Schifffahrt

„Kronprins Frederik“ zum Probeanlauf in Rostock erwartet

„Kronprins Frederik“ zum Probeanlauf in Rostock erwartet

Wiedersehen mit einer alten Bekannten: Am Freitag wird das Scandlines-Fährschiff „Kronprins Frederik“ in Rostock erwartet. Hintergrund ist ein Probeanlauf für den Liegeplatz 67 im Überseehafen, damit die „Kronprins“ bei Bedarf auch die Route Rostock-Gedser bedienen kann. Zwischen 1998 und ...

27. November 2018 | weiterlesen
Scandlines-Fähre „Berlin“ nimmt Betrieb nach Werftaufenthalt wieder auf

Scandlines-Fähre „Berlin“ nimmt Betrieb nach Werftaufenthalt wieder auf

Am frühen Morgen des 17. Juli wurde die Scandlines-Fähre „Berlin“ auf die Fayard-Werft im dänischen Munkebo verbracht. Dort war sie 2016 auch fertiggestellt worden. Hintergrund für den Werftaufenthalt: Während des Betriebs wurden ungewöhnliche Geräusche festgestellt. Zunächst ging man davon ...

19. Juli 2018 | weiterlesen
„Cap San Diego“ in Rostock-Warnemünde zu Besuch

„Cap San Diego“ in Rostock-Warnemünde zu Besuch

Anlässlich des 38. Internationalen Hansetags hat heute erstmals das Museumsschiff „Cap San Diego“ in Rostock-Warnemünde festgemacht. Von morgen bis Montag, den 25. Juni kann der „weiße Schwan des Südatlantiks“, wie das ehemalige Frachtschiff von Seebären liebevoll genannt wird, am Passagierkai ...

19. Juni 2018 | weiterlesen
Rettungshubschrauber landet auf Scandlines-Fähre „Berlin“

Rettungshubschrauber landet auf Scandlines-Fähre „Berlin“

Dieser Tage folgt auf der „Berlin“ eine Besonderheit der nächsten: Nachdem die weltgrößte Hybridfähre in der letzten Woche das gigantische Rotorblatt einer Windkraftanlage transportierte, bekam die Besatzung am vergangen Mittwoch Besuch von einem Rettungshubschrauber. Panik kam dabei nicht auf: ...

16. Februar 2018 | weiterlesen
Umfangreiche Sanierung der „Likedeeler“ erfolgreich abgeschlossen

Umfangreiche Sanierung der „Likedeeler“ erfolgreich abgeschlossen

Nach der Runderneuerung übergab MV Werften Rostock das Jugendschiff am 3. November an den Eigentümer, die Hansestadt Rostock. Während seines knapp zweimonatigen Werftaufenthaltes wurden u. a. die Außenhaut erneuert und die Wasserlinie mit einer Bauchbinde aus Stahl verstärkt. Wismar, den 3. November ...

3. November 2017 | weiterlesen
„Cap San Diego“ besucht zum Hansetag 2018 erstmals Rostock

„Cap San Diego“ besucht zum Hansetag 2018 erstmals Rostock

Als Botschafter der Hansestadt Hamburg wird die „Cap San Diego“, das größte fahrtüchtige Museums-Frachtschiff der Welt, den 38. Internationalen Hansetag vom 21. bis 24. Juni 2018 in Rostock ansteuern. Hamburg entsendet damit auch einen Gruß an die Rostocker zu ihrem 800. Stadtgeburtstag. Das ...

29. April 2017 | weiterlesen
Uni Rostock arbeitet am vollautomatischen Schiffsbetrieb

Uni Rostock arbeitet am vollautomatischen Schiffsbetrieb

Autonome Systeme sind das Zukunftsthema im Bereich der weltweiten Mobilität. Sie arbeiten komplett selbstständig, sind befähigt Entscheidungen eigenständig zu fällen und Aufgaben zu lösen – alles ohne menschliche Unterstützung. Am Lehrstuhl Regelungstechnik und im Anwendungszentrum Regelungstechnik ...

