tour 2013 - Ökoautos in Warnemünde

Eine Karawane umweltfreundlicher Autos stellte sich heute auf dem Platz unter dem Alten Leuchtturm in Warnemünde zur Schau. „Wir machen es, um umweltfreundliche Technologien zu bewerben“, erklärt Roel Swierenga, von der Hansa Green Tour. Zum vierten Mal fährt die Hansa Green Tour mit ihren Elektro-, ...

23. August 2013 | weiterlesen
Rostock steigt auf zum Stadtradeln 2013

Rostock steigt auf zum Stadtradeln 2013

Auch in diesem Jahr „stadtradelt“ die Hansestadt Rostock wieder mit. Los geht es am 13. August um 17 Uhr vor dem Rostocker Rathaus mit einer Auftaktfahrt durch die Innenstadt, teilt das Amt für Umweltschutz mit. Während der Tour wird die Klimaschutzleitstelle des Umweltamts an ausgewählten Stationen ...

13. August 2013 | weiterlesen
3. Energietag an der Universität Rostock

3. Energietag an der Universität Rostock

Solar- und Windenergie sind viel diskutierte Technologien, die nicht nur in Deutschland die Debatten um die Energiewende bestimmen. Die Rede ist von Smart Grids, Off-Shore-Windparks, LED, Elektroauto oder von Fracking. Überall suchen wir nach Einsparpotentialen oder alternativen Energiequellen. Der ...

9. Juli 2013 | weiterlesen
Open-Ship: Greenpeace-Schiff in Warnemünde

Open-Ship: Greenpeace-Schiff in Warnemünde

Das Aktionsschiff von Greenpeace, die „Beluga II“ kommt nach Rostock. Während eines Open-Ships kann an Bord eine Ausstellung über die bedrohte Arktis besichtigt werden. Die „Beluga II“ befindet sich derzeit auf einer Infotour, die das Schiff von Flensburg bis Stralsund in 18 Häfen führt. ...

30. Juni 2013 | weiterlesen
Parking Day - Autofreier Klimaaktionstag 2013

Parking Day - Autofreier Klimaaktionstag 2013

Nach dem großen Erfolg des ersten autofreien Klima-Aktionstages im Jahr 2012 und der überaus positiven Resonanz gibt es 2013 eine Neuauflage. Unter dem Motto „Straße frei! – Freiräume. Einsichten. Visionen.“ wird die Lange Straße am 15. September 2013 wieder zu einer autofreien bunten Bürgerinnen- ...

19. Juni 2013 | weiterlesen
Offshore Infocenter Rostock auf dem Traditionsschiff eröffnet

Offshore Infocenter Rostock auf dem Traditionsschiff eröffnet

Offshore als Erlebnis zum Anfassen und Ausprobieren für die ganze Familie gibt es seit heute auf dem Traditionsschiff in Rostock-Schmarl. Dort wurde gestern Abend im Rahmen des Abendempfangs der Zukunftskonferenz „Wind & Maritim 2013“ die erste Dauerausstellung in Deutschland zum Thema Offshore ...

25. April 2013 | weiterlesen
Nachhaltigkeitswoche der Universität Rostock 2013

Nachhaltigkeitswoche der Universität Rostock 2013

2013 feiert der Begriff „Nachhaltigkeit“ Jubiläum: Er entstand vor genau 300 Jahren, als Hans Carl von Carlowitz das erste Mal von Nachhaltigkeit in Bezug auf die Forstwirtschaft sprach. Nachhaltigkeit bedeutete für ihn, dass in den Wäldern nicht mehr Holz entnommen werden darf, als bei entsprechender ...

22. April 2013 | weiterlesen
RSAG testet neuen Hybridbus

RSAG testet neuen Hybridbus

Ab Sonnabend, den 9. Februar 2013 bis voraussichtlich Dienstag, den 12. Februar 2013 testet die RSAG erneut einen Hybridbus der neuesten Generation. Durch seine auffällige Gestaltung wird dieser Bus nicht gleich als RSAG – Linienfahrzeug erkennbar sein. Die bekannte Zielanzeige wird für den Testzeitraum ...

7. Februar 2013 | weiterlesen
Schlepper „Lore“: Illegales Einleiten von Fäkalien im Seehafen

Schlepper „Lore“: Illegales Einleiten von Fäkalien im Seehafen

Am 28.12.2012 führte die Besatzung des Küstenstreifenbootes „Warnow“ auf dem im Seehafen Rostock liegenden Schlepper „Lore“ eine Routinekontrolle durch. Der 32 Jahre alte, 33 m lange und mit 335 BRZ vermessene Schlepper fährt unter der Flagge von Panama, die zehn Besatzungsmitglieder kommen ...

