Groß Klein

Verkehrsunfall mit Streifenwagen

Verkehrsunfall mit Streifenwagen

Beim Zusammenstoß eines Pkw Hyundai mit einem Streifenwagen wurden heute Mittag zwei Polizisten leicht verletzt. Der Verkehrsunfall ereignete sich gegen 13:15 Uhr im Rostocker Stadtteil Groß Klein. Die Beamten waren im Rahmen einer Einsatzfahrt mit Sondersignal unterwegs. In Höhe der Kreuzung Kleiner ...

20. Februar 2018 | weiterlesen
Handtaschenraub in Groß Klein

Handtaschenraub in Groß Klein

Am 19.01.2018, gegen 17:00 Uhr, kam es im Bereich Taklerring zu einem Raubdelikt. Ein unbekannter Täter entwendete einer 74-jährigen Geschädigten die Handtasche. Anschließend flüchtete der Täter fußläufig durch den Tunnel in Richtung Nettomarkt. Durch die Tathandlung wurde die Geschädigte nicht ...

20. Januar 2018 | weiterlesen
Brieftasche in Groß Klein geraubt

Brieftasche in Groß Klein geraubt

Am 18.01.2018 kam es gegen 19 Uhr zu einer Raubstraftat im Taklerring 23 Rostock/Groß Klein. Der 67-jährige Geschädigte kam von einem Einkauf im Penny-Markt nach Hause. Kurz nachdem er die Haustür aufschloss, bekam er von hinten einen kräftigen Stoß, so dass er im Hausflur zu Boden fiel. Ein unbekannter ...

19. Januar 2018 | weiterlesen
Sicherungskasten verursacht Feuer in Wohnung

Sicherungskasten verursacht Feuer in Wohnung

Am 16.01.2018, gegen 18:15 Uhr, kam es aus bislang noch unbekannter Ursache zu einem Brand in einem Sicherungskasten im Bad einer Wohnung im Blockmacherring in Rostock. Das rechtzeitige Entdecken des Brandes durch die 37-jährige Wohnungsinhaberin ermöglichte ein zügiges Löschen des Brandes durch ...

16. Januar 2018 | weiterlesen
Brand in Hochhaus in Groß Klein

Brand in Hochhaus in Groß Klein

Das neue Jahr begann für die Bewohner eines Mehrfamilienhauses im Rostocker Gerüstbauerring mit einem Schreck. Gegen 01:00 Uhr wurde eine Rauchentwicklung im achten Stock des Gebäudes gemeldet. Die vor Ort eintreffende Feuerwehr lokalisierte schnell die Ursache. Ein Großraummüllcontainer im Kellerbereich ...

1. Januar 2018 | weiterlesen
Mann bei Polizeieinsatz verstorben

Mann bei Polizeieinsatz verstorben

Am Donnerstag, den 09.11.2017, gegen 15:30 Uhr, kamen im Rostocker Blockmacherring Beamte der Polizeiinspektion Rostock zur Unterstützung einer notärztlichen Maßnahme bei einem 30-jährigen Mann zum Einsatz. Nach Eintreffen der Polizeibeamten randalierte der Mann in der Wohnung und warf Möbelstücke ...

10. November 2017 | weiterlesen
Geschwister vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Geschwister vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Die Polizei bat um Unterstützung bei der Suche nach zwei Schwestern aus Rostock. Diese wurden nach verschiedenen Hinweisen durch Einsatzkräfte der Polizei am Freitagabend angetroffen. Den beiden 12- und 14-Jährigen geht es gut. Die Polizei bedankt sich für die Unterstützung bei der Suche. Quelle: ...

19. Oktober 2017 | weiterlesen
Mann greift unter Drogen Ex-Freundin und Polizeibeamte an

Mann greift unter Drogen Ex-Freundin und Polizeibeamte an

Ein 26-jähriger Rostocker hatte gestern Mittag zunächst seine ehemalige Freundin beleidigt, Teile ihrer Wohnungseinrichtung zerstört und widersetzte sich anschließend polizeilichen Maßnahmen. Der polizeibekannte Mann wurde vorläufig festgenommen Gegen 12:40 Uhr informierte eine Zeugin die Polizei ...

