Zoo Rostock

Kamtschatkabärenzwillinge Wanja und Misho verlassen den Zoo Rostock

Kamtschatkabärenzwillinge Wanja und Misho verlassen den Zoo Rostock

Die Vorbereitungen für das Polarium, der neuen Heimstätte der Eisbären und Pinguine, nehmen so langsam Gestalt an. Schweren Herzens musste sich nun der Zoo Rostock von seinen beiden Kamtschatkabären trennen, die auf Bitten des Hamburger Tierparks vorübergehend auf der Bärenburg gelebt haben. Misho ...

14. Januar 2016 | weiterlesen
Zebra-Nachwuchs im Zoo Rostock

Zebra-Nachwuchs im Zoo Rostock

Erstmals seit 2008 springt wieder ein Zebra-Jungtier durch den Rostocker Zoo. Die kleine Shari wurde am 14. Dezember 2015 geboren. „Wir freuen uns sehr über den Nachwuchs“, sagte Kuratorin Antje Zimmermann. „Das Zebrafohlen entwickelt sich sehr gut, macht sogar schon kleine Luftsprünge, muss ...

8. Januar 2016 | weiterlesen
Orang-Utan-Mädchen Dinda lebt seit Donnerstag im Rostocker Zoo

Orang-Utan-Mädchen Dinda lebt seit Donnerstag im Rostocker Zoo

Weihnachten wird es aufregend im Darwineum. Insbesondere in der Orang-Utan-Gruppe um Jungchef Sabas. Am Donnerstag, dem 10. Dezember 2015, kam eine neue Bewohnerin für die Tropenhalle aus England, die neunjährige Dinda aus Monkey World in Dorset. Im Darwineum traf sie auf ihre leibliche Schwester Hsiao-ning ...

14. Dezember 2015 | weiterlesen
Der kleine Eisbär Fiete feiert heute seinen ersten Geburtstag

Der kleine Eisbär Fiete feiert heute seinen ersten Geburtstag

Kinder naschen gern Schokolade. Und kleine Eisbären? Geburtstagskind Fiete liebt Melone und Weintrauben. Das wissen natürlich auch seine Tierpfleger, die für den heutigen Doppelgeburtstag von Fiete (1) und Mutter Vilma (13) einiges an Leckereien in Eis verpackt haben. Fiete und Vilma können sich ...

3. Dezember 2015 | weiterlesen
Zwergflusspferd-Anlage im Rostocker Zoo eröffnet

Zwergflusspferd-Anlage im Rostocker Zoo eröffnet

Seit einer Woche gibt es zwei neue Bewohner im Zoo Rostock und es ist eine Premiere. Nimba und Onong sind die ersten Zwergflusspferde und Flusspferde überhaupt, die im Zoo Rostock leben. Barbara Becker, Geschäftsführerin von Lotto MV, und Zoodirektor Udo Nagel haben heute die neue Zwergflusspferdanlage ...

2. Oktober 2015 | weiterlesen
Zoo Rostock ist Spitze im europäischen Zoo-Ranking

Zoo Rostock ist Spitze im europäischen Zoo-Ranking

Großer Jubel im Zoo – im heute veröffentlichten europäischen Zoo-Ranking in der Kategorie der Einrichtungen von 500.000 bis 1 Million Besucher im Jahr belegt der Zoo Rostock erstmals den ersten Platz. Um die alle zwei Jahre vergebene Trophäe haben sich insgesamt 113 wissenschaftlich geführte ...

18. September 2015 | weiterlesen
Seehundmädchen Ylvi im Rostocker Zoo getauft

Seehundmädchen Ylvi im Rostocker Zoo getauft

Vorstandsmitglied Karsten Pannwitt von der Ostseesparkasse Rostock (OSPA) und Zoodirektor Udo Nagel haben heute den am 5. Juli geborenen Seehundnachwuchs getauft. Rostocks kleines Robbenmädchen trägt ab heute den Namen Ylvi, was so viel wie „Kleine Wölfin“ bedeutet und auf den Kinderkultfilm „Wickie ...