15. Juni 2016 | weiterlesen
Zufahrt zum Rostocker Hafen wird auf 16,50 Meter vertieft

Zufahrt zum Rostocker Hafen wird auf 16,50 Meter vertieft

Mit der Zusage, dass die zum Bundesverkehrswegeplan (BVWP) angemeldete Vertiefung der seewärtigen Zufahrt zum Seehafen Rostock tatsächlich auf 16,50 Meter vorgenommen wird, eröffnen sich hervorragende Potenziale. Das Land hat eine Vertiefung auf 16,50 Meter angemeldet. Zwischenzeitlich legte der Bund ...

14. April 2016 | weiterlesen
Betrunkener Kapitän setzt Frachter auf Grund

Betrunkener Kapitän setzt Frachter auf Grund

Das niederländische Schiff „Abis Bergen“ ist am 26.03.2016 um 20:10 Uhr beim Auslaufen aus dem Rostocker Seehafen vom Kurs abgekommen und auf Grund gelaufen. Das 85 Meter lange Schiff blockierte dadurch die Hafeneinfahrt und der Schiffsverkehr musste teilweise eingeschränkt werden. Da der Havarist ...

27. März 2016 | weiterlesen
Fähre in Warnemünde durch Laserpointer geblendet

Fähre in Warnemünde durch Laserpointer geblendet

In den Morgenstunden des 28.10. wurde die Schiffsführung eines einlaufenden Fährschiffes auf Höhe der Molenköpfe in Warnemünde durch ein grünes Licht eines Laserpointers massiv in der sicheren Führung des Schiffes behindert. Wie Besatzungsmitglieder den unverzüglich informierten Beamten der Wasserschutzpolizei ...

28. Oktober 2015 | weiterlesen
Frachtschiff kollidiert im Seehafen mit Kaimauer

Frachtschiff kollidiert im Seehafen mit Kaimauer

Am 15.10.2015 gegen 07:30 Uhr wurde der Wasserschutzpolizeiinspektion Rostock durch Informationen des Hafenamts Rostock ein Seeschiffsunfall im Seehafen bekannt. Bereits am 14.10.2015 gegen 23:30 Uhr kollidierte ein, unter der Flagge (Hong Kong) China fahrendes, Frachtschiff beim Anlegen mit Lostenunterstützung ...

15. Oktober 2015 | weiterlesen
Heißer Start in die 25. Hanse Sail 2015

Heißer Start in die 25. Hanse Sail 2015

Eine Grillduftwolke liegt über dem brütend heißen Stadthafen. Kaum wird die Entfernung zur einen Rummelmusik größer, fliegt einem die Livemusik von einer Bühne entgegen, dazwischen mischen sich Gekreisch von den Fahrgeschäften und der Hanse-Sail-Funk mit Informationen zu den vorbeifahrenden Schiffen. ...

6. August 2015 | weiterlesen
Arbeitsschiff mit Fähre zusammengestoßen

Arbeitsschiff mit Fähre zusammengestoßen

Am 05.08.2015 gegen 05:30 Uhr kollidierte ein auslaufendes Arbeitsschiff mit einem einlaufenden Fährschiff Höhe Tonne Tn 15 im Seekanal. Ursache war ein plötzlich auftretender elektrischer Defekt bei dem Arbeitsschiff, welcher die Ruderanlage blockierte. Es konnte aber noch das Notruder betätigt ...

5. August 2015 | weiterlesen
Am Donnerstag startet die 25. Hanse Sail 2015

Am Donnerstag startet die 25. Hanse Sail 2015

Was für viele Familien Weihnachten ist, ist für die Stadt Rostock die Hanse Sail. Ein großes Fest und der Höhepunkt im Jahresverlauf, auf den viele ungeduldig hin fiebern und dem andere am liebsten entfliehen würden. Gäste werden erwartet, große Vorbereitungen getroffen, der Alltag macht für ...