28. September 2017 | weiterlesen
11-jähriger Junge vermisst - Polizei bittet um Hinweise

11-jähriger Junge vermisst - Polizei bittet um Hinweise

Die Polizei bat über die Medien und sozialen Netzwerke um Mithilfe bei der Suche nach dem 11-jährigen Rostocker Jungen Justin. Aufgrund der Hinweise aus der Bevölkerung konnte Justin bei einem Bekannten festgestellt und seiner Mutter übergeben werden. Dem Jungen geht es gut. Die Polizei bedankt sich ...

19. August 2017 | weiterlesen
29-jähriger Mann vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

29-jähriger Mann vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Der seit Freitag vermisste 29-jährige Rostocker ist wieder da. Er konnte heute Vormittag durch eine Streifenwagenbesatzung unversehrt im Stadtteil Evershagen aufgefunden werden. Der junge Mann wurde in seine Betreuungseinrichtung zurück gebracht. Anhaltspunkte für eine Straftat im Zusammenhang mit ...

24. Juni 2017 | weiterlesen
Tatverdächtiger nach versuchtem Raub festgenommen

Tatverdächtiger nach versuchtem Raub festgenommen

Die Kriminalpolizei der Hansestadt Rostock ermittelt wegen des Verdachtes des versuchten schweren Raubes und der gefährlichen Körperverletzung gegen einen 35-jährigen in Rostock wohnhaften Tatverdächtigen. Der gebürtige Bützower traf kurz nach Mitternacht in der Alten Warnemünder Chaussee auf ...

23. Juni 2017 | weiterlesen
Mann in Groß Klein zusammengeschlagen

Mann in Groß Klein zusammengeschlagen

Ein 43-jähriger Mann geriet am Mittwoch gegen 21:00 Uhr vor einem Wohnhaus im Rostocker Seelotsenring mit zwei 42- und 64-jährigen Tätern in einen verbalen Streit, der wenig später eskalierte. Die beiden tatverdächtigen Männer schlugen gemeinschaftlich auf ihr Opfer ein. Hierdurch erlitt der geschädigte ...

8. Juni 2017 | weiterlesen
Ladendieb greift Mitarbeiterin im Discounters mit Pfefferspray an

Ladendieb greift Mitarbeiterin im Discounters mit Pfefferspray an

Am Dienstag griff ein Ladendieb gegen 14:30 Uhr die 36-jährige Marktleiterin eines Lebensmitteldiscounters im Rostocker Schiffbauerring an. Hierdurch erlitt die geschädigte Frau leichte Verletzungen. Dem Discounter entstand ein Stehlschaden von mehr als einhundert Euro. Der Marktleiterin fiel der Dieb ...

9. Mai 2017 | weiterlesen
Einbrecher verwüsten Wohnung in Groß Klein

Einbrecher verwüsten Wohnung in Groß Klein

Nachdem Einbrecher am Ostermontag eine Wohnung im Rostocker Stadtteil Groß Klein völlig verwüstet haben, ermittelt nun die Kriminalpolizei. Nur vier Stunden verließ eine 36-jährige Rostockerin am Montagvormittag ihre Wohnung im Blockmacherring. Dies allerdings nutzten bislang unbekannte Täter aus, ...

18. April 2017 | weiterlesen
Unbekannte beschädigen parkende Fahrzeuge

Unbekannte beschädigen parkende Fahrzeuge

Bislang 19 Fahrzeuge beschädigten unbekannte Täter im Verlauf der vergangenen Nacht in Rostock. Die Pkw waren in der Vitus-Bering-Straße sowie in der Alten Warnemünder Chaussee abgestellt. An allen Fahrzeugen hatten die Tatverdächtigen einen Außenspiegel abgetreten. Die betroffenen Fahrzeugbesitzer ...

13. April 2017 | weiterlesen
Ladendieb skandiert verfassungswidrige Parole

Ladendieb skandiert verfassungswidrige Parole

Ein 28-jähriger Rostocker beging am Dienstag gegen15:00 Uhr in der Rostocker Albrecht-Tischbein-Straße einen Ladendiebstahl. Ein Mitarbeiter des betroffenen Lebensmitteldiscounters hielt den Täter bis zum Eintreffen der Polizeibeamten fest. Zur Durchführung weiterer polizeilicher Sofortmaßnahmen ...

29. März 2017 | weiterlesen
Tatverdächtige nach Sachbeschädigung in Groß Klein gestellt

Tatverdächtige nach Sachbeschädigung in Groß Klein gestellt

Aufgrund eines Zeugenhinweises zu einer Sachbeschädigung an einer Bushaltestelle im Rostocker Stadtteil Groß Klein konnten zwei Tatverdächtige wenig später im Fußgängertunnel nach Lütten Klein gestellt werden. Der Vorfall ereignete sich gegen 23:00 Uhr im Gerüstbauerring. Die beiden 16-Jährigen ...

