Malerei

Kunsthalle Rostock zeigt Werkschau von Arno Rink

Kunsthalle Rostock zeigt Werkschau von Arno Rink

Mit ihrer diesjährigen Hauptausstellung will die Kunsthalle Rostock ihre Profillinie „wichtige Kunst der DDR“ schärfen und zeigt dafür ab morgen eine umfassende Werkschau des Malers Arno Rink. Er gilt als bedeutender Vertreter der Leipziger Schule. Schon im letzten Jahr fand im Haus die Doppelausstellung ...

25. Juli 2015 | weiterlesen
„Fokus Junge Kunst“ in der Rostocker Kunsthalle

„Fokus Junge Kunst“ in der Rostocker Kunsthalle

Da hängen zwei Schreibtische an der Wand. Außerdem noch ein Lampenständer, der in einer Zielscheibe steckt. Julia Leschik macht räumliche Kunst. Sie löst Objekte aus ihrer ursprünglichen Umgebung heraus und lässt so neue Bedeutungswelten entstehen. Sehen kann man eine kleine Auswahl ihrer Arbeiten ...

8. Dezember 2012 | weiterlesen
Gemälde für das Kinderzimmer

Gemälde für das Kinderzimmer

Der junge Künstler Karl-Michael Constien zeigt seine Gemälde für Kinderzimmer. Von Samstag, den 24. bis Sonntag, den 25. November 2012 jeweils von 10 – 18 Uhr, kann diese Ausstellung in der Schillerstraße 29 im Rostocker Bahnhofsviertel besucht werden. Constien ist freischaffender Künstler ...

23. November 2012 | weiterlesen
Ausstellung „Meine Stadt“ in der Rathaushalle

Ausstellung „Meine Stadt“ in der Rathaushalle

Die Ausstellung „Meine Stadt“ der Rostocker Malerin Heidi Hopfmann wird am 23.Oktober 2012 um 16 Uhr von der Direktorin der Städtischen Museen Dr. Michaela Selling in der Rathaushalle eröffnet. Bis zum 16. November können Besucherinnen und Besucher zu den regulären Rathausöffnungszeiten markante ...

17. Oktober 2012 | weiterlesen
Kunstausstellung im IBZ

Kunstausstellung im IBZ

Ab 19.Oktober ist im Internationalen Begegnungszentrum (IBZ in der Bergstraße 7a) die Ausstellung  “Dialog” mit Malereien und Zeichnungen von Erdmute Blach zu sehen. Zur Eröffnung um 19 Uhr können Besucher musikalische Beiträge – u.a. die Uraufführung des Stückes „move III“ für ...

17. Oktober 2012 | weiterlesen
Aufbruch – Malerei und realer Raum in der Kunsthalle

Aufbruch – Malerei und realer Raum in der Kunsthalle

„Ja, meine Güte – jetzt hat der Künstler da fünf Schlitze in die Leinwand gemacht und nun?“, mag manch ein Betrachter denken, wenn er vor Lucio Fontanes Concetto spaziale attese steht. Als der argentinische Künstler in der Mitte des letzten Jahrhunderts sein Werk schuf, hatte es einen ganz ...

13. Oktober 2012 | weiterlesen
Anneliese Schöfbeck: „Poesie des Sichtbaren“

Anneliese Schöfbeck: „Poesie des Sichtbaren“

Die Kunstgalerie Amberg 13 in der Nähe des Alten Marktes hat eine neue Künstlerin zu Gast. Die in Plauen geborene Anneliese Schöfbeck stellt 25 Grafiken und Malereien unter dem Titel „Poesie des Sichtbaren“ aus. Von ihnen sind – mit Ausnahme von drei unverkäuflichen Stücken – alle zu erwerben. ...

