Feuerwehr

Feuerwehreinsatz am Speicher

Feuerwehreinsatz am Speicher

Am 05.12.2015 gegen 08:30 Uhr kam es in Rostock im Bereich Grubenstraße zu einem Feuerwehreinsatz. Durch den Sturm hatten sich vom Speicher Dachziegel gelöst und diese drohten nun auf den Gehweg bzw. auf die Fahrbahn zu stürzen. Zur Beseitigung der Gefahr muss die Feuerwehr mittels Drehleiter die ...

5. Dezember 2015 | weiterlesen
Brandstiftung in Lichtenhagen

Brandstiftung in Lichtenhagen

Am Mittwoch kamen gegen 01:30 Uhr die Polizei und die Rostocker Berufsfeuerwehr bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus im Rostocker Stadtteil Lichtenhagen zum Einsatz. Unbekannte Täter entzündeten in der Mecklenburger Allee eine Mülltonne in einem Raum des Gebäudes. Das Feuer zerstörte Versorgungsleitungen ...

25. November 2015 | weiterlesen
Brandstiftungen in Evershagen

Brandstiftungen in Evershagen

In den frühen Morgenstunden des 22.11.2015, gegen 04:30 Uhr legten unbekannte Täter Feuer an drei verschiedenen Tatorten. In der Henrik-Ibsen-Str. 1 sowie der Ehm-Welk-Str. 21 wurden Mülltonnen sowie Hausrat in Brand gesteckt. In der Bertolt-Brecht-Str. 10 drangen unbekannte Tatverdächtige in den ...

22. November 2015 | weiterlesen
Brandstiftung in Groß Klein

Brandstiftung in Groß Klein

Am 04.11.2015 legten unbekannte Täter, gegen 00:53 Uhr im Kleinen Warnowdamm in Rostock, vor einer Wohnungstür einen Stapel Zeitungen und zündeten diesen an. Ein Bewohner des Hauses wurde durch den ausgelösten Brandmelder auf das Feuer aufmerksam, alarmierte die Feuerwehr und konnte das Feuer mit ...

4. November 2015 | weiterlesen
Brand auf dem Dach vom Warnow Park

Brand auf dem Dach vom Warnow Park

Ein Brand auf dem Dach des Einkaufscenters im Stadtteil Lütten Klein rief heute Polizei und Feuerwehr auf den Plan. Gegen 10:25 Uhr waren bei Dachdeckerarbeiten auf dem Warnowpark Arbeitsgeräte in Brand geraten. Nach ersten Erkenntnissen hat auslaufendes Bitumen den Vorfall ausgelöst, wobei die Geräte ...

28. Oktober 2015 | weiterlesen
Wohnungsbrand in Toitenwinkel

Wohnungsbrand in Toitenwinkel

Am Donnerstagabend gegen 21:00 Uhr ereignete sich in Rostock Toitenwinkel, Kranichhof, ein Wohnungsbrand. In einer 2-Raum-Wohnung in der 3. Etage entwickelte sich ausgehend vom Schlafraum ein Schwelbrand. Der Wohnungsinhaber war zum Zeitpunkt des Feuers nicht anwesend. Die übrigen Bewohner des Mehrfamilienhauses ...

23. Oktober 2015 | weiterlesen
Brandstiftung in Groß Klein

Brandstiftung in Groß Klein

Am 20.10.2015 gegen 21:50 Uhr entzündete ein unbekannter Täter im Blockmacherring 49 rechts neben dem Eingang des Hauses einen dort befindlichen Sperrmüllhaufen. Durch das Feuer wurde ein am Hochhaus befindlicher Anbau (Müllschluckerraum) beschädigt. Personen waren nicht gefährdet, die Höhe des ...

21. Oktober 2015 | weiterlesen
Gartenlaube in der Südstadt abgebrannt

Gartenlaube in der Südstadt abgebrannt

Am 15.10.2015 gegen 00:20 Uhr entzündeten unbekannte Täter eine Gartenlaube. Durch das Feuer wurde die Gartenlaube vollständig zerstört, ein benachbarter Geräteschuppen wurde durch den Brand ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Personen wurden durch den Brand nicht verletzt. Der Sachschaden bleibt ...

