Archiv fr die Kategorie Polizei

Diebstahl von zwei Mazda in Rostock

Diebstahl von zwei Mazda in Rostock

Zwei Fahrzeuge wurden heute Vormittag im Bereich der Hansestadt Rostock der Polizei als gestohlen gemeldet. So entwendeten unbekannte Täter zwischen Donnerstag und Freitag in der Rostocker Stadtmitte einen Mazda CX 5.Im Stadtteil Schmarl wurde heute Morgen der Diebstahl eines Mazda CX 3 festgestellt ...

10. Mai 2019 | weiterlesen
Schwerer Verkehrsunfall in Schmarl

Schwerer Verkehrsunfall in Schmarl

Am 07.05.2019 kam es gegen 22:50 Uhr im Bereich des Brückenbauwerks Schmarler Damm / B105 zu einem Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person. Nach ersten Erkenntnissen kam die 31-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem PKW Mercedes im Kurvenbereich der Abfahrt von der B 105 auf den Schmarler Damm ...

8. Mai 2019 | weiterlesen
Radfahrer bei Zusammenstoß mit Motorrad schwer verletzt

Radfahrer bei Zusammenstoß mit Motorrad schwer verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es heute Vormittag in der Rostocker KTV. Dabei wurden ein Fahrradfahrer schwer und ein Motorradfahrer leicht verletzt. Der Unfall ereignete sich gegen 10:00 Uhr auf der Straße Am Warnowufer. Der 70-jährige Radfahrer querte die Straße in Höhe einer Ampelkreuzung, ...

7. Mai 2019 | weiterlesen
Einbruch am Saarplatz - Tatverdächtiger gestellt

Einbruch am Saarplatz - Tatverdächtiger gestellt

Nachdem es in der Nacht zum 05.05.2019 zu einem Einbruch in einen Verkaufsstand am Rostocker Saarplatz gekommen war, konnte ein 16-Jähriger gestellt werden. Ein Zeuge hatte gegen 01:30 Uhr die Polizei über den Einbruch informiert. Erste Befragungen ergaben, dass eine Gruppe von etwa 20 Personen an ...

6. Mai 2019 | weiterlesen
77-jährige Rostockerin vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

77-jährige Rostockerin vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Die bereits seit dem 04.05.2019 vermisste Rentnerin konnte trotz umfangreicher Suchmaßnahmen am gestrigen Abend nur noch tot in einem Waldstück bei Hinrichsdorf aufgefunden werden. Anhaltspunkte für eine Straftat liegen nicht vor. Zur Feststellung der genauen Todesursache wurde eine Obduktion beantragt. ...

5. Mai 2019 | weiterlesen
Radfahrer nach Sturz in Warnemünde verstorben - Polizei sucht Zeugen

Radfahrer nach Sturz in Warnemünde verstorben - Polizei sucht Zeugen

Nachdem ein 57-jähriger Radfahrer an den Folgen eines Sturzes verstorben war, sucht die Rostocker Polizei nun Zeugen. Der Unfall ereignete sich am Mittwoch, dem 10.04.2019 gegen 12:45 Uhr in Rostock-Warnemünde. Der 57-Jährige stürzte aus bislang unbekannter Ursache auf dem Radweg in der Parkstraße ...

3. Mai 2019 | weiterlesen
Autorennen auf der A20 - Polizei hält 122 Fahrzeuge an

Autorennen auf der A20 - Polizei hält 122 Fahrzeuge an

Erstmeldung: Am frühen Donnerstagnachmittag, 02.05.2019, gingen bei der Polizei Anrufe über hochmotorisierte Fahrzeuge mit überhöhter Geschwindigkeit auf der BAB 20 in Richtung polnischer Grenze ein. Nach Prüfung konnten die Beamten feststellen, dass mehr als 100 Fahrzeuge an einem möglicherweise ...

2. Mai 2019 | weiterlesen
Gewaltverbrecher bei Einreise aus Dänemark festgenommen

Gewaltverbrecher bei Einreise aus Dänemark festgenommen

Die dänischen Behörden unterrichteten am 01.05.2019 das Bundespolizeirevier Rostock Überseehafen über eine mögliche unmittelbar bevorstehende Einreise eines Gewaltverbrechers. Bei der Überwachung des Fährverkehrs im Seehafen konnte die gesuchte Person als Beifahrer in einem Pkw festgestellt werden. ...

