Archiv fr die Kategorie Polizei

Vermeintlicher Munitionsfund in Carl-Hopp-Straße

Vermeintlicher Munitionsfund in Carl-Hopp-Straße

Nachdem es am Vormittag im Verlauf von Bauarbeiten zum Fund eines Gegenstands kam, bei dem es sich möglicherweise um Weltkriegsmunition handelt, kann dies nun ausgeschlossen werden. Gegen 10 Uhr wurde die Polizei über den Fund in der Carl-Hopp-Straße in Kenntnis gesetzt. Von dem besagten Gegenstand ...

19. August 2023 | weiterlesen
Brand im Neptun Einkauf Center

Brand im Neptun Einkauf Center

Am heutigen Dienstag, gegen 15:50 Uhr, gingen mehrere Notrufe bei der Polizei und der Feuerwehr ein. Die Hinweisgeber meldeten, dass es in dem in der Rostocker Werftstraße befindlichen Aldi-Markt zu einem Brand gekommen ist. Zwei Löschzüge der Feuerwehr Rostock und die Polizei sind derzeit vor Ort. Nach ...

8. August 2023 | weiterlesen
Sexuelle Belästigung und Raub am Hauptbahnhof

Sexuelle Belästigung und Raub am Hauptbahnhof

Zwei jungen Frauen aus dem Raum Bremen mussten am 06.08.2023 gegen 01:45 Uhr am Hauptbahnhof Rostock mit ansehen, wie ein 23-jähriger afghanischer Staatsangehöriger an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Die beiden Frauen saßen schlafend auf einer Bank in der Verteilerebene des Hauptbahnhofes. Als ...

7. August 2023 | weiterlesen
Mutmaßliche Schleusung im Seehafen

Mutmaßliche Schleusung im Seehafen

Mit einem Großaufgebot fahndeten die Bundes- und Landespolizei gestern Abend gegen 19:15 Uhr nach mehreren Personen im Seehafen Rostock. Die Fahndungsmaßnahmen unterstützte ein Hubschrauber der Landespolizei aus der Luft. Ein Kranführer hatte bei der Vorbereitung zur Verladung eines Trailers festgestellt, ...

28. Juli 2023 | weiterlesen
Mann lockt Mädchen in Wohnung und küsst sie

Mann lockt Mädchen in Wohnung und küsst sie

Am 22.07.2023 wurde über die Einsatzleitstelle der Polizei bekannt, dass es gegen 20:00 Uhr in Rostock Lichtenhagen zum sexuellen Missbrauch eines Kindes kam. Nach ersten Erkenntnissen wurde ein 7-jähriges Mädchen am Pfandautomaten des Rewe-Marktes in der Flensburger Straße in 18109 Rostock von einem ...

23. Juli 2023 | weiterlesen
Schwere Badeunfälle am Strand Warnemünde

Schwere Badeunfälle am Strand Warnemünde

Am 20.07.2023 gegen 16:10 Uhr lief am Badestrand Warnemünde Höhe Turm 1 eine groß angelegte Rettungsaktion an. Drei Mädchen im Alter zwischen 14 und 17 Jahren aus Berlin gerieten beim Baden auf Grund der Wetterbedingungen in Not. Die Wasserwacht des DRK leitete sofort Maßnahmen ein und konnte die ...

20. Juli 2023 | weiterlesen
Verdacht des sexuellen Missbrauchs einer 14-Jährigen - Polizei sucht Zeugen

Verdacht des sexuellen Missbrauchs einer 14-Jährigen - Polizei sucht Zeugen

In der Nacht zu Mittwoch soll es im Stadtteil Dierkow/Hinrichsdorfer Straße, zu einem sexuellen Missbrauch einer 14-Jährigen gekommen sein. Die Geschädigte war mit ihrem Hund auf Höhe des Lidl-Marktes spazieren, als gegen 23.30 Uhr ein bisher unbekannter Mann das Mädchen von hinten mit einem Messer ...

