Theater

Neuer Schwung für den Theaterneubau

Neuer Schwung für den Theaterneubau

Es soll wieder Schwung in den Bau eines neuen Theaters kommen. Seit Jahrzehnten werden in der Stadt schon Pläne geschmiedet und wieder verworfen. Nun rücke der Neubau „in greifbare Nähe“, glaubt Henning Wüstemann vom Kulturausschuss. Dieser hatte am Mittwoch in der Bürgerschaft einen Antrag ...

2. Februar 2018 | weiterlesen
Unsere Frauen - Komödie von Eric Assous

Unsere Frauen - Komödie von Eric Assous

Eric Assous ist ein wunderbarer französischer Komödiendichter, der sich längst seinen Platz an den deutschen Theatern erobert hat. Über Paare zu schreiben, ist unübersehbar sein Lieblingsthema. Mit „Unsere Frauen“ hat er eine Geschichte geschrieben, in der keine einzige Frau auftritt und es ...

26. Dezember 2015 | weiterlesen
Norway.Today

Norway.Today

Es ist eine Geschichte über Sinn und Sinnlosigkeit des Lebens: Julie und August lernen sich im Internet kennen und merken bei Gesprächen im Chatroom schnell, dass sie Gleichgesinnte sind. Gemeinsam planen die beiden lebensmüden Jugendlichen online ihren Selbstmord. Mit einem Sprung von einem Felsen ...

26. Dezember 2015 | weiterlesen
Schlechter Sex

Schlechter Sex

Das Volkstheater Rostock präsentiert Mia Mings „Schlechter Sex“ in einer Bühnenfassung von Sewan Latchinian und Martin Stefke. Katastrophen gibt es in deutschen Betten – ob es nun fremde oder die eigenen sind – allenthalben. Mal ist der Partner zu schnell, mal zu ungeschickt. Mal machen er ...

26. Dezember 2015 | weiterlesen
BELUGA schweigt

BELUGA schweigt

In einer windstillen Nacht im März 1999 sinkt in der Ostsee zwischen Rügen und Bornholm der Sassnitzer Fischkutter BELUGA – innerhalb einer einzigen Minute. Drei Fischer sterben in der eiskalten See. Bis heute bleibt die wahre Ursache der Tragödie ungeklärt. Die Regisseurin und Autorin Yvonne ...

26. Dezember 2015 | weiterlesen
Olympia-Kommission überprüft Segeltauglichkeit von Warnemünde

Olympia-Kommission überprüft Segeltauglichkeit von Warnemünde

Hamburg bewirbt sich um die Olympischen Sommerspiele 2024. Das steht schon seit einigen Wochen fest. Wo die olympischen Segelwettbewerbe ausgetragen werden sollen, das soll Ende des Monats entschieden werden. Um sich ein Bild von den vier Kandidaten zu machen, reist eine neunköpfige Kommission aus Vertretern ...

9. April 2015 | weiterlesen
Rumpelstilzchen - Weihnachtsmärchen am Volkstheater Rostock

Rumpelstilzchen - Weihnachtsmärchen am Volkstheater Rostock

Es war einmal ein Müller, der war ein richtiger Prahlhans. Eines Tages behauptete er, seine Tochter könne Stroh zu Gold spinnen. Diese Worte kamen dem König zu Gehör. Und da er, wie alle Könige, immer knapp bei Kasse war, befahl er des Müllers Tochter zu sich. Ulrike, so hieß das Mädchen, ging ...

3. Dezember 2014 | weiterlesen
Beginn der 120. Spielzeit des Volkstheaters Rostock

Beginn der 120. Spielzeit des Volkstheaters Rostock

Volle Fahrt voraus! Das Traditionsschiff „Volkstheater“ ist in See gestochen – mit an Bord drei dramatische sowie dennoch vergnügliche Stücke und mehr als 500 Zuschauer, die sich auf eine schauspielerische und musikalische Reise mitnehmen ließen. Zur Spielzeiteröffnung am 20. September 2014 ...

21. September 2014 | weiterlesen
Jungfernfahrt der Rostocker Theaterstraßenbahn

Jungfernfahrt der Rostocker Theaterstraßenbahn

Eine große Welle rollte heute gegen Mittag über den Platz der Rostocker Straßenbahn AG (RSAG). Ganz in den maritimen Farben Blau und Weiß erstrahlte eine der älteren Niederflurbahnen in neuem Glanz und mit neuem Motiv. Ab sofort wird sich die Welle, das neue Corporate Design des Volkstheaters Rostock, ...