2. Mai 2019 | weiterlesen
Polizei sucht wichtige Zeugen nach Raub in Toitenwinkel

Polizei sucht wichtige Zeugen nach Raub in Toitenwinkel

Nach einem Überfall auf einen 34-jährigen Rostocker sucht die Kriminalpolizei nach drei Zeugen, die unmittelbar nach dem Raub vor Ort waren. Sie können möglicherweise wichtige Hinweise auf die Täter liefern. Der 34-Jährige war am 20.04.2019 gegen 23:00 Uhr in der Pablo-Picasso-Straße in Stadtteil ...

29. April 2019 | weiterlesen
Auseinandersetzung zwischen verfeindeten Motorradclubs

Auseinandersetzung zwischen verfeindeten Motorradclubs

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung, vermutlich zwischen zwei Mitgliedern verfeindeter Motorradclubs, kam es am 28. April 2019 am Überseehafen Rostock. Dieser war vorausgegangen, dass ein Mitglied eines Motorradclubs bei einem mit polnischem Kennzeichen in der Ausreisespur nach Dänemark befindlichen ...

29. April 2019 | weiterlesen
Haftbefehl: Kreuzfahrt endet vor dem Einchecken

Haftbefehl: Kreuzfahrt endet vor dem Einchecken

Das hatte sich eine 30-jährige Kubanerin sicherlich anders vorgestellt. Noch bevor die junge Dame sich am Abend des 26.04.2019 für ihre anstehende Kreuzfahrt einchecken konnte, wurde sie durch die Beamten der Bundespolizei festgenommen. Gegen sie lag ein Untersuchungshaftbefehl wegen des Verdachts ...

29. April 2019 | weiterlesen
Auseinandersetzungen unter Hansa Fans

Auseinandersetzungen unter Hansa Fans

In der Rückreisephase der Fans anlässlich des Heimspiels des F.C. Hansa Rostock gegen Lotte kam es am Samstag, den 27.04.2019 am Bahnsteig 1 zu massiven verbalen Auseinandersetzungen zwischen ca. 30 – 40 Hansa Fans. Durch die eingesetzten Beamten der Bundespolizei konnte die Lage nach kurzer ...

29. April 2019 | weiterlesen
Straßenbahn-Unfall an der Vorpommernbrücke

Straßenbahn-Unfall an der Vorpommernbrücke

Bei dem Zusammenstoß eines Autotransporters mit einer Straßenbahn wurden heute Morgen insgesamt 25 Personen verletzt. Die betroffenen Fahrgäste der Bahn erlitten hauptsächlich Schnittverletzungen, Prellungen und Abschürfungen. Eine ältere Frau wurde schwer verletzt. Bei ihr wurde im Rahmen der ...

26. April 2019 | weiterlesen
Rucksack führt zu Teilsperrung des Hauptbahnhofes

Rucksack führt zu Teilsperrung des Hauptbahnhofes

Am gestrigen Mittag (25.04.2019), gegen 12:40 Uhr wurden die Beamten der Bundespolizei zu einem Einsatz am Hauptbahnhof Rostock gerufen. Der Triebfahrzeugführer einer S-Bahn hatte am Bahnsteig 1 einen abgestellten Rucksack entdeckt, der offensichtlich niemanden zuzuordnen war. Durch die eingesetzten ...

26. April 2019 | weiterlesen
13-jähriges Mädchen vermisst - Polizei sucht Hinweise

13-jähriges Mädchen vermisst - Polizei sucht Hinweise

Die Öffentlichkeitsfahndung nach der 13-jährigen Annalena K. wird hiermit gelöscht. Das Mädchen wurde durch Polizeivollzugsbeamte am Stadtrand von Rostock angetroffen. Derzeit wird sie zu ihrem Verbleib in den letzten Tagen befragt. Quelle: Polizeipräsidium Rostock

22. April 2019 | weiterlesen
Busunfall auf der BAB 19 Richtung Rostock

Busunfall auf der BAB 19 Richtung Rostock

Auf der Autobahn 19 ist am Sonnabendnachmittag ein tschechischer Reisebus zwischen den Abfahrten Krakow am See und Güstrow von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug kam im Straßengraben zum Stehen. Die 14 Businsassen blieben unverletzt. Sie konnten den Bus jedoch erst verlassen, nachdem Feuerwehrleute ...