4. August 2015 | weiterlesen
Fahrgastschiff kollidiert mit Hafenanlage und Sportboot

Fahrgastschiff kollidiert mit Hafenanlage und Sportboot

Am 29.07.2015 gegen 19:40 Uhr meldete der Eigner eines Sportbootes einen Schiffsunfall im Bereich der Hafenanlage Schnatermann auf dem Breitling. Ein in den Moorgraben einlaufendes Fahrgastschiff fuhr gegen die dortige Hafenanlage und ein festgemachtes Sportboot. Der Unfall ereignete sich bereits gegen ...

30. Juli 2015 | weiterlesen
Luftgüte-Messstation in Rostock - Hohe Düne nimmt Betrieb auf

Luftgüte-Messstation in Rostock - Hohe Düne nimmt Betrieb auf

Das Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie Mecklenburg-Vorpommern (LUNG) betreibt zur Beurteilung der Luftqualität entsprechend europäischer und nationaler Verpflichtungen ein Messnetz an bisher 13 Stellen im Land. Nach mehrmonatigem Testbetrieb ging heute nun die Messstation Hohe Düne im ...

27. April 2015 | weiterlesen
17 Passagiere von Angelkutter in Sicherheit gebracht

17 Passagiere von Angelkutter in Sicherheit gebracht

Nach einem schweren Wassereinbruch auf einem Angelkutter 12,5 Seemeilen (ca. 22 km) nordöstlich von Rostock sind heute Morgen, Mittwoch, den 21.5.14, alle 17 Passagiere in Sicherheit gebracht worden. Sie wurden zunächst von einem Boot der Landespolizei übernommen und konnten dann auf das hinzueilende ...

21. Mai 2014 | weiterlesen
Gewässerverunreinigung beim Abwracken der „Vagel Grip“

Gewässerverunreinigung beim Abwracken der „Vagel Grip“

Im Zusammenhang mit dem Abwracken des Kutters „Vagel Grip“ kam es heute zu einer Gewässerverunreinigung der Unterwarnow im Bereich des Fähranlegers Oldendorf. Beim Zerlegen des Kutters durch eine Entsorgungsfirma trat ein Gemisch aus Wasser und Resten von Betriebsstoffen aus. Unmittelbar nach ...

20. Mai 2014 | weiterlesen
Spenden und alte Teile zum Wiederaufbau der Undine gesucht

Spenden und alte Teile zum Wiederaufbau der Undine gesucht

Ein Millionär muss her! Der Freundeskreis Maritimes Erbe Rostock e.V. träumt davon, eines Tages die Undine, eines der ältesten Seebäderschiffe Deutschlands, wieder aufzubauen. Der ehemalige Dampfer, der in seiner wechselvollen Geschichte auch den Namen Kronprinz Wilhelm trug, gilt als einzigartiges ...

9. Mai 2014 | weiterlesen
Neues Seenotrettungsboot in Rostock auf Kiel gelegt

Neues Seenotrettungsboot in Rostock auf Kiel gelegt

Ein neues Seenotrettungsboot für eine Freiwilligen-Station der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) ist am Mittwoch, 5. März 2014, in Rostock auf Kiel gelegt worden. Das Spezialschiff entsteht auf der Werft Tamsen Maritim. Es ist der erste Neubau der Seenotretter auf einer Werft ...

5. März 2014 | weiterlesen
Tamsen-Werft baut neues Seenotrettungsboot für die DGzRS

Tamsen-Werft baut neues Seenotrettungsboot für die DGzRS

Wenige Wochen nach Vergabe des Auftrags für das Typschiff einer völlig neuen 28-Meter-Seenotkreuzer-Klasse hat die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) einen weiteren Neubau in Auftrag gegeben. Die Rostocker Werft Tamsen Maritim wird ein neues Seenotrettungsboot für eine Freiwilligen-Station ...