26. September 2012 | weiterlesen
Andrej Tron zeigt „Schiff in vier Jahreszeiten“ zur Hanse Sail

Andrej Tron zeigt „Schiff in vier Jahreszeiten“ zur Hanse Sail

Schiffe im gelben Licht eines Frühlingstages, auf ruhiger Sommersee, in einem wilden Herbststurm oder ganz friedlich vor Anker im schneebedeckten Hafen liegend – die Bilder, die seit heute in der Ausstellung „Schiff in vier Jahreszeiten“ im Rostocker Rathaus zu sehen sind, hat Andrej Tron ...

6. August 2012 | weiterlesen
„Schiffsbilder“ läuten die 22. Hanse Sail ein

„Schiffsbilder“ läuten die 22. Hanse Sail ein

Die Hanse Sail 2012 ist eröffnet, zumindest der kulturelle Teil. Während die Segler und Dampfschiffe noch auf dem Weg nach Rostock sind, können ihre gemalten Versionen seit gestern in der Hochschule für Musik und Theater angeschaut werden. Unter dem Titel „Schiffsbilder“ zeigen das Hanse Sail ...

28. Juli 2012 | weiterlesen
Schmuck und Malerei in Mischtechnik in der Galerie Möller

Schmuck und Malerei in Mischtechnik in der Galerie Möller

Gestern war kein guter Tag für Fußballfans. Mit einer Niederlage gegen Italien vergab die deutsche Nationalmannschaft die Chance auf den Europameistertitel. Für Galeristin Ulrike-Sabine Möller war das jedoch keine große Überraschung: „Ich bin sicher, dass Italien gewinnt, das habe ich schon vor ...

29. Juni 2012 | weiterlesen
Gedenkausstellung für Johannes Müller in der Kunsthalle

Gedenkausstellung für Johannes Müller in der Kunsthalle

In der Kunsthalle Rostock sind derzeit Arbeiten des verstorbenen Malers Johannes Müller zu sehen. Im Skulpturensaal wurde eine Sonderausstellung zum Andenken des Künstlers eingerichtet. Neben einigen Gemälden ist auch ein von Jo Jastram geschaffener Porträtkopf von Johannes Müller zu sehen. Die ...

22. Juni 2012 | weiterlesen
Hanse Sail Verein zeigt Ölbilder von Manfred Budny

Hanse Sail Verein zeigt Ölbilder von Manfred Budny

Große Schiffe werfen ihre Schatten voraus. In nicht einmal zwei Monaten ist es wieder soweit. Spaß, spannende Veranstaltungen und natürlich ganz viele Schiffe erwarten uns auf der 22. Rostocker Hanse Sail. Um sich schon vorher in eine maritime Stimmung zu versetzen, zeigt der Hanse Sail Verein von ...

19. Juni 2012 | weiterlesen
Kunstsammlung des NDR in der Kunsthalle Rostock

Kunstsammlung des NDR in der Kunsthalle Rostock

Dass die Begriffe Rundfunk und bildende Kunst nur scheinbar nicht zusammenpassen, zeigt zurzeit die Rostocker Kunsthalle. Dort kann man seit gestern neben der Ausstellung „Out of Control“ ungefähr 50 Bilder aus der Kunstsammlung des NDR sehen. Unter dem Motto „Weite und Licht“ werden verschiedenste ...

10. Juni 2012 | weiterlesen
Hausbesuch – Kunst im Bahnhofsviertel Rostock

Hausbesuch – Kunst im Bahnhofsviertel Rostock

Am 02. Juni 2012 öffnen sich erstmalig in Mecklenburg-Vorpommern und in der Hansestadt Rostock private Räume im Rostocker Bahnhofsviertel für Malerei, Grafik, Fotografie, Installation, Skulptur und Film, für Konzerte und Lesungen. 30 Künstlerinnen und Künstler aus Mecklenburg-Vorpommern präsentieren ...

