Bahnhof

Körperverletzung am Bahnhof Warnemünde

Körperverletzung am Bahnhof Warnemünde

In der Nacht, des 06.06.2019 gegen 03:30 Uhr wurde die Bundespolizeiinspektion Rostock über eine Körperverletzung am Bahnhof Warnemünde informiert. Eine Streife der Polizeiinspektion Rostock sowie ein Rettungswagen befanden sich bereits vor Ort. Beim Eintreffen der Bundespolizisten am Tatort befand ...

6. Juni 2019 | weiterlesen
Regionalbahn rammt Prellbock in Rövershagen

Regionalbahn rammt Prellbock in Rövershagen

Eine auf der Strecke von Graal-Müritz nach Rövershagen verkehrende Regionalbahn kam gestern Nachmittag, den 18. Dezember 2018 bei Einfahrt des Zuges am Bahnhof Rövershagen nicht mehr rechtzeitig zum Stehen und rammte den Prellbock am Gleis 8. In dem Zug befanden sich zu diesem Zeitpunkt fünf Reisende. ...

19. Dezember 2018 | weiterlesen
Bahn beginnt Umbauprojekt Bahnhof Warnemünde

Bahn beginnt Umbauprojekt Bahnhof Warnemünde

Am kommenden Montag beginnt die Deutsche Bahn mit vorbereitenden Arbeiten für die Modernisierung und den Ausbau des Bahnhofs Warnemünde, ein neues Großprojekt im Norden des Landes. Vom 22. Oktober bis 21. November fahren zwischen Warnemünde und Rostock-Marienehe Busse als Ersatz für die S-Bahn. Bis ...

17. Oktober 2018 | weiterlesen
Jugendliche im S-Bahn-Tunnel Lütten Klein ausgeraubt

Jugendliche im S-Bahn-Tunnel Lütten Klein ausgeraubt

Am 24.02.2013 gegen 18:30 Uhr wurden zwei 14- und 16-jährige Brüder in der Bahnhofsunterführung an der S-Bahn-Station in Lütten-Klein von zwei 22- und 25-jährigen Brüdern angesprochen und zur Herausgabe von Bargeld bewegt. Als dies nicht unmittelbar geschah, schlug der 22-jährige Haupttäter ...

25. Februar 2013 | weiterlesen
Funkstreifenwagen durch Steinwurf beschädigt

Funkstreifenwagen durch Steinwurf beschädigt

Ein Funkstreifenwagen der Rostocker Polizei wurde am frühen Sonntagmorgen durch einen Steinwurf beschädigt. Die Funkstreifenwagenbesatzung begleitete die Ankunft der aus Bielefeld mit der Bahn zurückreisenden Fußballfans. Eine 70-köpfige Personengruppe sammelte sich an der Bushaltestelle auf der ...

7. Oktober 2012 | weiterlesen
Straßenraub am Hauptbahnhof

Straßenraub am Hauptbahnhof

Heute Morgen gegen 0:29 Uhr wurde in Rostock auf dem Bahnhofsvorplatz ein 20-jähriger Rostocker von vier männlichen Personen überfallen Er wurde umringt und unter Vorhalt eines Messers erpressten sie von ihm seine Halskette, seine Armbanduhr (beides ca. 400 € wert) sowie 70 € Bargeld. Der Geschädigte ...

29. September 2012 | weiterlesen
„Bierflaschenwurf“ am Hauptbahnhof verletzte Unbeteiligte

„Bierflaschenwurf“ am Hauptbahnhof verletzte Unbeteiligte

Bereits am Samstagnachmittag gegen 17:00 Uhr kam es auf dem Hauptbahnhof Rostock zu einer Auseinandersetzung zwischen zurückreisenden Fußballfans. Einer der Beteiligten, ein 26-jähriger junger Mann, warf hierbei eine leere Bierflasche, traf aber dabei einen Eisenträger der Überdachung des Bahnsteiges ...

3. September 2012 | weiterlesen
Fahrraddiebe am Hauptbahnhof erwischt

Fahrraddiebe am Hauptbahnhof erwischt

Eine aufmerksame Passantin meldete heute Nacht gegen 00:30 Uhr über den Notruf der Polizei, dass zwei Personen gerade ein Fahrrad am Südeingang des Hauptbahnhofs Rostock entwenden. Die aufmerksame Passantin konnte den eingesetzten Beamten nicht nur eine gute Personenbeschreibung geben, sondern auch ...

29. August 2012 | weiterlesen
Hund legte kurzzeitig S-Bahnverkehr in Rostock lahm

Hund legte kurzzeitig S-Bahnverkehr in Rostock lahm

Ein Labrador-Mischling wurde am heutigen Vormittag gegen 09:00 Uhr durch eine S-Bahn im Streckenabschnitt Lütten Klein – Evershagen erfasst und verletzt. Durch die eingesetzten Beamten vor Ort wurde die Tierrettung verständigt. Die Bergung des verletzten Tieres war auf Grund der dortigen Zugänglichkeit ...

