Evershagen

Raub in Evershagen

Raub in Evershagen

Am 10.09.2016 um 01.35 Uhr ereignete sich in Rostock in der Bertolt-Brecht-Straße ein Raub. Der 50-jährige Geschädigte wartete in einer Bushaltestelle auf einen Bus. Zwei männliche Personen kamen ebenfalls in diese Haltestelle. Eine der Personen schlug dem Geschädigten mit der Faust ins Gesicht, ...

10. September 2016 | weiterlesen
58-jährige Frau aus Evershagen vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

58-jährige Frau aus Evershagen vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Die vermisste Rostockerin Petra S. konnte nach Bürgerhinweisen wohlbehalten aufgefunden werden. Die Polizei bedankt sich für die Mithilfe. Quelle: Polizeiinspektion Rostock

18. Juli 2016 | weiterlesen
Verkehrsunfallflucht einer Pkw-Fahrerin nach Zusammenstoß mit Radfahrer

Verkehrsunfallflucht einer Pkw-Fahrerin nach Zusammenstoß mit Radfahrer

Am 16.07.2016 gegen 16:30 Uhr ereignete sich in Rostock/Evershagen an der Lichtzeichenanlage, in Höhe des Übergangs zum Edeka-Markt ein Verkehrsunfall zwischen einem 15-jährigen Fahrradfahrer und einem neongrünen Kleinwagen. Der Jugendliche, der die Straße überqueren wollte, wurde vom PKW erfasst ...

17. Juli 2016 | weiterlesen
Vier 9- bis 13-jährige Mädchen sexuell belästigt - Polizei sucht Hinweise

Vier 9- bis 13-jährige Mädchen sexuell belästigt - Polizei sucht Hinweise

Am Dienstag, den 07.06.16 zwischen 13:30 und 15:00 Uhr sind vier Mädchen im Alter zwischen 9 und 13 Jahren im Stadtteil Evershagen und Lütten Klein, im Bereich der Nordahl-Grieg-Straße, Ehm-Welk-Straße, Henrik-Ibsen-Straße und Turkuer Straße von einer unbekannten männlichen Person sexuell belästigt ...

8. Juni 2016 | weiterlesen
Dutzende Einkaufswagen vor Supermarkt verschwunden

Dutzende Einkaufswagen vor Supermarkt verschwunden

So einen Fall gab es in der Hansestadt noch nicht. Scheinbar unbemerkt sind etliche Einkaufswagen des Edeka-Marktes in Rostock Evershagen verschwunden – und zwar nicht nur zwei oder drei, sondern insgesamt 60 (!) Stück. Mitarbeiter des Marktes hatten am 12. Mai 2016 bemerkt, dass sich nur sehr ...

25. Mai 2016 | weiterlesen
Frau mit Softairwaffe beschossen

Frau mit Softairwaffe beschossen

Die 40-jährige Geschädigte befand sich gegen 13:00 Uhr fussläufig im Bereich der B.-Brecht-Str. 17 in Rostock, als sie plötzlich einen Schmerz im Knöchelbereich verspürte. Nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen geht die Polizei gegenwärtig von 3 tatverdächtigen Personen (2 Männer und eine ...

5. Mai 2016 | weiterlesen
Jugendliche nach Einbruch in Asia-Imbiss gestellt

Jugendliche nach Einbruch in Asia-Imbiss gestellt

Nach einem Bürgerhinweis über den Notruf der Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Rostock konnten im Rahmen der Nahbereichsfahndung 3 Tatverdächtige auf frischer Tat gestellt werden. Durch die Polizeibeamten des Polizeireviers Lichtenhagen konnten nach dem gewaltsamen Aufbruch und der Entwendung ...

10. April 2016 | weiterlesen
58-jährige Frau vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

58-jährige Frau vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Frau L. ist wohlbehalten wieder zuhause eingetroffen. Alle Suchmaßnahmen wurden eingestellt. Der Kriminaldauerdienst Rostock ist gegenwärtig mit der Aufhellung der Gesamtumstände des Verschwindens beauftragt. Die Polizei bedankt sich bei der Bevölkerung, Verkehrsbetrieben und den Medien für die ...

28. Februar 2016 | weiterlesen
Polizisten von Schäferhund attackiert

Polizisten von Schäferhund attackiert

Am Sonntag kamen gegen 22:00 Uhr zwei Beamte der Rostocker Polizei wegen eines alkoholisierten Mannes im Stadtteil Evershagen zum Einsatz. Die Mutter des 44-jährigen Rostockers wandte sich hilfesuchend an die Polizei, weil ihr Sohn betrunken in der Wohnung randalierte. Sie erwartete die beiden eingesetzten ...

