Volkstheater Rostock – Großes Haus, Theater im Stadthafen und Kleine Komödie

Als Vierspartenhaus deckt das Volkstheater Rostock die Bereiche Musiktheater, Tanztheater, Philharmonie und Schauspiel ab.

Hauptspielort ist das Große Haus in der Doberaner Straße. Zusätzlich dienen das Theater im Stadthafen sowie die Kleine Komödie in Warnemünde als Spielstätten. Im Rahmen des Sommerprogramms wird auch die Halle 207 auf dem Gelände der ehemaligen Neptun-Werft genutzt.

Auf dieser Seite findet ihr Berichte zu aktuellen Aufführungen des Rostocker Volkstheaters und Informationen rund ums Theater in Rostock.

Uraufführung des Weihnachtsmärchens Schneekönigin

Uraufführung des Weihnachtsmärchens Schneekönigin

Während draußen der Spätherbst die letzten Blätter von den Bäumen pustet, wintert es bereits im Großen Saal des Rostocker Volkstheaters. Es hat die Schneekönigin auf die Bühne gebracht. Das berühmte Kunstmärchen von Hans Christian Andersen in einer werktreuen und dennoch sehr modernen Fassung ...

1. Dezember 2018 | weiterlesen
Neuer Schwung für den Theaterneubau

Neuer Schwung für den Theaterneubau

Es soll wieder Schwung in den Bau eines neuen Theaters kommen. Seit Jahrzehnten werden in der Stadt schon Pläne geschmiedet und wieder verworfen. Nun rücke der Neubau „in greifbare Nähe“, glaubt Henning Wüstemann vom Kulturausschuss. Dieser hatte am Mittwoch in der Bürgerschaft einen Antrag ...

2. Februar 2018 | weiterlesen
Theater-Neubau in Rostock kostet über 100 Mio. Euro

Theater-Neubau in Rostock kostet über 100 Mio. Euro

Für ein Mehrspartentheater gemäß der mit dem Land Mecklenburg-Vorpommern abgeschlossenen Zielvereinbarung sowie dem daraus zugrunde liegenden Strukturkonzept ist aktuell ein Betrag von etwa 102,8 Mio. Euro brutto für die Investitionskosten anzusetzen. Das geht aus einer Funktionsstudie hervor, die ...

20. Juli 2017 | weiterlesen
Gericht erklärt Kündigung von VTR-Intendant Latchinian für unwirksam

Gericht erklärt Kündigung von VTR-Intendant Latchinian für unwirksam

Der Vorsitzende der 6. Zivilkammer des Landgerichts hat heute durch Urteil festgestellt, dass das zwischen den Parteien am 12.07.2013 begründete Anstellungsverhältnis durch die Kündigung der Beklagten vom 06.06.2016 nicht beendet wurde, sondern ungekündigt fortbesteht. Die Kammer hat in den Urteilsgründen ...

13. Dezember 2016 | weiterlesen
Des Kaisers neue Kleider - Weihnachtsmärchen am Volkstheater

Des Kaisers neue Kleider - Weihnachtsmärchen am Volkstheater

Zwei in einem bekommen die Zuschauer des Weihnachtsmärchens „Des Kaisers neue Kleider“ im Rostocker Volkstheater. Die Inszenierung von Jürgen Eick verschränkt nämlich Hans Christian Andersens berühmtes Märchen mit einer Liebesgeschichte um des Kaisers Tochter Prinzessin Katharina. Mit Krönchen, ...

25. November 2016 | weiterlesen
Paris! Paris! - Operettenabend

Paris! Paris! - Operettenabend

Kommen Sie mit uns nach Paris und lernen Sie funkelnde Operetten-Diamanten aus der Feder des genialen deutsch-französischen Komponisten Jacques Offenbach kennen. Musiktheaterliebhabern wird er als Schöpfer von „Orpheus in der Unterwelt“, „Die Banditen“ oder „Pariser Leben“ bekannt sein. ...