29. Dezember 2012 | weiterlesen
Gewässerverunreinigung vor Warnemünde

Gewässerverunreinigung vor Warnemünde

Am 17.12.2012 gegen 12:00 Uhr meldete die Verkehrszentrale Warnemünde der Wasserschutzpolizeiinspektion Rostock eine Gewässerverunreinigung. Ein Kutter stellte die Verunreinigung Einlaufend östlich der Fahrwassertonnen 15-16 fest. Durch das Polizeistreifenboot „Stoltera“ wurde nach Eintreffen ...

17. Dezember 2012 | weiterlesen
Rostock führt Kommunalen Ordnungsdienst ein

Rostock führt Kommunalen Ordnungsdienst ein

„Die Stadtverwaltung wird künftig die Präsenz von Ordnungs- und Kontrollkräften erhöhen.“ Darüber informiert Rostocks Oberbürgermeister Roland Methling. „Durch sichtbar wahrgenommene Streifengänge soll künftig dazu beitragen werden, Störungen der Ordnung im öffentlichen Raum zu unterbinden, ...

13. Dezember 2012 | weiterlesen
„Arrival city“ Lesung und Gespräch mit Doug Saunders

„Arrival city“ Lesung und Gespräch mit Doug Saunders

Ein Drittel der Weltbevölkerung zieht – über Provinzen, Länder, Kontinente hinweg – vom Land in die Städte. Zum ersten Mal leben mehr Menschen in der Stadt als auf dem Land. Die Heinrich-Böll-Stiftung MV und das Institut für Politik- und Verwaltungs-wissenschaften der Universität Rostock laden ...

3. Dezember 2012 | weiterlesen
Kunterbunte Party in der Ökovilla

Kunterbunte Party in der Ökovilla

Klarinettenmelodien und Kinderlachen im Erdgeschoss, das Aroma warmer Suppe und Fahrradgeklingel eine Etage darüber und ganz schräg: Unterm Dach vermischen sich lautes Hämmern mit Vogelgezwitscher und Fledermausgeklacker. Verbunden ist das bunte Treiben mit einer langen Wäscheleine mit Secondhand-Klamotten, ...

28. November 2012 | weiterlesen
Uni erforscht Wirkung des Feinstaubs aus Schiffsdiesel

Uni erforscht Wirkung des Feinstaubs aus Schiffsdiesel

Laut einer EU-Studie sterben jährlich 65.000 Menschen in der Europäischen Union frühzeitig durch Feinstaub. Immer dann, wenn Dieselkraftstoff ungefiltert verbrannt wird, werden die kleinen Partikel in die Atmosphäre abgegeben. Ihre krebserregende Wirkung gilt seit einer Studie der Weltgesundheitsorganisation, ...

26. November 2012 | weiterlesen
Sieben Bäume für den Kanonsberg

Sieben Bäume für den Kanonsberg

Das Entsetzen war groß beim Anblick des Kanonsberg nach dessen jüngster Sanierung. Das Grün war verschwunden. Nackte Nüchternheit herrschte dort, wo früher in der Idylle bestimmt nicht nur die Nachbarin von Dierk Evert als junges Mädchen die ersten Küsse austeilte. „Wie eine Baustelle hinter ...

21. November 2012 | weiterlesen
Gewässerverunreinigung im Bereich Marinehafen Hohe Düne

Gewässerverunreinigung im Bereich Marinehafen Hohe Düne

Am 15.11.2012 gegen 10:30 Uhr verständigte der Baggerführer eines schwimmenden Arbeitsgerätes die Wasserschutzpolizeiinspektion Rostock und teilte eine Gewässerverunreinigung im Bereich Breitling, Marinehafen Hohe Düne mit. Ursächlich für den Schadstoffaustritt war eine gebrochene Hydraulikleitung ...

16. November 2012 | weiterlesen
Rostock soll leiser werden: Lärmforum und Lärmkarte

Rostock soll leiser werden: Lärmforum und Lärmkarte

Die Hansestadt Rostock soll leiser werden. Dafür erstellt die Stadtverwaltung bis zum 18. Juli 2013 gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern sowie Verbänden und Institutionen der Hansestadt einen Aktionsplan zur Umsetzung von Maßnahmen zur Lärmminderung in den kommenden Jahren. Hinweise und ...

9. November 2012 | weiterlesen
1. PARK(ing)-Day und autofreies Fest in der Langen Straße

1. PARK(ing)-Day und autofreies Fest in der Langen Straße

Eine Parkraumbewirtschaftung der etwas anderen Art gab es am Sonntag in der Langen Straße. Wo sonst an einem Sonntag 10.000 Autos durchfahren, waren gestern genauso viele Fußgänger unterwegs, um den ersten autofreien Klima-Aktionstag zu feiern. Doch nicht nur die Straße war von Autos befreit, auch ...

17. September 2012 | weiterlesen