8. Februar 2016 | weiterlesen
Durchforstung an der Stadtautobahn in Evershagen

Durchforstung an der Stadtautobahn in Evershagen

Der erheblich zugewachsene Graben entlang der Stadtautobahn in Evershagen wird derzeit von Gehölzwuchs und Bäumen befreit, teilt das Amt für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege mit. Funktionalität des Grabens und Unterhaltungsmaßnahmen sind derzeit stark eingeschränkt. Gleichzeitig widmet ...

27. Januar 2016 | weiterlesen
Einbrecher durch Polizei gestellt

Einbrecher durch Polizei gestellt

Am Mittwoch informierte gegen 01:00 Uhr ein Zeuge den Polizeinotruf über einen Einbruchsdiebstahl in einen Immobilienbüro im Rostocker Stadtteil Evershagen. Die Beamten des Polizeireviers Rostock-Lichtenhagen konnten einen 29-jährigen Täter auf der Flucht stellen und festnehmen. Das Kriminalkommissariat ...

13. Januar 2016 | weiterlesen
14 Tatverdächtige nach Raub in Evershagen gestellt

14 Tatverdächtige nach Raub in Evershagen gestellt

Mehrere Streifenwagen der Rostocker Polizei kamen am Dienstag gegen 17:30 Uhr nach einem Raub zum Einsatz. Zwei jugendliche Mädchen lockten einen bekannten Jugendlichen in den Hinterhof eines Mehrfamilienhauses im Rostocker Stadtteil Evershagen. Hier warteten bereits weitere Jugendliche und Heranwachsende ...

12. Januar 2016 | weiterlesen
Mann auf Balkon beschossen

Mann auf Balkon beschossen

Nachdem ein Rostocker heute in Evershagen beschossen wurde, konnte die Polizei den mutmaßlichen Täter ermitteln und vorläufig festnehmen. Dabei handelt es sich um einen 18-jährigen Rostocker, der bisher polizeilich nicht in Erscheinung getreten ist. Der Vorfall ereignete sich gegen 12:15 Uhr in der ...

8. Januar 2016 | weiterlesen
Mülltonnenbrände in der KTV und Evershagen

Mülltonnenbrände in der KTV und Evershagen

In den frühen Morgenstunden des heutigen Tages kam es zu einer Vielzahl von Mülltonnenbränden in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt (KTV) sowie in Evershagen. Dabei gingen nach bisherigem Kenntnisstand mehr als 20 Abfallcontainer in Flammen auf. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und ...

19. Dezember 2015 | weiterlesen
Diebstahl von Weihnachtspost

Diebstahl von Weihnachtspost

In der Vorweihnachtszeit gibt es für Diebe offensichtlich keinerlei Tabus. Im Rostocker Stadtteil Evershagen wurde jetzt ein Briefkasten von der Halterung abgebrochen und daraus die gesamte Post gestohlen. Der leere Behälter wurde dann im Straßengraben entsorgt. Dort wurde der Briefkasten heute Vormittag ...

16. Dezember 2015 | weiterlesen
Brandstiftungen in Evershagen

Brandstiftungen in Evershagen

In den frühen Morgenstunden des 22.11.2015, gegen 04:30 Uhr legten unbekannte Täter Feuer an drei verschiedenen Tatorten. In der Henrik-Ibsen-Str. 1 sowie der Ehm-Welk-Str. 21 wurden Mülltonnen sowie Hausrat in Brand gesteckt. In der Bertolt-Brecht-Str. 10 drangen unbekannte Tatverdächtige in den ...

22. November 2015 | weiterlesen
Sperrung der Geh- und Radwegbrücke in der St.-Petersburger Straße

Sperrung der Geh- und Radwegbrücke in der St.-Petersburger Straße

Aufgrund von Bauwerksschäden muss die Geh- und Radwegbrücke St.-Petersburger Straße (Ostseite) über den Schmarler Bach kurzfristig voll gesperrt werden. Dies teilt das Tief- und Hafenbauamt mit. Nach massiven Schäden am Geländer, an den Holzstützen sowie am Holztragwerk ist die Brücke bei einer ...