27. Mai 2012 | weiterlesen
Streetart: „Wand am Meer“ im Rostocker Stadthafen

Streetart: „Wand am Meer“ im Rostocker Stadthafen

Die grauen Betonwände, die das Segelstadion beim ehemaligen Gelände der Neptunwerft umfassen, haben bereits in den letzten Jahren durch Tags und Graffiti etwas Farbe bekommen, allerdings ungefragt. Nun hat der Eigentümer der nördlichen Wand die Initiative ergriffen und den Palette e.V., einen Hort ...

19. Mai 2012 | weiterlesen
Sabine Herrmann: Art for a non-human

Sabine Herrmann: Art for a non-human

Art for a non-human ist ein Projekt das der New Yorker Dichter Robert Fitterman 2006 initiiert hat. Die Idee war, dass Künstler über übliche Gattungsgrenzen hinweg gemeinsam an bestimmten Aufgabenstellungen arbeiten, die je ein Künstler der Gruppe aufgibt. 2011 hat Sabine Herrmann für das „Collective ...

1. Mai 2012 | weiterlesen
Kunstnacht 2012 im Haus Böll

Kunstnacht 2012 im Haus Böll

„Du auch, bist schön“ ist eine Textzeile eines Gedichts von Hermann Hesse. Darin geht es um einen Künstler, der ungewöhnliche Dinge liebt, die nicht für jedermann schön sind … Ob dies auf die Arbeiten von Janet Zeugner und Grit Sauerborn zutrifft, darüber können Sie sich im Rahmen der ...

29. April 2012 | weiterlesen
Physische Malerei von Arnulf Rainer in der Kunsthalle

Physische Malerei von Arnulf Rainer in der Kunsthalle

Voller Körpereinsatz in der Kunsthalle Rostock. Keine feinen Pinselstriche und keine dezenten Farbverläufe gibt es bei den Bildern von Arnulf Rainer. Dafür Kunst als echtes Handwerk, denn der Österreicher arbeitet mit der Technik des „Physical Paintings“, einer stark gestischen Fuß-, Finger- ...

20. April 2012 | weiterlesen
Udo Rathkes „deluge“ in der Galerie wolkenbank

Udo Rathkes „deluge“ in der Galerie wolkenbank

Einige Menschen sind davon überzeugt, dass in diesem Jahr die Welt untergeht. In Roland Emmerichs „2012“ ist es eine Sintflut, die das Leben auf der Erde schlagartig beendet. Etwas anders als mit den überladenen Effekten eines Hollywoodfilmes nähert sich Udo Rathke diesem Thema an. Zwar stehen ...

25. März 2012 | weiterlesen
Udo Rathke: „deluge“ in der Galerie wolkenbank

Udo Rathke: „deluge“ in der Galerie wolkenbank

Schaut der Künstler Udo Rathke aus seinem Atelierfenster in Plüschow, kann er an manchen Abenden eine apokalyptisch anmutende Farbenpracht bestaunen. Seit vielen Jahren beschäftigt sich der Künstler schon mit diesen wilden Farben und Wolkenformationen. Im letzten Jahr zeigte er in der Rostocker ...

19. März 2012 | weiterlesen
Kunstverein zu Rostock zeigt TO Helbig

Kunstverein zu Rostock zeigt TO Helbig

Ein langes Papprohr in Kopfhöhe hängt derzeit in dem großen Ausstellungsraum der Galerie Amberg 13. Die raumfüllende, aber doch relativ sparsame Installation ist für die Stille geschaffen. Hält man das Ohr an die Öffnung der vorderen Seite oder schlendert man am anderen Ende vorbei, ist ein entferntes ...

8. März 2012 | weiterlesen
„Natur im Wandel der Jahreszeiten“ im StALU MM eröffnet

„Natur im Wandel der Jahreszeiten“ im StALU MM eröffnet

Pünktlich zum meteorologischen Frühlingsanfang zieren Naturmotive aus allen vier Jahreszeiten die frisch renovierten Ausstellungsflure des staatlichen Amtes für Landwirtschaft um Umwelt Mittleres Mecklenburg (StALU MM). Mit der nunmehr 52. Kunstausstellung in der Behörde präsentieren sich hier erstmals ...