16. Oktober 2015 | weiterlesen
Burger King-Filiale in Brinckmansdorf abgebrannt

Burger King-Filiale in Brinckmansdorf abgebrannt

Am frühen Sonntagmorgen informierte eine Zeugin die Polizei über eine eingeschlagene Scheibe in der Burger King-Filiale in der Timmermannsstrat. Bei Eintreffen stellten die Polizeibeamten eine starke Rauchentwicklung im Inneren des Gebäudes fest. Kurze Zeit später brannte das Gebäude in voller Ausdehnung. ...

4. Oktober 2015 | weiterlesen
Kellerbrand in der KTV

Kellerbrand in der KTV

Nach dem Brand im Keller eines Wohnhauses in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt ermittelt die Polizei jetzt wegen des Verdachts der Brandstiftung. Personen wurden nicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Das Haus ist weiterhin bewohnbar. Das Feuer brach gegen 03:15 Uhr in ...

30. September 2015 | weiterlesen
Fischerboot vor Warnemünde gesunken

Fischerboot vor Warnemünde gesunken

Am 07.09.2015, ca. 06:40 Uhr wurde bekannt, dass in Höhe der Ostmole Warnemünde in unmittelbarer Nähe des Yachthafens Hohe Düne ein Fischerboot gesunken ist. Nach Information an die Seenotrettungsleitstelle, fuhr der Rettungskreuzer „Arkona“ zum Unfallort. Zwischenzeitlich eingetroffene Rettungskräfte ...

7. September 2015 | weiterlesen
Tödlicher Bootsunfall im Warnemünder Seekanal

Tödlicher Bootsunfall im Warnemünder Seekanal

Am Samstag informierte ein Zeuge gegen 16:30 Uhr den Polizeinotruf über ein gekentertes Motorboot auf Höhe der Warnemünder Westmole. Er teilte weiter mit, dass das Boot im Seekanal kieloben treibt. Die Wasserschutzpolizeiinspektion Rostock informierte sofort das MRCC Bremen. Das Tochterboot „Casper“ ...

6. September 2015 | weiterlesen
Wohnhausbrand in Toitenwinkel

Wohnhausbrand in Toitenwinkel

Am Samstag gegen 04:00 Uhr informierte das Brandschutz- und Rettungsamt der Hansestadt Rostock die Polizei über den Ausbruch eines offenen Feuers in einem Mehrfamilienhaus in der Rostocker Albert-Schweitzer-Straße. Erste Ermittlungen zur Brandursache in einem Mehrfamilienhaus in Rostock-Toitenwinkel ...

5. September 2015 | weiterlesen
Gartenlaube in der Südstadt ausgebrannt

Gartenlaube in der Südstadt ausgebrannt

Nachdem eine Gartenlaube in der Rostocker Südstadt heute Morgen vollständig ausgebrannt ist, ermittelt jetzt die Kriminalpolizei. Gegen 05:00 Uhr war aus noch unbekannter Ursache Feuer in der Laube der Kleingartenanlage in der Max-Planck-Straße ausgebrochen. Die durch Anwohner alarmierten Rettungskräfte ...

20. August 2015 | weiterlesen
Mülltonnen-Brände in der KTV

Mülltonnen-Brände in der KTV

Am 09.08.2015 gegen 03:00 Uhr kamen die Berufsfeuerwehr, die Freiwillige Feuerwehr Rostock und die Polizei in der Rostocker KTV zum Einsatz. Hier brannten im Bereich der Borwinstraße, Budapester Straße und Waldemarstraße insgesamt sechs Mülltonnen. Fünf von ihnen wurden dabei völlig zerstört, ...

9. August 2015 | weiterlesen
Polizei ermittelt nach Wohnungsbrand in der KTV

Polizei ermittelt nach Wohnungsbrand in der KTV

Gegen 11:30 Uhr hatten heute ein Nachbar sowie ein Arbeiter, der auf dem Dach eines angrenzenden Hauses arbeitete, Qualm aus dem Fenster Wohnung in der Niklotstraße bemerkt. Sofort alarmierten die Zeugen die Feuerwehr und ergriffen erste eigenen Rettungsmaßnahmen. In der betroffenen Dachgeschosswohnung ...

3. August 2015 | weiterlesen
Brandstiftung an einem Boot im Stadthafen

Brandstiftung an einem Boot im Stadthafen

Am 25.07.2015 setzten gegen 01:30 Uhr unbekannte Täter ein im Rostocker Stadthafen liegendes Motorsegelboot in Brand. Durch das Feuer entstand erheblicher Sachschaden am Heck und in der Kajüte des Bootes, er kann mit ca. 8000,00 Euro beziffert werden. Personen wurden nicht geschädigt und waren auch ...

