Unfälle und Straftaten in Rostock – aktuelle Meldungen der Polizei

Unfälle und Straftaten in Rostock – aktuelle Meldungen der Polizei

Polizei und Hansestadt kontrollierten Kradfahrer

Polizei und Hansestadt kontrollierten Kradfahrer

Insbesondere Kradfahrer nahm die Rostocker Polizei heute bei Verkehrskontrollen im Bereich der Hansestadt unter die Lupe. Gemeinsam mit der Zulassungsstelle und dem Umweltamt kontrollierten Beamte nicht nur die Fahrtüchtigkeit der Biker, sondern führten auch Standgeräuschemessungen bei den Motorrädern ...

10. Mai 2012 | Weiterlesen
Radfahrerin bei Verkehrsunfall mit Lkw schwer verletzt

Radfahrerin bei Verkehrsunfall mit Lkw schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Stadtrand von Rostock wurde am heutigen Vormittag eine Fahrradfahrerin lebensbedrohlich verletzt. Die 78-jährige Radlerin fuhr am 10.05.2012 gegen 10:25 Uhr stadtauswärts in Richtung Groß Schwaß auf einem Fahrradweg links neben der Fahrbahn. Als der Radweg endete, wechselte ...

10. Mai 2012 | Weiterlesen
Straßenbahnunfall mit PKW in Lütten Klein

Straßenbahnunfall mit PKW in Lütten Klein

Am Dienstag, den 8. Mai 2012 kam es gegen 12:15 Uhr in Lütten Klein zu einem Unfall zwischen einer Straßenbahn und einem PKW. Die Straßenbahn der Linie 4 fuhr aus der Haltestelle Lütten Klein Zentrum in Richtung Mecklenburger Allee, als ein PKW von der Warnowallee kommend in die Helsinkier Straße ...

8. Mai 2012 | Weiterlesen
69-jähriger Mann vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

69-jähriger Mann vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Der Vermisste wurde in einer Rostocker Kleingartenanlage durch die Polizei angetroffen und konnte wohlbehalten an den Sohn übergeben werden. Die Fahndungsmaßnahmen können somit eingestellt werden. In diesem Zusammenhang möchte sich die Polizei bedanken für die zahlreichen Bürgerhinweise, die letztendlich ...

7. Mai 2012 | Weiterlesen
Polizei fahndet nach Exhibitionisten in Rostock

Polizei fahndet nach Exhibitionisten in Rostock

Am Sonntag, dem 29.04.2012 in der Zeit von 10:00 Uhr bis 10:30 Uhr lief eine männliche Person in der Rostocker Südstadt von der Erich-Schlesinger-Straße/ ehemaliges Dieselmotorenwerk in Richtung Schwaaner Landstraße. Der unbekannte Tatverdächtige führte in diesem Bereich exhibitionistische Handlungen ...

4. Mai 2012 | Weiterlesen
Buttersäureanschlag auf das Peter-Weiss-Haus

Buttersäureanschlag auf das Peter-Weiss-Haus

Am 04.05.2012, gegen 09:00 Uhr informierte ein Verantwortlicher des Peter-Weiss-Haus e. V. die Polizei über eine Sachbeschädigung an zwei Fensterscheiben des Hauses. Weiterhin wurde eine übelriechende Flüssigkeit im Haus festgestellt. Die alarmierte Feuerwehr begann vor Ort mit intensiven Lüftungsmaßnahmen, ...

4. Mai 2012 | Weiterlesen
Vergessener Koffer führte zu Polizeieinsatz am Hauptbahnhof

Vergessener Koffer führte zu Polizeieinsatz am Hauptbahnhof

Am 02. Mai 2012 gegen 19:40 Uhr wurde die Bundespolizei in Rostock darüber informiert, dass sich in dem Regionalexpress, welcher soeben aus Berlin eingetroffen war, ein großer Koffer befand, welcher augenscheinlich keiner Person zuzuordnen war. Da der Besitzer vor Ort nicht zu ermitteln war, wurde ...

3. Mai 2012 | Weiterlesen
Hansa Rostock: Fan-Demo führt zu Verkehrseinschränkungen

Hansa Rostock: Fan-Demo führt zu Verkehrseinschränkungen

Am Sonntag (6. Mai 2012) findet eine Großdemonstration von Hansa-Fans in der Hansestadt Rostock mit mehreren Tausend Teilnehmern statt. Da der Aufzugsweg quer durch die Stadt verlaufen wird (Neuer Markt – Kröpeliner Straße – Breite Straße – Lange Straße – Am Grünen Tor ...

3. Mai 2012 | Weiterlesen
Volltrunkener Fahrer zweimal von Polizei gestellt

Volltrunkener Fahrer zweimal von Polizei gestellt

Ein 40-jähriger Rostocker wurde gestern gleich zweimal von der Polizei gestoppt. Der Mann, dem die Fahrerlaubnis bereits vor Jahren gerichtlich entzogen wurde, fuhr volltrunken durch den Rostocker Nordwesten. Mit 2,76 Promille Atemalkohol war der Opelfahrer am 02.05.2012 gegen 17:00 Uhr in Lütten ...

3. Mai 2012 | Weiterlesen
8-Jähriger wartete am Bahnhof mit seinem Hund auf die Mama

8-Jähriger wartete am Bahnhof mit seinem Hund auf die Mama

Ein kleiner Junge hat am gestrigen Tage die Aufmerksamkeit der Bundespolizei in Rostock auf sich gelenkt. Gegen 21:20 Uhr haben die Beamten einen Hinweis bekommen, dass sich seit etwa einer Stunde ein kleiner Junge zusammen mit seinem Hund an dem S-Bahn-Haltepunkt Lichtenhagen aufhalte. Eine sofort ...

2. Mai 2012 | Weiterlesen