2. März 2012 | weiterlesen
Elektroschmuck und Grafiken in der Galerie Möller

Elektroschmuck und Grafiken in der Galerie Möller

Volles Haus in der Galerie Möller in Warnemünde. Nachdem mit Karl-Heinz Moeller ein einzelner Maler das Ausstellungsjahr 2012 eröffnete, sind es nun gleich drei Künstler, die ihre Werke in der kleinen Galerie am Alten Strom ausstellen. Holger Koch zeigt seine vielfältige Malerei und Karolina Dworzecka ...

23. Februar 2012 | weiterlesen
Miro Zahra malt im Schleswig-Holstein-Haus

Miro Zahra malt im Schleswig-Holstein-Haus

Der Duft von Terpentinöl sticht in die Nase beim Eintreten in eines der beiden Gastateliers im Schleswig-Holstein-Haus in der Östlichen Altstadt. In einem Holzregal gleich neben der Tür steht ein kleines Radio, aus dem ganz leise klassischer Operngesang in den Raum vordringt. Hier arbeitet die Malerin ...

9. Februar 2012 | weiterlesen
„Rostock kreativ“ auch 2012 wieder in der Kunsthalle

„Rostock kreativ“ auch 2012 wieder in der Kunsthalle

Besucheransturm in der Rostocker Kunsthalle. Es ist teilweise so voll in den Gängen, dass man gar nicht mehr vorwärtskommt. Doch sind es nicht Van Gogh, Dürer oder Gerhard Richter, die an diesem Wochenende präsentiert werden, sondern Bilder und Plastiken von 385 Hobbykünstlern aus Mecklenburg-Vorpommern. ...

3. Februar 2012 | weiterlesen
Karl-Heinz Moeller präsentiert Malerei „Nördlich von Siena“

Karl-Heinz Moeller präsentiert Malerei „Nördlich von Siena“

Manchmal genügt schon ein kleiner Zufall. So ein Zufall führte auch dazu, dass der Landschaftsmaler Karl-Heinz Moeller im Internet den Link zur Galerie Möller fand. Er kontaktierte die Namensverwandtschaft und man entschied, eine gemeinsame Ausstellung zu machen. Ab morgen werden die Bilder unter ...

11. Januar 2012 | weiterlesen
Die kunterbunte Welt des Otmar Alt in der Kunsthalle Rostock

Die kunterbunte Welt des Otmar Alt in der Kunsthalle Rostock

Mit Kindern in die Kunsthalle? Jetzt unbedingt! Wenn Landschaftsmalereien oder große, monochrome Flächen die kleinen Kunstgenießer nicht gerade vom Hocker reißen, die fantasievollen Bilder und Skulpturen von Otmar Alt haben da bestimmt bessere Chancen. Mit knallbunten Farben und fantasievollen Formen ...

16. Dezember 2011 | weiterlesen
Startschuss für die Umgestaltung der Kunsthalle

Startschuss für die Umgestaltung der Kunsthalle

Ein Museum lebt von seinen Ausstellungsstücken. Doch selbst eine Mona Lisa käme nicht zur Geltung, wenn diese in einem dunklen Gang hängen müsste. Ein Problem, was symptomatisch für die Rostocker Kunsthalle ist. Denn auch wenn das Obergeschoss ein vernünftiges Lichtkonzept vorweisen kann und auch ...

9. Dezember 2011 | weiterlesen
„Augenblicke II“ in der „Kleinen Galerie“ im Hafenhaus Rostock

„Augenblicke II“ in der „Kleinen Galerie“ im Hafenhaus Rostock

Goethes Faust wusste zu sagen: „Werd‘ ich zum Augenblicke sagen: Verweile doch! du bist so schön! Dann magst du mich in Fesseln schlagen, dann will ich gern zugrunde gehn!“ Nicht nur einen schönen Augenblick, sondern gleich Dutzende gibt es seit heute in der „Kleinen Galerie“ im Hafenhaus ...

