Unfälle und Straftaten in Rostock – aktuelle Meldungen der Polizei

Unfälle und Straftaten in Rostock – aktuelle Meldungen der Polizei

Brandstiftung in Lütten Klein

Brandstiftung in Lütten Klein

Am 05.08.2018 um ca. 04:00 Uhr kamen Feuerwehr und Polizei anlässlich eines Brandes in Rostock zum Einsatz. Betroffen war der „Mix Markt“ in der Talliner Straße. Unbekannte Täter setzten dort die am Gebäude stehenden Mülltonnen in Brand. Das entstandene Feuer griff auf die Gebäudefassade bis ...

5. August 2018 | Weiterlesen
Ausreißerin von Fährtenhund aufgespürt

Ausreißerin von Fährtenhund aufgespürt

In der Nacht von Samstag zu Sonntag meldete ein Vater seine 13-jährige Tochter in Rostock Dierkow als vermisst. Sie war nicht zum vereinbarten Zeitpunkt am Samstagabend zu Hause gewesen. Durch das Polizeirevier Dierkow und den Kriminaldauerdienst wurden umfangreiche Suchmaßnahmen betrieben. Unter anderem ...

5. August 2018 | Weiterlesen
Zwei Unfälle auf der B 105

Zwei Unfälle auf der B 105

Am Samstag, dem 04.08.2018 kam es gegen 13:20 Uhr auf der B 105 nahe der Ortschaft Mönchhagen (Landkreis Rostock) zu einem Auffahrunfall. Aufgrund von Unaufmerksamkeit fuhr eine 39-jährige Fahrzeugführerin auf einen vorausfahrenden PKW auf. Dieser PKW zog seinerseits einen Bootstrailer mit einer etwa ...

4. August 2018 | Weiterlesen
Graffiti-Sprayer in der KTV auf frischer Tat gestellt

Graffiti-Sprayer in der KTV auf frischer Tat gestellt

Am 04.08.2018 um 02:24 Uhr erreichte den Polizeinotruf die Mitteilung eines aufmerksamen Bürgers, dass zwei Personen Fahrzeuge und Hauswände mit Farbe besprühen. Die sofort herbei geeilten Polizeikräfte konnten in der Margaretenstraße in Rostock eine der beiden Personen stellen. Die 26-jährige ...

4. August 2018 | Weiterlesen
Rostocker Marathonnacht - Verkehrseinschränkungen am 04.08.2018

Rostocker Marathonnacht - Verkehrseinschränkungen am 04.08.2018

Davon betroffen ist neben der Rostocker Innenstadt, wo um 18:00 Uhr die Marathonläufer auf dem Neuen Markt starten, vor allem der Nordosten von Rostock. Für die Läufer wird die L22/Am Strande stadtauswärts zwischen Speicher und Warnowstraße auf eine Spur verengt. Entlang der Laufstrecke über Dierkow, ...

4. August 2018 | Weiterlesen
Brand auf Museumsschiff im Stadthafen

Brand auf Museumsschiff im Stadthafen

Durch den Eigentümer des ca. 9 m langen Museumsschiffes wurden Schleifarbeiten in den Holzaufbauten durchgeführt. Er verließ kurzfristig das Schiff und erhielt einen Anruf des Hafenvoigts mit der Mitteilung einer Rauchentwicklung an Bord. Bei seiner sofortigen Rückkehr zum Schiff konnte ein Schwelbrand ...

3. August 2018 | Weiterlesen
Tödlicher Bahnunfall in Rostock

Tödlicher Bahnunfall in Rostock

Zu einem schweren Personenunfall kam es im Bereich der Bahnstrecke Rostock – Stralsund, bei der eine Person tödlich verletzt wurde. Die Person wurde im Bereich der Gleisanlagen Tessiner Straße / Riekdahl – Bahntunnel durch Zeugen festgestellt. Die Bahnstrecke Rostock in Richtung Stralsund ...

3. August 2018 | Weiterlesen
Auffahrunfall auf Stadtautobahn

Auffahrunfall auf Stadtautobahn

Am 2. August 2018, gegen 22:45 Uhr, kam es auf der Stadtautobahn zwischen Warnemünde und Lichtenhagen zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen mit vier leichtverletzten Personen. Nach ersten Erkenntnissen und Angaben der Unfallbeteiligten aus Rostock und Bad Doberan, fuhren beide Fahrzeuge auf ...

3. August 2018 | Weiterlesen
75-Jähriger bei Badeunfall in Warnemünde verstorben

75-Jähriger bei Badeunfall in Warnemünde verstorben

Am 02.08.2018 gegen 14:30 Uhr kam es in Rostock-Warnemünde zu einem tragischen Badeunfall. Ein 75-Jähriger ging mit seinen Familienangehörigen zum Schwimmen in die Ostsee. Plötzlich wurde er durch seine Angehörigen nicht mehr über Wasser gesehen. Kurz darauf konnte der Mann nur noch leblos im ...

3. August 2018 | Weiterlesen
Pkw-Brand in Reutershagen

Pkw-Brand in Reutershagen

Am 02.08.2018 um ca. 02:15 Uhr kamen Feuerwehr und Polizei in der Straße „An der Jägerbäk“ in Rostock aufgrund eines Feuers zum Einsatz. Dort brannte ein PKW Renault im Frontbereich. Das Fahrzeug konnte gelöscht werden. Der Sachschaden wird auf ca. 15.000 EUR geschätzt. Die Polizei nahm die ...

2. August 2018 | Weiterlesen