20. April 2019 | weiterlesen
Polizei sucht Zeugen nach Verfolgungsfahrt am Werftdreieck

Polizei sucht Zeugen nach Verfolgungsfahrt am Werftdreieck

Wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt die Rostocker Polizei gegen einen Autofahrer, der sich heute Mittag eine Verfolgungsfahrt mit der Rostocker Polizei lieferte. Eine Streife ist gegen 12:30 Uhr an der Kreuzung Lübecker Straße / Max-Eyth-Straße auf den Fahrer eines VW Passats aufmerksam ...

18. April 2019 | weiterlesen
Ex-Freund rastet am Hauptbahnhof aus

Ex-Freund rastet am Hauptbahnhof aus

Eine offensichtliche Eifersüchtelei eskalierte gestern Abend gegen 23:00 Uhr am Rostocker Hauptbahnhof. Vorausgegangen waren Beleidigungen und eine Körperverletzung zum Nachteil einer 17-Jährigen. Diese war am S-Bahnhaltepunkt Parkstraße zusammen mit drei Begleitern in die S-Bahn gestiegen. Hier ...

18. April 2019 | weiterlesen
Frau in Groß Klein bedrängt

Frau in Groß Klein bedrängt

Am 16.04.2019 gegen 11:30 Uhr erreichte die Polizei die Meldung, dass eine 40-jährige Frau in Rostock im Taklerring von einem ihr fremden Mann bedrängt worden sei. Im Rahmen der Nahbereichsfahndung konnte ein Jugendlicher ausfindig gemacht werden, auf den ihre Beschreibung passt. Erste Ermittlungen ...

16. April 2019 | weiterlesen
Unbekannte Flüssigkeit am Bahn-Haltepunkt Kavelstorf

Unbekannte Flüssigkeit am Bahn-Haltepunkt Kavelstorf

Die Flüssigkeit am Fahrausweisautomaten und Fahrkartenentwerter wurde entfernt und die Absperrmaßnahmen aufgehoben. Die Züge halten wieder am Haltepunkt. Durch die Bundespolizei wurden die weiteren Ermittlungen aufgenommen. Am heutigen frühen Nachmittag, des 16. April 2019 erhielt die Bundespolizeiinspektion ...

16. April 2019 | weiterlesen
Unfallflucht: Fußgänger in Langer Straße von Radfahrer verletzt

Unfallflucht: Fußgänger in Langer Straße von Radfahrer verletzt

Nachdem ein bislang unbekannter Radfahrer einen Fußgänger angefahren hat und anschließend vom Unfallort geflüchtet war, sucht die Polizei nun Zeugen. Der Unfall ereignete sich am Montag, dem 15.04.2019 gegen 16:30 Uhr in der Rostocker Innenstadt. Als der 44-Jährige die Lange Straße in Richtung ...

16. April 2019 | weiterlesen
Räuberischer Diebstahl in Lütten Klein - Polizei sucht Zeugen

Räuberischer Diebstahl in Lütten Klein - Polizei sucht Zeugen

Im Personalbereich eines Geschäftes im Rostocker Warnow Park kam es gestern Mittag zu einem räuberischen Diebstahl. Der Vorfall ereignete sich am 15.04.2019 gegen 12:30 Uhr im Rostocker Stadtteil Lütten Klein. Einer 33-Jährigen fiel im Personalbereich des Geschäftes eine unbekannte Person auf. Der ...

16. April 2019 | weiterlesen
Teile von Fahrzeugen auf Autohaus-Parkplatz abgebaut

Teile von Fahrzeugen auf Autohaus-Parkplatz abgebaut

Einen Schaden von mehr als 20.000 Euro verursachten unbekannte Diebe, die am vergangenen Wochenende auf dem Parkplatz eines Autohauses in der Rostocker Südstadt aktiv waren. Die Diebe entwendeten Kfz-Teile von mehr als 20 Fahrzeugen, u.a. Parkassistenzsensoren und Spiegel. Betroffen sind hauptsächlich ...

15. April 2019 | weiterlesen
Hansa Fans noch vor dem Spiel auf die Heimreise geschickt

Hansa Fans noch vor dem Spiel auf die Heimreise geschickt

34 Hansa Fans, die mit dem RE 13006 am vergangenen Samstag aus Richtung Stralsund kommend sich das Spiel des F.C. Hansa Rostock gegen den FC Carl Zeiss Jena anschauen wollten, wurden durch die Bundespolizei noch vor dem Spiel wieder zurückgeschickt. Nach ihrer Ankunft um 10:55 Uhr begab sich die Gruppe ...