15. September 2016 | weiterlesen
VTR-Intendant Latchinian fristlos entlassen, Kümmritz soll übernehmen

VTR-Intendant Latchinian fristlos entlassen, Kümmritz soll übernehmen

Sewan Latchinian ist nicht länger Intendant des Volkstheaters Rostock. Der Hauptausschuss der Rostocker Bürgerschaft hat gestern Abend die sofortige fristlose Abberufung und Kündigung des Intendanten beschlossen. Vorausgegangen war ein auf dem VTR Blog öffentlich gewordener Dringlichkeitsantrag der ...

7. Juni 2016 | weiterlesen
Bürgerforum zum „Hybrid-Modell“ fürs Volkstheater

Bürgerforum zum „Hybrid-Modell“ fürs Volkstheater

Zu einem „Bürgerforum – Konzept zur Neustrukturierung der Volkstheater Rostock GmbH – Hybridmodell“ sind alle interessierten Rostockerinnen und Rostocker am 16. Juni um 17 Uhr in die Rathaushalle eingeladen. Anlass ist ein Beschluss der Bürgerschaft vom 2. März 2016, das so genannte „Hybridmodell“ ...

7. Juni 2016 | weiterlesen
Online-Bürgerbeteiligung zum „Hybrid-Modell“ fürs Volkstheater

Online-Bürgerbeteiligung zum „Hybrid-Modell“ fürs Volkstheater

Das unter der Bezeichnung „Hybrid-Modell“ bekannt gewordene Konzept zur weiteren Entwicklung des Volkstheaters Rostock ist jetzt im Internet unter der Adresse http://rathaus.rostock.de (unter „Rostocker Meinung“) veröffentlicht. Zugleich wurde ein Bürgerforum eröffnet, das Gelegenheit bietet, ...

30. April 2016 | weiterlesen
Sicherstellung der Handlungsfähigkeit des Volkstheaters

Sicherstellung der Handlungsfähigkeit des Volkstheaters

Um die Handlungsfähigkeit der Volkstheater Rostock GmbH übergangweise zu sichern ist beabsichtigt, vorübergehend Steffen Knispel mit der entsprechenden Handlungsvollmacht bzw. Prokura auszustatten. Darüber informiert Senator Dr. Chris Müller und 1. Stellvertreter des Oberbürgermeisters. Steffen ...

9. März 2016 | weiterlesen
Volkstheater Rostock: Gesellschafterbeschluss für Opernhaus

Volkstheater Rostock: Gesellschafterbeschluss für Opernhaus

„Rostock braucht schnell eine neues, finanzierbares Volkstheater mit Zukunft und dafür setzt die Hansestadt jetzt ein klares Signal auf der Basis der Zielvereinbarung“, unterstreicht Oberbürgermeister Roland Methling. Die Gesellschafterversammlung hat auf Empfehlung des Aufsichtsrates die Geschäftsführung ...

1. Februar 2016 | weiterlesen
OB Roland Methling: Bürgerschaft entzieht Basis für Theaterneubau

OB Roland Methling: Bürgerschaft entzieht Basis für Theaterneubau

„Der gestern von der Bürgerschaft gefasste Beschluss ist de facto eine Aufkündigung der im Februar 2015 von der Bürgerschaft bestätigten und mit dem Land abgeschlossenen Zielvereinbarung“, kommentiert Oberbürgermeister Roland Methling die Entscheidung der Bürgerschaft, bei der Bearbeitung der ...

21. Januar 2016 | weiterlesen
Norway.Today

Norway.Today

Es ist eine Geschichte über Sinn und Sinnlosigkeit des Lebens: Julie und August lernen sich im Internet kennen und merken bei Gesprächen im Chatroom schnell, dass sie Gleichgesinnte sind. Gemeinsam planen die beiden lebensmüden Jugendlichen online ihren Selbstmord. Mit einem Sprung von einem Felsen ...

