Archiv fr die Kategorie Polizei

Pärchen raubt 31-jährigem Rostocker sein Handy

Pärchen raubt 31-jährigem Rostocker sein Handy

Nach einem Raubüberfall auf einen 31-jährigen Rostocker ermittelt jetzt die Kriminalpolizei. Der Vorfall ereignete sich am gestrigen Abend gegen 23:10 Uhr im Stadtteil Lütten Klein. Der Geschädigte wurde in der Stockholmer Straße, in Höhe eines Pizzadienstes, von zwei unbekannten Tätern angegriffen. ...

28. Juli 2017 | weiterlesen
Täter nach Einbruch in Apotheke festgenommen

Täter nach Einbruch in Apotheke festgenommen

Bei einem Einbruch in eine Apotheke in Rostock am heutigen Morgen konnte ein Täter auf frischer Tat gestellt und vorläufig festgenommen werden. Gegen 03:45 Uhr löste in der Apotheke im Stadtteil Toitenwinkel der Alarm aus, nachdem eine Schaufensterscheibe eingeschlagen wurde. Die sofort eingesetzten ...

27. Juli 2017 | weiterlesen
Rentnerin attackiert Zugbegleiterin mit Gehhilfe

Rentnerin attackiert Zugbegleiterin mit Gehhilfe

Gegen 20:15 Uhr wurden die Beamten der Bundespolizei zum Hauptbahnhof Rostock gerufen. Hier angekommen, wurde durch zwei Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes die Frau an die Beamten übergeben. Den Aussagen zu Folge, sollte die Frau aufgrund ihres Alkoholisierungsgrades und dem körperlichen Gesamteindruck ...

27. Juli 2017 | weiterlesen
Autoaufbrüche und versuchter Diebstahl

Autoaufbrüche und versuchter Diebstahl

Bislang unbekannte Täter schlugen in der vergangenen Nacht bei einem VW in der Erich-Schlesinger-Str. die Heckscheibe ein, brachen das Handschuhfach auf und durchwühlten den gesamten Wagen. Bei der Anzeigenaufnahme vor Ort stellten die Polizeibeamten fest, dass bei einem daneben stehenden Opel versucht ...

26. Juli 2017 | weiterlesen
Mann bei Arbeitsunfall tödlich verletzt

Mann bei Arbeitsunfall tödlich verletzt

Am Dienstag, den 25.07.2017, um 8:40 Uhr, ereignete sich ein tödlicher Arbeitsunfall auf einer Baustelle in der Rostocker Schillingallee. Nach ersten Erkenntnissen wurde ein 61-jähriger Mann aus Brandenburg beim Entladen seines LKW von einer herunterfallenden Betonplatte getroffen und verstarb noch ...

25. Juli 2017 | weiterlesen
Bargeld und Fernseher bei Einbruch gestohlen

Bargeld und Fernseher bei Einbruch gestohlen

Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht von Sonntag zu Montag in Wohn- und Geschäftsräume in Rostock Reutershagen ein. Die Einbrecher verschafften sich vermutlich gewaltsam Zutritt zu dem Firmengebäude, in dem sich auch eine private Wohnung befindet. Sie stahlen aus den Wohnräumen einen Fernseher ...

25. Juli 2017 | weiterlesen
Mann in Wallanlagen lebensbedrohlich verletzt

Mann in Wallanlagen lebensbedrohlich verletzt

Am Nachmittag des 22.7.2017, gegen 16:20 Uhr, kam es in den Rostocker Wallanlagen zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 32-jährigen Rostocker und mehreren bislang unbekannten Personen. Dabei erlitt der 32-Jährige eine lebensbedrohliche Stichverletzung. Nach Aussagen eines Zeugen, ...