15. April 2019 | weiterlesen
Mann hält Lebensgefährtin in Wohnung fest und verletzt sie

Mann hält Lebensgefährtin in Wohnung fest und verletzt sie

Die Kriminalpolizei Rostock ermittelt derzeit wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung und Freiheitsberaubung. Dabei soll ein 29-Jähriger Rostocker seine Lebensgefährtin gegen ihren Willen in ihrer Wohnung festgehalten und sie massiv verletzt haben. Am 14.04.2019 kam es gegen 12.30 Uhr ...

15. April 2019 | weiterlesen
Cannabisplantage und Munition in Brinckmansdorf

Cannabisplantage und Munition in Brinckmansdorf

Eine Cannabisplantage und mehrere Hundert Schuss Munition fanden Ermittler gestern bei der Durchsuchung eines Wohnhaues in Brinckmansdorf. Gegen den Bewohner wird jetzt wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittel- und das Waffengesetz ermittelt. Bereits seit geraumer Zeit wurde gegen den 55-Jährigen ...

12. April 2019 | weiterlesen
Exhibitionist in Dierkow - Polizei bittet um Mithilfe

Exhibitionist in Dierkow - Polizei bittet um Mithilfe

In Rostock kam es am Mittwoch, 10.04.2019, gegen 23:10 Uhr zu einem Fall von Exhibitionismus. Die 30-jährige Geschädigte war in Dierkow in der Theodor-Heuss-Straße auf dem Heimweg, als sich ihr ein nahezu unbekleideter Mann mit Maske in exhibitionistischer Weise zeigte. Die Frau beschreibt die Person ...

11. April 2019 | weiterlesen
Hansa Rostock - Carl Zeiss Jena - Hinweise der Polizei

Hansa Rostock - Carl Zeiss Jena - Hinweise der Polizei

Am Sonnabend, 13.04.2019, kommt es aufgrund des Fußballspiels zwischen dem F.C. Hansa Rostock und FC Carl Zeiss Jena insbesondere im Bereich um das Ostseestadion zu Verkehrseinschränkungen. Ab 10:00 Uhr werden folgende Straßenabschnitte für den Fahrzeugverkehr gesperrt: Schillingallee ab Dürerplatz ...

11. April 2019 | weiterlesen
Verwirrte Person sorgt für Polizeieinsatz in Gehlsdorf

Verwirrte Person sorgt für Polizeieinsatz in Gehlsdorf

Am späten Nachmittag des 09.04.2019 kam es in Rostock-Gehlsdorf zu einem Einsatz der Polizei. Ein Bewohner der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge kündigte an, sich das Leben nehmen zu wollen. Der verwirrte Mann konnte durch die eingesetzten Polizeibeamten unversehrt aufgefunden werden. Er wurde ...

9. April 2019 | weiterlesen
Mit Drogen und Ersatz-Urin in Geschwindigkeitskontrolle geraten

Mit Drogen und Ersatz-Urin in Geschwindigkeitskontrolle geraten

Am vergangenen Wochenende hat die Rostocker Polizei erneut Geschwindigkeitskontrollen im gesamten Stadtgebiet durchgeführt. Bei den Kontrollen wurden insgesamt 145 Autofahrer mit überhöhter Geschwindigkeit festgestellt. 29 Pkw Fahrer müssen nun mit einem Bußgeld rechnen. Herausragend war jedoch ...

8. April 2019 | weiterlesen
Graffiti-Schmierereien im IGA Park

Graffiti-Schmierereien im IGA Park

Bislang unbekannte Täter verursachten in der Nacht von Freitag zu Sonnabend mehrere Sachbeschädigungen auf dem Gelände des IGA-Parks in Rostock. Neben zwei Arbeitsmaschinen einer Garten- und Landschaftsbaufirma und der Fassade des „Ungarischen Hauses“ wurde auch die Skulptur „Schiffbauer“ ...

6. April 2019 | weiterlesen
Unfälle unter Alkoholeinfluss

Unfälle unter Alkoholeinfluss

Den Führerschein abgeben mussten gestern Nachmittag zwei Autofahrer, die alkoholisiert an Verkehrsunfällen beteiligt waren. Gegen die beiden Männer wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet. Gegen 17 Uhr hat ein 69-jähriger Hyundaifahrer im Kreisverkehr in der Rigaer Straße (Lütten Klein) die Kontrolle ...

