Betrunkene Radfahrerin gestoppt

Mit 1,91 Promille Atemalkohol wurde gestern Morgen eine Radfahrerin Am Kabutzenhof aus dem Straßenverkehr gezogen

30. März 2015
Betrunkene Radfahrerin gestoppt
Betrunkene Radfahrerin gestoppt

Die 27-jährige Rostockerin zog das Interesse einer Polizeistreife auf sich, weil sie offensichtlich ihr Rad nicht unter Kontrolle hatte. Die junge Frau befuhr gegen 06:45 Uhr in Schlangenlinien die Straße Am Kabutzenhof.

Die Beamten stellten bei einer anschließenden Verkehrskontrolle starken Alkoholgeruch in der Atemluft fest.

Ihr Fahrrad musste die Rostockerin stehen lassen, denn die Weiterfahrt wurde ihr von den Beamten untersagt. Gegen sie wurde ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet

Quelle: Polizeiinspektion Rostock

Schlagwörter: Alkohol (268)Fahrrad (124)Polizei (3512)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.