26. Dezember 2015 | weiterlesen
Schlechter Sex

Schlechter Sex

Das Volkstheater Rostock präsentiert Mia Mings „Schlechter Sex“ in einer Bühnenfassung von Sewan Latchinian und Martin Stefke. Katastrophen gibt es in deutschen Betten – ob es nun fremde oder die eigenen sind – allenthalben. Mal ist der Partner zu schnell, mal zu ungeschickt. Mal machen er ...

26. Dezember 2015 | weiterlesen
BELUGA schweigt

BELUGA schweigt

In einer windstillen Nacht im März 1999 sinkt in der Ostsee zwischen Rügen und Bornholm der Sassnitzer Fischkutter BELUGA – innerhalb einer einzigen Minute. Drei Fischer sterben in der eiskalten See. Bis heute bleibt die wahre Ursache der Tragödie ungeklärt. Die Regisseurin und Autorin Yvonne ...

26. Dezember 2015 | weiterlesen
Alter Strom - ein etwas anderer Heimatabend

Alter Strom - ein etwas anderer Heimatabend

Morgendämmerung in Warnemünde: Trotz der frühen Stunde spürt man bereits die Hitze des anbrechenden Tages. Während der letzte Fischer in seinem Kutter den Alten Strom entlang aufs Meer hinaus tuckert, stehen drei Frauen am Ufer und rücken mit Besen und Schaufel dem feinkörnigen Sand zu Leibe, ...

26. Dezember 2015 | weiterlesen
Volkstheater Rostock stellt 121. Spielzeit vor

Volkstheater Rostock stellt 121. Spielzeit vor

„Man geht wieder ins Volkstheater“ – so lautet das Fazit Sewan Latchinians gut ein Jahr, nachdem er die Intendanz des Volktheaters Rostock übernommen und seine erste Spielzeit vorgestellt hat. Auch wenn sie alles andere als normal gewesen sei und besonders kulturpolitische Gründe die Arbeit schwer ...

30. Juni 2015 | weiterlesen
2. Stapellauf 2015 am Volkstheater Rostock - Verkaufsstart

2. Stapellauf 2015 am Volkstheater Rostock - Verkaufsstart

Der Vorverkauf für den 2. Stapellauf 2015 am Volkstheater Rostock hat begonnen. Das symbolische erste Ticket überreichte Intendant Sewan Latchinian heute Vormittag an Bürgerschaftspräsident Dr. Wolfgang Nitzsche vor der Tourismuszentrale am Universitätsplatz, einer zentralen Vorverkaufsstelle des ...

22. Juni 2015 | weiterlesen
Bürgerschaft entscheidet über Intendant und Neubau des Volkstheaters

Bürgerschaft entscheidet über Intendant und Neubau des Volkstheaters

Sewan Latchinian soll bedingungslos zum Intendanten des Volkstheaters wiederberufen werden, nachdem er vom Hauptausschuss gekündigt worden war. Das hatte die Bürgerschaft bereits auf ihrer außerplanmäßigen Sitzung im April beschlossen und diesen Antrag heute noch einmal bestätigt, weil Oberbürgermeister ...

7. Mai 2015 | weiterlesen
Volkstheater: OB legt Widerspruch gegen Wiedereinstellung von Sewan Latchinian ein

Volkstheater: OB legt Widerspruch gegen Wiedereinstellung von Sewan Latchinian ein

Oberbürgermeister Roland Methling hat heute Widerspruch gegen die während der Bürgerschaftssitzung vor zwei Wochen getroffene Entscheidung zur Weiterbeschäftigung von Sewan Latchinian als Intendant des Volkstheaters Rostock eingelegt, formuliert diesen Widerspruch jedoch als Chance für eine einvernehmliche ...

