Was Rostock bewegt - Aktuelle Nachrichten aus der Hansestadt | Rostock-Heute - Seite 90

Fährschiff Trelleborg macht im Stadthafen fest

Fährschiff Trelleborg macht im Stadthafen fest

Ein weißer Koloss hat sich in die Skyline des Rostocker Stadthafens gedrängt. Die Eisenbahnfähre „Trelleborg“ der schwedischen Reederei Stena Line hat heute Vormittag an der Haedgehalbinsel neben dem blauen Brückenkran festgemacht. Dort wird das über 170 Meter lange Schiff betriebsbereit gehalten, ...

10. Oktober 2014 | Weiterlesen
Die wilden Zeiten am Wendländer Schilde sind vorbei

Die wilden Zeiten am Wendländer Schilde sind vorbei

Die wilden Zeiten sind vorbei am Wendländer Schilde. Der Platz, auf dem bis vor eineinhalb Jahren noch kreuz und quer zwischen Wildwuchs geparkt wurde, wurde neu gestaltet und heute der Öffentlichkeit vorgestellt. Nach gut eineinhalb Jahren Einschränkungen und Parkplatznotstand wegen der Bauarbeiten ...

1. Oktober 2014 | Weiterlesen
Architekturwettbewerb für „Nikolaihof“ im Petriviertel entschieden

Architekturwettbewerb für „Nikolaihof“ im Petriviertel entschieden

„Wir wollen das Petriviertel mit unserem Bauvorhaben mitgestalten und als Baugruppe individuelles Wohnen umsetzen“, betonen Torsten Matthäus und Rudi Dudda, Initiatoren des „Nikolaihofs“. Zusammen mit der Hansestadt Rostock hatten sie im Frühjahr dieses Jahres zu einem Architekturwettbewerb ...

30. September 2014 | Weiterlesen
Erste 24-Stunden-Kita für Rostock

Erste 24-Stunden-Kita für Rostock

Es sei wirklich nicht schlimm, sollen Kinder der Schweriner 24-Stunden-Kita Sozialministerin Birgit Hesse (SPD) erzählt haben, berichtet sie heute in Rostock von ihrer anfänglichen Skepsis, Kleinkinder über Nacht weggeben zu müssen. Manchmal ist es jedoch in der modernen Arbeitswelt nicht anders ...

29. September 2014 | Weiterlesen
Wiro will Wohnungen am Werftdreieck bauen

Wiro will Wohnungen am Werftdreieck bauen

Die Hansestadt Rostock folgt dem Wunsch vieler Einwohner, eine der prominentesten Brachen mit dringend benötigtem Wohnraum zu bebauen. Dafür unterzeichnen die kommunale Wohnungsgesellschaft Wiro und die Noch-Eigentümerin Krieger Grundstück GmbH (Höffner, MöbelKraft) am 2. Oktober den Kaufvertrag ...

29. September 2014 | Weiterlesen
Ergebnis zur Entwicklung des Neuen Marktes vorgestellt

Ergebnis zur Entwicklung des Neuen Marktes vorgestellt

Auf der heutigen Sitzung des Auswahlgremiums unter dem Vorsitz des Oberbürgermeisters Roland Methling und Frau Prof. Beate Niemann wurden die präzisierten Gestaltungsentwürfe der drei Preisträger aus dem Städtebaulichen Ideenwettbewerb analysiert und der zu favorisierende Entwurf ausgewählt. In ...

26. September 2014 | Weiterlesen
Minenabwehrverband der NATO zu Besuch in Rostock

Minenabwehrverband der NATO zu Besuch in Rostock

Blauer Himmel und strahlender Sonnenschein hießen heute am frühen Morgen die Einheiten aus dem Ständigen Minenabwehrverband der NATO im Rostocker Stadthafen willkommen. Die ungewöhnlichen Besucher blieben bei den vielen Spaziergängern nicht lange unbemerkt. Schon beim Einlaufen des ersten Schiffes, ...

19. September 2014 | Weiterlesen
Staatsoberhäupter zu Gast in Warnemünde und Rostock

Staatsoberhäupter zu Gast in Warnemünde und Rostock

Einen richtigen König sehen – wie hunderte andere Schaulustige warteten auch der sechsjährige Nils und seine Schwester gespannt auf den hohen Besuch, der gestern in Rostock weilte. Dann stand schließlich der Schweizer Bundespräsident im Stadthafen vor ihm, der sofort verstand und Philippe, den ...

19. September 2014 | Weiterlesen
Die „Stephan Jantzen“ ist zurück im Rostocker Stadthafen

Die „Stephan Jantzen“ ist zurück im Rostocker Stadthafen

Die „Stephan Jantzen“ ist zurück im Rostocker Stadthafen. Heute machte der Ende der 1960er erbaute Eisbrecher an seinem alten Liegeplatz 83 im Rostocker Stadthafen fest. Bis zur Wende war Rostock Heimathafen des mehr als 2.000 PS starken Eisbrechers, anschließend war er bis zu seiner Außerdienststellung ...

16. September 2014 | Weiterlesen
„STROHhalm“ und „die Straße“ sind Sprachvorbild 2014

„STROHhalm“ und „die Straße“ sind Sprachvorbild 2014

Vor dem Meeting noch schnell den Content updaten, einen Coffee to go bestellen oder mal eben im Internet googeln. Anglizismen nehmen in unserem heutigen Wortschatz einen immer größeren Platz ein. Schlägt man eine Zeitschrift oder Zeitung auf, fallen einem zunehmend die sogenannten „denglischen“ ...

13. September 2014 | Weiterlesen