Unfälle und Straftaten in Rostock – aktuelle Meldungen der Polizei

Unfälle und Straftaten in Rostock – aktuelle Meldungen der Polizei

Mann bei Explosion auf Balkon schwer verletzt

Mann bei Explosion auf Balkon schwer verletzt

Am 02.07.2018 um ca. 23:15 Uhr kam es in der Heinrich-Tessenow-Straße 14 in Rostock zu einer Explosion auf einem Balkon. Auf dem gefliesten Balkon der Wohnung eines 35-jährigen Rostockers explodierte ein präparierter pyrotechnischer Gegenstand (sogenannter „Polenböller“). Durch die Druckwelle ...

3. Juli 2018 | Weiterlesen
Fahrradfahrer bei Unfall mit Pkw schwer verletzt

Fahrradfahrer bei Unfall mit Pkw schwer verletzt

Am 02.07.2018 gegen 15:40 Uhr kam es in 18146 Rostock Dierkower Damm, Ecke An der Zingelwiese, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW Renault und 29-jährigem Radfahrer aus Rostock. Der verunfallte Radfahrer fuhr mit seinem Rad aus Richtung Dierkow kommend und wollte auf Höhe des Weges An der Zingelwiese ...

2. Juli 2018 | Weiterlesen
Mit Schwert auf Inlineskates unterwegs

Mit Schwert auf Inlineskates unterwegs

Am Montag, dem 02.07.2018 gegen 00:35 Uhr, wurde durch einen Bürgerhinweis bekannt, dass sich im Bereich des Doberaner Platzes eine Person aufhalten soll, welche auf Inlineskates unterwegs ist und dabei ein Samuraischwert in der Hand hält. Weiterhin soll die Person einen Gitarrenrucksack auf dem Rücken ...

2. Juli 2018 | Weiterlesen
Softairwaffe löst Polizeieinsatz aus

Softairwaffe löst Polizeieinsatz aus

Am 01.07.2018 gegen 19:30 Uhr teilte ein Zeuge der Polizei mit, dass er eine männliche Person mit einer Waffe gesehen hätte. Diese solle er bereits mehrfach durchgeladen haben. Die sofort eingesetzten Polizeibeamten konnte diese Person nur kurze Zeit danach stellen. Bei der augenscheinlichen Waffe ...

2. Juli 2018 | Weiterlesen
Wohnungsbrand in Dierkow

Wohnungsbrand in Dierkow

Am Sonntag kam es gegen 10:45 Uhr zum Ausbruch eines offenen Feuers auf dem Balkon einer Wohnung in der fünften Etage eines Mehrfamilienhauses im Kurt-Schumacher-Ring. Nach ersten Erkenntnissen ist der 39-jährige Mieter erst am gestrigen Samstag in die Wohnung eingezogen und lagerte einige Umzugskartons ...

1. Juli 2018 | Weiterlesen
Drei Verletzte nach Verkehrsunfall mit Linienbus

Drei Verletzte nach Verkehrsunfall mit Linienbus

Am Sonntag ereignete sich gegen 12.20 Uhr im Rostocker Stadtteil Kröpeliner Tor-Vorstadt ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Bus der Rostocker Straßenbahn AG. Hierbei verletzten sich drei Personen leicht. Der Linienbus befuhr die Parkstraße auf dem Sonderfahrstreifen für KOM und Straßenbahnen ...

1. Juli 2018 | Weiterlesen
Auto nach Unfall auf A19 mehrfach überschlagen

Auto nach Unfall auf A19 mehrfach überschlagen

Am 30.06.2018 kam der 27-jährige Fahrer eines Ford Focus gegen 14:00 Uhr auf der Autobahn 19, Richtungsfahrbahn Rostock, etwa 3 Kilometer vor der Anschlussstelle Glasewitz aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug überschlug sich außerhalb der Fahrbahn mehrfach und ...

1. Juli 2018 | Weiterlesen
Ladendiebe in Stadtmitte gestellt

Ladendiebe in Stadtmitte gestellt

Am Freitag beobachtete gegen 14:00 Uhr ein Mitarbeiter eines örtlichen Wach- und Sicherheitsdienstes Diebstahlshandlungen in einem Bekleidungsgeschäft im Rostocker Stadtteil Stadtmitte und informierte umgehend die Polizei. Die sofort eingesetzten Polizisten konnten noch in der Kröpeliner Straße zwei ...

30. Juni 2018 | Weiterlesen
Brand in Obdachlosenunterkunft in Toitenwinkel

Brand in Obdachlosenunterkunft in Toitenwinkel

Am 29.06.2018 gegen 17:00 Uhr wurde das Polizeirevier in Dierkow über einen Zimmerbrand in einer Obdachlosenunterkunft im Rostocker Stadtteil/Toitenwinkel informiert. Die daraufhin zum Ereignisort eilenden Polizeibeamten trafen noch vor der Feuerwehr ein und konnten unter tatkräftiger Mithilfe der ...

29. Juni 2018 | Weiterlesen
Mehrere Raubdelikte aufgeklärt - drei Tatverdächtige in Haft

Mehrere Raubdelikte aufgeklärt - drei Tatverdächtige in Haft

Im Januar wurde ein Rostocker in seiner Wohnung im Stadtteil Toitenwinkel überfallen und im April eine Schülergruppe aus Sternberg in der Rostocker Innenstadt. Vor 10 Tagen wurde einem 14-Jährigen angedroht, ihn zu erschießen, wenn er nicht Geld und T-Shirt herausgibt. Diese Fälle sind jetzt aufgeklärt. ...

29. Juni 2018 | Weiterlesen