25. Juli 2017 | weiterlesen
16-Jähriger sorgt mit etlichen Straftaten für Polizeieinsatz

16-Jähriger sorgt mit etlichen Straftaten für Polizeieinsatz

Die Kontrolle eines Jugendlichen am Samstagnachmittag in der Rostocker Innenstadt endete mit mehreren Strafanzeigen, einem beschädigten Polizeiauto und einem Hund, der seiner rechtmäßigen Besitzerin wieder gegeben werden konnte. Der 16-jährige gebürtige Rostocker fiel gegen 17:45 Uhr einer Polizeistreife ...

24. Juli 2017 | weiterlesen
13-jähriges Mädchen aus Rostock vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

13-jähriges Mädchen aus Rostock vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Die Polizei Rostock bat mit einer Öffentlichkeitsfahndung um Hilfe bei der Suche nach der seit dem 22.07.2017 vermissten 13-jährigen Sarah H. Sarah wurde am Nachmittag des 24.07.2017 durch Polizeikräfte festgestellt. Ihr geht es gut. Die Polizei bedankt sich für die Hinweise aus der Bevölkerung. Quelle: ...

23. Juli 2017 | weiterlesen
12-jähriger Junge aus Rostock vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

12-jähriger Junge aus Rostock vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Der seit dem heutigen Freitag in Rostock gesuchte 12-jährige Dennis K. ist selbständig in seine Häuslichkeit zurückgekehrt. Der vermisste Junge hat nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen keine gesundheitlichen Beeinträchtigungen erlitten. Quelle: Polizeipräsidium Rostock

21. Juli 2017 | weiterlesen
Ladendieb in Warnemünde auf frischer Tat ertappt

Ladendieb in Warnemünde auf frischer Tat ertappt

Eine Angestellte einer Verkaufseinrichtung am Warnemünder Passagierkai konnte am gestrigen Donnerstag, den 20.07.2017 gegen Mittag beobachten, wie ein Mann im Verkaufsraum ein T-Shirt unter seine Jacke versteckte und sich danach in Richtung Warnemünde Cruise-Center entfernte. Die Mitarbeiterin versuchte ...

21. Juli 2017 | weiterlesen
Toter am Strand von Diedrichshagen aufgefunden

Toter am Strand von Diedrichshagen aufgefunden

Nachdem am heutigen Morgen am Strand von Diedrichshagen ein 53 -jähriger Mann aus Sachsen-Anhalt tot aufgefunden wurde, hat die Polizei die Ermittlungen zur Todesursache aufgenommen. Nach derzeitigen Erkenntnissen liegen keine Anhaltspunkte für eine Straftat vor. Quelle: Polizeiinspektion Rostock

20. Juli 2017 | weiterlesen
Mazda in Lichtenhagen gestohlen

Mazda in Lichtenhagen gestohlen

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag ein Fahrzeug in Rostock – Lichtenhagen entwendet. Der 44-jährige Besitzer hatte seinen gerade mal einen Monat alten Mazda CX 5 gestern Nachmittag auf dem eigenen Stellplatz abgestellt. Am heutigen Morgen bemerkte er den Diebstahl ...

20. Juli 2017 | weiterlesen
Wohnungsbrand in Reutershagen

Wohnungsbrand in Reutershagen

Nachdem es am heutigen Morgen im Rostocker Stadtteil Reutershagen zu einem Wohnungsbrand kam, hat nun die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. Gegen 07:40 Uhr bemerkte eine Mieterin in der Mozartstraße starke Rauchentwicklung in einer Nachbarwohnung. Die alarmierte Feuerwehr öffnete daraufhin ...

19. Juli 2017 | weiterlesen
Brand griff auf Rostocker Wohnhaus über

Brand griff auf Rostocker Wohnhaus über

Am Dienstag kam es gegen 15:00 Uhr im Rostocker Stadtteil Toitenwinkel zum Brand von Sperrmüll. Die Flammen griffen auf ein Mehrfamilienhaus in der Jawaharlal-Nehru Straße über. Aus bisher unklarer Ursache brach ein offenes Feuer an einem Bilderrahmen des Sperrmülls aus. Der Brand breitete sich auf ...