25. Juli 2015 | weiterlesen
Brand am Düngemittelkai im Seehafen

Brand am Düngemittelkai im Seehafen

Am frühen Samstagabend geriet im Rostocker Getreidehafen, am Düngemittelkai Nr. 5, die Ablufteinrichtung der Ölpresse in Brand. Unmittelbar nach Brandausbruch wurde die installierte Brandlöscheinrichtung aktiviert. Die Feuerwehr löschte den Brand abschließend. Brandursache sind offensichtlich abgesaugte ...

18. Juli 2015 | weiterlesen
Vermisster Schwimmer löst Großeinsatz am Warnemünder Strand aus

Vermisster Schwimmer löst Großeinsatz am Warnemünder Strand aus

Kurz nach 17:00 Uhr informierten Rettungsschwimmer der Wasserwacht die Einsatzleitstelle der Rostocker Feuerwehr über einen vermutlich vermissten Schwimmer in Warnemünde im Bereich des Strandaufganges 22. Sie hatten einen Mann beobachtet, der sich an einer Sperrtonne des Badebereiches festhielt und ...

18. Juli 2015 | weiterlesen
Pkw-Brand in Tiefgarage des Südstadt Centers

Pkw-Brand in Tiefgarage des Südstadt Centers

In der Tiefgarage des Rostocker Südstadt Centers ist es aus bisher noch ungeklärter Ursache heute zu einem PKW-Brand gekommen. Der Notruf ging in der Leitstelle der Feuerwehr gegen 11.40 Uhr ein. Es wurden mehrere Löschzüge der Berufsfeuerwehr sowie die Freiwillige Feuerwehr Stadt-Mitte alarmiert ...

2. Juli 2015 | weiterlesen
Mögliche schwere Brandstiftung in der KTV

Mögliche schwere Brandstiftung in der KTV

In der Nacht von Sonntag zu Montag, 21.06. – 22.06.2015, gegen 02:35 Uhr, stellte der Bewohner eines Mehrfamilienhauses im Patriotischen Weg fest, dass die nahe dem Haus stehenden Mülltonnen in Flammen standen. Der Mann begann zunächst selbst mit der Brandbekämpfung, bevor die Feuerwehr eintraf ...

22. Juni 2015 | weiterlesen
Kraftfahrzeugbrände in Groß Klein

Kraftfahrzeugbrände in Groß Klein

Am 22.06.2015 gegen 01:50 Uhr kam zu im Bereich der Hermann-Flach-Straße zum Brand zweier abgestellter Kleinkrafträder. Kurz darauf wurde durch die zum Einsatz gerufenen Polizeibeamten in unmittelbarer Nähe des ersten Brandorts in der Willi-Döbler-Straße ein ebenfalls brennender PKW festgestellt. Bei ...

22. Juni 2015 | weiterlesen
Pkw-Brand in der Elisabethstraße

Pkw-Brand in der Elisabethstraße

Am 17.06.2015 gegen 01:30 Uhr kam es zum Brand eines PKW in der Elisabethstraße. Aus bislang ungeklärter Ursache brach das Feuer im vorderen Teil des Fahrzeugs aus. Ein angrenzend geparkter PKW wurde durch ein Übergreifen der Flammen ebenfalls beschädigt. Beide Fahrzeuge wurden durch die alarmierte ...

17. Juni 2015 | weiterlesen
Pkw-Brand in Warnemünde

Pkw-Brand in Warnemünde

Kurz vor 03:00 Uhr bemerkte ein 46-jähriger Bewohner der Warnemünder Straße Am Bahnhof, dass ein vor dem Haus geparktes Auto in Flammen stand. Die Kameraden der Berufsfeuerwehr Rostock verhinderten ein Übergreifen des Feuers auf das Wohngebäude. Vorsorglich mussten die drei Mieter ihre Wohnungen ...

1. Juni 2015 | weiterlesen
Holzbungalow in Groß Klein abgebrannt

Holzbungalow in Groß Klein abgebrannt

Am 25.05.2015, gegen 16:45 Uhr, brannte in der Alten Warnemünder Chaussee in Rostock Groß Klein ein verlassener Holzbungalow. Dieser befand sich auf dem Gelände einer aufgegebenen Motel-Anlage in der Nähe des S-Bahnhaltepunktes Lütten Klein. Personen wurden nicht gefährdet oder geschädigt. Der ...