16. Januar 2014 | weiterlesen
Kreuzschifffahrt in Warnemünde soll sauberer werden

Kreuzschifffahrt in Warnemünde soll sauberer werden

Kreuzfahrtschiffe mitten im Ort sind nicht nur hoch attraktiv und damit ein Standortvorteil für Warnemünde, sondern auch ein Problem für das Ostseebad. „Es ist spürbar und sichtbar. Wir können es sehen, wie die Autos aussehen, wenn der Ruß da ist“, sagt Alexander Prechtel, Vorsitzender des ...

15. Januar 2014 | weiterlesen
Schiffsüberladung im Rostocker Seehafen

Schiffsüberladung im Rostocker Seehafen

Während einer Schiffskontrolle am 05.12.13 im Rostocker Seehafen wurde festgestellt, dass bei dem zum Ablegen vorbereiteten MS "Lolland" Nat.: Deutschland, die Freibordmarke nicht mehr sichtbar oberhalb der Wasseroberfläche war. Daraufhin wurde dem Kapitän das Ablegen des Schiffes untersagt ...

6. Dezember 2013 | weiterlesen
AIDA Cruises verspricht Abgasfilter für Kreuzfahrtschiffe

AIDA Cruises verspricht Abgasfilter für Kreuzfahrtschiffe

Mit der kommenden Schiffsgeneration, die 2015 und 2016 in Dienst gestellt wird, setzt AIDA Cruises erneut Maßstäbe im Umweltschutz. Die Neubauten erhalten ein umfassendes Filtersystem zur Reduzierung der Abgase. AIDA President Michael Ungerer: „Mit dieser bislang einzigartigen Technologie zur Abgasnachbehandlung ...

29. August 2013 | weiterlesen
Warnemünder Fähre mit Tanker kollidiert

Warnemünder Fähre mit Tanker kollidiert

Am 20.06.2013, gegen 05:22 Uhr, kollidierte eine Stromfähre in Warnemünde mit einem auslaufenden Tanker (117m lang), der unter holländischer Flagge fährt. An Bord der Fähre wurden infolge der Kollision 2 weibliche Personen (29 / 53 Jahre) verletzt. Diese wurden sofort zur medizinischen Betreuung ...

20. Juni 2013 | weiterlesen
Georg Büchner gesunken

Georg Büchner gesunken

Die Georg Büchner ist gesunken. Heute morgen gab der polnische Hydrografische Dienst eine Warnung heraus, dass ein hohes Schiff mit einer Länge von 154 Meter in der Ostsee nordöstlich von Rozewie, westlich von Danzig (Koordinaten: LAT = 54-55,871’N, LONG = 018-31,308’E) gesunken ist. ...

31. Mai 2013 | weiterlesen
Große Pötte im Stadthafen

Große Pötte im Stadthafen

Ein großer Pott hat sich in die idyllische Kulisse des winterlichen Stadthafens eingeschlichen. Am Donnerstag hat das Frachtschiff Carina an der Haedgehalbinsel festgemacht. Ungewöhnlich – laufen große Frachter doch normalerweise den Überseehafen an. Doch der wäre zu teuer geworden, begründet ...

8. Dezember 2012 | weiterlesen
Schiffstouristen sorgen für 70 Millionen Euro Umsatz

Schiffstouristen sorgen für 70 Millionen Euro Umsatz

Wenn die großen Dampfer in Warnemünde festmachen, klingelt es in den Kassen. Über 70 Millionen Euro kamen im Jahr 2012 über die Gäste und Besatzung von Kreuzfahrt- und Fährschiffen nach Rostock und Umgebung. Damit haben die Schiffsreisenden einen Anteil von 13,5 Prozent am Gesamtumsatz durch Touristen, ...

29. November 2012 | weiterlesen
Uni erforscht Wirkung des Feinstaubs aus Schiffsdiesel

Uni erforscht Wirkung des Feinstaubs aus Schiffsdiesel

Laut einer EU-Studie sterben jährlich 65.000 Menschen in der Europäischen Union frühzeitig durch Feinstaub. Immer dann, wenn Dieselkraftstoff ungefiltert verbrannt wird, werden die kleinen Partikel in die Atmosphäre abgegeben. Ihre krebserregende Wirkung gilt seit einer Studie der Weltgesundheitsorganisation, ...