27. April 2015 | weiterlesen
Entlassung des Volkstheater-Intendanten Latchinian gekippt

Entlassung des Volkstheater-Intendanten Latchinian gekippt

Erleichterung gegen 19 Uhr auf dem Neuen Markt. Vielen, die sich in den letzten Wochen für das vierspartige Volkstheater und seinen Intendanten eingesetzt haben, steht die Freude ins Gesicht geschrieben. Einige umarmen sich. Der Demomarathon, die Protestaktionen haben sich für sie gelohnt. Der Beschluss ...

13. April 2015 | weiterlesen
VTR-Intendant Sewan Latchinian: Fristlose Abberufung und Kündigung

VTR-Intendant Sewan Latchinian: Fristlose Abberufung und Kündigung

In einer nichtöffentlichen Sondersitzung hat sich heute der Hauptausschuss der Bürgerschaft mit einer wichtigen Personalangelegenheit der Volkstheater Rostock GmbH befasst. Die außerordentliche Beratung war auf Bitten mehrerer Fraktionen von Oberbürgermeister Roland Methling einberufen worden. Hintergrund ...

31. März 2015 | weiterlesen
Preisträger für die Entwicklung des Areals Bussebart/Stadthafen ermittelt

Preisträger für die Entwicklung des Areals Bussebart/Stadthafen ermittelt

Auf der Preisgerichtssitzung am vergangenen Mittwoch hat unter dem Vorsitz von Architekt Herrn Klaus Petersen das neunköpfige Gremium von Fach- und Sachpreisrichtern in Anwesenheit von Sachverständigen sowie Vertretern der Politik und der Bürgervertretungen die Preisträger des Städtebaulichen Ideenwettbewerbes ...

19. Dezember 2014 | weiterlesen
Rumpelstilzchen - Weihnachtsmärchen am Volkstheater Rostock

Rumpelstilzchen - Weihnachtsmärchen am Volkstheater Rostock

Es war einmal ein Müller, der war ein richtiger Prahlhans. Eines Tages behauptete er, seine Tochter könne Stroh zu Gold spinnen. Diese Worte kamen dem König zu Gehör. Und da er, wie alle Könige, immer knapp bei Kasse war, befahl er des Müllers Tochter zu sich. Ulrike, so hieß das Mädchen, ging ...

3. Dezember 2014 | weiterlesen
Demo für ein Vierspartentheater in Rostock

Demo für ein Vierspartentheater in Rostock

„1,2,3,4 – Vier Sparten wollen wir“, skandierten heute Demonstranten vor dem Rostocker Rathaus, wo die Bürgerschaft tagte. Heute zwar nicht zu dem Thema Volkstheater, aber hier sollen wichtige Weichen gestellt werden, die die Struktur des städtischen Theaters verändern: Von vier sollen zwei ...

5. November 2014 | weiterlesen
Bürgerbühne startet am Volkstheater Rostock

Bürgerbühne startet am Volkstheater Rostock

Beim andauernden Streit um die Ausstattung des Rostocker Volkstheaters geht es vorrangig ums Geld. Darunter mischen sich jedoch auch Stimmen, die danach fragen, für wen es überhaupt da sein soll. Na, fürs Volk, das steckt doch schon im Namen. Neben dem ständigen mehr oder weniger erfolgreichen Bemühen, ...

21. Oktober 2014 | weiterlesen
Die Tanzcompagnie des Volkstheaters zeigt Have a Look 2

Die Tanzcompagnie des Volkstheaters zeigt Have a Look 2

Ob ich etwas Gefährliches dabei hätte, ein Messer oder Ähnliches, werde ich am Einlass gefragt, während ein Herr mit so etwas wie einem Metalldetektor an mir herumfuchtelt und das Ding auch tatsächlich zu piepen anfängt. Ebola, Pilotenstreik, Abstürze – dank der aktuellen Nachrichtenlage bin ...