16. September 2015 | weiterlesen
Augenklinik-Chef der Uni Rostock operiert Gorilla Assumbo

Augenklinik-Chef der Uni Rostock operiert Gorilla Assumbo

Nachdem im Juni Gorilla-Männchen Gorgo augenärztliche Hilfe bekam, hatte nun auch Silberrücken Assumbo einen Termin bei Prof. Dr. Anselm Jünemann, dem Direktor der Rostocker Universitäts-Augenklinik. Assumbo, der 42-jährige Publikumsliebling im Darwineum, litt unter einer Linsentrübung, dem Grauem ...

14. September 2015 | weiterlesen
Bald ziehen Zwergflusspferde in den Rostocker Zoo ein

Bald ziehen Zwergflusspferde in den Rostocker Zoo ein

Im Oktober ziehen neue große Bewohner in den Rostocker Zoo ein. Im Moment wird noch das alte Elefantenhaus für sie vorbereitet. Alles wird frisch renoviert. Ein neues Wasserbecken eingebaut, die alten Fliesen entfernt und die Wände mit illusionistischen Landschaftsmalereien und Pflanzen verziert, ...

11. September 2015 | weiterlesen
Wisent-Nachwuchs im Zoo Rostock

Wisent-Nachwuchs im Zoo Rostock

Wer das kleine Wisentmädchen sehen will, muss geduldig sein. Die Kleine wurde am 25. Juli geboren und versteckt sich gern. Das „Wildtier des Jahres 2014“ ist ein klassisches Beispiel für die Arterhaltungserfolge der Zoologischen Gärten. Denn eigentlich waren die stattlichen Wildrinder in freier ...

1. September 2015 | weiterlesen
Die Roten Ibisse sind zurück im Zoo Rostock

Die Roten Ibisse sind zurück im Zoo Rostock

Schmerzlich war der Verlust. Anfang des Jahres fiel der komplette Bestand der Roten Ibisse der Geflügelpest zum Opfer. Jetzt ist der stolze Vogel Trinidads, der akut vom Aussterben bedroht ist, wieder im Zoo Rostock zu bewundern. Die neuen Vögel, zwei männliche und zwei weibliche Tiere, kommen aus ...

21. August 2015 | weiterlesen
Seebärennachwuchs Ronja im Zoo Rostock getauft

Seebärennachwuchs Ronja im Zoo Rostock getauft

Er war der Liebling vieler Zoobesucher, der 21 Jahre alte stattliche Seebär Ron, der Ende Oktober 2014 verstorben ist. Seebärendame Daisy hat jedoch für eine bleibende Erinnerung gesorgt. Am 2. Juni wurde ihr Seebärenmädchen als achtes gemeinsames Jungtier mit Ron geboren. Eurawasser-Geschäftsführer ...

14. August 2015 | weiterlesen
Geparden-Nachwuchs im Zoo Rostock getauft

Geparden-Nachwuchs im Zoo Rostock getauft

Toben, klettern, springen, balgen und fressen – das sind derzeit die Lieblingsbeschäftigungen der fünf kleinen Raubkätzchen von Gepardin Malika. Ganz normal für das Alter. Nach ihrer heutigen Taufe haben die fünf Lieblinge im Zoo Rostock auch einen Namen. Die Wahl der Tierpfleger aus rund ...

17. Juli 2015 | weiterlesen
Orang-Utan Surya feiert ihren 2. Geburtstag im Rostocker Zoo

Orang-Utan Surya feiert ihren 2. Geburtstag im Rostocker Zoo

Wenn Surya, das Orang-Utan-Mädchen im Darwineum, zwei Jahre alt wird, ist ein Besuch der Paten natürlich Ehrensache. Für den kleinen „Sonnenschein“ gab es zur Feier des Tages von Ralf Zimlich eine köstliche Reis-Gemüse-Torte. Der Vorsitzende der Geschäftsführung der Wiro Wohnen in Rostock ...

