Hansaviertel

Holzkreuze im Hansaviertel aufgestellt

Holzkreuze im Hansaviertel aufgestellt

In der vergangenen Nacht gegen 2 Uhr erhielt die Rostocker Polizei den Hinweis, dass durch unbekannte Personen mehrere weiße Holzkreuze auf einer Rasenfläche im Hansaviertel aufgestellt wurden. Auf den Kreuzen standen jeweils der Ort sowie die Anzahl der Getöteten von Terroranschlägen. Die Beamten ...

22. März 2019 | weiterlesen
Radfahrerin nach ‚Streich‘ gestürzt und schwer verletzt

Radfahrerin nach ‚Streich‘ gestürzt und schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt eine 28-jährige Radfahrerin, die am Freitagmorgen im Hansaviertel unterwegs war. Als ihr auf dem Gehweg in der Parkstraße drei Jugendliche entgegen kamen, sprang einer der drei laut lachend vor ihr Rad und hob ein Bein. Die junge Frau verlor den Halt und stürzte über den ...

18. Februar 2019 | weiterlesen
Brand in Pizzeria im Hansaviertel

Brand in Pizzeria im Hansaviertel

Aus noch unbekannter Ursache brach das Feuer am gestrigen Sonntagabend gegen 23:00 Uhr in der Pizzeria in der Rostocker Wiggersstraße aus. Der Feuerwehr gelang es den Brand unter Kontrolle zu bringen, sodass ein Übergreifen der Flammen auf angrenzende Wohngebäude verhindert werden konnte. Personen ...

17. Dezember 2018 | weiterlesen
AfD-Aufzug und Gegendemos im Hansaviertel Rostock

AfD-Aufzug und Gegendemos im Hansaviertel Rostock

Am Freitag, 16. November 2018, sind für das Rostocker Hansaviertel mehrere Versammlungen und Aufzüge angemeldet. Darüber informiert das Stadtamt. Um Ordnung und Sicherheit bei den ab dem Nachmittag geplanten Veranstaltungen zu gewährleisten, werden voraussichtlich erhebliche Verkehrseinschränkungen ...

13. November 2018 | weiterlesen
Raub eines Rucksacks vor der Eishalle

Raub eines Rucksacks vor der Eishalle

Am späten Abend des 21.10.2018 griffen zwei maskierte Täter einen 64-jährigen Mann auf dem Parkplatz vor der Rostocker Eishalle an. Während ein Täter den Mann von hinten zu Boden drückte, riss der zweite Täter am Rucksack des Opfers, bis dieser aufgrund der massiven Krafteinwirkung loslassen musste. ...

22. Oktober 2018 | weiterlesen
Verfassungswidrige Parolen im Hansaviertel

Verfassungswidrige Parolen im Hansaviertel

Am 14. September 2018 gegen 21 Uhr wurde die Polizei in die Rostocker Ernst-Heydemann-Straße gerufen. Dort soll sich eine fünfköpfige Personengruppe bewegen, aus derer verfassungswidrige Parolen skandiert werden. Die polizeilichen Einsatzkräfte stellten im Rahmen der Nahbereichsfahndung vier Personen ...

15. September 2018 | weiterlesen
Schlägerei im Hansaviertel

Schlägerei im Hansaviertel

Nach dem aktuellen Ermittlungsstand kam es Sonntagmorgen im Bereich der Tiergartenallee in Rostock zunächst zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personen. Dabei schlug ein 25-Jähriger zunächst mit einem Gürtel auf einen 23-Jährigen ein. Als das Opfer zu Boden ging, ließ der 25-Jährige von ...

12. August 2018 | weiterlesen
Radfahrer fährt mit 3,15 Promille zum Bäcker

Radfahrer fährt mit 3,15 Promille zum Bäcker

Ein 38-Jähriger zog am 28.01.2018 gegen 07:30 Uhr im Rostocker Hansaviertel das Interesse einer Polizeistreife auf sich, weil er sein Rad offensichtlich nicht unter Kontrolle hatte. Der Mann war zunächst auf die Beamten zugefahren, stieg dann ab und torkelte in Richtung einer Bäckerei. Als er seinen ...