29. November 2011 | weiterlesen
Zwei Ausstellungen und ein Workshop in der wolkenbank

Zwei Ausstellungen und ein Workshop in der wolkenbank

Wer mit offenen Augen durch Rostock geht, kann viel entdecken. Skulpturen, Bilder, Graffitis und Aufkleber wirken im Stadtbild. Das alles kann irgendwie Kunst sein, wenn der Blickwinkel stimmt. Die Galerie „wolkenbank kunst+räume“ in der Wollenweberstraße zeigt nicht nur verschiedene künstlerische ...

29. November 2011 | weiterlesen
Letzte Ausstellung im Jubiläumsjahr der Galerie Möller

Letzte Ausstellung im Jubiläumsjahr der Galerie Möller

Kunst hat es heutzutage oft nicht leicht. Viele Galerien berichten von zurückgehenden Umsätzen und weniger Besucherinteresse. Doch zum Glück gibt es auch Ausnahmen, zum Beispiel bei der Galerie Möller in Warnemünde. Diese konnte in diesem Jahr zum 25-jährigen Bestehen ein Jubiläumsjahr feiern, ...

17. November 2011 | weiterlesen
Credo - Kunsthallenausstellung zeigt Künstler von Weltrang

Credo - Kunsthallenausstellung zeigt Künstler von Weltrang

Großer Andrang für große Namen herrschte gestern bei der Eröffnung der neuen Ausstellung in der Kunsthalle Rostock. Mit Georg Baselitz, Gotthard Graubner, Gerhard Richter und Günther Uecker ist es dem Rostocker Kunstmuseum gelungen, vier zeitgenössische Künstler von Weltrang in einer Schau zu ...

13. November 2011 | weiterlesen
Neue Dauerausstellung im Kulturhistorischen Museum

Neue Dauerausstellung im Kulturhistorischen Museum

Mecklenburg-Vorpommern ist nicht gerade bekannt für seine führende Rolle in Kunst und Kultur. Doch obwohl sich nie ein richtiges Kunstzentrum entwickelt hat, gab es auch in unserer Region Zeichner, Grafiker und Bildhauer, die ein vielfältiges und höchst interessantes Werk gestiftet haben. Einige ...

28. Oktober 2011 | weiterlesen
Malereien von Horst Wagner  in der Societät Rostock maritim

Malereien von Horst Wagner in der Societät Rostock maritim

Kunst- und Altertums-, Schifffahrtsmuseum – in dem historischen Gebäude der Societät maritim in der August-Bebel-Straße 1 wurden in den letzten über hundert Jahren schon viele Exponate ausgestellt. Zukünftig, so das aktuelle Museumskonzept, sollen Besucher sich hier wieder mit der Rostocker ...

12. Oktober 2011 | weiterlesen
Mechthild Mannewitz „Musik in der Malerei“

Mechthild Mannewitz „Musik in der Malerei“

Betritt man die Kreuzgänge der Hochschule für Musik und Theater (HMT), kann man derzeit Bilder der Rostocker Malerin Mechthild Mannewitz betrachten. Dort, wo junge Menschen täglich vorbei kommen, um ihrem Studium der Musik oder Schauspielerei nachzugehen, hängen jetzt Ölgemälde der Ausstellung ...

5. Oktober 2011 | weiterlesen
Dermaleinst: Neue Arbeiten von Rando Geschewski

Dermaleinst: Neue Arbeiten von Rando Geschewski

Geheimnisvolle Fantasiewelten nehmen in den neuesten Werken des Rostocker Künstlers Rando Geschewski Gestalt an. Noch bis in den November werden sie in der Galerie Art Fuhrmann im Fischereihafen ausgestellt. Der Titel der Schau, das veraltete Wort „Dermaleinst“, schafft Distanz zum Alltag der Gegenwart. ...