20. Juli 2023 | weiterlesen
Einkaufswagen im S-Bahn-Gleis Lütten Klein

Einkaufswagen im S-Bahn-Gleis Lütten Klein

Im Rahmen der Überwachung am S-Bahnhaltepunkt Rostock Lütten Klein stellten die Beamten fest, dass sich zwei große und ein kleiner Einkaufswagen unmittelbar in den Gleisen befanden. Der Triebfahrzeugführer der zu diesem Zeitpunkt auf der Strecke verkehrenden und einen Haltepunkt entfernten S-Bahn ...

20. Juli 2023 | weiterlesen
Frau in Südstadt angegriffen und in Auto gezerrt

Frau in Südstadt angegriffen und in Auto gezerrt

Am 16.07.2023 teilte eine Zeugin der Einsatzleitstelle Rostock mit, dass drei unbekannte männliche Personen mit einem Baseballschläger auf eine unbekannte Frau in der Rostocker Südstadt einschlagen und sie augenscheinlich gegen ihren Willen in ein Auto gezerrt haben sollen. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen ...

16. Juli 2023 | weiterlesen
Motorboot vor der Ostmole Warnemünde gekentert

Motorboot vor der Ostmole Warnemünde gekentert

Am 14.07.2023 gegen 19:00 Uhr kenterte ein ca. 5 Meter langes Motorboot kurz vor der östlichen Mole vor Warnemünde. Das mit einer 52 jährigen deutschen Frau und fünf ebenfalls aus Deutschland stammenden Männern im Alter zwischen 29 und 58 Jahren besetzte Boot kam aus dem Yachthafen Hohe Düne und ...

15. Juli 2023 | weiterlesen
Mann entblößt sich an Riekdahler Kiesgrube

Mann entblößt sich an Riekdahler Kiesgrube

Ein 72-Jähriger sorgte am Dienstagvormittag für einen polizeilichen Einsatz an der Riekdahler Kiesgrube. Nach bisherigen Zeugenangaben entledigte sich der Mann mit russischer Staatsangehörigkeit zunächst seiner Kleidung und schwamm im See. Anschließend soll er an seinem Geschlechtsorgan manipuliert ...

11. Juli 2023 | weiterlesen
Haftbefehl gegen mutmaßlichen Drogendealer

Haftbefehl gegen mutmaßlichen Drogendealer

Gegen einen 20 Jahre alten Rostocker ist auf Antrag der Staatsanwaltschaft Rostock ein Haftbefehl erlassen worden. Er steht im Verdacht, mit Drogen in nicht geringer Menger Handel betrieben zu haben. Laut anonymer Hinweise soll der Tatverdächtige auch an Minderjährige und Schüler Betäubungsmittel ...

10. Juli 2023 | weiterlesen
Suche nach vermisstem Schwimmer in Warnemünde

Suche nach vermisstem Schwimmer in Warnemünde

Einsatzkräfte der Polizei und Feuerwehr suchten am 27.06.2023 ab 20:50 Uhr nach einem 30-jährigen Schwimmer, der zuvor in der Ostsee baden war und nach Angaben der Bekannten nicht wieder an Land kam. Mit einer Wärmebildkamera der Bundespolizei und auch mit dem Polizeihubschrauber wurde der Bereich ...

27. Juni 2023 | weiterlesen
Schiffsunfall im Seehafen Rostock

Schiffsunfall im Seehafen Rostock

Am 25.06.2023 kam es gegen 18:55 Uhr im Seehafen Rostock zu einem Seeschiffsunfall. Ein unter niederländischer Flagge fahrendes Frachtschiff hatte im Fahrwasser gedreht und manövrierte anschließend rückwärts an seinen Liegeplatz. Aus bislang ungeklärter Ursache ließ sich die Hauptmaschine nicht ...