29. Juni 2015 | weiterlesen
Zoo Rostock: Eisbärenjunge Fiete kann jetzt tief abtauchen

Zoo Rostock: Eisbärenjunge Fiete kann jetzt tief abtauchen

Zoo-Liebling Fiete ist heute mit seiner Mutter Vilma auf die größere Anlage auf der historischen Bärenburg umgezogen. In dem großen Becken kann der sechs Monate alte Sohn von Vilma und Lars nun ausgiebig tauchen und tiefe Sprünge wagen. Aus Sicherheitsgründen musste der kleine Halbbruder vom legendären ...

19. Juni 2015 | weiterlesen
Gepardennachwuchs zeigt sich auf der Außenanlage

Gepardennachwuchs zeigt sich auf der Außenanlage

Verzücken heute Mittag im Rostocker Zoo. Nein nicht Eisbärenjunge Fiete, der zwar auch immer viele Zoobesucher zum Verweilen an die Bärenburg lockt, sondern der Gepardennachwuchs zog heute die Aufmerksamkeit auf sich. Malika und ihre fünf flauschigen Kätzchen, zwei Männchen und drei Weibchen, hatten ...

15. Juni 2015 | weiterlesen
Halbjahresgeburtstag - Eistorte für Rostocks kleinen Eisbären Fiete

Halbjahresgeburtstag - Eistorte für Rostocks kleinen Eisbären Fiete

Anlässlich seines „Halbjahresgeburtstag“ haben sich die Tierpfleger auf der Bärenburg heute einiges für ihren Liebling Fiete einfallen lassen. Als Geschenk gab es für Fiete zum ersten Mal eine große, aber gesunde Eistorte und weitere leckere Überraschungen. Vor genau sechs Monaten konnte nach ...

3. Juni 2015 | weiterlesen
Klassiknacht 2015 im Zoo Rostock

Klassiknacht 2015 im Zoo Rostock

Zum 17. Mal verwandelt sich der Zoo Rostock in eine festliche Konzertkulisse. Am Freitag, dem 12. Juni 2015 kommen einmal mehr viele Menschen zur Klassik-Nacht zusammen, die einerseits gemeinsam einen hochklassigen Musikabend erleben, gleichzeitig damit aber auch den Bau des Polarium unterstützen wollen. ...

1. Juni 2015 | weiterlesen
Martin Ziegler schießt das Foto des Jahres 2014

Martin Ziegler schießt das Foto des Jahres 2014

Auf dem heutigen Frühlingsfest im Zoo Rostock wurde an der Außenanlage der Orang-Utans beim Darwineum das Foto des Jahres 2014 gekürt. Mehr als 300 Bilder wurden eingereicht, 25 Fotos kamen in die engere Auswahl. Martin Ziegler von der Insel Usedom hat die Jury mit einer Aufnahme von Orang-Utan-Mädchen ...

1. Mai 2015 | weiterlesen
Fiete heißt der kleine Eisbär im Zoo Rostock

Fiete heißt der kleine Eisbär im Zoo Rostock

Fiete heißt der kleine Eisbär im Zoo Rostock. Fiete mit F, nicht mit V, wie es in der Vergangenheit im Zoo Rostock üblich war. Nach Victoria, Victor, Vitus, Vilma und den beiden zuletzt geborenen Zwillingen Venus und Valeska – gehen irgendwann die V-Namen aus. „Da wollten wir die Auswahl öffnen“, ...

31. März 2015 | weiterlesen
Kleiner Rostocker Eisbär entdeckt die Außenanlage

Kleiner Rostocker Eisbär entdeckt die Außenanlage

Neugierig, aber noch etwas vorsichtig tapste heute Morgen der kleine Eisbär seiner Mutter Vilma zum ersten Mal auf die Außenanlage im Rostocker Zoo hinterher. Zum ersten Mal sieht er Holz, Sand und – für den Kleinen ganz wichtig – richtig tiefes Wasser. Bärenpfleger Matthias Petzold ist „absolut ...