4. Oktober 2011 | weiterlesen
„Lichträume“ von Sonja Rolfs in der Galerie

„Lichträume“ von Sonja Rolfs in der Galerie "wolkenbank"

Sonja Rolfs ist Forscherin, visuelle Forscherin, nicht im naturwissenschaftlichen Sinn, sondern im künstlerischen. Seit vielen Jahren beschäftigt sich die Rostocker Künstlerin, die 1947 in Ahlbeck bei Ueckermünde geboren wurde, mit dem Phänomen Licht. Sie fängt es ein und setzt es in eine Umgebung ...

18. September 2011 | weiterlesen
Ausstellung „Stadtansichten“ auf der Stephan Jantzen

Ausstellung „Stadtansichten“ auf der Stephan Jantzen

Es mutet im ersten Moment sehr seltsam an. Eine Ausstellung auf einem Eisbrecher? Auf einem Schiff? Diese eigenwillige Idee wurde tatsächlich umgesetzt. An Bord der „Stephan Jantzen“ zeigt nun eine Ausstellung Gemälde der Künstlerin Heidi Hopfmann. Die „Stephan Jantzen“ ist ein stillgelegter ...

14. September 2011 | weiterlesen
Galerie Möller: „Zwei Magdeburger in Warnemünde“

Galerie Möller: „Zwei Magdeburger in Warnemünde“

Die Zusammenarbeit scheint sich bewährt zu haben. Bereits zum dritten Mal stellen Schmuckdesignerin Gabriele Putz und Maler Manfred Gabriel ihre Werke gemeinsam aus. Die beiden Künstler verbindet nicht nur die Natur als Inspirationsquelle, sondern auch das Studium an der Hochschule für Design in Halle, ...

25. August 2011 | weiterlesen
Lesung und Kunstgespräch mit Matthias Wegehaupt

Lesung und Kunstgespräch mit Matthias Wegehaupt

Die Freunde der Kunsthalle Rostock laden am Dienstag, den 09.08.2011 um 19:00 Uhr, zur Lesung und zum Kunstgespräch mit dem Künstler und Autor Matthias Wegehaupt aus seinem Roman „Die Insel“ ein. Matthias Wegehaupt lebt und arbeitet auf der Insel Usedom. Der 1938 in Berlin geborene Künstler war ...

5. August 2011 | weiterlesen
Wolfgang Bretschneider: „Zwischen Clown und Eros“

Wolfgang Bretschneider: „Zwischen Clown und Eros“

„Eigentlich bin ich Komponist“, erläutert Wolfgang Bretschneider, der in der Bühne 602, inmitten seiner farbenfrohen Bilder steht. Die Musik bestimmte fast sein ganzes Leben. Mit sieben lernte er Gitarre zu spielen, mit 21 studierte er Komposition in Berlin. Die Malerei bleibt in seinem Lebenslauf ...

29. Juli 2011 | weiterlesen
„Leuchtende“ Türme und große Schiffe

„Leuchtende“ Türme und große Schiffe

Bald ist es wieder soweit. Einheimische und Gäste pilgern in Strömen zum Stadthafen um Mutzen zu essen, Bier zu trinken und vor allem Schiffe zu bestaunen. Die Rede ist natürlich von der Hanse Sail, die vom 11. bis zum 14. August zum 21. Mal stattfindet. Um auf das Großereignis einzustimmen, hat ...

27. Juli 2011 | weiterlesen
Aquarelle und Pastelle von Hanka und Frank Koebsch

Aquarelle und Pastelle von Hanka und Frank Koebsch

Rostock entwickelt sich immer mehr zu einer Stadt der kreativen Ehepaare. Nachdem im letzten Monat in der Galerie Klosterformat eine Ausstellung der Eheleute Rammelt-Hadelich eröffnet wurde, gibt es seit heute im Haus der Stadtwerke Aquarelle und Pastelle von Frank und Hanka Koebsch zu sehen. Über ...

