Unfälle und Straftaten in Rostock – aktuelle Meldungen der Polizei

Fliegerbombe am Rosengarten gefunden - Evakuierung am Mittwoch

Fliegerbombe am Rosengarten gefunden - Evakuierung am Mittwoch

Die Bombe ist entschärft, alle Sperrungen sind wieder aufgehoben. Auf einer Baustelle in der August-Bebel-Straße wurde heute Munition aus dem 2. Weltkrieg gefunden. Fachleute im Auftrag des Munitionsbergungsdienstes Mecklenburg-Vorpommern haben die Munition freilegt. Es handelt sich um eine 250 Kilogramm ...

25. März 2019 | Weiterlesen
Nackter, umherschreiender Mann sorgt für Polizeieinsatz

Nackter, umherschreiender Mann sorgt für Polizeieinsatz

Am Nachmittag des 24.03.2019 kam es in der Pädagogienstraße zu einem Einsatz von Feuerwehr und Polizei, nachdem durch besorgte Anwohner gemeldet wurde, dass eine nackte männliche Person auf der Fensterbank seiner Wohnung steht und umher schreit. Im Zusammenwirken mit der Feuerwehr gelang es schließlich ...

24. März 2019 | Weiterlesen
Patientin aus Uniklinik in Gehlsdorf vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Patientin aus Uniklinik in Gehlsdorf vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Die Polizei hatte in der vergangenen Nacht die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Suche nach der vermissten Ines S. aus Rostock gebeten. Die vermisste 49-Jährige konnte nach einem Hinweis aus der Bevölkerung aufgefunden werden. Ihr geht es den Umständen entsprechend gut. Die Polizei bedankt sich ...

23. März 2019 | Weiterlesen
Mann schlägt auf Scheiben und Sitze in Straßenbahn ein

Mann schlägt auf Scheiben und Sitze in Straßenbahn ein

Wegen Sachbeschädigung wird gegen einen 45-jährigen Mann ermittelt, der gestern Nachmittag in der Straßenbahn auf Scheiben, Sitze und den Fahrkartenentwerter eingeschlagen hat. Der Mann konnte, nachdem er am Doberaner Platz die Bahn verlassen hatte, wenig später in einem Discounter gestellt und ...

22. März 2019 | Weiterlesen
Holzkreuze im Hansaviertel aufgestellt

Holzkreuze im Hansaviertel aufgestellt

In der vergangenen Nacht gegen 2 Uhr erhielt die Rostocker Polizei den Hinweis, dass durch unbekannte Personen mehrere weiße Holzkreuze auf einer Rasenfläche im Hansaviertel aufgestellt wurden. Auf den Kreuzen standen jeweils der Ort sowie die Anzahl der Getöteten von Terroranschlägen. Die Beamten ...

22. März 2019 | Weiterlesen
Frau am Goetheplatz durch Schläge verletzt

Frau am Goetheplatz durch Schläge verletzt

Am 21.03.2019 gegen 18:00 Uhr kam es am Goetheplatz in Rostock zu einem Streit zwischen einer Frau (25) und einem Mann (27). Aus dem Streit entwickelte sich eine handfeste Auseinandersetzung, bei der der Mann die Frau durch mehrere Schläge nicht unerheblich verletzte. Ein zufällig vorbeikommender Passant ...

22. März 2019 | Weiterlesen
Männliche Leiche aus Warnow geborgen

Männliche Leiche aus Warnow geborgen

Am Abend des 21.03.2019, gegen 20:00 Uhr erhielt die Polizei in Rostock den Hinweis, dass am Warnowufer mehrere Kleidungsstücke liegen. Es bestand der Verdacht, dass möglicherweise eine Person zu Schaden gekommen sei. An der besagten Örtlichkeit wurden durch die eingesetzten Beamten einige Kleidungsstücke ...

22. März 2019 | Weiterlesen
Überfall auf Tabakladen in Schmarl - Polizei sucht Zeugen

Überfall auf Tabakladen in Schmarl - Polizei sucht Zeugen

Der Überfall ereignete sich heute Morgen zur Ladenöffnungszeit. Nach bisherigen Erkenntnissen betraten zwei maskierte Täter gegen 06:40 Uhr den Tabakladen im Kolumbusring 61. Mit vorgehaltener Waffe forderten sie von der 65-jährigen Verkäuferin die Herausgabe von Bargeld und Zigaretten. Anschließend ...

21. März 2019 | Weiterlesen
AfD-Demo und Gegenproteste in Reutershagen

AfD-Demo und Gegenproteste in Reutershagen

Am Montag, 25. März 2019, sind für Reutershagen mehrere Versammlungen und Aufzüge angemeldet, die mit Verkehrseinschränkungen verbunden sein werden. In diesem Zusammenhang werden von 8 bis 24 Uhr in folgenden Straßen Haltverbote angeordnet (Parktaschen sind i.d.R. nicht betroffen, bitte Beschilderungen ...

20. März 2019 | Weiterlesen
14-jähriges Mädchen vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

14-jähriges Mädchen vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Die Fahndung nach der seit dem 18.03.2019 vermissten 14-jährigen Rostockerin wird hiermit aufgehoben. Die Gesuchte wurde soeben wohlbehalten angetroffen. Die Rostocker Polizei bedankt sich ausdrücklich für die Unterstützung bei der Suche nach der Vermissten. Quelle: Polizeipräsidium Rostock

19. März 2019 | Weiterlesen