4. April 2019 | weiterlesen
Haft nach Randale im Kino

Haft nach Randale im Kino

In eine Justizvollzugsanstalt wurde gestern ein 45-Jähriger gebracht, nachdem er im Kino randaliert und die Angestellten beleidigt hat. Der Mann hatte sich kurz vor 14 Uhr in der Rostocker Innenstadt heimlich in einen Kinosaal schleichen wollen. Von den Mitarbeitern daraufhin angesprochen wurde der ...

3. April 2019 | weiterlesen
Polizei stoppt südamerikanische Lebenskünstler

Polizei stoppt südamerikanische Lebenskünstler

Mit einer vollkommen unrealistischen Geschichte wartete ein argentinischer Staatsbürger gestern bei einer Kontrolle eines Fernbusses am Hauptbahnhof Rostock gegenüber den Beamten der Bundespolizei auf. Zunächst übergab er den Beamten bei seiner Kontrolle eine spanische Identitätskarte als Nachweis ...

3. April 2019 | weiterlesen
Parkscheinautomaten aufgebrochen

Parkscheinautomaten aufgebrochen

Auf einem Parkplatz in Rostock-Diedrichshagen wurden gestern zwei Parkscheinautomaten aufgebrochen. Die unbekannten Täter entwendeten daraus die Geldkassetten. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei. Angezeigt wurde der Fall gestern Mittag beim Polizeirevier Lichtenhagen. An den beiden betroffenen Parkscheinautomaten ...

2. April 2019 | weiterlesen
Mann nach Zivilcourage in S-Bahn geschlagen

Mann nach Zivilcourage in S-Bahn geschlagen

Eine Streife der Bundespolizei wurde am Abend des 30. März 2019 am Hauptbahnhof Rostock auf eine Gruppe von Reisenden aufmerksam, die offensichtlich Hilfe benötigte. Sofort begaben sie sich zu den hilfesuchenden Personen. Hier erfuhren sie, dass zwei Männer im Alter von 18 und 19 Jahren Fahrgäste ...

1. April 2019 | weiterlesen
Kellerbrand in Mehrfamilienhause in Dierkow

Kellerbrand in Mehrfamilienhause in Dierkow

Nach dem Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses im Stadtteil Dierkow ermittelt die Kriminalpolizei jetzt wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung. Infolge starker Rauchentwicklung wurden zwei Personen leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Ein Bewohner des ...

1. April 2019 | weiterlesen
Regionalbahnen in Rövershagen mit Steinen beworfen

Regionalbahnen in Rövershagen mit Steinen beworfen

Die DB AG informierte am 29.03.2019 die Bundespolizeiinspektion Rostock darüber, dass die Regionalbahn 13253 auf der Fahrt von Rostock Hauptbahnhof nach Graal Müritz gegen 21:22 Uhr Höhe Bahnhof Rövershagen vermutlich mit Steinen beworfen wurde. Hierbei wurden drei Fensterscheiben zerstört und es ...

1. April 2019 | weiterlesen
Dresden-Fans bei Anreise nach Rostock von Polizei gestoppt

Dresden-Fans bei Anreise nach Rostock von Polizei gestoppt

Nach dem heutigen Spiel der 3. Liga zwischen dem F.C. Hansa Rostock und dem FSV Zwickau zieht die Rostocker Polizei eine positive Bilanz. Die An- und Abreise der Fans beider Vereine verlief ohne nennenswerte Vorkommnisse. Allerdings wurden auf der Anreise nach Rostock mehrere Fahrzeuge gesichtet, in ...

30. März 2019 | weiterlesen
Hansa Rostock - FSV Zwickau - Hinweise der Polizei

Hansa Rostock - FSV Zwickau - Hinweise der Polizei

Am Sonnabend,30.03.2019, kommt es aufgrund des Fußballspiels zwischen dem F.C. Hansa Rostock und dem FSV Zwickau insbesondere im Bereich um das Ostseestadion zu Verkehrseinschränkungen. Ab 10:00 Uhr werden folgende Straßenabschnitte für den Fahrzeugverkehr gesperrt: Schillingallee ab Dürerplatz ...

29. März 2019 | weiterlesen
Rentnerin mit Enkeltrick um 10.000 Euro betrogen

Rentnerin mit Enkeltrick um 10.000 Euro betrogen

Eine 83-jährige Frau aus Rostock hat am 25.03.2019 durch einen klassischen Enkeltrick rund 10.000 Euro verloren. Sie wurde am Telefon von einer angeblich verwandten weiblichen Person kontaktiert. Diese gab vor, Geld zu benötigen. Zudem würde ein „männlicher Bekannter“ das Geld abholen kommen. ...