26. Juni 2023 | weiterlesen
Notrufmissbrauch löst Polizeieinsatz an Schule aus

Notrufmissbrauch löst Polizeieinsatz an Schule aus

Mehrere Polizeistreifen rückten am Dienstagvormittag zu einer Schule im Rostocker Stadtteil Toitenwinkel aus, nachdem gegen 09:40 Uhr ein Notruf bei der Polizei eingegangen war. Es wurde mitgeteilt, dass eine unbekannte männliche Person mit einem pistolenähnlichen Gegenstand die Schule betreten haben ...

13. Juni 2023 | weiterlesen
Polizei stoppt Mann mit Messer durch Schüsse

Polizei stoppt Mann mit Messer durch Schüsse

Am Dienstag (30.05.2023) kam es in der Henrik-Ibsen-Straße zu einem Polizeieinsatz mit Schusswaffengebrauch. Ein 57-Jähriger soll dort mit einem Messer auf Polizeibeamte zugelaufen sein. Die Beamten konnten den Mann mit Schüssen in Bein und in den Oberkörper stoppen. Das war nach dem derzeitigen ...

30. Mai 2023 | weiterlesen
Reihenhaus in KTV durch Brand zerstört

Reihenhaus in KTV durch Brand zerstört

Vermutlich durch einen folgenschweren Irrtum kam es am Samstag, 27.05.2023, gegen 16:15 Uhr zu einem Brandausbruch wodurch ein Reihenhaus in der Rostocker Adolf-Becker-Straße vollständig zerstört wurde. Nach ersten Erkenntnissen kam es zu einem Fehler beim Bedienen des Backofens wodurch eine Herdplatte ...

27. Mai 2023 | weiterlesen
Unbekannter zersticht Reifen an Ampel in Lütten Klein

Unbekannter zersticht Reifen an Ampel in Lütten Klein

Ein bislang Unbekannter hatte den Reifen eines an einer Ampel stehenden Fahrzeuges zerstochen und flüchtete anschließend. Gegen 09:30 Uhr hielt der Fahrer eines Fiat Punto verkehrsbedingt an der Kreuzung St.-Petersburger-Str. / Trondheimer Str., als der Tatverdächtige plötzlich den Reifen seines ...

12. Mai 2023 | weiterlesen
Verkehrsunfall am Werftdreieck legt Berufsverkehr lahm

Verkehrsunfall am Werftdreieck legt Berufsverkehr lahm

Der 41-jährige Fahrer eines VW Caddy befuhr die Kreuzung aus Richtung Maßmannstraße kommend in Richtung Werftstraße. Hier kam es zum Zusammenstoß mit einem Pkw Seat. Durch die Kollision wurde der Seat gegen einen Ampelmast geschoben. Der 71-jährige Fahrer und seine Beifahrerin wurden leicht verletzt. Beide ...

25. April 2023 | weiterlesen
Leichen in Wohnung in Lichtenhagen entdeckt

Leichen in Wohnung in Lichtenhagen entdeckt

Am Freitag, den 21.04.2023, gegen 8:30 Uhr, teilte eine Hinweisgeberin der Polizei per Notruf mit, dass sie sich Sorgen um einen Nachbarn macht. Aufmerksam wurde sie, weil nunmehr seit ca. zwei Monaten durchgängig das Licht in einem Zimmer der Wohnung brennt und der Mieter seitdem nicht mehr gesehen ...

21. April 2023 | weiterlesen
Brand mehrerer Balkone in der Südstadt

Brand mehrerer Balkone in der Südstadt

Am heutigen Donnerstag, gegen 14:05 Uhr, gingen mehrere Notrufe bei der Polizei und der Feuerwehr ein. Die Hinweisgeber meldeten, dass es in der Louis-Pasteur-Straße zu einem Brand eines Balkons gekommen ist. Kräfte der Feuerwehr und Polizei sind derzeit vor Ort. Nach ersten Erkenntnissen ist das Feuer ...