18. Juli 2017 | weiterlesen
Betrunkenem nach Verkehrsgefährdung Führerschein abgenommen

Betrunkenem nach Verkehrsgefährdung Führerschein abgenommen

Der 53-Jährige überholte gegen 20:45 Uhr im Bereich Sildemow mit seinem Seat einen anderen Autofahrer mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit und soll ihn dabei fast in den Straßengraben gedrängt haben. Der 28-Jährige Fahrer habe dabei nur knapp den Zusammenstoß mit einem Baum vermeiden können. Er ...

18. Juli 2017 | weiterlesen
Betrunken, unversichert und ohne Fahrerlaubnis in die Leitplanke

Betrunken, unversichert und ohne Fahrerlaubnis in die Leitplanke

Am Sonnabend, den 15.07.2017 gegen 19:57 Uhr stieß auf dem Westzubringer Rostock ein BMW mit drei Insassen in die Schutzplanken und beschädigte diese erheblich. Aus gutem Grund suchten der 33-jährige Unfallfahrer sein 30 jähriger Beifahrer, sowie eine verletzte 16jährige Mitfahrerin das Weite. Der ...

16. Juli 2017 | weiterlesen
Pfefferspray-Angriff in S-Bahn von Rostock nach Warnemünde

Pfefferspray-Angriff in S-Bahn von Rostock nach Warnemünde

In der Freitagnacht gegen 00:05 Uhr kam es zu einem Angriff mittels Pfefferspray in der S-Bahn von Rostock nach Warnemünde. Ein 26-jähriger Mann nutzte die S-Bahn 33552 in Richtung Warnemünde, als ihm aus einer Gruppe von drei männlichen Personen unvermittelt Pfefferspray ins Gesicht gesprüht wurde. ...

15. Juli 2017 | weiterlesen
13-jähriges Mädchen in Rostock vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

13-jähriges Mädchen in Rostock vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Das seit gestern Abend vermisste Mädchen aus Rostock ist wieder da. Nach einem Zeugenhinweis konnte die 13-Jährige wohlbehalten im Rostocker Nordwesten aufgefunden werden. Anhaltspunkte für eine Straftat im Zusammenhang mit dem Verschwinden des Mädchens liegen nicht vor. Die Polizei bedankt sich ...

15. Juli 2017 | weiterlesen
54-jähriger Mann aus Pflegeheim in Sievershagen vermisst

54-jähriger Mann aus Pflegeheim in Sievershagen vermisst

Der seit Mittwoch vermisste Andreas P. wurde in einem Krankenhaus in Rostock erkannt. Dort wurde er zuvor als hilflose Person eingeliefert. Die Fahndung nach dem Mann ist somit aufgehoben. Die Polizei bedankt sich für die Mithilfe. Quelle: Polizeipräsidium Rostock

13. Juli 2017 | weiterlesen
Mehrere Fahrzeuge in der KTV beschädigt

Mehrere Fahrzeuge in der KTV beschädigt

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum heutigen Mittwoch im Patriotischen Weg in der Rostocker Kröpeliner-Tor-Vorstadt mehrere Fahrzeuge beschädigt. Einer 25-jährigen Rostockerin fielen gegen 07:00 Uhr Beschädigungen an ihrem dort geparkten Mazda auf. So war die Heckscheibe zerbrochen und ...

13. Juli 2017 | weiterlesen
Drogenaufzuchtanlage in Warnemünde beschlagnahmt

Drogenaufzuchtanlage in Warnemünde beschlagnahmt

Aufgrund von Ermittlungen zu einer Sachbeschädigung in Warnemünde konnte die Rostocker Polizei am Mittwochnachmittag eine Drogenaufzuchtanlage mit mehreren Pflanzen in der Wohnung eines Tatverdächtigen beschlagnahmen. Gegen 17:15 Uhr wurde der Polizei mitgeteilt, dass der 34-jährige Hausbewohner ...