29. Januar 2018 | weiterlesen
Polizei stellt flüchtigen Autodieb

Polizei stellt flüchtigen Autodieb

Dank des Hinweises einer Anwohnerin konnte in der vergangenen Nacht ein Autodiebstahl verhindert und einer der beiden flüchtigen Täter von der Polizei gestellt werden. Der Vorfall ereignete sich gegen 02:45 Uhr in der Stralsunder Straße (Hansaviertel). Zwei Männer machten sich dort an einem Audi ...

5. Oktober 2017 | weiterlesen
Verkehrsunfall nach Fußballspiel in Rostock

Verkehrsunfall nach Fußballspiel in Rostock

Unmittelbar nach dem gestrigen Fußballspiel im Ostseestadion kam es gegen 16:30 Uhr in der Kopernikusstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein Kleinbus stieß mit einem Fußgänger in Stadionnähe zusammen. Dabei wurde der 33-Jährige Fußgänger schwer verletzt. Der 28-jährige Fahrer blieb unverletzt. ...

1. Oktober 2017 | weiterlesen
Mann bei Arbeitsunfall tödlich verletzt

Mann bei Arbeitsunfall tödlich verletzt

Am Dienstag, den 25.07.2017, um 8:40 Uhr, ereignete sich ein tödlicher Arbeitsunfall auf einer Baustelle in der Rostocker Schillingallee. Nach ersten Erkenntnissen wurde ein 61-jähriger Mann aus Brandenburg beim Entladen seines LKW von einer herunterfallenden Betonplatte getroffen und verstarb noch ...

25. Juli 2017 | weiterlesen
19-jährige Fahranfängerin betrunken aus dem Verkehr gezogen

19-jährige Fahranfängerin betrunken aus dem Verkehr gezogen

Aufgrund ihrer Alkoholisierung beim Führen eines Pkw musste eine Fahranfängerin am heutigen Morgen ihren Führerschein vorläufig abgeben. Die 19-Jährige fiel gegen 01:20 Uhr einer Streifenwagenbesatzung im Rostocker Hansaviertel durch ihre auffällige Fahrweise auf. Da sie mehrfach zu beiden Seiten ...

5. Juli 2017 | weiterlesen
Radfahrer bei Verkehrsunfall mit Lkw schwer verletzt

Radfahrer bei Verkehrsunfall mit Lkw schwer verletzt

Schwer verletzt wurde ein 28-jähriger Fahrradfahrer heute Morgen beim Zusammenstoß mit einem Lkw. Der Verkehrsunfall ereignete sich gegen 09:50 Uhr im Rostocker Hansaviertel. Radfahrer und Lkw mussten verkehrsbedingt an der Ampelanlage Karl-Marx-Straße /Ecke Schillingallee halten. Als die Ampel grün ...

14. Juni 2017 | weiterlesen
Streit zwischen Fußgänger und Autofahrer eskaliert in Pfefferspray

Streit zwischen Fußgänger und Autofahrer eskaliert in Pfefferspray

Die Rostocker Kriminalpolizei ermittelt gegen einen 27 Jahre alten Rostocker, der nach einer verbalen Auseinandersetzung einer 36 Jahre alten Rostockerin Pfefferspray ins Gesicht sprühte. Zugetragen hat sich das Ganze am Montagmorgen. Die Geschädigte wollte gerade mit ihrem Ehemann und ihrem Sohn die ...

28. März 2017 | weiterlesen
Einbruch beim Lila Bäcker im Hansaviertel

Einbruch beim Lila Bäcker im Hansaviertel

In der Nacht vom 24. zum 25.03.2017 drückten unbekannte Täter die Automatiktür des Sky-Marktes in der Hans-Sachs-Allee auf und erlangten so Zutritt zum Vorraum. Hier wurde eine weitere Tür aufgehebelt und ein in der Wand verschraubtes Wertgelass herausgerissen und komplett entwendet. Der Stehlschaden ...

26. März 2017 | weiterlesen
Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht im Hansaviertel

Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht im Hansaviertel

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Fahndung nach dem Fahrer eines Pkw, der am 17.12.2016 gegen 23:23 Uhr zwei Fußgängerinnen verletzte und vom Unfallort flüchtete. Der Verkehrsunfall hatte sich Samstagnacht gegen 23:23 Uhr in der Kopernikusstraße kurz vor dem Kreisverkehr am Dürerplatz ereignet. ...