28. August 2014 | weiterlesen
Maritimer Neubeginn am Volkstheater Rostock 2014/15

Maritimer Neubeginn am Volkstheater Rostock 2014/15

Kommt ein Süßwasser-Intendant ans Meer, schaut durch die blau-weiße Brille und sieht ein Schiff. So oder so ähnlich muss es sich zugetragen haben, als Sewan Latchinian, designierter Intendant des Volkstheaters Rostock, von Senftenberg in die Hansestadt kam und über die Zukunft des Hauses nachdachte. Nun ...

1. April 2014 | weiterlesen
Seine Braut war das Meer und sie umschlang ihn

Seine Braut war das Meer und sie umschlang ihn

Eine Flasche Sekt, die schier endlose Weite des Meeres und die große Sehnsucht nach der verlorenen Liebe. Heute jährt sich der Todestag ihres Mannes, dem Kapitän, der auf See geblieben ist – und das ausgerechnet an seinem Geburtstag. Sie gedenkt ihrer großen Liebe, die alle sieben Weltmeere befahren ...

30. März 2014 | weiterlesen
„Außer Kontrolle (Out of Order)“

„Außer Kontrolle (Out of Order)“

Wo ein Wille ist, da ist auch ein Gebüsch, denkt sich Staatsminister Richard Willey und nimmt gerade Anlauf zu einem Seitensprung mit Jane, der Sekretärin des Oppositionsführers, in einer Suite des Westminster-Hotels. Seine Landepläne werden jedoch abrupt von einer Leiche im Zimmer unterbrochen. Aus ...

30. März 2014 | weiterlesen
Vampirklassiker Dracula

Vampirklassiker Dracula

„Blut ist ein ganz besonderer Saft“, sagt Mephisto zu Faust, während er den Vertrag mit seinem Blut unterschreibt. In Anja Panses Theaterfassung von Bram Stokers Vampirklassiker „Dracula“ gibt es eine ganz ähnliche Konstellation. Die Gegenspieler Dracula und der passionierte Vampirjäger Van ...

1. März 2014 | weiterlesen
Theaterneubau: Ideen für Bussebart und Stadthafen gesucht

Theaterneubau: Ideen für Bussebart und Stadthafen gesucht

Autokarossen prägen derzeit das Bild am Bussebart und im Stadthafen im Bereich zwischen Christinen- und Haedgehafen. Riesige Parkplätze auf beiden Seiten der L22, einer der meistbefahrenen und lautesten Straßen des Landes, bieten Platz für die automobilen Gäste in der Nähe des Rostocker Stadtzentrums. ...

16. Oktober 2013 | weiterlesen
„Sehnsucht nach Sonnenbrand“ am Volkstheater Rostock

„Sehnsucht nach Sonnenbrand“ am Volkstheater Rostock

Wie sehen Sie denn aus? Gebeugter Rücken, hängende Schultern, müdes Lächeln, Tränensäcke und ein trauriger Blick… Macht Ihnen Ihre Arbeit keinen Spaß mehr? Sind Sie überarbeitet? Ziehen Sie sofort die Notbremse! Gönnen Sie sich einen Urlaub! Lassen Sie sich von der Reiselust packen und erleben ...

4. Juni 2013 | weiterlesen
Volkstheater Rostock stellt halbe Spielzeit vor

Volkstheater Rostock stellt halbe Spielzeit vor

„Es ist ein Skandal, dass dieses Theater derartig auf eine Scholle gesetzt wird und jeder guckt zu, wo es hintreibt!“ Cornelia Crombholz hatte sich ihren Antritt als Schauspieldirektorin am Rostocker Volkstheater sicher anders vorgestellt. Gestern stellte sie ihren ersten Spielplan vor. Allerdings ...

9. Mai 2013 | weiterlesen
Aus für TiS und Tanzsparte des Volkstheaters?

Aus für TiS und Tanzsparte des Volkstheaters?

Steht das Theater im Stadthafen (TiS) zum Abschuss frei? – Geht es nach einer Empfehlung des Aufsichtsrates des Volkstheaters, dann soll die – nach dem Großen Haus – zweitgrößte Spielstätte, die vor allem vom Schauspielensemble bespielt wird, aufgegeben werden. Auch die Tanzsparte soll ...