26. November 2012 | weiterlesen
Mehr Kreuzfahrtschiffe, weniger Umschlag im Rostocker Hafen

Mehr Kreuzfahrtschiffe, weniger Umschlag im Rostocker Hafen

In Rostock gingen im ersten Halbjahr 2012 insgesamt 11,2 Millionen Tonnen (brutto) Güter über die Kaikanten. Davon wurden 10,4 Millionen Tonnen im Seehafen und 800.000 Tonnen in anderen Rostocker Hafenanlagen wie dem Chemiehafen Yara sowie Fracht- und Fischereihafen umgeschlagen. Die Gütermengen ...

11. August 2012 | weiterlesen
Hund und Herrchen trieben schlafend auf der Warnow

Hund und Herrchen trieben schlafend auf der Warnow

In diesen Tagen können die Besucher der 22. Rostocker Hanse Sail die verschiedensten Schiffe aus aller Welt bewundern. Doch scheinbar gelingt es nicht jedem Bootsbesitzer, sein schickes Gefährt auch unter Kontrolle zu halten. So geschah es in den Abendstunden des 10.08.2012, dass ein aufmerksamer ...

11. August 2012 | weiterlesen
Hanse Sail 2012 - Schiffe mit Kanonenschüssen begrüßt

Hanse Sail 2012 - Schiffe mit Kanonenschüssen begrüßt

„Das knallt einem ja die Ohren vom Kopf weg!“, ruft Anita Jank ihrer 4-jährigen Tochter Katharina zu, die sich immer noch die Ohren nach dem großen Knall zuhält. Ganz zufällig sind die beiden heute auf das lautstarke Begrüßungskomitee gestoßen, das mit einer kleinen Kanone an der Ostmole ...

8. August 2012 | weiterlesen
Scandlines schließt Verkauf der Frachtrouten ab

Scandlines schließt Verkauf der Frachtrouten ab

Scandlines verkauft die Frachtroute Rostock–Hanko mit den Fährschiffen M/V Merchant und M/V Aurora sowie die Fähre M/V Urd, die auf der Route Travemünde–Liepaja im Einsatz ist, an die Reederei Swedish Orient Line. Der Kaufvertrag zwischen Swedish Orient Line und Scandlines wird zum 01. September ...

30. Juli 2012 | weiterlesen
„Schiffsbilder“ läuten die 22. Hanse Sail ein

„Schiffsbilder“ läuten die 22. Hanse Sail ein

Die Hanse Sail 2012 ist eröffnet, zumindest der kulturelle Teil. Während die Segler und Dampfschiffe noch auf dem Weg nach Rostock sind, können ihre gemalten Versionen seit gestern in der Hochschule für Musik und Theater angeschaut werden. Unter dem Titel „Schiffsbilder“ zeigen das Hanse Sail ...

28. Juli 2012 | weiterlesen
60 Jahre DSR - Ausstellung auf dem Traditionsschiff

60 Jahre DSR - Ausstellung auf dem Traditionsschiff

Am 1. Juli jährte sich zum 60. Mal die Gründung der Deutschen Seereederei Rostock (DSR). Gemeinsam mit der kw-Agentur für Kommunikation und Werbung hat das Schiffbau- und Schifffahrtsmuseum Rostock eine Sonderausstellung mit dem Titel "Kunst und Kommerz – Werbung und Kunstförderung der Deutschen ...

5. Juli 2012 | weiterlesen
Werbung und Kunstförderung der Deutschen Seereederei

Werbung und Kunstförderung der Deutschen Seereederei

Am 1. Juli jährt sich zum 60. Mal die Gründung der Deutschen Seereederei Rostock (DSR). Gemeinsam mit der kw-Agentur für Kommunikation und Werbung hat das Schiffbau- und Schifffahrtsmuseum Rostock eine Sonderausstellung mit dem Titel „Kunst und Kommerz – Werbung und Kunstförderung der Deutschen ...