21. August 2012 | weiterlesen
Mann erleidet am Rostocker Hauptbahnhof Stichverletzung

Mann erleidet am Rostocker Hauptbahnhof Stichverletzung

In den gestrigen Abendstunden wurde ein 33-jähriger Mann am Rostocker Hauptbahnhof durch einen unbekannten Täter beim Verlassen einer Straßenbahn angegriffen. Dieser stach ihn mit einem derzeit unbekannten Gegenstand von hinten in die Lendengegend. Die Person erlitt eine nicht lebensbedrohliche Stichverletzung. ...

13. Juli 2012 | weiterlesen
Kein Sprung in den Tod ... Bundespolizei rettete Selbstmörder

Kein Sprung in den Tod ... Bundespolizei rettete Selbstmörder

Am frühen Sonntagmorgen wurde die Bundespolizeiinspektion Rostock um 01:53 Uhr durch die Leitstelle der Rostocker Polizei über eine Person am Haltepunkt Rostock Lütten Klein informiert. Ein 23 jähriger Mann war in Selbsttötungsabsicht in das Gleis getreten. Dies hatte er per Handy der Polizei mitgeteilt, ...

9. Juli 2012 | weiterlesen
Vergessener Koffer führte zu Polizeieinsatz am Hauptbahnhof

Vergessener Koffer führte zu Polizeieinsatz am Hauptbahnhof

Am 02. Mai 2012 gegen 19:40 Uhr wurde die Bundespolizei in Rostock darüber informiert, dass sich in dem Regionalexpress, welcher soeben aus Berlin eingetroffen war, ein großer Koffer befand, welcher augenscheinlich keiner Person zuzuordnen war. Da der Besitzer vor Ort nicht zu ermitteln war, wurde ...

3. Mai 2012 | weiterlesen
8-Jähriger wartete am Bahnhof mit seinem Hund auf die Mama

8-Jähriger wartete am Bahnhof mit seinem Hund auf die Mama

Ein kleiner Junge hat am gestrigen Tage die Aufmerksamkeit der Bundespolizei in Rostock auf sich gelenkt. Gegen 21:20 Uhr haben die Beamten einen Hinweis bekommen, dass sich seit etwa einer Stunde ein kleiner Junge zusammen mit seinem Hund an dem S-Bahn-Haltepunkt Lichtenhagen aufhalte. Eine sofort ...

2. Mai 2012 | weiterlesen
Crew Corner öffnet am Bahnhof von Warnemünde

Crew Corner öffnet am Bahnhof von Warnemünde

Ab 15. April wird der Passagierhafen Rostock-Warnemünde um ein internationales Serviceangebot erweitert. Der argentinische Schiffsoffizier Dario Agustin Viana eröffnet im Warnemünder Bahnhofsgebäude einen Shop, der sich mit Produkten und Dienstleistungen speziell an Crews der Kreuzfahrtschiffe aus ...

11. April 2012 | weiterlesen
Klima-Aktionstag am Hauptbahnhof

Klima-Aktionstag am Hauptbahnhof

Unter dem Motto „Mobil fürs Klima in Rostock!“ stand am Freitag ein Aktionstag der Hansestadt Rostock und des Amts für Umweltschutz. Auch die Deutsche Bahn, die RSAG sowie der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club waren an der Ausrichtung beteiligt. Für solch eine Veranstaltung gab es mehr als nur ...

16. September 2011 | weiterlesen
„Mobil fürs Klima in Rostock!“ - Klima-Aktionstag

„Mobil fürs Klima in Rostock!“ - Klima-Aktionstag

Nachhaltige Mobilität und alternative Energien sind die Schlagworte des Klima-Aktionstages „Mobil fürs Klima in Rostock!“ am Freitag, 16. September 2011, am Südeingang des Rostocker Hauptbahnhofes. Neben der Europäischen Mobilitätswoche stehen auch das 125-jährige Jubiläum des Rostocker Hauptbahnhofs ...

12. September 2011 | weiterlesen
Toter nach Schlägerei am Herrentag in Warnemünde

Toter nach Schlägerei am Herrentag in Warnemünde

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Rostock hat das Amtsgericht Rostock heute Haftbefehl gegen einen 24-jährigen Beschuldigten aus Rostock wegen Verdachts des Totschlags erlassen. Wie der leitende Oberstaatsanwalt mitteilt, ist der Beschuldigte nach aktuellem Stand der Ermittlungen dringend verdächtig, ...

3. Juni 2011 | weiterlesen
Hotel an der Stadthalle in Rostock

Hotel an der Stadthalle in Rostock

Das Hotel an der Stadthalle befindet sich direkt gegenüber vom Rostocker Hauptbahnhof, dessen Parkplätze sich anbieten, um dort seinen PKW (kostenpflichtig) abzustellen. Eine Alternative hierzu bietet der Parkplatz der Stadthalle Rostock, bei dem ein Ganztagsticket 2.50 Euro kostet. Das Hauptgebäude ...

12. September 2009 | weiterlesen