19. April 2013 | weiterlesen
Schausteller sagen Nein zu Theaterneubau am Bussebart

Schausteller sagen Nein zu Theaterneubau am Bussebart

Mit großen roten Plakaten bekräftigen die Schausteller des Ostermarktes ihre Haltung zu einem neuen Theaterstandort in Rostock: „Theater ja, Nein zum Standort Bussebart/Fischerbastion.“ „Wenn der Theater-Neubau in unserer Stadt auf den Bussebart bzw. die Fischerbastion kommt, ist die berufliche ...

3. April 2013 | weiterlesen
Ostern 2013 in Rostock und Warnemünde

Ostern 2013 in Rostock und Warnemünde

Noch duldet die Sonne das Weiße. Der Osterspaziergang dürfte in diesem Jahr daher sehr winterlich ausfallen. Sogar mit leichtem Schneefall ist über das kommende Wochenende zu rechnen, kündigt der Deutsche Wetterdienst an. Dem IGA-Park ist das zu eisig. Das Osterfest, das ursprünglich für den Ostersonntag ...

28. März 2013 | weiterlesen
Georg Kaisers

Georg Kaisers "Gas 1" am Volkstheater

EURE LEISTUNG SCHAFFT DIE WUNDER IN STAHL. KRAFT STÖSST IN MASCHINEN, DIE IHR TREIBT – GAS!! HELDEN SEID IHR – IN RUSS UND SCHWEISS! HERRSCHER SEID IHR HIER – IM WERK VON ALLMÄCHTIGER LEISTUNG – IHR SCHAFFT GAS! Ein milliardenschwerer Unternehmer teilt seinen Besitz, das Gaswerk, ...

18. März 2013 | weiterlesen
Spiellust-Theaterfestival 2013

Spiellust-Theaterfestival 2013

„Das Theater war schön“, freute sich Pia heute Vormittag. Mit ihrer Kindergartengruppe hatte die Dreijährige „Die drei kleinen Schweinchen“ gesehen und sich vom Dorftheater Siemitz begeistern lassen. Sabine Zinnecker als Schweinemutter erweckte nicht nur die drei Schweinebrüder, die tolle ...

24. Januar 2013 | weiterlesen
Sultan und Kotzbrocken von Claudia Schreiber im Volkstheater

Sultan und Kotzbrocken von Claudia Schreiber im Volkstheater

Der kleine Sultan ist der Herrscher. Er hat einhundert Frauen. Er wird bedient, bekocht, gebadet, geliebt, geknuffelt und gebuffelt. Er ist der Meister aller Klassen im Überhauptnichtstun. Jeden Tag sitzt er auf seinem hohen Kissenberg und schaut aufs Meer hinaus. Schön hat er es dort oben – aber ...

2. Januar 2013 | weiterlesen
The Fantastic Shadows - Die Welt der Schatten

The Fantastic Shadows - Die Welt der Schatten

Ausverkaufte Häuser, standing ovations und ein begeistertes Publikum: Die Kunstform der Schatten-Akrobatik erobert die Republik! „The Fantastic Shadows – Die Welt der Schatten“ ist das neue Unterhaltungsphänomen in Deutschland. Das Publikum darf sich auf etwas freuen, das es in dieser ...

2. Januar 2013 | weiterlesen
Maus und Monster im Ateliertheater – Der Grüffelo

Maus und Monster im Ateliertheater – Der Grüffelo

Ein grässliches Monster, das einem das Fürchten lehrt, treibt im kleinen schwarzen Theaterraum in der obersten Etage des Großen Hauses sein Unwesen. Den Kindern, die heute die Premiere von „Der Grüffelo“ im Ateliertheater besuchten, erlaubte der Schauspieler Sandro Šutalo daher, die Plätze ...

15. Dezember 2012 | weiterlesen
Volkstheater zeigt „Drei Mal Leben“ von Yasmina Reza

Volkstheater zeigt „Drei Mal Leben“ von Yasmina Reza

Was wäre wenn? Diese Frage hat sich wohl jeder schon einmal gestellt. Für die Figuren in dem Stück „Drei Mal Leben“, das gestern im Theater im Stadthafen seine Premiere feierte, wird diese Utopie jedoch zur Realität. Drei Mal müssen sie den gleichen Abend bestreiten, jedoch immer in einer veränderten ...