9. Februar 2017 | weiterlesen
Einbrecher und Randalierer auf frischer Tat gestellt

Einbrecher und Randalierer auf frischer Tat gestellt

Dank aufmerksamer Bürger konnte die Polizei in Rostock heute gleich zwei Taten unmittelbar nach ihrer Begehung aufklären. Zunächst hielten gegen 11:00 Uhr Anwohner in der Albrecht-Tischbein-Straße einen Mann fest, nachdem dieser sich gewaltsam Zugang zu zwei Kellerverschlägen verschaffte und bereits ...

31. Dezember 2016 | weiterlesen
Frau beleidigt und schlägt junge Syrer

Frau beleidigt und schlägt junge Syrer

Zwei junge Männer (19 Jahre) sahen sich am Samstagabend im Rostocker Blockmacherring in Begleitung einer 14-jährigen Jugendlichen den vor dem Wohnhaus abgestellten Sperrmüll an. Dies missfiel wohl den beiden zufällig vorbeikommenden Frauen im Alter von 20 und 25 Jahren. Die beiden tatverdächtigen ...

18. Dezember 2016 | weiterlesen
Unbekannte setzen Sperrmüll vor Wohnhaus in Brand

Unbekannte setzen Sperrmüll vor Wohnhaus in Brand

Durch den Brand von Sperrmüll, der unmittelbar im Zugangsbereich eines Mehrfamilienhauses in Groß Klein lagerte, wurden die Hausfassade und die Eingangstür des Wohnhauses beschädigt. Der entstandene Schaden beträgt ca. 3.000 Euro. Ein Anwohner hatte gegen Mitternacht das Feuer im Blockmacherring ...

1. Dezember 2016 | weiterlesen
13-jähriges Mädchen aus Rostock vermisst – Polizei bittet um Mithilfe

13-jähriges Mädchen aus Rostock vermisst – Polizei bittet um Mithilfe

Die Fahndung nach der seit Montagmorgen vermissten 13-jährigen Rostockerin wird hiermit aufgehoben. Die Gesuchte wurde nach Hinweisen wohlbehalten angetroffen. Die Rostocker Polizei bedankt sich für die Unterstützung bei der Suche nach der Vermissten. Quelle: Polizeiinspektion Rostock

21. November 2016 | weiterlesen
Herrenloser Koffer führt zu Polizeieinsatz in Groß Klein

Herrenloser Koffer führt zu Polizeieinsatz in Groß Klein

Am 18.11.2016 kam es in dem Rostocker Einkaufszentrum Klenow Tor zu einem Polizeieinsatz aufgrund eines herrenlosen Koffers. Ein Mitarbeiter meldete sich gegen 13 Uhr bei der Polizei und teilte mit, dass sich in einem Waschsalon des Einkaufszentrums ein herrenloser Koffer befindet. Da Herkunft und Inhalt ...

18. November 2016 | weiterlesen
Einbrecher erneut in Kleingartenanlagen auf Beutezug

Einbrecher erneut in Kleingartenanlagen auf Beutezug

Nachdem bereits in den letzten Tagen vermehrt Einbrüche in Kleingartenanlagen der Rostocker Stadtteile Reutershagen und Lütten Klein zu verzeichnen waren, schlugen unbekannte Täter jetzt erneut zu. Gleich zehn Einbrüche in zwei Kleingartenanlagen im Stadtteil Groß Klein, welche sich in der Zeit ...

17. November 2016 | weiterlesen
Polizei verhindert Eskalation nach Spontanversammlung in Groß Klein

Polizei verhindert Eskalation nach Spontanversammlung in Groß Klein

Die Rostocker Polizei musste am Sonntagabend im Stadtteil Groß Klein zwei Personengruppen trennen, um so eine weitere Eskalation der Situation zu verhindern. Nachdem mehrere Strafanzeigen aufgenommen wurden, ermittelt nun das Kriminalkommissariat Rostock. Nach bisherigen Erkenntnissen versammelten sich ...