15. Oktober 2015 | weiterlesen
Tatverdächtiger nach Schüssen mit Gasdruckpistole verhaftet

Tatverdächtiger nach Schüssen mit Gasdruckpistole verhaftet

In den Nachmittagsstunden des 06.09.2015 kamen Beamte des Polizeireviers Lichtenhagen in der Rostocker Willi-Bredel-Straße zum Einsatz. Gegen 13:30 Uhr hatte ein 18-jähriger Hausbewohner in einem Kellerraum drei Personen überrascht, die sich dort offenbar unberechtigt aufhielten. Er forderte sie auf, ...

7. September 2015 | weiterlesen
Einbrüche in Biestow und Evershagen

Einbrüche in Biestow und Evershagen

Zwei Einbrüche in Einfamilienhäuser wurden gestern bei der Rostocker Polizei angezeigt. In beiden Fällen ermittelt jetzt die Kriminalpolizei. Im ersten Fall drangen unbekannte Täter in der Nacht zum 04.08.2015 gewaltsam in ein Haus in Evershagen ein und entwendeten von der Garderobe im Flur zwei ...

5. August 2015 | weiterlesen
Einbrecher im Pfarrhaus der Thomas-Morus-Kirche gestellt

Einbrecher im Pfarrhaus der Thomas-Morus-Kirche gestellt

In den frühen Morgenstunden des 07.07.2015 bemerkten Bewohner eines angrenzenden Hauses verdächtige Geräusche im Pfarrhaus der Thomas-Morus-Kirche in Rostock-Evershagen. Sie informierten über Notruf die Polizei. Die sofort zum Einsatzort eilenden Beamten des Polizeireviers Lichtenhagen konnten eine ...

7. Juli 2015 | weiterlesen
Taschen aus Einkaufswagen gestohlen

Taschen aus Einkaufswagen gestohlen

In gleich drei Fällen ermittelt die Rostocker Kriminalpolizei gegen unbekannte Täter, die am Nachmittag des 27.05.2015 Taschen sowie eine Geldbörse aus Einkaufswagen entwendet hatten. Die Vorfälle ereigneten sich in der Zeit zwischen 14:30 Uhr und 18:30 Uhr in Einkaufsmärkten in den Rostocker Stadtteilen ...

28. Mai 2015 | weiterlesen
Einbruch in Einfamilienhaus in Evershagen

Einbruch in Einfamilienhaus in Evershagen

Am vergangenen Wochenende brachen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Rostock-Evershagen ein und entwendeten Bargeld. Die Einbrecher nutzten die Abwesenheit der Bewohner über das Wochenende aus und verschafften sich gewaltsam Zutritt über die Terrassentür des Einfamilienhauses. Die Täter ...

18. Mai 2015 | weiterlesen
Pkw-Brand in Evershagen

Pkw-Brand in Evershagen

Am 03.05.2015 gegen 02:20 Uhr kam es in der Bertolt-Brecht-Straße in Rostock zu einem Brand. Aus bislang noch unbekannter Ursache brannte ein Fahrzeug vollständig aus. Zwei angrenzend geparkte Fahrzeuge wurden durch das übergreifende Feuer beschädigt. Die Polizei bittet Zeugen, die Beobachtungen ...

3. Mai 2015 | weiterlesen
Einbrecher in Evershagen auf frischer Tat gestellt

Einbrecher in Evershagen auf frischer Tat gestellt

Nach einem Bürgerhinweis konnten Polizeibeamte des Reviers Lichtenhagen zwei Einbrecher auf frischer Tat stellen. Beide hatten die Tür eines Asia-Imbisses in der Maxim-Gorki-Straße aufgehebelt und waren in der Folge in das Objekt eingedrungen. Bei Eintreffen der Polizei befanden sich beide Täter ...

9. April 2015 | weiterlesen
Betäubungsmittel aus Pflegeheim in Evershagen gestohlen

Betäubungsmittel aus Pflegeheim in Evershagen gestohlen

Nach dem Einbruch in eine Seniorenwohnanlage ermittelt jetzt die Kriminalpolizei. Unbekannte waren in der vergangenen Nacht in das Heim im Stadtteil Evershagen eingedrungen und hatten sich Zutritt zu einem Schwesternzimmer verschafft. Dort wurden aus einem Schrank verschiedene verschreibungspflichtige ...

