Edvard-Munch-Haus

Lange Nacht der Museen 2017 in Rostock

Lange Nacht der Museen 2017 in Rostock

Rostocks Museen und Einrichtungen öffnen in der Nacht der Zeitumstellung am 28. Oktober 2017 von 18 Uhr bis in die späten Abendstunden und zum Teil bis nach Mitternacht, um Wissenswertes aus der traditionsreichen Geschichte, Kultur und Kunst zu vermitteln und wertvolle Exponate zu präsentieren. Ein ...

18. Oktober 2017 | weiterlesen
Lange Nacht der Museen 2016 in Rostock

Lange Nacht der Museen 2016 in Rostock

Museen und Einrichtungen der Hansestadt Rostock öffnen am 29. Oktober 2016, in der Nacht der Zeitumstellung, von 18 Uhr bis in die späten Abendstunden und zum Teil bis nach Mitternacht, um Wissenswertes aus Geschichte, Traditionen, Kultur und Kunst zu vermitteln. Interessierte Rostockerinnen, Rostocker ...

28. Oktober 2016 | weiterlesen
Lange Nacht der Museen 2015 in Rostock

Lange Nacht der Museen 2015 in Rostock

Die Lange Nacht der Museen Rostock lädt alle Interessenten am 24. Oktober 2015 herzlich ein. Museen und Einrichtungen der Hansestadt Rostock öffnen in der Nacht der Zeitumstellung von 18 Uhr bis in die späten Abendstunden und zum Teil bis nach Mitternacht, um Wissenswertes aus Geschichte, Traditionen, ...

23. Oktober 2015 | weiterlesen
Lange Nacht der Museen 2013 in Rostock

Lange Nacht der Museen 2013 in Rostock

Am Samstag, wenn die Nacht durch die Zeitumstellung eine Stunde länger ist, öffnen viele Museen Rostocks bis nach Mitternacht zur Langen Nacht der Museen ihre Pforten. Dann ist wieder „Mehr Zeit für Rostocks Schätze“, die nicht nur in den vorhandenen Ausstellungen und Sammlungen, sondern auch ...

22. Oktober 2013 | weiterlesen
Jubiläumsbriefmarken zum 150. Geburtstag von Edvard Munch

Jubiläumsbriefmarken zum 150. Geburtstag von Edvard Munch

Das 150-jährige Jubiläum des weltbekannten Künstlers Edvard Munch wird im Edvard-Munch-Haus Warnemünde mit einer besonderen Veranstaltung der Norwegischen und Deutschen Post gewürdigt. Am Dienstag, dem 6. August um 18 Uhr lädt das Edvard-Munch-Haus herzlich ein zu der deutschen Präsentation der ...

5. August 2013 | weiterlesen
 Symposion über Rechtsextremismus in Europa

Symposion über Rechtsextremismus in Europa

Am 22. Juli 2011 zündete der norwegische „Tempelritter“ Anders Behring Breivik eine Bombe im Osloer Regierungsviertel und tötete anschließend Jugendliche eines sozialdemokratischen Ferienlagers auf der Insel Utøya, 77 Opfer waren zu beklagen; im Laufe der letzten mindestens zehn Jahre ermordete ...

2. April 2013 | weiterlesen
Norwegischer Weihnachtsbasar im Edvard-Munch-Haus

Norwegischer Weihnachtsbasar im Edvard-Munch-Haus

Vorweihnachtliche Gemütlichkeit erfüllte heute die Räume im Edvard-Munch-Haus. Der Verein der Freunde Norwegens in Rostock hatte zu dem traditionellen norwegischen Weihnachtsbasar eingeladen. Überall im ehemaligen Fischerhaus am Alten Strom waren kleine Rentierfiguren in allen Formen mit viel roter ...

8. Dezember 2012 | weiterlesen
Lange Nacht der Museen 2012 in Rostock

Lange Nacht der Museen 2012 in Rostock

Von der Antike bis zur Gegenwart – zu vielen Epochen gibt es in Rostock interessante Sammlungen, die das Leben der Menschen früherer Zeiten veranschaulichen, nicht nur in den städtischen Museen. „Die Sammlung der Universität dient in erster Line der Ausbildung der Studenten“, erklärt Professor ...