24. Oktober 2016 | weiterlesen
Versuchte Vergewaltigung in Groß Klein

Versuchte Vergewaltigung in Groß Klein

Am 15.10.2016, gegen 05:50 Uhr kam es im Taklerring im Rostocker Stadtteil Groß Klein zu einer versuchten Vergewaltigung an einer 49-jährigen Frau. Der unbekannte Täter näherte sich dem Opfer von Hinten und sprach sie an. Als sie sich umdrehte, schlug er ihr unvermittelt mehrfach mit der Faust ins ...

15. Oktober 2016 | weiterlesen
Handtaschenraub in Groß Klein

Handtaschenraub in Groß Klein

Wie erst heute polizeilich bekannt wurde, kam es bereits am 21.09.2016 gegen 19 Uhr in der Rostocker Albrecht-Tischbein-Straße zum Raub an einer 80-jährigen Rostockerin. Die Geschädigte ging gerade mit ihrem Hund spazieren, als sich der bislang unbekannte Täter mit einem Fahrrad näherte und der ...

6. Oktober 2016 | weiterlesen
Körperverletzung und Beleidigung in Groß Klein

Körperverletzung und Beleidigung in Groß Klein

In den späten Nachmittagsstunden des 03.10.2016, gegen 17:40 Uhr wurden Beamte des Polizeirevieres in Rostock-Lichtenhagen zu einer Auseinandersetzung in den Blockmacherring gerufen. Wie sich im Laufe der Befragungen herausstellte, hatte ein 30-jähriger, alkoholisierter Mann einem 11-jähriges Mädchen ...

4. Oktober 2016 | weiterlesen
Fußgänger bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Fußgänger bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Beim Zusammenstoß mit einem Pkw wurde gestern Morgen ein Fußgänger leicht verletzt. Erste Ermittlungen ergaben, dass der 20-Jährige an einer unübersichtlichen Stelle die Straße querte und dabei offenbar seinem Handy mehr Aufmerksamkeit widmete als dem Straßenverkehr. Der Verkehrsunfall ereignete ...

28. September 2016 | weiterlesen
Ladendiebe beschädigen Streifenwagen

Ladendiebe beschädigen Streifenwagen

24.09.2016, 20:00 Uhr gegen 15:30 Uhr kam die Rostocker Polizei im Rewe Markt im Schiffbauerring zum Einsatz, da dort zwei alkoholisierte Tatverdächtige einen Ladendiebstahl begangen haben und sich nicht ausweisen konnten. Nach der Abarbeitung dieses Sachverhalts fielen die beiden Personen am gleichen ...

24. September 2016 | weiterlesen
Verfassungswidrige Parolen und Hitlergruß

Verfassungswidrige Parolen und Hitlergruß

Ein 31-jähriger Täter konsumierte im Rostocker Stadtteil Groß Klein mit weiteren Personen alkoholische Getränke. Aus der Gruppe heraus skandierte er am Samstag gegen 21:30 Uhr verfassungswidrige Parolen in Richtung eingesetzter Polizeibeamter. Anschließend flüchtete der Tatverdächtige in eine ...

18. September 2016 | weiterlesen
Körperverletzung in Groß Klein

Körperverletzung in Groß Klein

Am 23.07.2016 kam es gegen 20:15 Uhr im Gerüstbauerring in Rostock zu einem Polizeieinsatz nach einer Körperverletzung. Hier wurde zunächst eine 18-jährige Frau durch einen 14-jährigen Jugendlichen afghanischer Herkunft beleidigt. In der weiteren Folge wurde die Geschädigte vom Tatverdächtigen ...

24. Juli 2016 | weiterlesen
Raubüberfall aufgeklärt - zwei Tatverdächtige in Haft

Raubüberfall aufgeklärt - zwei Tatverdächtige in Haft

Einen Überfall, bei dem zwei Männer Anfang April im Stadtteil Groß Klein einen 21-jährigen Rostocker zusammengeschlagen, mit einem Messer verletzt und ausgeraubt haben, konnte die Kriminalpolizei jetzt aufklären. Die beiden Tatverdächtigen (20, 21) befinden sich seit gestern in Untersuchungshaft. Die ...

22. Juli 2016 | weiterlesen
Mädchen von afghanischen Jugendlichen belästigt

Mädchen von afghanischen Jugendlichen belästigt

Am 01.07.2016 gegen 20:00 Uhr kam es auf einem Sportplatz in Rostock/Groß Klein zu einer Belästigung von zwei 14-Jahre alten Mädchen. Die beiden Geschädigten wurden durch drei afghanische Jugendliche im Alter von 14 und 16 Jahren „angetanzt“ und mehrfach im Bereich des Oberkörpers und der Brust ...

