Unfälle und Straftaten in Rostock – aktuelle Meldungen der Polizei

Unfälle und Straftaten in Rostock – aktuelle Meldungen der Polizei

Mühlendamm nach Kellerbrand komplett gesperrt

Mühlendamm nach Kellerbrand komplett gesperrt

Wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung ermittelt die Polizei nach dem Brand im Keller eines Rostocker Mehrfamilienhauses. Am 30.01.2012 gegen 09:10 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr zum Mühlendamm in Rostock gerufen. Im Heizungskeller des betroffenen Hauses kam es aus bisher noch unbekannter ...

30. Januar 2012 | Weiterlesen
Mit schnellem Tempo auf die Welt?

Mit schnellem Tempo auf die Welt?

In der ersten Stunde des heutigen Tages fiel Polizeibeamten des Polizeireviers Lichtenhagen auf der Rostocker Warnowallee ein Fahrzeug mit sehr zügiger Fahrweise auf. Aus diesem Grund entschlossen sie sich, den PKW anzuhalten, um den Fahrzeugführer zu kontrollieren. Die Polizeibeamten staunten nicht ...

30. Januar 2012 | Weiterlesen
Gesuchter Obdachloser wärmte sich am Feuer

Gesuchter Obdachloser wärmte sich am Feuer

Am späten Nachmittag des 29.01.2012 teilt eine Bürgerin den Polizeibeamten des Polizeihauptreviers Rostock mit, dass sie beobachtet hat, wie aus einer Gartenlaube in der Hospitalstraße eine Stichflamme und Qualm aufgestiegen sind. Die Polizeibeamten überprüften daraufhin die dort gelegene Kleingartenanlage. ...

29. Januar 2012 | Weiterlesen
Überfälle in Groß Klein und Lichtenhagen

Überfälle in Groß Klein und Lichtenhagen

Raub unter Jugendlichen in Rostock, Groß Klein Der 15-jährige Geschädigte überließ am 27.01.2012, gegen 14:30 Uhr dem gleichaltrigen Täter sein Handy zur kurzzeitigen Nutzung. Als er es zurückforderte, verweigerte der jugendliche Täter zunächst die Herausgabe des Mobiltelefons. Daraufhin nahm ...

28. Januar 2012 | Weiterlesen
Gefährliche Körperverletzung im Ostseebad Warnemünde

Gefährliche Körperverletzung im Ostseebad Warnemünde

In den Nachtstunden des 27.01.2012 kam es im Ostseebad Warnemünde zu einer gefährlichen Körperverletzung gegen den 58-jährigen Geschädigten. Der Urlauber begegnete den beiden männlichen Personen am Leuchtturm als er auf dem Weg zu einer nahegelegenen Gaststätte war. Plötzlich bekam er einen ...

28. Januar 2012 | Weiterlesen
Einbrecher im Warnow Park Lütten Klein überrascht

Einbrecher im Warnow Park Lütten Klein überrascht

Kurz nach Betriebsschluss am Abend des 26. Januar 2012 kehrte die Mitarbeiterin eines Shops für Friseurbedarf im Rostocker Warnow Park nochmal zu ihrer Arbeitsstelle zurück. Dabei bemerkte sie eine männliche Person, welche aus einem Fenster des Geschäfts sprang und davon lief. Der unbekannte Täter ...

27. Januar 2012 | Weiterlesen
Mädchen in Toitenwinkel in Teich eingebrochen

Mädchen in Toitenwinkel in Teich eingebrochen

Am Mittwochnachmittag ist ein 9-jähriges Mädchen beim Spielen im Rostocker Stadtteil Toitenwinkel in einen Teich eingebrochen. Das Mädchen hatte am 25.01.2012 mit Freunden gespielt und dabei den mit einer dünnen Eisschicht zugefrorenen Teich betreten. Sie brach sofort knietief auf der Eisfläche ...

26. Januar 2012 | Weiterlesen
Fahndung nach Straftäter in der Hansa-Fanszene

Fahndung nach Straftäter in der Hansa-Fanszene

Aktualisierung, 26.01.2012: Nach der öffentlichen Fahndung zu einer Person, die im Verdacht steht am 19.11.2011 einen Landfriedensbruch im besonders schweren Fall begangen zu haben, (siehe Pressemitteilung der Polizeiinspektion Rostock vom 24.01.2012) gingen mehrere Zeugenhinweise zur Identität des ...

24. Januar 2012 | Weiterlesen
Buttersäure-Anschlag in der KTV

Buttersäure-Anschlag in der KTV

Das Brandschutzrettungsamt informierte die Rostocker Polizei am Vormittag des 23.01.2012 über einen Einsatz der Feuerwehr im Rostocker Stadtteil Kröpeliner-Tor-Vorstadt. Ein Einwohner des Hauses Niklotstraße 6 hatte die Feuerwehr um 10:18 Uhr über einen übelriechenden Gestank vor dem Haus informiert. ...

23. Januar 2012 | Weiterlesen
Reifen in Reutershagen zerstochen - Tatverdächtiger verhaftet

Reifen in Reutershagen zerstochen - Tatverdächtiger verhaftet

In der Nacht vom Samstag zu Sonntag wurden bei mehreren Fahrzeugen in Rostock-Reutershagen insgesamt 19 Reifen zerstochen. Die sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung führte die Polizeibeamten zu einer Person, die sich hinter einem geparkten Fahrzeug verstecken wollte. Diese Person wollte sich der ...

22. Januar 2012 | Weiterlesen