21. Dezember 2016 | weiterlesen
Raubüberfalle auf Spielothek aufgeklärt - Tatverdächtiger in Haft

Raubüberfalle auf Spielothek aufgeklärt - Tatverdächtiger in Haft

Der Rostocker hatte am 22.11.2016 und am 04.12.2016 die Spielothek in der Schweriner Straße überfallen. Dabei war der 18-Jährige maskiert und bedrohte in beiden Fällen die hinter einer Glasscheibe sitzende Angestellte mit einer Schreckschusspistole. Vier Stunden nach der Tat am 04.12.2016 stellte ...

6. Dezember 2016 | weiterlesen
Überfall auf Spielothek im Hansaviertel

Überfall auf Spielothek im Hansaviertel

Bereits zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage wurde ein Spielothek in Rostock überfallen. Diesmal allerdings flüchtete der maskierte und bewaffnete Täter ohne Beute. Jetzt fahndet die Polizei nach dem unbekannten Mann. Der Überfall auf die Spielothek in der Schweriner Straße ereignete sich heute ...

4. Dezember 2016 | weiterlesen
Randalierer beschädigt Fahrzeuge im Hansaviertel

Randalierer beschädigt Fahrzeuge im Hansaviertel

Durch einen bislang noch unbekannten Tatverdächtigen wurden am Donnerstagmorgen im Rostocker Hansaviertel 11 Fahrzeuge beschädigt. Das Kriminalkommissariat Rostock hat die Ermittlungen übernommen. Eine Hinweisgeberin informierte die Polizei um 04:48 Uhr darüber, dass eine dunkel gekleidete männliche ...

3. November 2016 | weiterlesen
Sieben Randalierer auf frischer Tat gestellt

Sieben Randalierer auf frischer Tat gestellt

Am Mittwochmorgen, gegen 03:00 Uhr, zog eine Gruppe junger Männer durch das Rostocker Hansaviertel. Auf ihrem Weg durch die Ernst-Heydemann-Straße und die Schillingallee warfen sie Mülltonnen auf die Fahrbahn und entwendeten Verkehrsschilder. Ein Zeuge teilte dies per Notruf der Einsatzleitstelle ...

29. Juni 2016 | weiterlesen
Handy-Raub in der Parkstraße

Handy-Raub in der Parkstraße

Am 25.06.2016 gegen 03:15 Uhr wurde der 19-jährigen Geschädigten in der Rostocker Parkstraße Höhe Bushaltestelle von einem 20-jährigen Täter ein Mobiltelefon entrissen. Der Täter konnte aufgrund der Personenbeschreibung des Opfers schnell in Tatortnähe aufgefunden werden. Die Geschädigte blieb ...

25. Juni 2016 | weiterlesen
Trunkenheitsfahrt mit über 3 Promille

Trunkenheitsfahrt mit über 3 Promille

Am 25.03.2016 gegen 09:10 Uhr stellten Polizeibeamte des Polizeihauptreviers Rostock Reutershagen einen 49-jährigen Rostocker, der sein Fahrzeug mit einem Atemalkoholwert von 3,19 Promille im Straßenverkehr führte. Dem vorausgegangen war der Anruf eines besorgten Bürgers, der beobachtet hatte, wie ...

25. März 2016 | weiterlesen
Rostocker mit Pfefferspray attackiert

Rostocker mit Pfefferspray attackiert

Zwei unbekannte Täter folgten dem 28-jährigen Rostocker am Mittwoch gegen 21:40 Uhr auf dem Gehweg der Hans-Sachs-Allee in Rostock. Einer der Tatverdächtigen sprach ihn an und hielt das Opfer fest. Als sich der geschädigte Mann umdrehte, bekam er sofort Pfefferspray ins Gesicht gesprüht. Trotz der ...

26. November 2015 | weiterlesen
Zeugen nach Raubüberfall auf Edeka-Markt gesucht

Zeugen nach Raubüberfall auf Edeka-Markt gesucht

Ein noch unbekannter Täter überfiel am 27.11.2014 gegen 19:10 Uhr die Kassiererin des Edeka-Marktes in der Seidelstraße / Ecke Voßstraße. Die bisherigen Ermittlungen haben ergeben, dass sich zum Tatzeitpunkt auch zwei Kunden in der Filiale aufgehalten haben. Dabei handelt es sich um einen jungen ...