2. März 2015 | weiterlesen
Jugendliche bei Verkehrsunfall in Evershagen schwer verletzt

Jugendliche bei Verkehrsunfall in Evershagen schwer verletzt

Am Sonntag ereignete sich in der Maxim-Gorki-Straße des Rostocker Stadtteils Evershagen an der Bushaltestelle ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einer 15-jährigen Fußgängerin und einem Pkw Peugeot. Nach bisher vorliegenden Erkenntnissen wollte die Jugendliche vor einem haltenden Omnibus die Fahrbahn ...

1. Februar 2015 | weiterlesen
Unfall mit verletztem Kind in Evershagen

Unfall mit verletztem Kind in Evershagen

In der Maxim-Gorki-Straße kam es am 24.01.2015 gegen 19:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall, in dessen Folge ein 14-jähriger Junge schwer verletzt wurde. Nach ersten Erkenntnissen lief das Kind ohne zu schauen über die Straße und wurde dort von einem PKW erfasst. Trotz eingeleiteter Notfallbremsung konnte ...

25. Januar 2015 | weiterlesen
Polizei fahndet nach Exhibitionist - Zeugen gesucht

Polizei fahndet nach Exhibitionist - Zeugen gesucht

Nachdem am heutigen Vormittag ein Exhibitionist im Rostocker Stadtteil Evershagen in Erscheinung getreten ist, fahndet die Polizei jetzt nach dem Unbekannten. Nach bisherigem Erkenntnisstand zeigte sich der lediglich mit Schuhen und einer schwarzen Maske bekleidete Täter in der Ehm-Welk-Straße kurz ...

20. Januar 2015 | weiterlesen
Pkw kollidiert mit Rettungswagen auf Einsatzfahrt

Pkw kollidiert mit Rettungswagen auf Einsatzfahrt

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es heute in den frühen Morgenstunden im Rostocker Stadtteil Evershagen. In Höhe des Kreuzungsbauwerks stieß ein Pkw Mercedes mit einem Rettungswagen zusammen, der mit Blaulicht und Martinshorn zu einem Einsatz unterwegs war. Dabei wurde der Mercedesfahrer leicht ...

12. Januar 2015 | weiterlesen
Verkehrsunfall vor Rostocker Schule

Verkehrsunfall vor Rostocker Schule

Großes Glück hatte eine 7-Jährige, die heute Mittag bei einem Verkehrsunfall vor einer Schule im Rostocker Stadtteil Evershagen angefahren wurde. Das Mädchen erlitt offenbar nur leichte Verletzungen. Der Unfall ereignete sich gegen 13:30 Uhr an einem Fußgängerüberweg in der Maxim-Gorki-Straße. Das ...

8. Januar 2015 | weiterlesen
Brennende Mülltonnen beschädigen Hausfassade in Evershagen

Brennende Mülltonnen beschädigen Hausfassade in Evershagen

Unbekannte Täter setzten in der Silvesternacht die an der Fassade abgestellten Mülltonnen eines Reihenhauses in Evershagen in Brand. Die Flammen beschädigten die verklinkerte Fassade, die Hauseingangstür, das Badezimmerfenster sowie das Vordach des Reihenhauses zum Teil bis zur Unbrauchbarkeit. Des ...

1. Januar 2015 | weiterlesen
Polizei sucht Besitzer einer Weihnachtsbaumladung

Polizei sucht Besitzer einer Weihnachtsbaumladung

Nachdem am gestrigen Tag eine Ladung Weihnachtsbäume im Stadtteil Evershagen einfach auf einer Rasenfläche abgeladen wurde, ist die Polizei noch immer auf der Suche nach dem rechtmäßigen Eigentümer. Bisher ist weder bekannt, wer die ca. 200 Festbäume auf der öffentlichen Rasenfläche in der H.-Ibsen-Straße ...

9. Dezember 2014 | weiterlesen
Obduktion nach Tod eines Rentnerpaares beantragt

Obduktion nach Tod eines Rentnerpaares beantragt

Nachdem am gestrigen Nachmittag ein Rentnerehepaar tot in der eigenen Wohnung im Rostocker Stadtteil Evershagen aufgefunden wurde, hat die Polizei Ermittlungen zur Todesursache aufgenommen. Derzeit liegen keinerlei Anhaltspunkte für eine Straftat in diesem Zusammenhang vor. Eine Obduktion des Paares ...