25. März 2015 | weiterlesen
Rostock hat einen kleinen Eisbärenmann

Rostock hat einen kleinen Eisbärenmann

Als sich Eisbärin Vilma Ende vergangenen Jahres in ihre Wurfhöhle im Zoo Rostock zurückzog, haben die beiden Stammtierpfleger auf der Bärenburg den richtigen Riecher. „Dieses Mal klappt es!“ Nach zehn Jahren Pause war am 3. Dezember 2014 die Freude groß, als auf dem Video ein Meerschweinchen ...

6. Februar 2015 | weiterlesen
Vogelgrippe im Zoo Rostock

Vogelgrippe im Zoo Rostock

Ab morgen, Mittwoch, den 14.01.2015, öffnet der Darwineum-Teil des Rostocker Zoos wieder und kann zum halben Preis besucht werden – weitere Infos gibt es am Ende des Artikels. Ein Fall von Vogelgrippe wurde im Zoo Rostock festgestellt. Das hochpathogene Geflügelgrippevirus H5N8 ist nachgewiesen ...

8. Januar 2015 | weiterlesen
Eisbären-Nachwuchs im Rostocker Zoo

Eisbären-Nachwuchs im Rostocker Zoo

Seit mehreren Wochen steht die Wurfhöhle von Eisbärin Vilma unter besonderer Beobachtung. Die zwölf Jahre alte Eisbärin hatte sich schon seit längerem zurückgezogen und die Anzeichen deuteten hoffnungsvoll auf ein Ende der jungtierlosen Zeit auf der Bärenburg hin. Dementsprechend groß war die ...

17. Dezember 2014 | weiterlesen
Zoo Rostock: Tickets zum halben Preis

Zoo Rostock: Tickets zum halben Preis

Als Dankeschön für die große Unterstützung seitens der Bevölkerung, der Partner und Förderer als auch der Verantwortlichen im Rathaus und der Bürgerschaft startet der Zoo Rostock eine „Ticket-zum-halben-Preis-Aktion“ vom 6. bis 31. Dezember 2014. Bis zum Jahresende sind alle Tageskarten nur ...

2. Dezember 2014 | weiterlesen
Rostocks wilde Fledermäuse bleiben ein wenig länger

Rostocks wilde Fledermäuse bleiben ein wenig länger

Überraschung beim jährlichen Großreinemachen der Fledermausquartiere in der Naturwaldparzelle des Zoogeländes hinter dem Darwineum. Einige Fledermäuse haben ihr „Sommerhaus“ noch nicht verlassen. Dabei entdeckten die Zoo-Mitarbeiter auch zwölf der seltenen Großen Abendsegler, die sich offensichtlich ...

25. November 2014 | weiterlesen
Trauer im Rostocker Zoo - Seebären Ron und Ole gestorben

Trauer im Rostocker Zoo - Seebären Ron und Ole gestorben

Innerhalb nur einer Woche mussten die Tierpfleger im Robbenrevier gleich zwei schwere Verluste verkraften. Am 26. Oktober verstarb völlig überraschend das Seebärenbaby Ole. Drei Tage später musste der Tierarzt den 21 Jahre alten Seebären Ron von seinen Leiden erlösen. Inzwischen liegen die Ergebnisse ...

10. November 2014 | weiterlesen
Lampionfest im Rostocker Zoo

Lampionfest im Rostocker Zoo

Am 1. November 2014 findet im Zoo Rostock das alljährliche Lampionfest statt. Ab 17 Uhr begrüßt ein Leierkastenmann die Gäste mit Musik am Eingang Barnstorfer Ring. Nach einer Schaufütterungen bei den Seebären beginnt dann der große Laternenumzug durch den Zoo hin zum Veranstaltungsplatz. Hier ...