26. Mai 2015 | weiterlesen
Polizei ermittelt nach Brand auf Schultoilette

Polizei ermittelt nach Brand auf Schultoilette

In einer Toilette der Kooperativen Gesamtschule in der Rostocker Südstadt ist heute aus noch unbekannter Ursache ein Brand ausgebrochen. Gegen 09:45 Uhr wurde der Brand auf der Jungentoilette bemerkt und die Rettungskräfte umgehend informiert. Der Brand konnte anschließend von der Feuerwehr gelöscht ...

19. Mai 2015 | weiterlesen
Gefahrgutaustritt im Überseehafen Rostock

Gefahrgutaustritt im Überseehafen Rostock

Am 17.05.2015 kam es in den Vormittagsstunden zu einem Gefahrgutaustritt von einem Sattelzug der von Italien nach Schweden unterwegs ist. Der aufmerksame Fahrzeugführer bemerkte den Austritt einer Flüssigkeit beim Abstellen des Sattelzuges auf dem Parkplatz. Er informierte sofort die Polizei und die ...

17. Mai 2015 | weiterlesen
Polizei ermittelt nach Kellerbrand in Lütten Klein

Polizei ermittelt nach Kellerbrand in Lütten Klein

Nachdem es in der vergangenen Nacht zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus im Rostocker Stadtteil Lütten Klein kam, ermittelt nun die Kriminalpolizei wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung. Nach ersten Erkenntnissen kam es aus bislang ungeklärter Ursache in einer Kellerbox des Wohnhauses ...

15. Mai 2015 | weiterlesen
Pkw-Brand in Evershagen

Pkw-Brand in Evershagen

Am 03.05.2015 gegen 02:20 Uhr kam es in der Bertolt-Brecht-Straße in Rostock zu einem Brand. Aus bislang noch unbekannter Ursache brannte ein Fahrzeug vollständig aus. Zwei angrenzend geparkte Fahrzeuge wurden durch das übergreifende Feuer beschädigt. Die Polizei bittet Zeugen, die Beobachtungen ...

3. Mai 2015 | weiterlesen
Brandstiftung in der Südstadt

Brandstiftung in der Südstadt

Am 03.05.2015 gegen 01:50 Uhr entzündeten unbekannte Täter im Vorbau zum Eingangsbereich des Mehrfamilienhauses einen dort gelagerten Stapel Altpapier. Die Flammen beschädigten die vor Ort befindlichen Fußmatten und die Scheibe der Eingangstür. Personen wurden durch den Brand und die Rauchgase nicht ...

3. Mai 2015 | weiterlesen
Küchenbrand in Rostocker Mehrfamilienhaus

Küchenbrand in Rostocker Mehrfamilienhaus

Am Samstag gegen 01:00 Uhr informierte das Brandschutz- und Rettungsamt der Hansestadt Rostock die Polizei über den Ausbruch eines offenen Feuers in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Rostocker Karl-Marx-Straße. Die Kameraden der Berufsfeuerwehren Rostock und der Freiwilligen Feuerwehr Stadtmitte ...

2. Mai 2015 | weiterlesen
Brandtoter in Rostock - kein Fremdverschulden

Brandtoter in Rostock - kein Fremdverschulden

Am 24.04.2015 gegen 22:00 Uhr informierten Zeugen die Rostocker Rettungsleitstelle über eine auf einer Parkbank am Friedrich-Engels-Platz in der Rostocker Steintor-Vorstadt sitzende brennende Person. Zu Hilfe eilende Zeugen konnten die Flammen löschen, der Mann verstarb dennoch vor Ort an seinen schweren ...

28. April 2015 | weiterlesen
Brennender Mann in Rostock verstorben

Brennender Mann in Rostock verstorben

Am 24.04.2015 gegen 22:00 Uhr wird der Rettungsnotruf der Hansestadt Rostock verständigt, dass in der Rostocker Steintor-Vorstadt eine Person brennen soll. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei werden umgehend an den Ereignisort entsandt. Es kann jedoch nur noch der Tod der männlichen Person festgestellt ...