2. Dezember 2014 | weiterlesen
Wohnung in Evershagen als Hanf-Plantage genutzt

Wohnung in Evershagen als Hanf-Plantage genutzt

Am 5. Novembers 2014 öffnete die Rostocker Polizei die Wohnungstür zu einer 3-Raum-Wohnung in der Maxim-Gorki-Straße in 18106 Rostock. Ein Mitarbeiter der zuständigen Wohnungsgenossenschaft war zuvor von anderen Mietern über einen Wasserschaden informiert worden und bat die Polizei um Hilfe bei ...

6. November 2014 | weiterlesen
19-jährige Frau aus Rostock vermisst

19-jährige Frau aus Rostock vermisst

Seit den gestrigen Abendstunden war eine 19-jährige Rostockerin vermisst. Sie hielt sich seither in der Wohnung eines Freundes in Bad Doberan auf. Die junge Frau konnte wohlbehalten in die Obhut ihrer Eltern übergeben werden. Die Polizei bittet dringend um Mithilfe bei der Suche nach der 19-jährigen ...

6. Oktober 2014 | weiterlesen
65-jähriger Demenzkranker aus Evershagen vermisst

65-jähriger Demenzkranker aus Evershagen vermisst

Der seit gestern Abend in Rostock vermisste 63-jährige Wolfgang F. ist heute Morgen um 06:20 Uhr nach dem Hinweis einer Bürgerin in Lichtenhagen Dorf, im Bereich der Gaststätte „Gute Laune“ wieder aufgegriffen worden. Er war leicht unterkühlt und wurde durch den RTW versorgt, ehe er seiner ...

24. September 2014 | weiterlesen
Mann in Evershagen durch Messerstich verletzt

Mann in Evershagen durch Messerstich verletzt

Am 18.09.2014 kam es gegen 15:00 Uhr in der Rostocker Henrik-Ibsen-Straße zu einer körperlichen Auseinandersetzung, in deren Folge der Geschädigte durch einen Messerstich verletzt wurde. Der Geschädigte ist außer Lebensgefahr und wurde durch einen Notarzt behandelt. Er befindet sich zur Zeit noch ...

18. September 2014 | weiterlesen
Polizei stellt mehrere Alkoholfahrer

Polizei stellt mehrere Alkoholfahrer

Drei Männer, die unter Alkohol am Straßenverkehr teilnahmen, wurden in der vergangenen Nacht von der Polizei gestellt. Ein Golffahrer flüchtete, nachdem er unter Alkohol in Evershagen einen Unfall verursacht hatte. Der ebenfalls unter Alkohol stehende Fahrer eines Audi A 8 gab richtig Gas, als er ...

21. August 2014 | weiterlesen
Unbekannte Täter setzten Auto in Evershagen in Brand

Unbekannte Täter setzten Auto in Evershagen in Brand

Unbekannte Täter setzten am Sonntag gegen 03:15 Uhr in der Rostocker Theodor-Körner-Straße einen PKW Seat Cordoba in Brand. Das Feuer zerstörte das Fahrzeug vollständig. Es entstand der 65-jährigen Geschädigten ein Sachschaden von etwa 500 Euro. Die Rostocker Kriminalpolizei hat sofort die Ermittlungen ...

3. August 2014 | weiterlesen
Täter flüchten nach Discountereinbruch in Evershagen

Täter flüchten nach Discountereinbruch in Evershagen

Zwei unbekannte Täter, die heute in den frühen Morgenstunden in einen Lebensmitteldiscounter in Evershagen eingestiegen waren, flüchteten ohne Beute. Die Alarmanlage hatte die Männer offenbar so aufgeschreckt, dass sie sofort das Weite suchten. Die beiden Unbekannten waren gegen 05:20 Uhr über ...

18. Juli 2014 | weiterlesen
Mühlenteich in  Evershagen ist wieder erlebbar

Mühlenteich in Evershagen ist wieder erlebbar

Das stark zugewachsenen Mühlenteichgelände wurde zunächst vom Wildwuchs befreit, die Bäume beschnitten und die zwei Inseln im Mühlenteich sichtbar gemacht. Der bereits um den Mühlenteich führende Weg ist wieder hergerichtet, zwei Feuerstellen und Sitzbereiche angelegt. Ein neuer, drei Meter breiter ...

17. Juni 2014 | weiterlesen
18-Jährige ihres Handys beraubt

18-Jährige ihres Handys beraubt

Drei unbekannte Jugendliche entrissen der 18-jährigen Frau beim Verlassen der Straßenbahn in Rostock-Evershagen am gestrigen Abend gegen 22:00 Uhr das Handy, welches sie in der Hand hielt. Als sie die Täter verfolgte, wurde die Frau von diesen zu Boden geschlagen. Eine medizinische Versorgung benötigte ...