13. Juli 2017 | weiterlesen
Teures Schnäppchen: Täter stehlen Bargeld bei Handyverkauf

Teures Schnäppchen: Täter stehlen Bargeld bei Handyverkauf

Die Rostockerin wurde am gestrigen Nachmittag mit ihrer Freundin auf dem Neuen Markt von zwei südländisch aussehenden Männern angesprochen. Sie boten den Beiden, auf Grund von angeblichem Geldbedarf, zwei hochwertige Handys zu sehr günstigen Preisen zum Verkauf an. Um sicher zu gehen, dass es sich ...

12. Juli 2017 | weiterlesen
Vier Raubüberfälle aufgeklärt - Haftbefehle für Jugendliche erlassen

Vier Raubüberfälle aufgeklärt - Haftbefehle für Jugendliche erlassen

Nachdem Ermittler des Kriminalkommissariats Rostock vier Raubüberfälle aus Mai und Juni dieses Jahres aufklären konnten, sitzen die beiden Tatverdächtigen jetzt in Untersuchungshaft. Die 14 und 18 Jahre alten Jugendlichen hatten in der Zeit vom 31.05. bis 23.06.2017 im Rostocker Nordwesten wahllos ...

11. Juli 2017 | weiterlesen
Alkoholisierter Radfahrer schlägt und beißt Polizisten

Alkoholisierter Radfahrer schlägt und beißt Polizisten

Bereits in der Nacht zum vergangenen Samstag zog ein Rostocker das Interesse einer Polizeistreife auf sich, weil er offensichtlich sein Rad nicht unter Kontrolle hatte. Der 37-Jährige wurde daraufhin von den Beamten gegen 01:00 Uhr in der Margaretenstraße kontrolliert. Eine Atemalkoholkontrolle bestätigte ...

10. Juli 2017 | weiterlesen
Beleidigung, Körperverletzung und Hitlergruß im Zug

Beleidigung, Körperverletzung und Hitlergruß im Zug

Bereits am Samstag, den 08.07.2017 gegen 17:45 Uhr wurden die Beamten der Bundespolizei zum Hauptbahnhof Rostock gerufen. Hier trafen sie auf eine siebenköpfige Studentengruppe aus Pakistan. Diese gaben gegenüber den Beamten an, dass sie von einer männlichen Person im Zug von Bentwisch nach Rostock ...

10. Juli 2017 | weiterlesen
Mit knapp vier Promille hilflos in Warnemünde

Mit knapp vier Promille hilflos in Warnemünde

Bereits morgens um 10:00 Uhr war es ein 55-jähriger Rostocker, der am Bahnhof Warnemünde sich in einer dem Alkohol bedingten hilflosen Lage befand. So waren es 3,96 Promille die die Beamten bei dem Mann feststellen konnten. Zu seinem Schutz wurde dieser in Gewahrsam genommen, ein Rettungswagen angefordert ...

10. Juli 2017 | weiterlesen
Unerlaubte Einreise im Seehafen Rostock verhindert

Unerlaubte Einreise im Seehafen Rostock verhindert

Am vergangenen Wochenende konnten die Bundespolizisten im Seehafen Rostock insgesamt 13 Versuche der unerlaubten Einreise verschiedenster Nationalitäten verhindern. Samstag waren es neun Personen, die bei den Kontrollen entweder abgelaufene Pässe vorgelegt haben, ihre Aufenthaltsdauer zeitlich überschritten ...

10. Juli 2017 | weiterlesen
Täter mit erbeuten Turnschuhen gestellt

Täter mit erbeuten Turnschuhen gestellt

Zunächst unbekannte Täter forderten unter Androhung von Schlägen von zwei 30- und 32-jährige Rostockern in unmittelbarer Strandnähe von Markgrafenheide die Herausgabe ihrer Turnschuhe. Ein Geschädigter gab seine hochwertigen weißen Markenturnschuhe die beiden Tatverdächtigen heraus. Der zweite ...