19. Oktober 2014 | weiterlesen
Kultur trifft Genuss 2014 in Warnemünder Restaurants

Kultur trifft Genuss 2014 in Warnemünder Restaurants

Jeder Kunst- und Genussfreund kann sich ab jetzt die Tickets für einen außergewöhnlichen Abend in einem von zehn Warnemünder oder Markgrafenheider Restaurants für Samstag, den 22. November um 19.00 Uhr, sichern. „Im letzten Jahr war dieser Abend restlos ausverkauft und ‚Kultur trifft Genuss‘ ...

3. Oktober 2014 | weiterlesen
Beginn der 120. Spielzeit des Volkstheaters Rostock

Beginn der 120. Spielzeit des Volkstheaters Rostock

Volle Fahrt voraus! Das Traditionsschiff „Volkstheater“ ist in See gestochen – mit an Bord drei dramatische sowie dennoch vergnügliche Stücke und mehr als 500 Zuschauer, die sich auf eine schauspielerische und musikalische Reise mitnehmen ließen. Zur Spielzeiteröffnung am 20. September 2014 ...

21. September 2014 | weiterlesen
120. Spielzeit der Norddeutschen Philharmonie Rostock

120. Spielzeit der Norddeutschen Philharmonie Rostock

Am 20. September geht das Traditionsschiff „Volkstheater“ endlich wieder auf große Fahrt. Interessierte können mit an Bord kommen und sich auf eine spannende Reise freuen. Die große Welle führt das Publikum musikalisch in unterschiedliche Ostseeländer und hält Stücke berühmter Komponisten ...

15. September 2014 | weiterlesen
Jungfernfahrt der Rostocker Theaterstraßenbahn

Jungfernfahrt der Rostocker Theaterstraßenbahn

Eine große Welle rollte heute gegen Mittag über den Platz der Rostocker Straßenbahn AG (RSAG). Ganz in den maritimen Farben Blau und Weiß erstrahlte eine der älteren Niederflurbahnen in neuem Glanz und mit neuem Motiv. Ab sofort wird sich die Welle, das neue Corporate Design des Volkstheaters Rostock, ...

28. August 2014 | weiterlesen
LichtKlangNacht 2014: mit Pinocchio durch den IGA-Park

LichtKlangNacht 2014: mit Pinocchio durch den IGA-Park

Die Sonne war kaum untergegangen, als sich das 60 Hektar große Gelände des IGA-Parks in die fantasievolle Welt des Pinocchio verwandelte. Tanzende Lichter am Himmel und über dem Boden erleuchteten Weiden und Sträucher in verschiedensten Farben. Pinocchio wartete darauf, die Zuschauer mit auf seine ...

23. August 2014 | weiterlesen
Warnemünder Waschzuberrennen 2014

Warnemünder Waschzuberrennen 2014

Das Warnemünder Waschzuberrennen hat seine Unschuld verloren. Zum ersten Mal wurden bei dem Wettkampf der fantasievollen Wassergefährte auf dem Alten Strom Punkte für den erotischsten Zuber verteilt. Angesichts der Posen und Stripteases, die einige Damen daraufhin den tausenden Zuschauern auf der ...

5. Juli 2014 | weiterlesen
Volkstheater Rostock trauert um Schauspieler Dirk Donat

Volkstheater Rostock trauert um Schauspieler Dirk Donat

Das Volkstheater Rostock trauert um einen langjährigen Freund und Kollegen. Der Schauspieler Dirk Donat ist Freitagnacht nach langer schwerer Krankheit friedlich eingeschlafen. Er wurde 55 Jahre alt. „Die Nachricht vom Tod Dirk Donats hat uns in tiefe Trauer versetzt, unsere Anteilnahme gilt seiner ...

2. Juni 2014 | weiterlesen
1. Stapellauf Neubeginn

1. Stapellauf Neubeginn

Das Startsignal ist ertönt: Der designierte Intendant Sewan Latchinian läutete am Dienstag, dem 13. Mai 2014, offiziell den Start des Kartenvorverkaufs für das spartenübergreifende Eröffnungsspektakel „1. Stapellauf Neubeginn“ ein. Dieses feiert am 20. September Premiere und wird im September ...