6. April 2023 | weiterlesen
Betrunkene Fahrerin mit Baby auf der A20 unterwegs

Betrunkene Fahrerin mit Baby auf der A20 unterwegs

Am 02.04.2023 gegen 14:15 Uhr fiel einem Pkw-Fahrer auf der BAB 20, Höhe Kreuz Rostock, die Fahrweise einer Fahrzeugführerin mit ihrem Pkw Skoda auf. Da an dem Pkw außerdem Unfallspuren erkennbar waren und das vordere Kennzeichen fehlte, verständigte er über den Notruf die Polizei. Beamte des AVPR ...

2. April 2023 | weiterlesen
Zeugenaufruf nach Übergriffen auf junge Frauen

Zeugenaufruf nach Übergriffen auf junge Frauen

Eine 23-Jährige wurde am Samstagmorgen, den 25. März gegen 05 Uhr auf der Fußgängerbrücke an der Hansemesse von einer männlichen Person angesprochen. Der Täter bedrängte die Frau und forderte, dass sie sich auszieht. Kurz darauf ließ der Täter von ihr ab und entfernte sich unerkannt in Richtung ...

27. März 2023 | weiterlesen
Schwerer Verkehrsunfall auf der BAB 20

Schwerer Verkehrsunfall auf der BAB 20

Am 24.03.2023 kam es auf der BAB 20 zu einem schweren Verkehrsunfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen. Dabei wurden sechs Personen, darunter zwei Kinder leicht verletzt. Nach ersten Erkenntnissen befuhren die fünf Fahrzeuge die BAB 20 in Richtung Stralsund, als es auf Höhe der Warnowtalbrücke auf ...

24. März 2023 | weiterlesen
Mann tot aus der Warnow geborgen

Mann tot aus der Warnow geborgen

Nachdem am gestrigen Nachmittag (06.02.2023) ein Mann tot aus der Warnow geborgen worden war, hat die Polizei die Ermittlungen zur Todesursache aufgenommen. Der 54-Jährige war zuvor als vermisst gemeldet worden. Nach derzeitigen Erkenntnissen liegen keine Anhaltspunkte für eine Straftat vor. Eine Obduktion ...

7. Februar 2023 | weiterlesen
Tödlicher Sportbootunfall auf der Unterwarnow

Tödlicher Sportbootunfall auf der Unterwarnow

Am 04.02.2023 gegen 10:52 Uhr meldete ein Zeuge der Polizei, dass ein männlicher Angler über das Heck aus einem fahrenden Schlauchboot auf der Unterwarnow, Höhe Langenort, ins Wasser gefallen sei und die Person nicht mehr zu sehen ist. Sofort wurden umfangreiche Suchmaßnahmen durch die Rettungsleitstelle ...

4. Februar 2023 | weiterlesen
Frau in Straßenbahn die Haare angezündet - Zeugen gesucht

Frau in Straßenbahn die Haare angezündet - Zeugen gesucht

Nachdem ein bislang unbekannter Tatverdächtiger die Haare einer 26-jährigen Frau angezündet hatte, sucht die Polizei nun Zeugen. Die Geschädigte befand sich am Mittwoch, 18.01.2023, gegen 19:25 Uhr in einer im Stadtteil Evershagen befindlichen Straßenbahn, als ein hinter ihr sitzender Mann ihre ...

20. Januar 2023 | weiterlesen
Verlorene Euro-Palette: Sieben Fahrzeuge beschädig

Verlorene Euro-Palette: Sieben Fahrzeuge beschädig

Am 03.01.2023 ereignete sich gegen 16:40 Uhr auf dem Westzubringer (B103) zwischen den Anschlussstellen Reutershagen und Kritzmow in Fahrtrichtung zur A 20 ein Verkehrsunfall, wobei nach derzeitigem Stand sieben Fahrzeuge so beschädigt wurden, dass alle Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit waren und geborgen ...