12. Juni 2014 | weiterlesen
30 Euro von Jugendlichem geraubt

30 Euro von Jugendlichem geraubt

Am 01.06.2014 gegen 18:00 Uhr forderte ein 38-jähriger Rostocker in Evershagen von dem 15-Jährigen die Herausgabe von Bargeld. Als er der Aufforderung nicht nachkam, schlug und trat der Mann auf den Jugendlichen ein. Aus Angst vor weiteren Schlägen übergab er sein Bargeld. Der Junge benötigte keine ...

2. Juni 2014 | weiterlesen
Pkw-Brand in Evershagen

Pkw-Brand in Evershagen

In der Rostocker Maxim-Gorki-Straße brannte heute Morgen gegen 0:05 Uhr ein abgestellter PKW, Ford Ka. Personen wurden nicht verletzt. Der Frontbereich des Fahrzeugs brannte vollständig aus. Nach jetziger Spurenlage ermittelt die Kriminalpolizei wegen Brandstiftung. Quelle: Polizeipräsidium Rostock

30. Mai 2014 | weiterlesen
3-jähriges Kind von Hund gebissen

3-jähriges Kind von Hund gebissen

Nachdem ein 3-jähriges Mädchen in Rostock von einem Holländischen Schäferhund angefallen und schwer verletzt wurde, hat die Polizei ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen den Hundehalter eingeleitet. Der Unglücksfall ereignete sich in den Morgenstunden des 28.05.2014 ...

28. Mai 2014 | weiterlesen
Taschenraub in Rostock-Evershagen

Taschenraub in Rostock-Evershagen

Heute Nacht wurde ein 27-jähriger Mann Opfer einer Raubstraftat. Drei unbekannte männliche Personen näherten sich der Person von Hinten und entrissen ihm im Vorbeigehen seine Schultertasche mit Notebook. Beim Versuch seine Tasche wiederzubekommen wurden ihm Schläge angedroht. Anschließend flüchteten ...

15. Mai 2014 | weiterlesen
Einbrüche in Kleingartenanlage

Einbrüche in Kleingartenanlage

In der Nacht vom 01.05. zum 02.05.2014 kam es zu mehreren Einbrüchen in der Kleingartenanlage „Ehm Welk“ in Rostock-Evershagen. Insgesamt wurden neun Gartenhäuser sowie angrenzende Gelasse aufgebrochen, wobei es teilweise zu massiven Zerstörungen an den Zugangstüren kam. Die Gartenhäuser wurden ...

2. Mai 2014 | weiterlesen
100-jährige Dame auf Abwegen

100-jährige Dame auf Abwegen

Zur Mittagszeit des 21.04.2014 erhielt die Polizei gegen 13:00 Uhr den Hinweis, dass eine 100-jährige Pflegeheimbewohnerin aus dem DRK-Pflegeheim in der Aleksis-Kivi-Straße verschwunden ist. Auf ihrem Weg nach Hause sah eine Pflegerin der Frühdienst, aus der fahrenden Straßenbahn heraus, die ältere ...

21. April 2014 | weiterlesen
Rentnerin von Krad erfasst und lebensbedrohlich verletzt

Rentnerin von Krad erfasst und lebensbedrohlich verletzt

Gegen 12:30 Uhr überquerte eine 74-jährige Rentnerin in der Ehm-Welk-Straße die zweispurige Fahrbahn. Beim Überqueren wurde die Frau von einen Kradfahrer erfasst, der den linken Fahrstreifen befuhr. Die Rentnerin erlitt lebensbedrohliche Verletzungen. Der 38-jährige Kradfahrer wurde leicht verletzt. Zur ...

19. April 2014 | weiterlesen
Polizei ermittelt nach Brandstiftung an Pkw

Polizei ermittelt nach Brandstiftung an Pkw

Unbekannte Täter versuchten in Zeit vom 16.04.2014, 18:30 Uhr bis 17.04.2014, 08:00 Uhr den Reifen eines parkenden PKW im Rostocker Stadtteil Evershagen anzuzünden. Das Feuer erlosch nach kurzer Zeit offenbar von allein. Ein Reifen sowie die Radverkleidung des betroffenen Skoda Oktavia wurden dabei ...

17. April 2014 | weiterlesen