27. Juni 2012 | weiterlesen
Hanse Sail Verein zeigt Ölbilder von Manfred Budny

Hanse Sail Verein zeigt Ölbilder von Manfred Budny

Große Schiffe werfen ihre Schatten voraus. In nicht einmal zwei Monaten ist es wieder soweit. Spaß, spannende Veranstaltungen und natürlich ganz viele Schiffe erwarten uns auf der 22. Rostocker Hanse Sail. Um sich schon vorher in eine maritime Stimmung zu versetzen, zeigt der Hanse Sail Verein von ...

19. Juni 2012 | weiterlesen
Stubnitz geht nicht fremd - Heimathafen bleibt Rostock

Stubnitz geht nicht fremd - Heimathafen bleibt Rostock

Entwarnung: Der Heimathafen der Stubnitz bleibt Rostock, so die Aussage des Stubnitz-Geschäftsführers Urs Blaser. Zweifel daran kamen auf, nachdem bekannt wurde, dass sich die Bremer Bürgerschaft mit der Frage beschäftigte, „Bremen zum Heimathafen der MS Stubnitz zu machen“, wie es in einer Anfrage ...

18. Juni 2012 | weiterlesen
Offene medizinische Sprechstunde im Seemannsclub „Hollfast“

Offene medizinische Sprechstunde im Seemannsclub „Hollfast“

Schnellen ärztlichen Rat und Hilfe für Seeleute aus aller Welt bietet das Gesundheitsamt der Hansestadt Rostock jetzt an. Seit Anfang Juni können Seefahrer eine wöchentliche medizinische Beratungssprechstunde an jedem Montag von 17 bis 20 Uhr im Seemannsclub „Hollfast“ im Überseehafen am Hansakai ...

15. Juni 2012 | weiterlesen
Luxusyacht „Samar“ macht im Stadthafen Rostock fest

Luxusyacht „Samar“ macht im Stadthafen Rostock fest

Eine weiße, 77 Meter lange Luxusyacht zieht seit gestern Abend die Blicke der Passanten im Stadthafen auf sich. Ausgestattet mit mehreren Pools, einem Kino, Sauna, Fitnessraum und Bars auf vier Decks zählt die „Samar“ zu den größten und teuersten privaten Motoryachten der Welt. Ach ja, für ...

13. Juni 2012 | weiterlesen
Französische Schulboote laufen den Hafen Rostock an

Französische Schulboote laufen den Hafen Rostock an

Im Rahmen einer Ausbildungsreise besuchen drei französische Schulboote die Hansestadt Rostock. Die Ausbildungsboote HNS „GUEPARD“, HNS „LEOPARD“ und HNS „LYNS“ werden am Freitag, 08.06.2012, vormittags im Stadthafen an der Haedge-Halbinsel Liegeplatz 80-81 festmachen und voraussichtlich ...

7. Juni 2012 | weiterlesen
Kreuzschifffahrt in Warnemünde: Protest auf der Port Party

Kreuzschifffahrt in Warnemünde: Protest auf der Port Party

Traumschiff oder Dreckschleuder – zur ersten Port Party in der Warnemünder Kreuzfahrtsaison 2012 kamen nicht nur Fans der großen Urlaubsschiffe. Vor der Kulisse der AIDAsol und der Emerald Princess, die gestern am Passagierkai lagen, machten Kritiker vom Naturschutzbund Deutschland (NABU), dem Verkehrsclub ...

16. Mai 2012 | weiterlesen
TITANIC – Vom Technikwunder zum Albtraum

TITANIC – Vom Technikwunder zum Albtraum

Vor 100 Jahren, am 14. April 1912 kollidierte das Passagierschiff TITANIC mit einem Eisberg und versank daraufhin im Nordatlantik. Während in Belfast kürzlich ein gigantisches TITANIC-Erlebniszentrum seine Pforten öffnete und in  New York 5500 Relikte aus dem Schiffswrack versteigert werden, ...