3. Januar 2023 | weiterlesen
Mann in Evershagen niedergestochen

Mann in Evershagen niedergestochen

Am 30.12.2022 wurde gegen 17:00 Uhr der Polizei eine verletzte Person mitgeteilt. Im Rostocker Stadtteil Evershagen wurde der Rettungsdienst zur Bertolt-Brecht-Straße gerufen, da dort ein Mann mit einer Stichverletzung aufgefunden wurde. Einem 44-jährigen Mann wurde durch eine unbekannte Person vor ...

30. Dezember 2022 | weiterlesen
87-jähriger Rostocker vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

87-jähriger Rostocker vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Die Vermisstenfahndung nach einem 87-Jährigen in Rostock wird hiermit aufgehoben. Die Polizei bedankt sich bei den Medien und der Bevölkerung für die Unterstützung bei der Suche. Quelle: Polizeipräsidium Rostock

27. Dezember 2022 | weiterlesen
Rollstuhlfahrerin attackiert - Polizei sucht Zeugen

Rollstuhlfahrerin attackiert - Polizei sucht Zeugen

Nachdem es am vergangenen Freitagabend zu einer körperlichen Auseinandersetzung in einem Rostocker Kaufhaus kam, ermittelt nun die Kriminalpolizei. Gegen 17:45 Uhr wurde eine 58-jährige Rollstuhlfahrerin vor der Behindertentoilette der „Galerie Rostocker Hof“ durch eine bislang unbekannte Frau ...

19. Dezember 2022 | weiterlesen
Falscher Polizist: Frau verliert über 100.000 Euro

Falscher Polizist: Frau verliert über 100.000 Euro

In Rostock ist es am Mittwoch zu einem Betrug gekommen, bei dem eine Rostockerin um ihr Erspartes gebracht wurde. Gegen 13:00 Uhr erhielt eine 62-Jährige einen Anruf eines vermeintlichen Polizisten. Dieser schilderte der Frau, dass ihr Sohn nach einem tödlichen Verkehrsunfall in Polizeigewahrsam genommen ...

15. Dezember 2022 | weiterlesen
Straßenbahnunglück mit tödlich verletzter Person

Straßenbahnunglück mit tödlich verletzter Person

Zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einer Straßenbahn und einer Fußgängerin ist es am heutigen Donnerstag, gegen 10:45 Uhr, in der Turkuer Straße im Rostocker Stadtteil Lütten Klein gekommen. Dabei wurde eine 85-jährige Frau tödlich verletzt. Nach derzeitigen Erkenntnissen sowie ersten Zeugenaussagen ...

15. Dezember 2022 | weiterlesen
Unfall zwischen Lkw und Straßenbahn in der KTV

Unfall zwischen Lkw und Straßenbahn in der KTV

Eine Kollision zwischen einer Straßenbahn und einem Lkw in der Rostocker KTV führte am Donnerstagmorgen zu Behinderungen im Berufsverkehr. Der Unfall ereignete sich gegen 08:00 Uhr in der Doberaner Straße. Nach bisherigem Erkenntnisstand kollidierte die Straßenbahn im Vorbeifahren mit dem am Straßenrand ...

1. Dezember 2022 | weiterlesen
Raubüberfall in Groß Klein - Polizei sucht Zeugen

Raubüberfall in Groß Klein - Polizei sucht Zeugen

Der Überfall ereignete sich am Montag, dem 21.11.2022, gegen Ende der Ladenöffnungszeit. Nach bisherigen Erkenntnissen betrat ein maskierter Täter gegen 18:00 Uhr den Laden im Klenow Tor in der Albrecht-Tischbein-Straße 47. Mit vorgehaltener Waffe forderte er von der 44-jährigen Verkäuferin die ...

