Unfälle und Straftaten in Rostock – aktuelle Meldungen der Polizei

Unfälle und Straftaten in Rostock – aktuelle Meldungen der Polizei

Fahrkartenkontrolle in S-Bahn eskaliert

Fahrkartenkontrolle in S-Bahn eskaliert

Bereits in der Freitagnacht des 06.07.2018 wurden die Beamten der Bundespolizei durch Mitarbeiter der Deutschen Bahn Sicherheit zu einem Einsatz am Bahnhof Warnemünde gerufen. Diese hatten in der S-Bahn von Rostock nach Warnemünde auf Höhe des Haltepunktes Lichtenhagen einen 15-Jährigen festgestellt, ...

9. Juli 2018 | Weiterlesen
Angriff mit Elektroschockgerät in der Straßenbahn

Angriff mit Elektroschockgerät in der Straßenbahn

In der Nacht vom 07.07.2018 zum 08.07.2018 nahm der 22-jährige syrische Geschädigte die Straßenbahn der Linie 1 und fuhr vom Doberaner Platz aus nach Toitenwinkel. An der Haltestelle Steintor oder Neuer Markt stiegen gegen 23:15 Uhr die zwei tatverdächtigen Männer zu, die vom Geschädigten als russische ...

8. Juli 2018 | Weiterlesen
Fast-Badeunfall am Strand von Warnemünde

Fast-Badeunfall am Strand von Warnemünde

Am 7.7.2018 gegen 15:11 Uhr wurde die Polizei über einen Fast-Badeunfall in Rostock-Warnemünde, in Höhe des Strandaufganges 3, gerufen. Ein 33-Jähriger aus Berlin hat die Ostsee unterschätzt und sich mit letzter Kraft an den Strand retten können. Durch das DRK Rostock wurde die Rettungskette aktiviert ...

7. Juli 2018 | Weiterlesen
Kradfahrer stürzt auf Rollsplitt in Roggentin

Kradfahrer stürzt auf Rollsplitt in Roggentin

Am Samstag, 07.07.2018 gegen 08:55 Uhr ereignete sich in auf der B 110, Ortslage Roggentin, ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Der 28-jährige Rostocker Kradfahrer fuhr mit seiner Kawasaki in Richtung Rostock und kam auf Rollsplitt zu Fall. Durch den Sturz rutschte das Motorrad gegen einen ...

7. Juli 2018 | Weiterlesen
Körperliche Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen

Körperliche Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen

Am 06.07.2018 ist es gegen 22:45 Uhr in Rostock zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen gekommen. So trafen die Gruppen auf dem Spielplatz am Gerberbruch zufällig aufeinander, in deren weiteren Folge aus einer 15-köpfigen Gruppe heraus fünf Täter agierten. Diese fünf ...

7. Juli 2018 | Weiterlesen
41-Jähriger aus Gehlsdorf vermisst - Polizei sucht Hinweise

41-Jähriger aus Gehlsdorf vermisst - Polizei sucht Hinweise

Der 41-jährige Vermisste aus Gehlsdorf ist wohlbehalten zurückgekehrt. Die Polizei bedankt sich für die Unterstützung. Quelle: Polizeipräsidium Rostock

7. Juli 2018 | Weiterlesen
Pkw überschlägt sich nach Reifenplatzer auf A19

Pkw überschlägt sich nach Reifenplatzer auf A19

Am 06.07.18 gegen 21:45 Uhr ereignete sich auf der BAB 19 zwischen den Anschlussstellen Laage und Kavelstorf ein schwerer Verkehrsunfall. Ein Mercedes S 65 AMG war in Richtung Rostock unterwegs, als er infolge eines geplatzten Reifens nach rechts von der Fahrbahn abkam und sich überschlug. Der 44-jährige ...

7. Juli 2018 | Weiterlesen
Diebstahl von Baumaterial - junges Pärchen als Zeugen gesucht

Diebstahl von Baumaterial - junges Pärchen als Zeugen gesucht

Der Fall ereignete sich bereits am Dienstag der vergangenen Woche in der Hellingstraße (hinter dem Neptuncenter am Werftdreieck). Ein mit zwei Personen besetzter weißer VW Transporter fuhr zweimal, gegen 22:40 Uhr und gegen Mitternacht, vor die mit einem Bauzaun gesicherte Baustelle. Die beiden Täter ...

5. Juli 2018 | Weiterlesen
Rentner aus Rostock vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Rentner aus Rostock vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Der seit dem heutigen Donnerstag in Rostock gesuchte 70-jährige Mann konnte nach einem Zeugenhinweis wohlbehalten durch Polizisten aufgefunden und an das zuständige Betreuungspersonal übergeben werden. Die Polizei bedankt sich für die Hinweise aus der Bevölkerung, die schließlich zur Feststellung ...

5. Juli 2018 | Weiterlesen
Einbruch in Einkaufscenter in Lütten Klein

Einbruch in Einkaufscenter in Lütten Klein

In der vergangenen Nacht sind unbekannte Täter in ein Einkaufscenter im Stadtteil Lütten Klein eingebrochen. Gestohlen wurden stangenweise Zigaretten. Nach bisherigen Erkenntnissen sind die Täter gegen 04:45 Uhr zunächst in das Lager einer Fleischerei eingedrungen. Von dort bahnten sie sich zielgerichtet ...

4. Juli 2018 | Weiterlesen