8. Juli 2011 | weiterlesen
Richard Serra und Lin Yung-Fa in der Kunsthalle Rostock

Richard Serra und Lin Yung-Fa in der Kunsthalle Rostock

Große schwarze Flächen hängen derzeit an den Wänden im Westflügel der oberen Etage der Kunsthalle Rostock: Rechtecke, Kreise – einfache geometrische Figuren. Kleine Abweichungen durch geschwungene Linien oder mehrfacher Farbauftrag erzeugen räumliche Tiefe. Geschaffen hat sie der 1938 in San ...

7. Juli 2011 | weiterlesen
„SommerDuett VIII“ in der Galerie Klosterformat

„SommerDuett VIII“ in der Galerie Klosterformat

Eines der umstrittensten Themen Rostocks ist wohl der Bau des Darwineums. Das neue Affenhaus im Zoo erntet viel Lob, aber auch herbe Kritik. Durch Zufall erreicht dieses Thema nun auch die Welt der Kunst. Denn mit Olaf Rammelt stellt ein bekannter Tiermaler seine Bilder in der Galerie Klosterformat ...

29. Juni 2011 | weiterlesen
Tanja Zimmermann - „Seid ihr alle da?!!“

Tanja Zimmermann - „Seid ihr alle da?!!“

„Seid ihr alle da??!“ – so lautet der Titel der 10. Ausstellung in der Galerie wolkenbank. Bei ihrer Eröffnung am gestrigen Abend war sie mit einem kräftigen Ja zu beantworten, denn viele Gäste waren gekommen, um die neuen Arbeiten der Malerin Tanja Zimmermann zu sehen. Die Räumlichkeiten in ...

18. Juni 2011 | weiterlesen
Bienvenue – Malerei aus Burkina Faso

Bienvenue – Malerei aus Burkina Faso

Bienvenue ist französisch und bedeutet Willkommen. Französisch ist die Amtssprache in Burkina Faso, einem Land in Westafrika. Der Staat gehört zu den ärmsten Ländern der Erde und doch findet sich dort eine blühende Kunst- und Kulturlandschaft. Vor allem Film- und Theaterfestivals ziehen immer wieder ...

7. Juni 2011 | weiterlesen
Sabine Curio: „Das Bild in mir“

Sabine Curio: „Das Bild in mir“

„Schubkarre mit Wasser und Falläpfeln“ heißt eines von Sabine Curios ausgestellten Bildern, das wie viele ihrer Gemälde die Natur abbildet, ohne einer Fotografie zu gleichen. Manche Stellen bleiben verborgen, Details werden nur angedeutet. Nicht die dargestellten Gegenstände sind für sie wichtig, ...

28. Mai 2011 | weiterlesen
Doppelausstellung „Elemente“ in der Kunsthalle Rostock

Doppelausstellung „Elemente“ in der Kunsthalle Rostock

Dunkel ist es in der Rostocker Kunsthalle. Zumindest im oberen Westflügel des Museums für zeitgenössische Kunst am idyllischen Schwanenteich. Das Tageslicht wurde hier verbannt für die Medieninstallationen von Udo Rathke. Kleine Bildschirme flimmern auf dem Boden des ersten Raumes. In den beiden ...

23. Mai 2011 | weiterlesen
Otto Niemeyer-Holstein – Sommerausstellung

Otto Niemeyer-Holstein – Sommerausstellung

Malereien mit Holzrahmen veredelt und – das ist neu in der Kunsthalle Rostock – tief rote Wände. Fast wie in einer Galerie Alter Meister inszeniert das Museum für zeitgenössische Kunst in ihrer aktuellen Ausstellung Meisterwerke von Otto Niemeyer-Holstein. Mit dem Ausstellungshaus war der Maler, ...

14. Mai 2011 | weiterlesen