9. Juli 2017 | weiterlesen
Schaufenster der Galeria Kaufhof beschädigt

Schaufenster der Galeria Kaufhof beschädigt

In der Nacht vom Freitag zum Samstag beschädigten unbekannte Täter insgesamt 21 Schaufensterscheiben und Türverglasungen der Galeria Kaufhof Filiale in der Rostocker Langen Straße sowie zweier weiterer Ladengeschäfte die im selben Gebäudekomplex ansässig sind. In die Scheiben wurden großflächig ...

9. Juli 2017 | weiterlesen
Pkw-Brand in Toitenwinkel

Pkw-Brand in Toitenwinkel

Am Sonntag gegen 01:00 Uhr wurde der Einsatzleitstelle der Polizei ein Brand eines PKW in Toitenwinkel in der Straße Zum Schäferteich gemeldet. Die eingesetzten Beamten stellten vor Ort einen brennenden Renault Twingo fest. Trotz der Versuche der Beamten das Feuer mit einem Feuerlöscher zu bekämpfen, ...

9. Juli 2017 | weiterlesen
Schaufensterscheiben in Rostocker Innenstadt eingeschlagen

Schaufensterscheiben in Rostocker Innenstadt eingeschlagen

Unbekannte Täter schlugen am Samstag gegen 02:00 Uhr in der Kröpeliner Straße Schaufensterscheiben sowie Eingangstüren mehreren Bekleidungsgeschäfte ein. Den Unternehmen entstand hierdurch ein Sachschaden von mehreren zehntausend Euro. Nach ersten Erkenntnissen handelten drei tatverdächtige Männer ...

8. Juli 2017 | weiterlesen
Polizei sucht Zeugen nach Unfall mit 11-jährigem Mädchen

Polizei sucht Zeugen nach Unfall mit 11-jährigem Mädchen

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Fahndung nach dem Fahrer eines Pkw, der am 28.06.2017 gegen 19:10 Uhr ein Mädchen verletzte und sich anschließend unerlaubt vom Unfallort entfernte. Der Verkehrsunfall ereignete sich gegen 19:10 Uhr im Damerower Weg auf Höhe des Restaurants Rittmeister. Dort ...

7. Juli 2017 | weiterlesen
Alkoholisiert und ohne Führerschein in die Polizeikontrolle

Alkoholisiert und ohne Führerschein in die Polizeikontrolle

Bei einer Kontrolle der Bundespolizei am heutigen Tag im Seehafen Rostock fiel den Beamten ein polnischer Staatsangehöriger als Fahrer eines dänischen Pkw auf. Nach der Aufforderung zur Aushändigung seiner Reisedokumente sowie der Fahrerlaubnis, legte er den Beamten einen zeitlich abgelaufenen vorläufigen ...

6. Juli 2017 | weiterlesen
19-jährige Fahranfängerin betrunken aus dem Verkehr gezogen

19-jährige Fahranfängerin betrunken aus dem Verkehr gezogen

Aufgrund ihrer Alkoholisierung beim Führen eines Pkw musste eine Fahranfängerin am heutigen Morgen ihren Führerschein vorläufig abgeben. Die 19-Jährige fiel gegen 01:20 Uhr einer Streifenwagenbesatzung im Rostocker Hansaviertel durch ihre auffällige Fahrweise auf. Da sie mehrfach zu beiden Seiten ...

5. Juli 2017 | weiterlesen
Mann zahlt freiwillig offenen Bußgeldbescheid

Mann zahlt freiwillig offenen Bußgeldbescheid

Da staunten die Beamten der Bundespolizei im Seehafen Rostock nicht schlecht. Offensichtlich vom schlechten Gewissen geplagt, kam am gestrigen Abend gegen 19:30 Uhr ein rumänischer Staatsangehöriger auf eine Streife der Bundespolizei zu, teilte diesen mit, dass er noch eine Geldbuße zu entrichten ...