4. Dezember 2014 | weiterlesen
Raubüberfall auf Edeka-Markt im Hansaviertel

Raubüberfall auf Edeka-Markt im Hansaviertel

Am Donnerstag, den 27.11.2014, kam es um 19:10 Uhr in der Edeka-Filiale in der Seidelstr., Ecke Voßstraße, zu einem Raubüberfall. Die geschädigte Kassiererin hatte gerade für einen Kunden die Kasse geöffnet, als sie von hinten mit den Worten: "Wenn du dich umdrehst drücke ich ab.", angegriffen ...

27. November 2014 | weiterlesen
Pkw fährt gegen Straßenbaum

Pkw fährt gegen Straßenbaum

Die 37-Jährige befuhr die Hundertmännerstraße in Richtung Tweel. Aus noch unbekannter Ursache kam der Skoda im Verlauf der Hundertmännerbrücke nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Straßenbaum. Dabei erlitt die Fahrerin leichte Verletzungen. Der Pkw wurde so stark beschädigt, ...

25. März 2014 | weiterlesen
Hilfsbedürftige 18-Jährige im Rostocker Hansaviertel vermisst

Hilfsbedürftige 18-Jährige im Rostocker Hansaviertel vermisst

Heute Morgen, gegen 01:30 Uhr ist die 18-jährige Franziska K. aus Rostock in der Nähe ihrer Wohnung durch Polizeikräfte wieder aufgegriffen worden. Sie konnte wohlbehalten an die Eltern übergeben werden. Nach eigenen Angaben war sie schon auf dem Heimweg. Zur Suche waren 25 Polizeibeamte, zwei Diensthunde ...

15. Juli 2013 | weiterlesen
Versuchte Brandstiftung im Hansaviertel

Versuchte Brandstiftung im Hansaviertel

Unbekannte Täter versuchten in der vergangenen Nacht die Eingangstür eines Mehrfamilienhauses im Hansaviertel in Brand zu setzen. Über Notruf wurden Polizei und Feuerwehr am 04.07.2013 gegen 01:40 Uhr alarmiert. Bei Eintreffen der Rettungskräfte war das Feuer bereits von selbst erloschen. Benzingeruch ...

4. Juli 2013 | weiterlesen
Dreister Raub: Jugendliche räumen Supermarktkasse aus

Dreister Raub: Jugendliche räumen Supermarktkasse aus

Gestern Abend um 19:10 Uhr betraten zwei männliche Jugendliche den Supermarkt in der Rostocker Seidelstraße. Während einer sein Getränk bezahlte, versuchte der zweite sich an der geöffneten Kassenschublade zu bedienen. Es kam zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen dem Jugendlichen und ...

22. Mai 2013 | weiterlesen
Verfolgungsfahrt im Rostocker Berufsverkehr

Verfolgungsfahrt im Rostocker Berufsverkehr

Am heutigen Nachmittag führten Polizeivollzugsbeamte des Polizeihauptreviers Rostock-Reutershagen eine Verkehrskontrolle in der Hamburger Straße durch. Dabei wurde durch sie gegen 16:20 Uhr ein PKW mit mehr als 10 km/h über den innerorts zulässigen 50 km/h gemessen. Der PKW Citroen fuhr stadteinwärts ...

14. Mai 2013 | weiterlesen
Frauenkleidung neben Disko als Taschendiebstahl aufgeklärt

Frauenkleidung neben Disko als Taschendiebstahl aufgeklärt

Aufgefundene Bekleidung beschäftigte die Rostocker Polizei Gegen 07:30 Uhr informierte ein namentlich bekannter Zeuge den Polizeinotruf über den Fund von Bekleidungsstücken im Bereich einer Diskothek im Rostocker Stadtteil Lütten Klein. Die sofort eingesetzten Polizeibeamten fanden ein Paar Schuhe, ...

2. Mai 2013 | weiterlesen
Pkw Smart brannte in Rostock

Pkw Smart brannte in Rostock

Gegen 05:30 Uhr bemerkte ein Zeuge im Rostocker Hansaviertel einen brennenden PKW und informierte sofort den Polizeinotruf. Die umgehend alarmierten Kameraden der Berufsfeuerwehr Rostock konnten das Feuer schnell löschen. Das Kriminalkommissariat der Polizeiinspektion Rostock hat umgehend die Ermittlungen ...