14. Mai 2014 | weiterlesen
Broadway Highlights - glitzernde Musical-Show am Volkstheater

Broadway Highlights - glitzernde Musical-Show am Volkstheater

Der große Erfolg von „That’s Broadway“ in den Spielzeiten 2008/2009 und 2009/2010 war Anregung zur Neuproduktion „Broadway Highlights“ – ein farben- und melodienreicher Streifzug durch die faszinierende Welt des amerikanischen Musicals. Es erklingen Highlights und Evergreens von der theaterreichsten ...

11. Mai 2014 | weiterlesen
Das Volkstheater entrümpelt seinen Fundus

Das Volkstheater entrümpelt seinen Fundus

Ein fantasievoll bunt bemalter Eiswagen aus Holz wird zukünftig vor einem Haus in Kassebohm stehen. Klaus Költzsch hat ihn für seine Enkeltochter erstanden, die nun damit spielen kann. Der bunte Wagen ist ein Unikat und ehemaliger Bühnenstar. Denn er war einst Requisit in Bronislav Roznos Schwarzlicht-Tanztheaterstück ...

10. Mai 2014 | weiterlesen
Die passende Kulisse fürs Wohnzimmer

Die passende Kulisse fürs Wohnzimmer

Ausrangierte und ausgediente Kulissen, Requisiten sowie ausgewählte Kostümteile aus abgespielten Theaterproduktionen können Sie am kommenden Wochenende beim Fundusverkauf des Volkstheaters erstehen. Dazu öffnen die Theaterwerkstätten im Gerberbruch am 10. und 11. Mai jeweils von 13:00 bis 18:00 ...

7. Mai 2014 | weiterlesen
Gebt uns das TiS!  - Begehrtes „Theater im Stadthafen“

Gebt uns das TiS! - Begehrtes „Theater im Stadthafen“

Wird das Theater im Stadthafen bald wiederbelebt? Seit dem Jahreswechsel ist die ehemalige Spielstätte des Volkstheaters Rostock nicht mehr in Betrieb. Um Geld zu sparen, hatte es sich aus dem Gebäude am Warnowufer zurückgezogen. Viele Jahre lang wurden hier vor allem Schauspielproduktionen gezeigt. ...

11. April 2014 | weiterlesen
Maritimer Neubeginn am Volkstheater Rostock 2014/15

Maritimer Neubeginn am Volkstheater Rostock 2014/15

Kommt ein Süßwasser-Intendant ans Meer, schaut durch die blau-weiße Brille und sieht ein Schiff. So oder so ähnlich muss es sich zugetragen haben, als Sewan Latchinian, designierter Intendant des Volkstheaters Rostock, von Senftenberg in die Hansestadt kam und über die Zukunft des Hauses nachdachte. Nun ...

1. April 2014 | weiterlesen
Seine Braut war das Meer und sie umschlang ihn

Seine Braut war das Meer und sie umschlang ihn

Eine Flasche Sekt, die schier endlose Weite des Meeres und die große Sehnsucht nach der verlorenen Liebe. Heute jährt sich der Todestag ihres Mannes, dem Kapitän, der auf See geblieben ist – und das ausgerechnet an seinem Geburtstag. Sie gedenkt ihrer großen Liebe, die alle sieben Weltmeere befahren ...

30. März 2014 | weiterlesen
„Außer Kontrolle (Out of Order)“

„Außer Kontrolle (Out of Order)“

Wo ein Wille ist, da ist auch ein Gebüsch, denkt sich Staatsminister Richard Willey und nimmt gerade Anlauf zu einem Seitensprung mit Jane, der Sekretärin des Oppositionsführers, in einer Suite des Westminster-Hotels. Seine Landepläne werden jedoch abrupt von einer Leiche im Zimmer unterbrochen. Aus ...