24. April 2015 | weiterlesen
Brandstiftung in Groß Kleiner Wohnhaus

Brandstiftung in Groß Kleiner Wohnhaus

Gegen 17:00 Uhr bemerkten Einwohner im Blockmacherring 33 des Stadtteils Groß Klein einen Brand im Keller. Einige Hauseinwohner des 6-geschossigen Wohnhauses begannen nach Alarmierung der Feuerwehr selbständig, den Brand zu löschen. Dabei erlitten 3 Hauseinwohner eine leichte Rauchgasintoxikation ...

19. März 2015 | weiterlesen
Kleinkraftrad in Toitenwinkel in Brand gesetzt

Kleinkraftrad in Toitenwinkel in Brand gesetzt

In der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 01:30 Uhr wurde die Rostocker Berufsfeuerwehr in den Stadtteil Toitenwinkel gerufen. Unbekannte Täter hatten dort ein Kleinkraftrad in Brand gesetzt. Dieses wurde durch das Feuer vollständig zerstört. Das Kleinkraftrad lehnte an der Fassade eines Mehrfamilienhauses. ...

14. März 2015 | weiterlesen
Brandstiftung in Lütten Klein

Brandstiftung in Lütten Klein

Am gestrigen Abend setzten unbekannte Täter gegen 21:00 Uhr brennende Flüssigkeiten auf dem Vertriebsgelände eines Rostocker Autoteilehandels in Brand. Das Feuer breitete sich schnell in der Leichtbaugarage aus. Die Rostocker Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf angrenzende Gebäude verhindern. Die ...

11. März 2015 | weiterlesen
Brand in Schmarler Mehrfamilienhaus

Brand in Schmarler Mehrfamilienhaus

Am gestrigen Abend hatten unbekannte Täter im Vorflur des Wohnhauses in der Hundsburgallee abgelegte Zeitungen in Brand gesetzt. Auch Zeitungen, die noch in den Briefkästen steckten, wurden angezündet. Zeugen hatten gegen 23:00 Uhr das Feuer bemerkt und über Notruf gemeldet. Der Brand konnte von ...

27. Januar 2015 | weiterlesen
Gestohlener Pkw in Gehlsdorf ausgebrannt

Gestohlener Pkw in Gehlsdorf ausgebrannt

Durch unbekannte Täter wurde am Sonntagabend in Rostock-Gehlsdorf der zur Fahndung stehende PKW Citroen in Brand gesetzt, in dessen Folge dieser vollständig ausbrannte. Das Fahrzeug wurde am 01.01.2015 in Bernitt (LK Rostock) entwendet. Die zuständige Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen vorsätzlicher ...

5. Januar 2015 | weiterlesen
Brennende Mülltonnen beschädigen Hausfassade in Evershagen

Brennende Mülltonnen beschädigen Hausfassade in Evershagen

Unbekannte Täter setzten in der Silvesternacht die an der Fassade abgestellten Mülltonnen eines Reihenhauses in Evershagen in Brand. Die Flammen beschädigten die verklinkerte Fassade, die Hauseingangstür, das Badezimmerfenster sowie das Vordach des Reihenhauses zum Teil bis zur Unbrauchbarkeit. Des ...

1. Januar 2015 | weiterlesen
Brand an Mehrfamilienhaus in Gehlsdorf

Brand an Mehrfamilienhaus in Gehlsdorf

Am Abend des 29.12.2014 gegen 19:30 Uhr kam es aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Brand an einem Mehrfamilienhaus im Rostocker Stadtteil Gehlsdorf. Es wurden kurzzeitig ca. 25 Personen evakuiert, am Haus entstand ein Sachschaden von mehreren zehntausend Euro. Bei den Löscharbeiten wurde ein Feuerwehrmann ...

29. Dezember 2014 | weiterlesen
Pkw in Groß Klein ausgebrannt

Pkw in Groß Klein ausgebrannt

Aus bisher noch ungeklärter Ursache brannte gegen 04:00 Uhr ein PKW VW Golf auf dem Parkplatz Alte Warnemünder Chaussee im Stadtteil Groß Klein vollständig aus. Das Feuer griff auf einem danebenstehenden Wohnanhänger über. Der Wohnanhänger wurde ebenfalls total zerstört. Noch während der Löscharbeiten ...

22. Dezember 2014 | weiterlesen
Kellerbrand in Lichtenhagen

Kellerbrand in Lichtenhagen

Am Freitag gegen 14:30 Uhr stellte der Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Flensburger Straße (Stadtteil Lichtenhagen) fest, dass Rauch aus dem Keller kam. Er informierte umgehend das Rostocker Brandschutz- und Rettungsamt sowie den Polizeinotruf. Unbekannte Täter haben eine Kellerbox des Wohnhauses ...