5. Juli 2017 | weiterlesen
Drogenfund bei Wohnungsdurchsuchungen - Tatverdächtiger in Haft

Drogenfund bei Wohnungsdurchsuchungen - Tatverdächtiger in Haft

Nachdem bei Wohnungsdurchsuchungen umfangreiche Beweismittel sichergestellt werden konnten, sitzt ein Tatverdächtiger Rostocker nun in Haft. Am 22.06. und 29.06.17 fanden Beamte der Kriminalpolizeiinspektion Rostock bei drei Wohnungsdurchsuchungen neben 1,7 Kilogramm Marihuana und diversem Plantagenequipment ...

4. Juli 2017 | weiterlesen
Polizei ermittelt nach Kellereinbrüchen in Rostock

Polizei ermittelt nach Kellereinbrüchen in Rostock

Nachdem am vergangenen Wochenende mehrere Kelleraufbrüche im Stadtgebiet von Rostock angezeigt wurden, ermittelt nun die Kriminalpolizei. So verschafften sich bislang unbekannte Täter in Toitenwinkel gewaltsam Zutritt zu drei Kellerräumen und entwendeten Werkzeug im Wert von ca. 1.500 Euro. Im Stadtteil ...

3. Juli 2017 | weiterlesen
Waffen und Chemikalien gefunden - 30-Jähriger vor G20-Gipfel in Gewahrsam

Waffen und Chemikalien gefunden - 30-Jähriger vor G20-Gipfel in Gewahrsam

Dem Landeskriminalamt Hamburg lagen Hinweise der Polizei Rostock darauf vor, dass ein 30-jähriger, in Rostock wohnhafter Deutscher im Zusammenhang mit dem G20-Gipfel in Hamburg Straftaten von erheblicher Bedeutung begehen wird. Durch die Amtsgerichte Hamburg und Rostock wurden aus diesem Grund Duchsuchungsbeschlüsse ...

2. Juli 2017 | weiterlesen
79-jähriger Mann aus Rostock-Evershagen vermisst

79-jähriger Mann aus Rostock-Evershagen vermisst

Die Fahndung nach dem seit Samstagabend vermissten 79-jährigen Rostocker wird hiermit aufgehoben. Der Rentner konnte trotz umfangreicher Suchmaßnahmen am heutigen Morgen nur noch mit schwachen Vitalfunktionen im Stadtteil Evershagen aufgefunden werden. Kurze Zeit später verstarb der 79-Jährige. Anhaltspunkte ...

2. Juli 2017 | weiterlesen
Kreuzfahrt für gesuchten Passagier vorerst beendet

Kreuzfahrt für gesuchten Passagier vorerst beendet

Bei der Einreisekontrolle des Kreuzfahrtschiffes „Costa Favolosa“ konnten die Beamten der Bundespolizei am heutigen Morgen unter den Passagieren einen 52-jährigen deutschen Staatsangehörigen feststellen, der mit Untersuchungshaftbefehl gesucht wurde. Das Amtsgericht Koblenz wirft ihm vor, über ...

30. Juni 2017 | weiterlesen
Motorradfahrer nach Unfallflucht überführt

Motorradfahrer nach Unfallflucht überführt

Zwei Monate nach der Unfallflucht eines Motorradfahrers im Stadtteil Brinckmansdorf konnte der geflüchtete Fahrer nun durch die Rostocker Kriminalpolizei ermittelt und überführt werden. Der Mann stürzte aus bislang ungeklärter Ursache am 25.04.17 kurz nach dem Einbiegen auf die Rövershäger Chaussee ...

29. Juni 2017 | weiterlesen
Polizei stellt Fahrer nach Unfallflucht

Polizei stellt Fahrer nach Unfallflucht

Der 27-Jährige war einem Zeugen gegen 21:30 Uhr aufgefallen, als er in der Petersdorfer Straße offensichtlich die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und in den Straßengraben fuhr. Der Zeuge, der dem Mann zu Hilfe eilen wollte, teilte der Polizei anschließend mit, dass der Fahrer den Unfallort verlassen ...