11. April 2012 | weiterlesen
Baltic Taucher GmbH tauft Offshore-Schiff „Wind Express“

Baltic Taucher GmbH tauft Offshore-Schiff „Wind Express“

Die Taufe eines Schiffes ist eine alte Tradition und soll, neben dem praktischen Nebeneffekt, dass man sie so besser unterscheiden kann, dem Schiff auch eine Seele geben. Mit der Taufe des zweiten und größten Offshore-Schiffes Deutschlands, der „Wind Express“, hauchten Eyk-Uwe und Jens-Olaf Pap ...

23. März 2012 | weiterlesen
Neue Aida-Schiffe sollen auf einem Luftteppich fahren

Neue Aida-Schiffe sollen auf einem Luftteppich fahren

Das Rostocker Kreuzfahrtunternehmen Aida Cruises gab heute erste Einzelheiten zum Einsatz seiner neuen in Japan beauftragten Schiffe bekannt. Ein völlig neues Schiffskonzept, das speziell für die Witterungsbedingungen auf Nord- und Ostsee ausgelegt ist, soll künftig einen Ganzjahreseinsatz im Norden ...

7. März 2012 | weiterlesen
Dauerfrost lässt Warnow zufrieren

Dauerfrost lässt Warnow zufrieren

Tapfer ächzt die MS Gehlsdorf vom Kabutzenhof über die Warnow an das gegenüberliegende Ufer. Damit die kleine Personenfähre sicher anlegen kann, stößt einer der beiden Fährmänner mit einer Eisenstange das Eis von der Kaimauer ab. „Ansonsten haben wir keine Schwierigkeiten und fahren solange ...

7. Februar 2012 | weiterlesen
Förde-Ostsee-Ozean: Kapitäne

Förde-Ostsee-Ozean: Kapitäne

Wo es Schiffe gibt, stehen Kapitäne ihren Mann, selten Kapitäninnen ihre Frau. Kapitän ist vorrangig ein Männerberuf, egal ob auf der Flensburger Förde, der Ostsee oder auf den Ozeanen. Kapitäne stehen auch im Mittelpunkt einer äußerst erfolgreichen Ausstellung des Kieler Kinderkulturbüros, ...

4. Februar 2012 | weiterlesen
Jörg Schulze spielt „Novecento“ – den Ozeanpianisten

Jörg Schulze spielt „Novecento“ – den Ozeanpianisten

Es ist der erste Januar 1900. Zwölf Jahre bevor die Titanic untergeht und so vielleicht die bekannteste Schiffsgeschichte der Welt schreibt, wird auf dem Passagierschiff Virginian ein Findelkind entdeckt. Der Junge bekommt den Namen Danny Boodman T.D. Lemon Novecento und wird im Laufe seines Lebens ...

30. Januar 2012 | weiterlesen
Die wohl letzte Fahrt der Vagel Grip

Die wohl letzte Fahrt der Vagel Grip

Die berühmte Handbreit Wasser unterm Kiel hatte die Vagel Grip schon lange nicht mehr. Drei Monate lag sie auf dem Grund des Rostocker Stadthafens, seit sie am 15. Januar an ihrem Liegeplatz sank. Heute hatte sie zwar wieder reichlich Wasser unter dem Kiel, allerdings auch reichlich Luft. Denn seine ...

22. April 2011 | weiterlesen
Rostocker Hafenerweiterung stößt auf Widerstand

Rostocker Hafenerweiterung stößt auf Widerstand

Der Breitling ist mehr als nur ein Hafenbecken und das ihn umgebene Land mehr als ein Gewerbegebiet. Das versuchten Naturschützer und Anwohner der umliegenden Gemeinden am letzten Samstag auf dem Rostocker Naturschutztag deutlich zu machen. Dieser wurde nun schon zum 7. Mal vom Naturschutzbund (NABU) ...

15. März 2011 | weiterlesen