Unfälle und Straftaten in Rostock – aktuelle Meldungen der Polizei

Unfälle und Straftaten in Rostock – aktuelle Meldungen der Polizei

Tödlicher Verkehrsunfall auf der BAB 19

Tödlicher Verkehrsunfall auf der BAB 19

Am 26.08.2018 gegen 09:30 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der A 19 zwischen der AS Krakow am See und der AS Güstrow Süd auf Höhe des Rastplatz Bansower Forst in Richtung Berlin. Der 78jährige Fahrzeugführer aus Brandenburg kam aus unbekannten Gründen nach links von der Fahrbahn ...

26. August 2018 | Weiterlesen
Drei Verletzte nach Streit in Groß Klein

Drei Verletzte nach Streit in Groß Klein

Am 25.08.2018 gegen 23:20 Uhr kam es in Groß Klein zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Dabei wurden drei junge Männer verletzt, von denen ein Geschädigter im Krankenhaus behandelt werden musste. Nach bisherigem Ermittlungsstand wurden ein Messer, ein Elektroschocker ...

26. August 2018 | Weiterlesen
Fahrräder und Werkzeuge im Seehafen sichergestellt

Fahrräder und Werkzeuge im Seehafen sichergestellt

In der heutigen Nacht (24.08.2018) gegen 02:05 Uhr fiel den Beamten der Bundespolizei im Seehafen ein bulgarischer Transporter auf. Als Insassen des Mercedes Sprinter wurden acht rumänische Staatsangehörige ermittelt. Bei der weiteren Kontrolle konnten zusätzlich im Fahrzeug insgesamt 14 teils neuwertige ...

24. August 2018 | Weiterlesen
Zwölfjähriger Junge bei Unfall verletzt

Zwölfjähriger Junge bei Unfall verletzt

Am 22.08.2018 gegen 16:14 Uhr ereignete sich an der Kreuzung Rigaer-Straße / Danziger-Straße ein Verkehrsunfall, bei dem ein 12-jähriger Junge verletzt wurde. Aus bisher ungeklärter Ursache kollidierte das fahrradfahrende Kind mit einem PKW. Hierbei zog sich das Kind u. a. Verletzungen am Kopf zu. ...

22. August 2018 | Weiterlesen
Tresor-Diebe in Warnemünde auf frischer Tat gestellt

Tresor-Diebe in Warnemünde auf frischer Tat gestellt

In der Nacht von Sonntag zu Montag konnten Spezialkräfte des LKA M-V vier beschuldigte Männer auf frischer Tat stellen und vorläufig festnehmen. Die Beschuldigten im Alter von 39 bis 46 Jahren hatten versucht, einen 300 Kilogramm schweren Tresor aus dem Verwaltungsgebäude der Weißen Flotte in Warnemünde ...

22. August 2018 | Weiterlesen
62-jährige Rostockerin vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

62-jährige Rostockerin vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Bereits am 05.09.2018 wurde eine weibliche Leiche in einem Feldgehölz bei Gragetopshof aufgefunden, die nun zweifelsfrei identifiziert werden konnte. Nach bisherigem Ermittlungsstand und einer bereits durchgeführten Obduktion handelt es sich bei dem Leichnam um die seit dem 21.08.2018 vermisste 62-jährige ...

21. August 2018 | Weiterlesen
Polizei- und Rettungsdiensteinsatz nach Schreien aus Wohnung

Polizei- und Rettungsdiensteinsatz nach Schreien aus Wohnung

Am Morgen des 19.8.2018 gegen 6 Uhr wurde die Polizei über Schreie aus einer Wohnung in der Rostocker Pädagogienstraße informiert. Vor Ort eingetroffen, zeigte sich eine männliche Person immer mal wieder an einem geöffneten Fenster im dritten Stock, reagierte jedoch auf keine polizeiliche Ansprache ...

19. August 2018 | Weiterlesen
Verfassungsfeindliche Parolen in Dierkow

Verfassungsfeindliche Parolen in Dierkow

Am 18.08.2018 um ca. 19:15 Uhr wurden der Polizei verfassungsfeindliche Parolen aus Rostock-Dierkow gemeldet. Vor Ort wurde eine Geburtstagsgesellschaft festgestellt. Diese Personen sollen zuvor laut Lieder gesungen und mit verfassungsfeindlichen Parolen beendet haben. Die Polizei erhob die Personalien ...

19. August 2018 | Weiterlesen
Fremdenfeindlicher Übergriff in Toitenwinkel

Fremdenfeindlicher Übergriff in Toitenwinkel

Am 18.08.2018 gegen 17:30 Uhr ereignete ein fremdenfeindlicher Übergriff in Rostock. Die geschädigte syrische 48-jährige Frau befand sich fußläufig im Bereich der Salvador-Allende-Straße. Hierbei hatte sie ihren Enkelsohn (6 Monate) auf dem Arm und ihre zwei Töchter (27 und 18 Jahre) neben sich ...

18. August 2018 | Weiterlesen
Verkehrsunfall mit verletztem Kind in Warnemünde

Verkehrsunfall mit verletztem Kind in Warnemünde

Am Samstag, den 18.08.2018, gegen 10 Uhr, kam es in der Parkstraße in Warnemünde zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Kind. Ein 6-jähriger Junge wollte mit seiner Oma die Straße an der Ampel bei der Jugendherberge überqueren, die für Fußgänger „grün“ zeigte. Eine mit dem PKW aus ...

18. August 2018 | Weiterlesen