Unfälle und Straftaten in Rostock – aktuelle Meldungen der Polizei

Unfälle und Straftaten in Rostock – aktuelle Meldungen der Polizei

Kind bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Kind bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Ein acht Jahre alter Junge aus Lütten Klein wurde heute früh bei einem Verkehrsunfall im Stadtteil Evershagen schwer verletzt. Der Unfall ereignete sich am 01.10.2012 gegen 09:30 Uhr in der Berthold-Brecht-Straße. Mit einem Skateboard war das Kind in Höhe einer Ampelkreuzung auf die Straße gerollt ...

1. Oktober 2012 | Weiterlesen
Einbruch im Schmuckladen scheitert an Fahrzeugbreite

Einbruch im Schmuckladen scheitert an Fahrzeugbreite

Am heutigen Morgen gegen 02:45 Uhr versuchten zwei mit Kapuzenjacken bekleidete Täter in Rostock einen weißen PKW, Mercedes Kombi, rückwärts in die Eingangstür eines Schmuckladens am Rostocker Neuen Markt zu fahren. Das Vorhaben scheiterte. Der PKW war breiter als die Türöffnung. So landete der ...

1. Oktober 2012 | Weiterlesen
Straßenraub am Hauptbahnhof

Straßenraub am Hauptbahnhof

Heute Morgen gegen 0:29 Uhr wurde in Rostock auf dem Bahnhofsvorplatz ein 20-jähriger Rostocker von vier männlichen Personen überfallen Er wurde umringt und unter Vorhalt eines Messers erpressten sie von ihm seine Halskette, seine Armbanduhr (beides ca. 400 € wert) sowie 70 € Bargeld. Der Geschädigte ...

29. September 2012 | Weiterlesen
Mann lockt 7-Jährige ins Gebüsch

Mann lockt 7-Jährige ins Gebüsch

Wie der Polizei erst in den Abendstunden des 27.09.2012 bekannt wurde, hatte ein noch unbekannter Mann bereits gegen 17:30 Uhr ein 7-jähriges Mädchen auf dem „Holzspielplatz“ im Taklerring in eine Buschgruppe gelockt. Als die ebenfalls auf dem Spielplatz anwesende Mutter des Mädchens ihre Tochter ...

28. September 2012 | Weiterlesen
24-jähriger Mann aus Rostock-Reutershagen vermisst

24-jähriger Mann aus Rostock-Reutershagen vermisst

Der bereits seit Sonntag, den 23.09.2012, vermisste Antonio R. aus Rostock wurde heute tot im Rostocker Stadthafen aufgefunden werden. Im Rahmen der Suche nach dem Vermissten hatten Taucher der Bereitschaftspolizei am Vormittag des 02.10.2012 im Hafenbecken nach dem Vermissten gesucht. Letztmalig war ...

28. September 2012 | Weiterlesen
Einbruch in Drogeriemarkt auf der Holzhalbinsel

Einbruch in Drogeriemarkt auf der Holzhalbinsel

Bereits in der Nacht vom 25.09.2012 zum 26.09.2012 wurde ein Drogeriemarkt von unbekannten Einbrechern heimgesucht. Mit Steinen hatten die Täter zunächst eine Schaufensterscheibe zu dem Markt auf der Rostocker Holzhalbinsel eingeschlagen. Durch die entstandene Öffnung gelangten die Diebe ins Gebäude. Nach ...

27. September 2012 | Weiterlesen
14-jähriges Mädchen in Rostock vermisst

14-jähriges Mädchen in Rostock vermisst

Die als vermisst gemeldete 14-jährige Jessica E. ist in den Abendstunden des 26.09.2012 durch Polizeibeamte in Rostock Groß-Klein wohlbehalten aufgegriffen worden. Anhaltspunkte für eine Straftat im Zusammenhang mit dem Verschwinden des Mädchens liegen nicht vor. Bereits seit Sonnabend, den 22.09.2012, ...

26. September 2012 | Weiterlesen
Passant in Rostock fast vom Feuerlöscher getroffen

Passant in Rostock fast vom Feuerlöscher getroffen

Am heutigen Abend um 18:16 Uhr wurde durch die Betreiberin eines Rostocker Gasthofes die Polizei um Unterstützung gebeten, weil ein offensichtlich angetrunkener Gast mit einem Feuerlöscher herumrandaliert. Die Person wurde durch einen weiteren Gast festgehalten. Er konnte sich jedoch wieder befreien ...

25. September 2012 | Weiterlesen
Segler verunglückt tödlich im Yachthafen Hohe Düne

Segler verunglückt tödlich im Yachthafen Hohe Düne

Im Yachthafen Hohe Düne ist am Montagmorgen ein 69-jähriger Segler aus Schleswig-Holstein tödlich verunglückt. Nach ersten Erkenntnissen stürzte der Mann gegen 04:30 Uhr aus bislang unbekannter Ursache vom Heckbereich des Bootes ins Wasser. Zwei Zeugen, die sofort dem Verunglückten hinterher sprangen, ...

24. September 2012 | Weiterlesen
Versteckspiel: Polizei fasst Autodiebe im hohen Gras

Versteckspiel: Polizei fasst Autodiebe im hohen Gras

Zwei zunächst unbekannte Männer schlugen am 23.09.2012 gegen Mitternacht im Rostocker Stadtteil Lütten-Klein die Seitenscheiben eines Personenkraftwagens ein und entwendeten das Autoradio. Danach machten sich die dreisten Diebe an das zweite Auto und zerschlugen auch dessen Seitenscheiben. Das Klirren ...

24. September 2012 | Weiterlesen