23. November 2022 | weiterlesen
Brand auf Rostocker Weihnachtsmarkt

Brand auf Rostocker Weihnachtsmarkt

Am Universitätsplatz im Rostocker Stadtzentrum brannte heute Mittag ein Verkaufsstand des noch im Aufbau befindlichen Weihnachtsmarkts. Das Feuer brach gegen 13:20 Uhr in einem Verkaufsbude für Crêpes und Waffeln gegenüber des Fünfgiebelhauses aus. Die Hütte brannte vollständig nieder. Nach Polizeiangaben ...

18. November 2022 | weiterlesen
Unbekannter fährt Radfahrerin an und flüchtet - Polizei sucht Zeugen

Unbekannter fährt Radfahrerin an und flüchtet - Polizei sucht Zeugen

Am 15.11.2022 gegen 12:15 Uhr überquerte das Mädchen mit ihrem Fahrrad den Barnstorfer Ring in Höhe Groß Schwaßer Weg / Am Westfriedhof an der dortigen Fußgängerampel bei „grün“. Der bislang unbekannte Pkw-Fahrer befuhr die Kreuzung aus Richtung Westfriedhof und es kam zur Kollision ...

16. November 2022 | weiterlesen
Radfahrerin stirbt nach Verkehrsunfall

Radfahrerin stirbt nach Verkehrsunfall

Am 05.11.2022 gegen 13:00 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Radfahrerin verstarb. Der 63-jährige deutsche Autofahrer befuhr die B103 An der Stadtautobahn, kommend aus Warnemünde. Er wollte die Abfahrt Lütten Klein abfahren, als er dort mit der Radfahrerin, welche den Radweg entgegen ...

5. November 2022 | weiterlesen
Hakenkreuze an Unterkunft für Geflüchtete

Hakenkreuze an Unterkunft für Geflüchtete

Am Sonntagmorgen, 30.10.2022, erhielt die Polizei um 07:44 Uhr Kenntnis über zwei große, augenscheinlich mit Sprühfarbe angebrachte, Hakenkreuze in der Rostocker Kleinen Wasserstraße. Nach derzeitigen Erkenntnissen kann die Tatzeit vom 29.10.2022 21:00 Uhr bis 30.10.2022 05:30 Uhr eingegrenzt werden. Mitarbeiter ...

30. Oktober 2022 | weiterlesen
Pkw am Kreuzfahrtterminal Warnemünde ins Wasser gefahren

Pkw am Kreuzfahrtterminal Warnemünde ins Wasser gefahren

Am Kreuzfahrtterminal Warnemünde, Höhe Passagierkai 3, gibt es aktuell einen größeren Polizeieinsatz. Zeugen meldeten ein Auto, welches gegen 10:39 Uhr in die Warnow gefahren ist. Das Fahrzeug sank innerhalb weniger Minuten. In dem Auto saßen zwei Personen, beide wurden von Tauchern der Rostocker ...

25. Oktober 2022 | weiterlesen
Tödlicher Traktor-Unfall auf der B105

Tödlicher Traktor-Unfall auf der B105

Am Sonntag, den 02.10.2022, kam es gegen 17:15 Uhr zu einem tödlichen Verkehrsunfall auf der B 105 bei Admannshagen. Ein 75-jähriger Mann aus Lambrechtshagen befuhr mit seinem Traktor samt Anhänger die Bundesstraße und kam aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Vermutlich ...

2. Oktober 2022 | weiterlesen
Großübung am Hauptbahnhof Rostock

Großübung am Hauptbahnhof Rostock

Die Bundespolizeidirektion Bad Bramstedt führt zusammen mit Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern und mit Unterstützung der Deutschen Bahn AG, der Hanse- und Universitätsstadt Rostock und dem Brandschutz- und Rettungsamt Rostock in der Nacht vom 26. zum 27. September 2022 im Rostocker Hauptbahnhof ...

14. September 2022 | weiterlesen
Brand auf Baustelle in Lichtenhagen

Brand auf Baustelle in Lichtenhagen

Am Dienstag kam es gegen 18:30 Uhr auf einer Großbaustelle im Rostocker Stadtteil Lichtenhagen aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand. Aufgrund der Hitzeeinwirkung barsten diverse dort befindliche Gasflaschen. Kräfte der Feuerwachen 1, 2 und 3 sowie der Freiwilligen Feuerwehren Warnemünde ...