8. Dezember 2012 | weiterlesen
Wie Michel eine Heldentat im Volkstheater vollbrachte

Wie Michel eine Heldentat im Volkstheater vollbrachte

Weihnachtszeit ist Theaterzeit. Nachdem in der letzten Woche der gestiefelte Kater in die Bühne 602 marschiert ist, feierte auch das Volkstheater gestern die Premiere seiner diesjährigen Weihnachtsgeschichte. Für junge und junggebliebene Besucher heißt es diesmal: „Wie Michel eine Heldentat vollbrachte ...

24. November 2012 | weiterlesen
Compagnie de Comédie zeigt den gestiefelten Kater

Compagnie de Comédie zeigt den gestiefelten Kater

Ein Kater macht Theater im diesjährigen Weihnachtsmärchen der Compagnie de Comédie. Erzählt wird die alte Geschichte des gestiefelten Katers nach dem Märchen der Gebrüder Grimm. Die klassische Handlung wird dabei wie immer mit vielen Witzen, verrückten Figuren und ganz viel Gesang aufgepeppt. Nach ...

15. November 2012 | weiterlesen

"Splitter der Kristallnacht" vom Theater Mechaje

Im November jährt sich zum 74.Mal einer der finstersten Tage in der deutschen Geschichte, die so genannte Reichspogromnacht. Diesem denkwürdigen Anlass ist das Stück des jüdischen Theaters Mechaje in Rostock unter dem Titel „Splitter der Kristallnacht“ gewidmet. Das Stück ist eine Eigenproduktion ...

10. November 2012 | weiterlesen
Diplom-Vorspiel 2012 an der HMT

Diplom-Vorspiel 2012 an der HMT

„Sein oder nicht sein, das ist hier die Frage.“ Nicht für Hamlet, sondern für zehn junge Schauspieler und Schauspielerinnen ging es gestern noch einmal um alles. Nach ihrem Studium an der Hochschule für Musik und Theater stand gestern das Diplom-Vorspiel an, die letzte Prüfungsleistung vor der ...

9. November 2012 | weiterlesen
Theater Ufong - der Schmetterlingseffekt

Theater Ufong - der Schmetterlingseffekt

Ein Ort im Nirgendwo nach einer globalen Katastrophe. Hier hat Spuk Unterschlupf im Ressort des Dr. König gefunden. Der Doktor ist nicht mehr gut zu Fuß und auf Hilfe angewiesen, die ihm Spuk eifrig zu Teil werden lässt. Vordergründig, doch hinter dem Rücken des Doktors verschwinden die wenigen ...

25. Oktober 2012 | weiterlesen
Theater am Ring spielt Schillers „Die Räuber“

Theater am Ring spielt Schillers „Die Räuber“

Franz beneidet seinen älteren Bruder Karl um die größere Zuneigung des Vaters und ersinnt einen Komplott. Er beschwört damit eine Familientragödie herauf und richtet seinen Vater zugrunde. Karl wird Anführer einer Räuberbande, die stehlend und mordend durch Deutschland zieht. Schillers Stück ...

23. Oktober 2012 | weiterlesen
Volkstheater Rostock zeigt Jugendtheaterstück „Der Kick“

Volkstheater Rostock zeigt Jugendtheaterstück „Der Kick“

Es war eine Nacht im Jahr 2002, die das Leben eines ganzen Ortes für immer veränderte. In der kleinen Gemeinde Potzlow in der Uckermark wird Marinus Schöberl von drei jungen Männern stundenlang geschlagen, missbraucht und gedemütigt. Anschließend bringen sie den Sechszehnjährigen in eine alte ...

18. Oktober 2012 | weiterlesen
Theater am Ring zeigt „Stachelbären beißen nicht“

Theater am Ring zeigt „Stachelbären beißen nicht“

Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte. Was passiert, wenn die Streitenden Schriftsteller sind, zeigt „Stachelbären beißen nicht“, das neue Stück vom Theater am Ring, das am Donnerstag an der Bühne 602 seine Uraufführung feierte. Nachdem an der letzten große Premiere, „Me and my boy“, ...

13. Oktober 2012 | weiterlesen
„Am Samstag kam das Sams zurück“ - Theater für Kinder

„Am Samstag kam das Sams zurück“ - Theater für Kinder

Am Sonntag muss die Sonne scheinen, am Montag Herr Mon zu Besuch kommen, am Dienstag muss Dienst, am Mittwoch die Mitte der Woche sein, am Donnerstag muss es donnern und am Freitag muss Herr Taschenbier frei haben. Dann kommt am Samstag das Sams zurück. Und tatsächlich: Die Woche verläuft wie gewünscht ...