30. März 2014 | weiterlesen
Vampirklassiker Dracula

Vampirklassiker Dracula

„Blut ist ein ganz besonderer Saft“, sagt Mephisto zu Faust, während er den Vertrag mit seinem Blut unterschreibt. In Anja Panses Theaterfassung von Bram Stokers Vampirklassiker „Dracula“ gibt es eine ganz ähnliche Konstellation. Die Gegenspieler Dracula und der passionierte Vampirjäger Van ...

1. März 2014 | weiterlesen
Vampire auf dem Uni-Platz

Vampire auf dem Uni-Platz

Die Dunkelheit hat sich gerade über den Uni-Platz gelegt, Kirchenglocken schlagen die späte Stunde, als aus allen Richtungen kleine schwarze Trupps in bedächtigem Schritt auftauchen. Fackeln erleuchten ihre bleichen Gesichter, während sie sich langsam zu einem raumgreifenden Kreis versammeln – ...

12. Februar 2014 | weiterlesen
Harold und Maude

Harold und Maude

„Die Liebe ist dort am stärksten, wo man sie nicht vermutet.“ Das Verhältnis des 18jährigen Harold zu seiner oberflächlichen Mutter könnte nicht schlimmer sein. Durch vorgetäuschte Selbstmorde versucht er immer wieder, ihre Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Der morbide Teenager ist vom Tod ...

5. Januar 2014 | weiterlesen
Gretchen 89ff. am Volkstheater Rostock

Gretchen 89ff. am Volkstheater Rostock

In der von den Schülern aller Generationen stets heiß geliebten Reclam-Ausgabe des Faust I. von Goethe findet sich ab S. 89ff. die berühmte Kästchenszene. Dort sagt Gretchen: „Es ist so schwül, so dumpfig hie…“, um kurz darauf das von Faust und Mephisto in ihr Zimmer gestellte Schmuckkästchen ...

5. Januar 2014 | weiterlesen
Private Rooms - Tanztheater von Johannes Härtl

Private Rooms - Tanztheater von Johannes Härtl

„Private Rooms“ / Ein Raum für mich / In einem Raum für mich lege ich die Füße hoch, lasse alles vor der Tür, was mir unnütz scheint, / greife nach den Sternen und lasse mich fallen. Ich breite meine Gewohnheiten aus, fühle mich / geborgen und muss doch wieder hinaus – hinaus als Mensch ...

5. Januar 2014 | weiterlesen
Kultur trifft Genuss 2013 in Warnemünder Restaurants

Kultur trifft Genuss 2013 in Warnemünder Restaurants

In diesem Jahr sollte jeder Kunst- und Genussfreund sich möglichst schnell die Tickets für einen außergewöhnlichen Abend in Warnemünder Restaurants am Sonnabend, den 16. November sichern. „Die Veranstaltung findet zum dritten Mal statt und wird immer beliebter“, sagte Matthias Fromm, Geschäftsführer ...

15. Oktober 2013 | weiterlesen
Theaterthriller „Misery“ nach dem Roman von Stephen King

Theaterthriller „Misery“ nach dem Roman von Stephen King

Der Erfolgsautor Paul Sheldon erwacht nach einem schweren Autounfall im abgelegenen Haus der ehemaligen Krankenschwester Annie Wilkes. Annie, die ihm das Leben gerettet hat, gibt sich gleichzeitig als sein „größter Fan“ zu erkennen. Aus Dankbarkeit lässt Paul sie das Manuskript zu seinem neuen ...

1. September 2013 | weiterlesen
Musical „Anatevka“ (Fiddler on the roof) im Großen Haus

Musical „Anatevka“ (Fiddler on the roof) im Großen Haus

Strikte „Tradition“ regelt von der Wiege bis zur Bahre alle Lebensbereiche in dem von Juden bewohnten ukrainischen Dorf Anatevka. Doch die Zeiten ändern sich: Die Jungen rebellieren gegen die verordnete Wahl ihrer Ehepartner und es mehren sich die Anzeichen der Bedrohung von außen. Der Milchmann ...

30. August 2013 | weiterlesen