30. Oktober 2014 | weiterlesen
Neuguinea-Kurzschnabeligel-Nachwuchs im Zoo Rostock

Neuguinea-Kurzschnabeligel-Nachwuchs im Zoo Rostock

Der langersehnte Durchbruch kam am 7. September. An dem Tag hat der mutterlose Neuguinea-Kurzschnabeligel Harapan (indonesisch: Hoffnung) im Darwineum das erste Mal allein feste Nahrung zu sich genommen. Per Video und Waage (+ 41 g) wurde der Fortschritt tagesaktuell dokumentiert. „Allen Zoomitarbeitern ...

30. September 2014 | weiterlesen
4. Landeszootag 2014 in Mecklenburg-Vorpommern

4. Landeszootag 2014 in Mecklenburg-Vorpommern

Man fühlte sich fast ein wenig wie in der Schule, als man heute das Darwineum des Rostocker Zoos betrat. Plakatwände waren aufgestellt, Tische aneinandergereiht und Schüler jeder Altersgruppe liefen durch die Gegend. Kein Wunder, denn der heutige Landeszootag steht unter dem Motto „Der ganze Zoo ...

10. September 2014 | weiterlesen
Zuckertütenfest 2014 im Zoo Rostock

Zuckertütenfest 2014 im Zoo Rostock

Hurra, die Schule fängt an. Mit dem Ende der Sommerferien beginnt für viele Schulanfänger ein aufregender neuer Lebensabschnitt. In Rostock starten ab dem kommenden Montag insgesamt 1587 Kinder ins Schulleben. Damit der Tag der Einschulung für die kleinen ABC-Schützen etwas Unvergessliches bleibt, ...

23. August 2014 | weiterlesen
Schulanfang: Zuckertütenfest 2014 im Zoo Rostock

Schulanfang: Zuckertütenfest 2014 im Zoo Rostock

Beim Zuckertütenfest am 23. August können alle ABC-Schützen ihre Einschulung gemeinsam mit ihren Familien im Zoo Rostock feiern. Auf der Eichenallee erwartet die frischgebackenen Schulkinder von 13 bis 18 Uhr ein buntes Programm. Philipp Ohl-Tschech macht Musik von Hand und spielt viele tolle Kinder-Mitmach-Lieder. ...

19. August 2014 | weiterlesen
Sensation, Drama und Hoffnung in Koje 8 im Darwineum

Sensation, Drama und Hoffnung in Koje 8 im Darwineum

Der Schnabeligel ist ein Überlebender der Evolution und hat mit dem herkömmlichen Igel nichts zu tun. Als die Dinosaurier vor 65 Millionen Jahren ausstarben, brach die große Zeit der Säugetiere an. Aus rattengroßen Ursäugern gingen tausende, gut anpassungsfähige Arten hervor, die durch neue anatomische ...

21. Juli 2014 | weiterlesen
Geburtstag und Nachwuchs im Darwineum Rostock

Geburtstag und Nachwuchs im Darwineum Rostock

Morgen wird der kleine Star im Darwineum seinen ersten Geburtstag feiern. Die Geburt des Orang-Utan-Mädchens Surya war die größte Überraschung im letzten Jahr und der erste Menschenaffen-Nachwuchs im neuen Darwineum. Mittlerweile tollt das Orang-Utan-Baby schon recht munter und sicher allein im ...

27. Juni 2014 | weiterlesen
Kleiner Seebär im Zoo Rostock

Kleiner Seebär im Zoo Rostock

Große Freude im Robbenrevier. Nach zwei Jahren Pause schwimmt wieder ein Seebärenbaby in der nun sechsköpfigen Gruppe mit. Am 27. Mai wurde ein männliches Jungtier entdeckt. Die Eltern sind Ron (21 Jahre) und Egoli (16 Jahre). Der noch namenlose Miniseebär wog bei der Geburt ca. 5 Kilogramm. Das ...

6. Juni 2014 | weiterlesen
Kindertag im Rostocker Zoo

Kindertag im Rostocker Zoo

Das Programm von 10.00 bis 17.00 Uhr reicht von vielfältigen musikalischen und sportlichen Shows bis hin zu verschiedenen Tierschauen und Mitmachaktionen. Der F.C. Hansa Rostock ist mit seinem neuen Hauptsponsor Kurzurlaub.de und vielen Überraschungen vor Ort und die Feuerwehr aus Heiligenhagen kommt ...

