Bentwisch

Brand im Gewerbegebiet Bentwisch

Brand im Gewerbegebiet Bentwisch

Am heutigen Tag kam es in der Hansestraße Bentwisch im dortigen Industriegebiet zum Brand einer Produktionshalle. Zum Zeitpunkt der Erstmeldung um 08:09 Uhr brannte die Halle nach Zeugenangaben bereits in voller Ausdehnung. Bei der Halle handelte es sich um eine Produktionshalle eines Fischölverarbeitungsunternehmens, ...

1. Juni 2019 | weiterlesen
Unfall zwischen Bentwisch und Groß Kussewitz

Unfall zwischen Bentwisch und Groß Kussewitz

Am 22.12.2018 gegen 14:15 Uhr ereignete sich auf der L182 zwischen Bentwisch und Groß Kussewitz, Höhe Abzweig Albertsdorf, ein schwerer Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw. Die 18-jährige Fahrerin des VW Lupo kam dabei aus bisher ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit ...

22. Dezember 2018 | weiterlesen
Brand in Hotel in Bentwisch

Brand in Hotel in Bentwisch

Am Sonntagnachmittag kam es in einem Hotel in Bentwisch zum Ausbruch eines Feuers. Dieses hatte seinen Ursprung im Saunabereich des Hotels und zog das Erdgeschoss sowie das erste Obergeschoss und Teile der Außenfassade in Mitleidenschaft. Durch das schnelle Handeln der Mitarbeiter und der Hotelleitung ...

3. Juni 2018 | weiterlesen
Ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss

Ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss

Bei einer Verkehrskontrolle in der Nacht zum Dienstag kontrollierten Polizisten in Bentwisch den Fahrer eines PKW BMW. Der polizeibekannte Fahrzeugführer konnte keinen Führerschein vorlegen und hat eine behördliche Sperrfrist bis September 2017. Ein vor Ort durchgeführter Urintest verlief positiv ...

1. August 2017 | weiterlesen
Pkw-Brand bei Abschlepp-Harry in Bentwisch

Pkw-Brand bei Abschlepp-Harry in Bentwisch

In den Nachtstunden des 10.01.2017 wurde die Polizei darüber informiert, dass auf dem Gelände von Abschlepp-Harry in Bentwisch mehrere Autos brennen. Bei Eintreffen der Polizeibeamten am Einsatzort bestätigte sich der Sachverhalt. Aus bislang unbekannter Ursache brannte ein PKW. Durch den Brand wurden ...

11. Januar 2017 | weiterlesen
Diebstahl von drei hochwertigen Kleinbussen in Bentwisch

Diebstahl von drei hochwertigen Kleinbussen in Bentwisch

Unbekannte Täter haben in der Nacht vom Samstag, dem 12.11.2016 zum Sonntag, dem 13.11.2016 drei hochwertige Kleinbusse der Marken VW T5 und T 6 entwendet. Die Täter verschafften sich gewaltsam Zugang zu einem Büro im Gewerbegebiet Bentwisch (Landkreis Rostock/Mecklenburg-Vorpommern) und entwendeten ...

14. November 2016 | weiterlesen
Fahrzeuge bei Abschleppunternehmen in Bentwisch ausgebrannt

Fahrzeuge bei Abschleppunternehmen in Bentwisch ausgebrannt

In den frühen Morgenstunden des 19.06.2016 kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand auf dem Gelände eines Abschleppunternehmens in Bentwisch. Durch einen Mitarbeiter des Abschleppunternehmens wurde der Brand gegen 04:30 Uhr auf dem Innenhof des Firmengeländes festgestellt und die Feuerwehr ...

19. Juni 2016 | weiterlesen
Einbrecher klauen Weihnachtsgeschenke

Einbrecher klauen Weihnachtsgeschenke

In der Nacht vom 24.12. zum 25.12. 2015 wurde in Bentwisch (Landkreis Rostock) in fünf Einfamilienhäuser eingebrochen. Dabei waren die Täter zumeist auf Bargeld und Kleinelektronik, wie Handys oder Laptops aus. Aber auch vor unter dem Weihnachtsbaum abgelegten Geschenken machten die Täter nicht halt. Teilweise ...