2. Juli 2016 | weiterlesen
Wohnungsbrand in Groß Klein

Wohnungsbrand in Groß Klein

Nach dem Brand in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses im Stadtteil Groß Klein kommt jetzt ein Brandursachenermittler zum Einsatz. Alle Anzeichen deuten aber bisher darauf hin, dass das Feuer durch ein technisches Gerät in der Küche der betroffenen Wohnung ausgelöst wurde. Personen waren zum Zeitpunkt ...

30. Juni 2016 | weiterlesen
Raub in Groß Klein

Raub in Groß Klein

In den späten Abendstunden des 17.06.2016 ereignete sich ein Raub im Bereich des Rewe-Marktes im Blockmacherring in Rostock Groß Klein. Ein 36-jähriger Geschädigter wurde plötzlich und unvermittelt von drei männlichen Personen angegriffen und mit Fäusten geschlagen. Die Täter entwendeten daraufhin ...

18. Juni 2016 | weiterlesen
Polizeieinsatz an Begegnungsstätte für Flüchtlinge in Groß Klein

Polizeieinsatz an Begegnungsstätte für Flüchtlinge in Groß Klein

Nachdem sich am heutigen frühen Abend im Rostocker Stadtteil Groß Klein zwei Personengruppen des rechten und linken Spektrums versammelt hatten, musste die Polizei beide Lager trennen und konnte so eine weitere Eskalation der Lage verhindern. Gegen 18:00 Uhr versammelten sich ca. 40 Personen der organisierten ...

5. Juni 2016 | weiterlesen
Demo für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

Demo für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

Nach verschiedenen Einträgen in sozialen Netzwerken, die sich gegen eine Begegnungsstätte für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge im Rostocker Stadtteil Groß Klein richtete, kam es in den Abendstunden des 02.06.2016 zu einer Spontanversammlung. Etwa 60 Personen versammelten sich vor der Begegnungsstätte, ...

3. Juni 2016 | weiterlesen
73-jähriger Mann aus Rostock vermisst

73-jähriger Mann aus Rostock vermisst

Die Fahndung nach dem seit Montagnachmittag vermissten 73-jährigen Rostocker wird hiermit aufgehoben. Der Gesuchte wurde nach Hinweisen wohlbehalten an der Rostocker Stadtautobahn angetroffen. Die Rostocker Polizei bedankt sich für die Unterstützung bei der Suche nach dem Vermissten. Quelle: Polizeiinspektion ...

31. Mai 2016 | weiterlesen
14 Busfahrgäste nach Gefahrenbremsung verletzt

14 Busfahrgäste nach Gefahrenbremsung verletzt

Ein Busfahrer hat heute Vormittag nur durch eine Gefahrenbremsung den Zusammenstoß mit einem VW Caddy verhindern können. Dabei verloren allerdings viele der Businsassen den Halt und wurden durch das Fahrzeug geschleudert. Insgesamt 14 Fahrgäste, darunter zwei schwangere Frauen, wurden verletzt. Mit ...

13. Mai 2016 | weiterlesen
Versuchter Raub in Groß Klein

Versuchter Raub in Groß Klein

Am 28.04.2016 gegen 21:00 Uhr versuchte ein 52-jähriger Täter einem ebenfalls 52-jährigen Opfer im Baggermeisterring das Handy zu entwenden. Der Angriff des erheblich unter Alkohol und vermutlich auch unter Drogeneinfluss stehenden Täters konnte jedoch vom Geschädigten und anwesender Zeugen abgewehrt ...

29. April 2016 | weiterlesen
Wohnungsbrand in Groß Klein

Wohnungsbrand in Groß Klein

Am Mittwochmorgen gegen 04:00 Uhr ereignete sich im Blockmacherring in Rostock Groß Klein ein Wohnungsbrand in der 1. Etage. Der Brand brach im Bereich des Wohnzimmers aus. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurden keine Personen in der Wohnung angetroffen. Nach Beendigung der Löscharbeiten in der Wohnung ...

27. April 2016 | weiterlesen
Täter nach rechtsmotivierten Schmierereien in Groß Klein gestellt

Täter nach rechtsmotivierten Schmierereien in Groß Klein gestellt

Am 23.03.2016 ging gegen 22:40 Uhr über den Polizeinotruf der Hinweis zu Personen ein, welche mehrere Bushaltestellen im Bereich des Kleinen Warnowdamms beschädigen. Die zu diesem Zeitpunkt Unbekannten zerstörten die Scheibe einer Haltestelle und beschmierten zwei weitere Haltestellen großflächig ...