31. Mai 2014 | weiterlesen
Klassiknacht 2014 im Zoo Rostock

Klassiknacht 2014 im Zoo Rostock

Nach der musikalischen Weltreise im letzten Jahr lädt die Klassik-Nacht 2014 zu einer Tour von Pol zu Pol ein. Der Zoo greift damit eine Initiative des Europäischen Zooverbandes auf. Dieser rückt die bedrohten Lebensbereiche am Süd- und Nordpol in den Fokus. Das Volkstheater Rostock nimmt die Besucher ...

21. Mai 2014 | weiterlesen
Wiegen der Galapagos-Riesenschildkröten im Rostocker Zoo

Wiegen der Galapagos-Riesenschildkröten im Rostocker Zoo

An ihnen kommt keiner vorbei, wer das Darwineum im Rostocker Zoo besuchen möchte. Beim ersten öffentlichen Wiegen der Galapagos-Riesenschildkröten im Eingangsbereich der Evolutionsausstellung gerieten die Akteure heute ins Schwitzen. Unterstützung kam vom neuen Premiumpartner des Zoos, der Wiro ...

13. Mai 2014 | weiterlesen
Wanja und Misho toben auf der Rostocker Bärenanlage

Wanja und Misho toben auf der Rostocker Bärenanlage

„Die schöne Anlage!“ Das Bedauern der Zoomitarbeiter, dass das Braunbärenfreigehege wohl in einigen Wochen nicht mehr so schön grün aussehen wird, ist viel geringer als ihre Freude angesichts der beiden jungen Bären, die darauf herumtollen und dabei den Bewuchs schon ordentlich zerlegen. Wanja ...

5. Mai 2014 | weiterlesen
Gewinner des Zoo-Foto-Wettbewerbs 2013 präsentiert

Gewinner des Zoo-Foto-Wettbewerbs 2013 präsentiert

Eine Inkaseeschwalbe mit dem Blick zum Himmel ist das Zoo-Motiv des Jahres 2013. Der Warnemünder Fotograf Holger Martens hat im richtigen Moment, der gefühlt nur eine Sekunde anhielt, diese seltene „Vogelperspektive“ eingefangen. Die Inkaseeschwalbe ist eine an der südamerikanischen Pazifikküste ...

1. Mai 2014 | weiterlesen
Altes Menschenaffenhaus wird Kletterparcour für Baumkängurus

Altes Menschenaffenhaus wird Kletterparcour für Baumkängurus

Die frühere Menschenaffenanlage im Zoo Rostock ist zu einem weitläufigen Kletterparcour für Baumkängurus umgestaltet worden. Heute hat die zwei Jahre alte Wimbe aus dem Krefelder Zoo ihr neues Revier in Beschlag genommen. Schon bald wird die ebenfalls zweijährige Jaya May aus dem französischen ...

16. April 2014 | weiterlesen
Trauer im Rostocker Zoo: Braunbär Bodo ist tot

Trauer im Rostocker Zoo: Braunbär Bodo ist tot

Der Rostocker Kodiakbär Bodo ist tot. Der vor 23 Jahren als letzter im Rostocker Zoo geborene Braunbär ist am Mittwoch nach langer schwerer Krankheit von seinen Leiden erlöst worden. „Bodo litt an einer Krebserkrankung. Sein Zustand hat sich in den letzten Monaten so verschlechtert, dass er immer ...

27. März 2014 | weiterlesen
Darwineum gewinnt MarketingAward des Sparkassenverbandes

Darwineum gewinnt MarketingAward des Sparkassenverbandes

Das Konzept des Rostocker Zoos mit dem Darwineum ist heute in Berlin mit dem Tourismuspreis des Ostdeutschen Sparkassenverbandes (OSV), dem MarketingAward „Leuchttürme der Tourismuswirtschaft“ ausgezeichnet worden. Der Geschäftsführende Präsident des OSV, Dr. Michael Ermrich, und das Vorstandsmitglied ...

