Unfälle und Straftaten in Rostock – aktuelle Meldungen der Polizei

Unfälle und Straftaten in Rostock – aktuelle Meldungen der Polizei

Flugunfall in Purkshof: Segelflieger abgestürzt

Flugunfall in Purkshof: Segelflieger abgestürzt

Gegen 14:30 Uhr stieg der 40-jährige Pilot mit seinem Segelflugzeug "PIK 20 D" auf. Plötzlich bemerkte er einen technischen Defekt seines Höhensteuergerätes. Der geschädigte Pilot entschloss sich in etwa 30 m Höhe aus dem Schleppseil auszuklinken, um die mögliche Absturzhöhe zu verringern. ...

15. Juli 2012 | Weiterlesen
Toitenwinkel: Täter raubte sechs Zigaretten

Toitenwinkel: Täter raubte sechs Zigaretten

Am 15.07.2012 hielt sich der 24-jährige Geschädigte mit einer namentlich bekannten Zeugin gegen 06:00 Uhr an der Haltestelle der RSAG (Rostocker Straßenbahn AG) in der Hinrichsdorfer Straße auf. Eine Gruppe von drei jungen Männern stieg aus einer haltenden Straßenbahn aus. Aus dieser Gruppe heraus ...

15. Juli 2012 | Weiterlesen
Betrunkener leistete nach Unfall Widerstand

Betrunkener leistete nach Unfall Widerstand

Ein 22-jähriger Mann aus Rostock verursachte am 15.07.2012 um 02:23 Uhr einen Verkehrsunfall mit Sachschaden auf der Stadtautobahn und entfernte sich noch vor Eintreffen der eingesetzten Polizeibeamten unerlaubt vom Ereignisort. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung konnte der Verursacher noch ...

15. Juli 2012 | Weiterlesen
Brand in Rostocker Kleingartenanlage

Brand in Rostocker Kleingartenanlage

In den Morgenstunden des heutigen Tages brannte in der Kleingartenanlage „Reutershagen“ ein Gartenhaus trotz Einsatz der Berufsfeuerwehr Rostock bis auf die Grundmauern nieder. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen unter Beiziehung eines Brandursachenermittlers aufgenommen. Durch diesen konnte ...

14. Juli 2012 | Weiterlesen
Unbekannter raubte Basecap in Rostock

Unbekannter raubte Basecap in Rostock

Der 25-jährige Geschädigte wartete gegen 06:00 Uhr an der Haltestelle des „Ärztehauses Lütten Klein“ auf den Bus. Ein unbekannter Täter kam auf den jungen Mann zu und attackierte ihn verbal. Dann schlug er dem Geschädigten mehrfach mit der Faust gegen den Kopf. Anschließend raubte der Tatverdächtige ...

14. Juli 2012 | Weiterlesen
Raub in Rostock Evershagen

Raub in Rostock Evershagen

In den frühen Morgenstunden des heutigen Tages wurde die Polizei über einen Raub in Rostock Evershagen informiert. Der 24-jährige Anzeigenerstatter wurde nach Verlassen der S-Bahn durch drei unbekannte Täter an der Fußgängerbrücke in Evershagen überfallen. Nach seinen Schilderungen wurde er von ...

14. Juli 2012 | Weiterlesen
Brandstiftung in Rostocker Mehrfamilienhaus

Brandstiftung in Rostocker Mehrfamilienhaus

In den frühen Morgenstunden des heutigen Tages kam es zum Brandausbruch im Hausflur eines Mehrfamilienhauses in der Rostocker Mendelejewstraße. Die Feuerwehr löschte das Feuer. Personen wurden nicht verletzt. Zum Teil wurden Wohnungen durch die Rauchentwicklung erheblich verqualmt. Nach derzeitigem ...

14. Juli 2012 | Weiterlesen
Versuchter Raubüberfall in Rostock

Versuchter Raubüberfall in Rostock

Kurz vor Mitternacht versuchte ein unbekannter Täter zwei Männer in Rostock zu berauben. Alle Beteiligten stiegen in Lütten-Klein aus der S-Bahn. Auf der Alten Warnemünder Chaussee schlug der Täter zunächst auf einen 24-jährigen Mann ein, um dessen Geld zu erpressen. Daraufhin wollte ein 33 Jahre ...

13. Juli 2012 | Weiterlesen
Mann erleidet am Rostocker Hauptbahnhof Stichverletzung

Mann erleidet am Rostocker Hauptbahnhof Stichverletzung

In den gestrigen Abendstunden wurde ein 33-jähriger Mann am Rostocker Hauptbahnhof durch einen unbekannten Täter beim Verlassen einer Straßenbahn angegriffen. Dieser stach ihn mit einem derzeit unbekannten Gegenstand von hinten in die Lendengegend. Die Person erlitt eine nicht lebensbedrohliche Stichverletzung. ...

13. Juli 2012 | Weiterlesen
Erheblicher Sachschaden bei Sportbootunfall vor Warnemünde

Erheblicher Sachschaden bei Sportbootunfall vor Warnemünde

Am 12.07.2012, gegen 17:30 Uhr, brach bei einem hochwertigen Regatta-Katamaran vor Warnemünde eine Want des Mastes. Der Katamaran war mit einem sehr erfahrenen 24-jährigen Skipper besetzt. Ein 72-jähriger, ortskundiger Bootsführer wollte mit seinem Hartschalenschlauchboot Hilfe leisten. Beim Versuch ...

13. Juli 2012 | Weiterlesen