28. März 2019 | weiterlesen
S-Bahn blockiert und Lokführer bedroht

S-Bahn blockiert und Lokführer bedroht

Am 27.03.2019 teilte der Lokführer einer S-Bahn gegen 11:50 Uhr der Bundespolizeiinspektion Rostock telefonisch mit, dass eine Person am Haltepunkt Marienehe die Eingangstür der S-Bahn blockiere und eine Weiterfahrt nicht möglich sei. Nach Eintreffen einer Streife der Bundespolizei am Haltepunkt Marienehe ...

28. März 2019 | weiterlesen
14-Jährige in Rostock vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

14-Jährige in Rostock vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Das seit dem 26.03.2019 vermisste Mädchen aus Rostock-Groß Klein ist wieder da. Die 14-Jährige ist gestern Abend selbständig zurückgekehrt. Das Mädchen ist unversehrt, Anhaltspunkte für eine Straftat im Zusammenhang mit ihrem Verschwinden liegen nicht vor. Die Rostocker Polizei bedankt sich für ...

28. März 2019 | weiterlesen
Jugendlicher vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Jugendlicher vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Der vermisste Jugendliche ist wohlbehalten aufgefunden worden, die Öffentlichkeitsfahndung wird gelöscht. Quelle: Polizeiinspektion Rostock

27. März 2019 | weiterlesen
Rentnerin in Rostock vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Rentnerin in Rostock vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Die am 25.03.2019 um 13:55 Uhr durch die Polizeiinspektion Rostock als vermisst gemeldete 79-jährige Frau aus Rostock ist wohlbehalten aufgefunden worden. Quelle: Polizeiinspektion Rostock

25. März 2019 | weiterlesen
Fliegerbombe am Rosengarten gefunden - Evakuierung am Mittwoch

Fliegerbombe am Rosengarten gefunden - Evakuierung am Mittwoch

Die Bombe ist entschärft, alle Sperrungen sind wieder aufgehoben. Auf einer Baustelle in der August-Bebel-Straße wurde heute Munition aus dem 2. Weltkrieg gefunden. Fachleute im Auftrag des Munitionsbergungsdienstes Mecklenburg-Vorpommern haben die Munition freilegt. Es handelt sich um eine 250 Kilogramm ...

25. März 2019 | weiterlesen
Nackter, umherschreiender Mann sorgt für Polizeieinsatz

Nackter, umherschreiender Mann sorgt für Polizeieinsatz

Am Nachmittag des 24.03.2019 kam es in der Pädagogienstraße zu einem Einsatz von Feuerwehr und Polizei, nachdem durch besorgte Anwohner gemeldet wurde, dass eine nackte männliche Person auf der Fensterbank seiner Wohnung steht und umher schreit. Im Zusammenwirken mit der Feuerwehr gelang es schließlich ...

24. März 2019 | weiterlesen
Patientin aus Uniklinik in Gehlsdorf vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Patientin aus Uniklinik in Gehlsdorf vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Die Polizei hatte in der vergangenen Nacht die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Suche nach der vermissten Ines S. aus Rostock gebeten. Die vermisste 49-Jährige konnte nach einem Hinweis aus der Bevölkerung aufgefunden werden. Ihr geht es den Umständen entsprechend gut. Die Polizei bedankt sich ...

23. März 2019 | weiterlesen
Mann schlägt auf Scheiben und Sitze in Straßenbahn ein

Mann schlägt auf Scheiben und Sitze in Straßenbahn ein

Wegen Sachbeschädigung wird gegen einen 45-jährigen Mann ermittelt, der gestern Nachmittag in der Straßenbahn auf Scheiben, Sitze und den Fahrkartenentwerter eingeschlagen hat. Der Mann konnte, nachdem er am Doberaner Platz die Bahn verlassen hatte, wenig später in einem Discounter gestellt und ...

22. März 2019 | weiterlesen
Holzkreuze im Hansaviertel aufgestellt

Holzkreuze im Hansaviertel aufgestellt

In der vergangenen Nacht gegen 2 Uhr erhielt die Rostocker Polizei den Hinweis, dass durch unbekannte Personen mehrere weiße Holzkreuze auf einer Rasenfläche im Hansaviertel aufgestellt wurden. Auf den Kreuzen standen jeweils der Ort sowie die Anzahl der Getöteten von Terroranschlägen. Die Beamten ...

22. März 2019 | weiterlesen