25. Oktober 2012 | weiterlesen
Olav Christopher Jenssen stellt im Edvard-Munch-Haus aus

Olav Christopher Jenssen stellt im Edvard-Munch-Haus aus

Das Edvard-Munch-Haus Warnemünde lädt herzlich ein zur Eröffnung der Ausstellung „Das Kleine Haus“ am Sonnabend, dem 2. Juni um 18.00 Uhr in Anwesenheit des bekannten norwegischen Künstlers Olav Christopher Jenssen. Die Ausstellung wird eröffnet von Henry Tesch, Minister für Bildung, Wissenschaft ...

31. Mai 2012 | weiterlesen
Lange Nacht der Museen in Rostock 2011

Lange Nacht der Museen in Rostock 2011

Nachts im Museum – ob dann die ausgestellten Wesen lebendig werden? In Hollywoodfilmen belächeln wir aufgeklärt dieses Phänomen. Doch ist so etwas auch in unserer Hansestadt möglich? Im Schiffbau- und Schifffahrtsmuseum Rostock vielleicht. Denn hier gibt es nicht nur eine Wikingerausstellung zu ...

24. Oktober 2011 | weiterlesen
„Paperfile on tour“ im Edvard-Munch-Haus

„Paperfile on tour“ im Edvard-Munch-Haus

Dass der Berliner gern an die Ostseeküste reist, dürfte hinlänglich bekannt sein, schließlich ist dies schon seit Kaisers Zeiten so – heutzutage bevorzugt zum Baden oder zum Segeln. Wat der Berliner kann, det kann ick ooch, muss sich da ein Schrank gedacht haben und machte sich flugs auf nach Warnemünde, ...

11. April 2010 | weiterlesen
Edvard Munch in Norwegen

Edvard Munch in Norwegen

Der vierte und letzte Vortrag der Lesereihe über den norwegischen Maler Edvard Munch, sozusagen das spannende Finale, fand wie auch die anderen im Warnemünder Munch-Haus statt. Seit Oktober 2009 hatte die Warnemünder Autorin Hannelore Drechsler regelmäßig einmal im Monat im Rahmen eines öffentlichen ...

15. Januar 2010 | weiterlesen
Edvard Munch in Warnemünde

Edvard Munch in Warnemünde

Das Edvard-Munch-Haus in Warnemünde veranstaltet zwischen Oktober 2009 und Januar 2010 eine Lese- und Vortragsreihe über den Maler. Während insgesamt vier Freitagslesungen werden wesentliche biografische Stationen seines Lebens näher beleuchtet. Am vergangenen Freitag stand nun schon die 3. Folge ...

12. Dezember 2009 | weiterlesen
Adventsstimmung im Warnemünder Munch-Haus

Adventsstimmung im Warnemünder Munch-Haus

Am 5. Dezember, einem frostig kalten Samstagmorgen, soll in Rostocks nördlichstem Stadtteil Warnemünde ein Norwegischer Weihnachtsbasar stattfinden. Und welcher Ort würde da besser passen als der ehemalige Sommersitz des norwegischen Malers Edvard Munch? Gleich wenn man die Brücke zum Alten Strom ...

6. Dezember 2009 | weiterlesen
Das Edvard-Munch-Haus in Warnemünde

Das Edvard-Munch-Haus in Warnemünde

Der Glühweinduft vom Heimatmuseum Warnemünde war an der frischen Luft schnell verflogen und so ging es weiter zum Edvard-Munch-Haus am Strom 53. Der bekannte norwegische Maler und Grafiker Edvard Munch (1863-1944) lebte insgesamt 18 Monate im schönen Ostseebad Warnemünde. In der Zeit zwischen Mai ...

31. Oktober 2009 | weiterlesen
5. Lange Nacht der Museen in Rostock

5. Lange Nacht der Museen in Rostock

An diesem Wochenende war es wieder soweit. Sommerzeit ade, die Uhren wurden zurückgedreht. Die längste Nacht des Jahres ist inzwischen aber auch zu einem festen Termin für alle Kunst- und Kulturfreunde geworden. Nun schon zum fünften Mal fand die Lange Nacht der Museen in Rostock und Warnemünde ...

25. Oktober 2009 | weiterlesen