25. Dezember 2015 | weiterlesen
Baustelle B105: Vollsperrung der OU Bentwisch wegen Deckenerneuerung

Baustelle B105: Vollsperrung der OU Bentwisch wegen Deckenerneuerung

Die Bauarbeiten wurden vorfristig beendet und die Vollsperrung der B105 wird bereits ab Freitag, dem 2. Oktober 2015, beendet. Ab morgen wird die meistbefahrene Straße der Hansestadt Rostock am östlichen Ortseingang voll gesperrt. Zwischen der A19-Anschlussstelle Rostock-Nord und Häschendorf wird ...

14. September 2015 | weiterlesen
Fußgänger bei Unfall am Hansecenter Bentwisch schwer verletzt

Fußgänger bei Unfall am Hansecenter Bentwisch schwer verletzt

Am Dienstagnachmittag gegen 15:00 Uhr überquerte ein Fußgänger die Hansestr. vom Zoogeschäft kommend in Richtung Hansecenter. Er benutzte dabei jedoch nicht den in der Nähe befindlichen ampelgesicherten Überweg, sondern tauchte plötzlich hinter einem Fahrzeug auf, das in der Linksabbiegespur zum ...

6. Januar 2015 | weiterlesen
Feuer im Bentwischer Gewerbegebiet verursacht hohen Schaden

Feuer im Bentwischer Gewerbegebiet verursacht hohen Schaden

Aus bisher unbekannter Ursache kam es am Sonntag gegen 17:30 Uhr auf dem Gelände einer Firma im Bentwischer Gewerbegebiet zum Ausbruch eines Brandes. Das Feuer griff auf zwei in unmittelbarer Nähe stehende Kleintransporter Mercedes sowie auf einen PKW Toyota über. Alle drei Fahrzeuge brannten vollständig ...

4. August 2014 | weiterlesen
Handtaschenraub am Hansecenter Bentwisch

Handtaschenraub am Hansecenter Bentwisch

Am Freitag den 04.04.2014 gegen 14:45 Uhr schubste eine unbekannte männliche Person auf dem Parkplatz des Einkaufzentrums eine 62-jährige schwerbehinderte Frau von hinten an, so dass sie zu Boden viel und dabei ihre Handtasche verlor. Der Täter griff nach der Tasche und flüchtete unerkannt in Richtung ...

4. April 2014 | weiterlesen
Verkehrsunfall in Bentwisch

Verkehrsunfall in Bentwisch

Am 07.09.2013 gegen 18:05 Uhr kam es in Bentwisch auf der Kreuzung Hansestraße/Neu Bartelsdorfer Straße zu einem Verkehrsunfall, in dessen Folge zwei Personen schwer verletzt wurden. Die 59-jährige Fahrerin eines PKW Mazda aus dem Landkreis Vorpommern-Rügen befuhr die Neu Bartelsdorfer Straße aus ...

7. September 2013 | weiterlesen
58-jährige Frau in Rostocker Supermarkt ausgeraubt

58-jährige Frau in Rostocker Supermarkt ausgeraubt

Während der Einkäufe im Rostocker Hansecenter wurde einer 58-jährigen Frau im „Kaufland“ die Handtasche entrissen. Der Täter flüchtete anschließend aus der Textilabteilung durch die Regalgänge und konnte von der Geschädigten nicht länger verfolgt werden. Verletzt wurde die Frau nicht. In ...

21. Juni 2013 | weiterlesen
Bande nach Diebstahl von Alkohol gestellt

Bande nach Diebstahl von Alkohol gestellt

Am frühen Freitagabend konnten gemeinsam eingesetzte Polizeibeamte des Polizeipräsidiums Rostock und der Bundespolizeiinspektion Rostock einen auffälligen Kleintransporter mit nichtdeutschem Kennzeichen beobachten. Bei der anschließenden Kontrolle stellten sie vier litauische Insassen fest. Zunächst ...

13. Januar 2013 | weiterlesen