28. Juni 2017 | weiterlesen
Jugendliche Ladendiebe auf frischer Tat gestellt

Jugendliche Ladendiebe auf frischer Tat gestellt

Zwei Jugendliche wurden gestern Nachmittag bei einem Ladendiebstahl in der Rostocker Innenstadt auf frischer Tat gestellt. Der Ladendetektiv eines Bekleidungsgeschäftes hatte die beiden 15-jährigen Rostocker gegen 16:30 Uhr dabei beobachtet, wie sie mit mehreren Kleidungsstücken in eine Umkleide gingen. ...

27. Juni 2017 | weiterlesen
Orientierungslose Rentnerin am Hauptbahnhof

Orientierungslose Rentnerin am Hauptbahnhof

Offensichtlich unbemerkt hat sich eine Rentnerin aus ihrem Pflegeheim aus dem Stadtteil Lütten Klein entfernt und galt seit mehreren Stunden als abgängig. Gegen 20:30 Uhr des gestrigen Abends konnte sie dann in einer S-Bahn von Warnemünde nach Rostock angetroffen werden. Sie wirkte auf die Beamten ...

27. Juni 2017 | weiterlesen
Tatverdächtige nach Angriff auf Pkw gestellt

Tatverdächtige nach Angriff auf Pkw gestellt

Als ein 35-jähriger Mann und seine 40-jährige Begleiterin am Samstagabend eine Kleingartenanlage in der Neubrandenburger Straße mit ihrem Hyundai verlassen wollten, wurde ihnen die Ausfahrt von einer Personengruppe versperrt. Daher wies der Rostocker die Gruppe mittels Handzeichen darauf hin, ihm ...

26. Juni 2017 | weiterlesen
Trunkenheitsfahrt endet im Gleisbett der Straßenbahn

Trunkenheitsfahrt endet im Gleisbett der Straßenbahn

Für eine angetrunkene Frau aus Kessin endete ihre Autofahrt am Samstagmorgen im Gleisbett der Rostocker Straßenbahn. Gegen 02:20 Uhr wurde die Polizei darüber informiert, dass sich eine Frau mit ihrem Golf in der Tiergartenallee im dortigen Gleisbett befindet. Beim Eintreffen der Polizisten saß die ...

26. Juni 2017 | weiterlesen
29-jähriger Mann vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

29-jähriger Mann vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Der seit Freitag vermisste 29-jährige Rostocker ist wieder da. Er konnte heute Vormittag durch eine Streifenwagenbesatzung unversehrt im Stadtteil Evershagen aufgefunden werden. Der junge Mann wurde in seine Betreuungseinrichtung zurück gebracht. Anhaltspunkte für eine Straftat im Zusammenhang mit ...

24. Juni 2017 | weiterlesen
Mann in Schmarl ausgeraubt

Mann in Schmarl ausgeraubt

Drei unbekannte Täter griffen am Freitag gegen 14:30 Uhr einen jungen Mann in der Rostocker Roald-Amundsen Straße (Stadtteil Schmarl) an und raubten ein Mobiltelefon sowie eine Halskette. Die Tatverdächtigen griffen den 25-jährigen Geschädigten von hinten an und schubsten ihn zu Boden. Hier raubte ...

24. Juni 2017 | weiterlesen
Minderjährige Brüder in Rostock vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Minderjährige Brüder in Rostock vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Die seit Freitag vermissten Brüder sind wieder da. Sie konnten heute Nachmittag unversehrt angetroffen werden. Anhaltspunkte für eine Straftat im Zusammenhang mit dem Verschwinden der drei Jungen liegen nicht vor. Die öffentliche Vermisstenfahndung wird hiermit gelöscht. Die Polizei bedankt sich ...

23. Juni 2017 | weiterlesen