24. März 2016 | weiterlesen
Polizei sucht Axt-Raub-Opfer

Polizei sucht Axt-Raub-Opfer

Ein 17-jähriger Rostocker, der am vergangenen Wochenende einen jungen Mann mit einer Axt bedroht und ihm dann den Rucksack geraubt hat, befindet sich bereits in Untersuchungshaft. Bei der Suche nach dem Opfer bittet die Rostocker Kriminalpolizei jetzt um Mithilfe. Der Vorfall ereignete sich am Sonntag ...

22. März 2016 | weiterlesen
Graffiti-Sprayer in Groß Klein geschnappt

Graffiti-Sprayer in Groß Klein geschnappt

Zwei männliche Täter (31 bzw. 16 Jahre alt) beschmierten am 19.03.2016 gegen 00:25 mehrere Gebäude im Bereich des Schiffbauerrings großflächig mit roter Farbe. Neben zahlreichen Schriftzügen „LBR“ handelt es sich vornehmlich um nicht zuzuordnende Verunzierungen. Nach Zeugenbefragung vor Ort ...

19. März 2016 | weiterlesen
Wohnungsbrand in Groß Klein

Wohnungsbrand in Groß Klein

Am 05.02.2016 kam es um 00:25 im Blockmacherring 43 in Rostock-Groß Klein zu einem Wohnungsbrand. Aus bislang unbekannter Ursache geriet ein Sessel im Wohnzimmer der in der 5. Etage gelegenen Wohnung in Brand. Die daraufhin alarmierte Feuerwehr konnte einen 59-jährigen Mann unverletzt aus der Wohnung ...

5. Februar 2016 | weiterlesen
Kriminalpolizei sucht Zeugen nach Körperverletzung

Kriminalpolizei sucht Zeugen nach Körperverletzung

Am frühen Morgen des 31.01.2016 sprachen die zwei Männer den 28-Jährigen auf der Fußgängerbrücke von Lichtenhagen nach Groß Klein an und fragten nach Zigaretten. Als der Rostocker dies verneinte und seinen Weg fortsetzen wollte, zerbrach ein Täter eine mitgeführte Glasflasche und stach in Richtung ...

1. Februar 2016 | weiterlesen
Fußgängerin nach Unfall in Groß Klein verstorben

Fußgängerin nach Unfall in Groß Klein verstorben

Am 08.01.2016 gegen 18:10 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen einem Mercedes Fahrer und einer Fußgängerin. Der 49-jährige Unfallverursacher befuhr die Werftallee aus Warnemünde kommend in Richtung Schmarl und übersah die 64-jährige Geschädigte, die sich zum Unfallzeitpunkt etwa mittig ...

8. Januar 2016 | weiterlesen
Fußgänger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Fußgänger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Beim Zusammenstoß mit einem Pkw wurde heute Morgen ein Fußgänger schwer verletzt. Der Mann wurde umgehend ins Krankenhaus gebracht, wo er dann auch sofort operiert wurde. Der Verkehrsunfall ereignete sich gegen 07:15 Uhr im Stadtteil Groß Klein. Der 30-jährige Fußgänger überquerte gerade die ...

4. Januar 2016 | weiterlesen
Kellerbrand in Groß Klein

Kellerbrand in Groß Klein

Am 21.12.2015 gegen 00:30 Uhr kam es aus bislang unbekannter Ursache zu einem Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses im Taklerring. Hier geriet der in einem Kellerverschlag gelagerte Sperrmüll in Brand. Durch das Feuer wurden mindestens drei weitere Kellerboxen beschädigt. Personen wurden durch den ...

21. Dezember 2015 | weiterlesen
Brandstiftung in Groß Klein

Brandstiftung in Groß Klein

Am 04.11.2015 legten unbekannte Täter, gegen 00:53 Uhr im Kleinen Warnowdamm in Rostock, vor einer Wohnungstür einen Stapel Zeitungen und zündeten diesen an. Ein Bewohner des Hauses wurde durch den ausgelösten Brandmelder auf das Feuer aufmerksam, alarmierte die Feuerwehr und konnte das Feuer mit ...

4. November 2015 | weiterlesen