6. März 2014 | weiterlesen
Faultierdamen im Rostocker Zoo hängen jetzt mit Jens ab

Faultierdamen im Rostocker Zoo hängen jetzt mit Jens ab

Sidneys einsame Zeiten sind längst vorbei. Nach Neuzugang Oska aus dem Zoo Frankfurt am Main Ende letzten Jahres gehört seit gestern auch das junge Männchen Jens „zur faulen Familie“ im Darwineum. Das Fautier aus dem Zoologischen Garten Halle wurde am 2. Oktober 2012 geboren und wird in einigen ...

24. Februar 2014 | weiterlesen
Zweite Quallenart zieht ins Darwineum ein

Zweite Quallenart zieht ins Darwineum ein

Ab sofort ist eine zweite Quallenart, die sogenannten Spiegeleiquallen, im Darwineum zu sehen. Dazu hat die Firma Schuran aus Jülich dem Rostocker Zoo einen neuen Quallenkreisel geschenkt. Das spezialisierte Unternehmen für Filteranlagen und Aquarien aus Acrylglas hat auch Europas größten Quallenkreisel ...

19. Februar 2014 | weiterlesen
Polarium soll die modernisierte Eisbärenanlage heißen

Polarium soll die modernisierte Eisbärenanlage heißen

Das erste Kalenderjahr mit dem DARWINEUM hat weit über die Landesgrenzen MV hinaus Gäste in den Rostocker Zoo gelockt. Lag der Besucheranteil im Jahr 2012 von Bewohnern außerhalb Mecklenburg-Vorpommerns bei 28,1 Prozent, waren es im letzten Jahr 36,5 Prozent. Insgesamt kamen im vergangenen Jahr 637.000 ...

29. Januar 2014 | weiterlesen
Zoo Rostock schon erfolgreich in der Quallenzucht

Zoo Rostock schon erfolgreich in der Quallenzucht

Das Korallenriff und Europas größter Quallenkreisel waren Neuland für den Zoo Rostock. Die beiden exotischen Unterwasserwelten haben sich prächtig entwickelt und gehören zu den Besuchermagneten. Nach nur einem Jahr gab der Zoo Rostock bereits selbst gezüchtete Quallen an andere Einrichtungen ab. ...

2. Januar 2014 | weiterlesen
Faultier Oska zieht in die Tropenhalle

Faultier Oska zieht in die Tropenhalle

Wenn Sid im Zeitlupentempo durch das Darwineum zu ihrem Fressnapf hangelt, zieht sie automatisch die Blicke der Besucher auf sich. Ab heute ist die beliebte Faultierdame mit neun Tierpaten nicht mehr allein. Die fünfjährige Oska, eine Handaufzucht aus dem Zoo Frankfurt am Main, wird ihr beim Faulenzen, ...

20. Dezember 2013 | weiterlesen
Drei Preise auf einmal für das Darwineum

Drei Preise auf einmal für das Darwineum

Gleich drei renommierte Preise gingen Ende dieses Jahres an das „lebendige Museum“, das DARWINEUM im Zoo Rostock. Zum einen der Red Dot Award für Communication Design sowie der Focus Open – Designpreis des Landes Baden-Württemberg. Für die technisch anspruchsvollste Umsetzung ging der 2. ...

19. Dezember 2013 | weiterlesen
Orkantief „Xaver“: Zoo Rostock bleibt heute geschlossen

Orkantief „Xaver“: Zoo Rostock bleibt heute geschlossen

Aufgrund der Wetterlage bleibt der Rostocker Zoo auch heute (Freitag, 6. Dezember) aus Sicherheitsgründen geschlossen. Nach jetzigem Stand hat der Zoo ab Samstag (7. Dezember), ab 9.00 Uhr wieder geöffnet. Aufgrund der aktuellen Sturmwarnung und Wetterlage bleibt der Rostocker Zoo heute aus Sicherheitsgründen ...

5. Dezember 2013 | weiterlesen