24. März 2013 | weiterlesen
Schwerer Verkehrsunfall: Motorrad erfasst Fußgänger

Schwerer Verkehrsunfall: Motorrad erfasst Fußgänger

Am heutigen Tag ereignete sich gegen 11:45 Uhr in Rostock, Thomas-Müntzer-Platz, ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 37-jähriger Rostocker Motorradfahrer verlor aus bisher unbekannter Ursache die Gewalt über sein Fahrzeug und erfasste einen 64-jährigen Fußgänger. Dieser wurde kurz in die Luft geschleudert ...

21. Juli 2012 | weiterlesen
Stirb langsam? Hansa-Kino schließt wohl für immer

Stirb langsam? Hansa-Kino schließt wohl für immer

Der Hansa Filmpalast, der seit dem 22. Juni wegen technischer Störungen geschlossen ist, wird nicht wieder in Betrieb genommen. Das teilte heute der Kino-Betrieber CineStar am 75. Geburtstag des Lichtspielhauses mit. Nach Überprüfung der Anlagen stellte sich heraus, dass Investitionen in die Gebäudetechnik ...

10. Juli 2012 | weiterlesen
Vier Verletzte bei Verkehrsunfall im Hansaviertel

Vier Verletzte bei Verkehrsunfall im Hansaviertel

Bei einem Auffahrunfall im Rostocker Hansaviertel wurden heute Morgen vier Personen verletzt. Der Unfall ereignete sich am 16.05.2012 gegen 08:00 Uhr vor einer Ampelanlage in der Parkstraße, Ecke Dethardingstraße. Die Fahrerin (59) eines Toyota fuhr auf einen Ford Fiesta auf und schob diesen noch ...

16. Mai 2012 | weiterlesen
33-jährige Frau vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

33-jährige Frau vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Die seit gestern Nacht vermisste 33-jährige Frau ist wohlbehalten in ihrem Wohnort Berlin angekommen. Seit den frühen Morgenstunden war die Rostocker Polizei aufgrund einer Vermisstenanzeige auf der Suche nach der jungen Frau. Nachdem die Gesuchte nun in Berlin ausfindig gemacht wurde, bedankt sich ...

16. Mai 2012 | weiterlesen
Fünf Verletzte bei Busunfall im Hansaviertel

Fünf Verletzte bei Busunfall im Hansaviertel

Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Skoda und eine Linienbus wurden am heutigen Vormittag in Rostock fünf Personen verletzt, davon eine schwer. Der Unfall ereignete sich am 23.03.2012 gegen 10:45 Uhr in der Dethardingstraße im Rostocker Hansaviertel. Die Fahrerin (31) eines Pkw Skoda hatte beim ...

23. März 2012 | weiterlesen
Jugendliche Räuber in Rostock gestellt

Jugendliche Räuber in Rostock gestellt

Die beiden 15-jährigen Täter bedrohten am 10.03.2012 gegen 22:30 Uhr in der Rostocker Schillingallee einen 29-jährigen Geschädigten. Aus Angst übergab er den beiden Tatverdächtigen 15 Euro Bargeld. Ein 33-jähriger Zeuge informierte sofort den Polizeinotruf und eilte den flüchtenden Tätern zusammen ...

11. März 2012 | weiterlesen
Taxi mit Bierflasche beworfen

Taxi mit Bierflasche beworfen

Mit einer Bierflasche ist in der Nacht zum 19.02.2012 ein Taxi im Rostocker Hansaviertel beworfen worden. Der Fahrer des Taxis befuhr mit seinem Fahrzeug die Dethardingstraße. Gegen 01:55 Uhr passierte er eine Gruppe von mehreren Personen, die auf dem Gehweg standen. Aus dieser Personengruppe wurde ...

20. Februar 2012 | weiterlesen
Zukunft der Straßenbäume im Hansaviertel

Zukunft der Straßenbäume im Hansaviertel

Das Hansaviertel zählt zu den grünsten Stadtteilen Rostocks. Doch viele Baumarten, die hier mit dem Bau des Wohnviertels in den 1930er Jahren gepflanzt wurden, haben mittlerweile ihre Altersgrenze erreicht. In einigen der für das Hansaviertel typischen Alleen befinden sich bereits unübersehbare Lücken. In ...

15. Februar 2012 | weiterlesen