6. September 2022 | weiterlesen
80-jährige Frau aus Gehlsdorf vermisst

80-jährige Frau aus Gehlsdorf vermisst

Die 80-Jährige, die gestern in Rostock vermisst gemeldet wurde, ist wohlbehalten aufgefunden worden. Die Polizei bedankt sich bei allen Medienpartnern und der Bevölkerung für die Unterstützung bei der Suche. Quelle: Polizeiinspektion Rostock

19. August 2022 | weiterlesen
Pedelecs für die Polizei Rostock

Pedelecs für die Polizei Rostock

Seit heute verfügt die Polizeiinspektion Rostock über ein neues Einsatzmittel: Pedelecs. Ab sofort stehen den Beamtinnen und Beamten in der Hansestadt zehn Pedelecs für die tägliche Fahrradstreife zur Verfügung. Ziel ihres künftigen Einsatzes ist es, die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer nachhaltig ...

16. August 2022 | weiterlesen
Wohnungsbrand in der KTV

Wohnungsbrand in der KTV

In den frühen Morgenstunden des 03.07.2022 kam es in der Ulmenstraße der Hansestadt Rostock zu einem Brand einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus. In Folge dessen, wurden die Bewohner des Hauses evakuiert, teilweise mit der Drehleiter. Durch die Löscharbeiten kam es zu einem Wasserrohrbruch in der ...

3. Juli 2022 | weiterlesen
Auseinandersetzung unter Erntehelfern bei Karls

Auseinandersetzung unter Erntehelfern bei Karls

Am Abend des 01.07.2022 kam es in den Mitarbeiterunterkünften eines großen regionalen Arbeitgebers in Rövershagen (LK Rostock) zu einer körperlichen Auseinandersetzung mit etwa 100 Beteiligten. Dabei geriet eine größere Gruppe ukrainischer Mitarbeiter mit einer Gruppe Rumänen in Streitigkeiten. ...

2. Juli 2022 | weiterlesen
Trickbetrug: Kriminalpolizei fasst falsche Polizeibeamte

Trickbetrug: Kriminalpolizei fasst falsche Polizeibeamte

Seit Dezember 2021 liefen die Ermittlungen – nun kam es zur Festnahme von zwei Tatverdächtigen. Eine 43-Jährige und ein 32-Jähriger stehen im Verdacht, sich als falsche Polizeibeamte ausgegeben zu haben. Ihnen werden sechs Fälle zur Last gelegt, in denen sie durch Täuschung ihrer Opfer insgesamt ...

24. Juni 2022 | weiterlesen
Verkehrskontrolle fordert zwei verletzte Beamte

Verkehrskontrolle fordert zwei verletzte Beamte

In der Nacht zum vergangenen Sonntag wurden zwei Beamte der Polizei Rostock im Einsatz angegriffen und verletzt. Gegen 02:00 Uhr nachts hielten die Beamten den Opel des Tatverdächtigen im Bereich des Hansaviertels zur Verkehrskontrolle an. Der 57-jährige Fahrer des Wagens versuchte sich jedoch sofort ...

13. Juni 2022 | weiterlesen
Weidendom im IGA-Park durch Feuer stark beschädigt

Weidendom im IGA-Park durch Feuer stark beschädigt

Gegen 17:00 Uhr erhielt die Polizei am Sonntag, 12.06.2022, Kenntnis über einen Brand des sogenannten „Weidendoms“ im Rostocker IGA-Park. Beim Eintreffen der Rettungskräfte brannte dieser bereits in voller Ausdehnung. Hinweisgeber meldeten der Polizei gegenüber, dass unmittelbar vor dem Brandausbruch ...

12. Juni 2022 | weiterlesen