7. Oktober 2012 | weiterlesen
Feierliche Immatrikulation 2012 an der HMT

Feierliche Immatrikulation 2012 an der HMT

Vier Tage läuft es schon, das neue Studienjahr an der Hochschule für Musik und Theater. „Der Stundenplan ist noch nicht ganz fertig“, erzählt Maximilian Renois, der Instrumentalunterricht müsse noch individuell mit den Dozenten abgestimmt werden. Sein Kommilitone Kevin Wildner hingegen hatte ...

4. Oktober 2012 | weiterlesen
William Shakespeares „Hamlet - Prinz von Dänemark“ im VTR

William Shakespeares „Hamlet - Prinz von Dänemark“ im VTR

„Die Zeit ist aus den Fugen. O Verdruss, dass ich geboren ward und nun sie heilen muss.“ Ein junger Mann kommt vom Studium in der Fremde nach Hause, um seinen verstorbenen Vater zu beweinen und die schnelle Wiederheirat seiner Mutter zu feiern, denn so wird es von ihm verlangt. Der Bräutigam ist ...

29. September 2012 | weiterlesen
Freie Theater Jugend erzählt die Geschichten eines Amoklaufs

Freie Theater Jugend erzählt die Geschichten eines Amoklaufs

Eene meene muh. „… und raus bist du.“ – ein Abzählreim für Kinder und gleichzeitig der Titel des neuen Stückes der Freien Theater Jugend. Doch die Geschichten, die Regisseur Christof Lange und seine sieben Schauspieler erzählen, sind alles andere als ein Kinderstück, denn sie beruhen ...

11. August 2012 | weiterlesen
Die Zauberflöte als Sommertheater 2012 an der HMT

Die Zauberflöte als Sommertheater 2012 an der HMT

„Die Zauberflöte“ ist die bekannteste, magischste Oper der Welt. Doch was wäre sie ohne ihren Text, ohne das Libretto von Emanuel Schikaneder? Die Studierenden des 4. Semesters am Institut für Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater Rostock wagen einen ganz anderen Blick auf „Die ...

23. Juli 2012 | weiterlesen
Männer und andere Irrtümer

Männer und andere Irrtümer

(Hier kommt die weibliche Antwort auf »War das jetzt schon Sex?«.) Was viele nicht wissen: Auch Männer kommen in die Wechseljahre. Konzentrationsstörungen und Depressionen können die Folge sein. Vor allem aber führt die männliche Midlife-Crisis zu einem Jugendlichkeitswahn: Der um seine Attraktivität ...

30. Juni 2012 | weiterlesen
„Nichts Schöneres“ - Theater-Monolog von Oliver Bukowski

„Nichts Schöneres“ - Theater-Monolog von Oliver Bukowski

„Der Mann an sich hat ja nur een Herz aber zwee Eier, da isser innerlich schon überstimmt.“ Mechthild Huschke hat sich in ihren Leben eingerichtet. Ihr Mann war ein brutaler Schläger, der sie im Suff vor seinen Freunden demütigte. Sie hat sich gerächt. Dafür saß sie im Gefängnis und anschließend ...

30. Juni 2012 | weiterlesen
Cornelia Crombholz wird neue Schauspieldirektorin am VTR

Cornelia Crombholz wird neue Schauspieldirektorin am VTR

Cornelia Crombholz wird neue Schauspieldirektorin am Rostocker Volkstheater. Sie tritt damit die Nachfolge von Jörg Hückler an, der seinen 2013 auslaufenden Vertrag nicht verlängert hat. Zunächst nur für ein Jahr, in der Spielzeit 2013/2014, wird sie die Schauspielsparte des Theaters leiten. Dann ...

29. Juni 2012 | weiterlesen
„Spuk unterm Riesenrad“ – Uraufführung im Volkstheater

„Spuk unterm Riesenrad“ – Uraufführung im Volkstheater

Die Geister gehen um in diesem Sommer im Theater im Stadthafen. Der Schauspieldirektor des Rostocker Volkstheaters Jörg Hückler hat die DDR-Kinderfernsehserie von C.U. Wiesner „Spuk unterm Riesenrad“ für die Bühne bearbeitet und Regisseurin Anja Panse hat das erfrischende Stück mit vielen originellen ...

