Unfälle und Straftaten in Rostock – aktuelle Meldungen der Polizei

Ermittlungserfolg gegen die Graffitiszene

Ermittlungserfolg gegen die Graffitiszene

Durch akribische Ermittlungsarbeit konnten 107 Graffiti Sachbeschädigungen an Zügen und Bahnanlagen durch die Bundespolizeiinspektion Rostock aus den Jahren 2016, 2017 und 2018 insgesamt 11 Straftätern zugeordnet werden. Der durch diese Straftaten eingetretene Gesamtschaden beläuft sich auf über ...

4. Dezember 2018 | Weiterlesen
Verwirrter löst Feuerwehreinsatz am Hauptbahnhof aus

Verwirrter löst Feuerwehreinsatz am Hauptbahnhof aus

Am Abend des 30. November 2018 gegen 22.50 Uhr kam es am Rostocker Hauptbahnhof zu einem nicht alltäglichen Einsatz der Bundespolizei und Feuerwehr. Ein 53-jähriger Mann schlug in der Vorhalle auf der Nordseite des Hauptbahnhofes Rostock die Scheiben der dortigen Feuermelder mit seinem Ellenbogen ein ...

3. Dezember 2018 | Weiterlesen
Ohne Fahrschein und mit gestohlenem Fahrrad unterwegs

Ohne Fahrschein und mit gestohlenem Fahrrad unterwegs

Am 30. November 2018 wurden Beamte der Bundespolizeiinspektion Rostock durch einen Mitarbeiter der DB AG zur Unterstützung zum Hauptbahnhof in Rostock gerufen. Dieser hatte im Regionalexpress 4309 auf der Fahrt von Schwerin nach Rostock einen 29-Jährigen festgestellt, der keinen Fahrschein vorlegen ...

3. Dezember 2018 | Weiterlesen
Missglückte Fahrstunde endet in Ikea-Markt

Missglückte Fahrstunde endet in Ikea-Markt

Am Sonntagnachmittag gegen 16:23 Uhr ereignete sich ein ungewöhnlicher Verkehrsunfall auf dem Gelände des IKEA-Einrichtungshauses in Rostock-Evershagen. Nach einer Meldung über einen Einbruchsalarm in dem Möbelhaus stellten die eintreffenden Polizeibeamten einen PKW in dem Gebäude fest. Nach einer ...

2. Dezember 2018 | Weiterlesen
Überfall auf Taxifahrer in Toitenwinkel

Überfall auf Taxifahrer in Toitenwinkel

Am Donnerstag, den 29.11.2018 kam es in Toitenwinkel gegen 19:25 Uhr zu einem schweren Raub. Nachdem ein Taxifahrer in die Martin-Niemöller-Straße bestellt wurde und dort auf den vermeintlichen Kunden wartete, trat kurz darauf eine schwarz gekleidete Person an das Taxi heran, öffnete die Tür und ...

30. November 2018 | Weiterlesen
Zwölfjähriger Junge vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Zwölfjähriger Junge vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Der seit heute Vormittag vermisste 12-Jährige aus Lütten Klein ist wieder da. Der Junge kehrte am Abend selbständig und unversehrt nach Hause zurück. Die Fahndung wird daher gelöscht. Die Rostocker Polizei bedankt sich bei der Bevölkerung und den Medien für die Unterstützung der Suchmaßnahmen. Quelle: ...

29. November 2018 | Weiterlesen
Raubdelikt in Toitenwinkel - Polizei sucht Hinweise

Raubdelikt in Toitenwinkel - Polizei sucht Hinweise

Am Mittwoch, den 28.11.2018 kam es in der Albert-Schweitzer-Str. in Rostock-Toitenwinkel zu einem schweren Raubdelikt. Gegen 18.45 Uhr betrat ein bislang noch unbekannter Täter den dortigen Lebensmittelladen, bedrohte die Mitarbeiterin mit einem pistolenähnlichen Gegenstand und forderte die Herausgabe ...

29. November 2018 | Weiterlesen
Kollision zwischen Bagger und Straßenbahn an der Petribrücke

Kollision zwischen Bagger und Straßenbahn an der Petribrücke

Zu einem ungewöhnlichen Verkehrsunfall kam es heute Vormittag an der Petribrücke in Rostock. Im dortigen Baustellenbereich kollidierte ein Bagger mit einer Straßenbahn. Dabei wurde eine Mitfahrerin (56) in der Bahn leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Der Unfall ...

28. November 2018 | Weiterlesen
Mutmaßliche Räuber in Haft

Mutmaßliche Räuber in Haft

Der Vorfall ereignete sich am 26.11.2018 gegen 11:45 Uhr. Die zwei Geschädigten (23, 25) waren zu Fuß in der Maxim-Gorki-Straße unterwegs, wo sie auf die bewaffneten Täter trafen. Als sich die beiden jungen Männer trotz vorgehaltener Pistole weigerten, ihre Taschen zu entleeren, erhielt einer mehrere ...

27. November 2018 | Weiterlesen
Zehnjähriges Mädchen vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Zehnjähriges Mädchen vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Das seit gestern vermisste Mädchen aus Rostock ist wieder da. Die 10-Jährige konnte heute Vormittag durch Ermittler des Kriminalkommissariats im Komponistenviertel wohlbehalten aufgefunden werden. Dort hatte sich die Ausreißerin offensichtlich in einem Keller versteckt. Anhaltspunkte für eine Straftat ...

27. November 2018 | Weiterlesen