17. Juni 2012 | weiterlesen
Jugendkunstschule ARThus zeigt „ViERZAUBERT!“

Jugendkunstschule ARThus zeigt „ViERZAUBERT!“

So schnell kann es gehen: Da versteckt man sich im großen Zauberwürfel und schon gerät man in einen Zeitstrudel und landet im Rostock der Hansezeit. Undenkbar? Von wegen! Im Theaterstück „ViERZAUBERT!“ der Jugendkunstschule ARThus passiert vier jungen Schülerinnen nämlich genau das. Mit viel ...

15. Juni 2012 | weiterlesen
„Die lustigen Weiber von Windsor“ im Klostergarten

„Die lustigen Weiber von Windsor“ im Klostergarten

Die Welt von William Shakespeare ist voll von Geheimnissen, Intrigen und Lügen. Da reicht manchmal schon der Titel aus, um den Zuschauer auf eine falsche Fährte zu locken. „Die lustigen Weiber von Windsor“ heißt es seit gestern beim Sommertheater im Klostergarten zum Heiligen Kreuz. Doch Bart, ...

27. Mai 2012 | weiterlesen
Spuk unterm Riesenrad - Sommertheater für Kinder & Familien

Spuk unterm Riesenrad - Sommertheater für Kinder & Familien

Schulferien in der Gespensterbahn? Keks, Umbo und Tammi helfen ihren Großeltern im Kulturpark. Doch die Arbeit ist nur am ersten Tag wirklich spannend, denn sie ist anstrengend und eintönig. Als sie einige Geisterbahnfiguren reinigen sollen, erwachen diese plötzlich zum Leben und suchen mit einem ...

27. Mai 2012 | weiterlesen
Die lustigen Weiber von Windsor - Shakespeare-Komödie

Die lustigen Weiber von Windsor - Shakespeare-Komödie

Der vergnügungssüchtige Lebemann Sir John Falstaff hat nur Essen, Trinken und die Frauenwelt im Kopf. Er ist Stammgast im Wirtshaus von Windsor, ohne jemals die Zeche zu bezahlen. Der dickleibige Möchtegern-Casanova hält sich für unwiderstehlich und von den Bürgersfrauen des Ortes ist keine vor ...

17. Mai 2012 | weiterlesen
Peter-Weiss-Woche 2012

Peter-Weiss-Woche 2012

Anlässlich seines 30. Todestages am 10. Mai wird der Künstler Peter Weiss mit künstlerischen und wissenschaftlichen Beiträgen geehrt. Vom 7. bis 10. Mai soll das Schaffen des Künstlers gewürdigt und nachhaltig in die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit gerückt werden. Peter Weiss war ein vielseitiger ...

7. Mai 2012 | weiterlesen
Volkstheater Rostock gibt Ausblick in die Spielzeit 2012/2013

Volkstheater Rostock gibt Ausblick in die Spielzeit 2012/2013

Neue Preise beim Volkstheater Rostock Das Volkstheater Rostock (VTR) ändert seine Eintrittspreise. Die Spanne zwischen den günstigsten und teuersten Theaterkarten soll sich ab der neuen Spielzeit vergrößern. Dass sie bisher so eng zusammen waren, sei eine Rostocker Besonderheit, so VTR-Geschäftsführer ...

4. Mai 2012 | weiterlesen
„Kunst in den Mai“ - 26. Rostocker Kulturwoche 2012

„Kunst in den Mai“ - 26. Rostocker Kulturwoche 2012

Es muss nicht immer ein Tanz sein. Das bewies die Veranstaltung „Kunst in den Mai“ mit 250 Besuchern im letzten Jahr. Grund genug also, um auch bei der diesjährigen Kulturwoche wieder das Peter-Weiss-Haus einzunehmen und ein abwechslungsreiches Kulturprogramm zu bieten. Wie im letzten Jahr gab es ...

1. Mai 2012 | weiterlesen
Der Ferienkönig - Komödie von Heinz Erhardt

Der Ferienkönig - Komödie von Heinz Erhardt

Am Samstag, dem 5. Mai um 19.30 Uhr lädt das Volkstheater Rostock in Kooperation mit dem Mecklenburgischen Landestheater Parchim zu Premiere von „Der Ferienkönig“, dem einzigen Theaterstück des unvergessenen Humoristen Heinz Erhardt. Eine klassische Komödie, die alles bietet, was mit dem grandiosen ...

1. Mai 2012 | weiterlesen