28. November 2014 | weiterlesen
Schwere Brandstiftung in der Carl-Hopp-Straße

Schwere Brandstiftung in der Carl-Hopp-Straße

Am Montagabend gegen 19:45 Uhr kam es in der Rostocker Carl-Hopp-Straße zu einer schweren Brandstiftung. Nach ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei setzten unbekannte Täter einem Pkw VW Tiguan in Brand, dessen Vorderwagen zerstört wurde. Der Pkw stand direkt an einem Bürogebäude, auf welches das ...

25. November 2014 | weiterlesen
Gartenlaube in Gehlsdorfer Kleingartenanlage niedergebrannt

Gartenlaube in Gehlsdorfer Kleingartenanlage niedergebrannt

Am 13.11.2014 um 00:48 Uhr, lief beim Brandschutz- und Rettungsamt die Mitteilung über den Brand einer Gartenlaube in der Kleingartenanlage Toitenwinkler Weg auf. Bei Eintreffen der Feuerwehr und Polizei brannte die Laube bereits in voller Ausdehnung. Es handelte sich um eine 8 m x 4 m große massive ...

13. November 2014 | weiterlesen
Fahrzeugbrand in der KTV

Fahrzeugbrand in der KTV

Nach dem Brand eines Transporters hat die Polizei Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Der VW Caddy parkte in der Elisabethstraße (Kröpeliner-Tor-Vorstadt). Heute Morgen gegen 04:20 Uhr geriet das Fahrzeug aus noch unbekannter Ursache in Brand. Dabei wurde der Caddy im Frontbereich stark beschädigt. ...

10. November 2014 | weiterlesen
Brand auf Baustelle in der Neuen Warnowstraße

Brand auf Baustelle in der Neuen Warnowstraße

Am 09.November 2014, gegen 00:50 Uhr, meldete ein Zeuge über Notruf 112 den Brand einer Mülltonne im Bereich Gerberbruch. Wie sich nach Eintreffen der Feuerwehr und der eingesetzten Polizeibeamten herausstellte, handelte es sich um eine Miettoilette, welche auf der Baustelle Neue Warnowstraße, Ecke ...

9. November 2014 | weiterlesen
Brand eines Kleinkraftrades in Lichtenhagen

Brand eines Kleinkraftrades in Lichtenhagen

Am 09.11.2014 gegen 00:46 Uhr kam es in der Rostocker Wolgaster Straße zu einem Brand eines Kleinkraftrades. Das Fahrzeug war mit einer Plane abgedeckt und brannte bis auf den Rahmen herunter. Durch die alarmierte Feuerwehr wurde das Feuer gelöscht. Die Ursache des Brandes ist zurzeit unklar. Das Kleinkraftrad ...

9. November 2014 | weiterlesen
Ein Auto in Dierkow angezündet und drei Fahrzeuge zerstört

Ein Auto in Dierkow angezündet und drei Fahrzeuge zerstört

Am Freitag bemerkte eine Anwohnerin der Rostocker Heinrich-Tessenow-Straße gegen 22:30 Uhr einen Lichtschein und anschließend einen lauten Knall. Sie sah noch zwei Personen vom Tatort weglaufen. Als die sofort eingesetzten Beamten des Polizeireviers Rostock Dierkow eintrafen, brannte der PKW Hyundai ...

18. Oktober 2014 | weiterlesen
Schwerer Unfall bei der Rostocker Berufsfeuerwehr

Schwerer Unfall bei der Rostocker Berufsfeuerwehr

Am Dienstag gegen 14:40 Uhr informierte das Brandschutzrettungsamt die Polizei über einen Unfall auf dem Gelände der Berufsfeuerwehr in der Erich-Schlesinger-Straße in Rostock. Nach ersten Erkenntnissen ist dort ein Kamerad der Berufsfeuerwehr bei einer Höhenrettungsübung aus ca. 8 Metern zu Boden ...

24. September 2014 | weiterlesen
Pickup in Rostock in Brand gesteckt

Pickup in Rostock in Brand gesteckt

Durch unbekannte Täter wurde heute gegen 01:00 Uhr in der Rostocker Molkenstr. der Pickup Mitsubishi L 220 in Brand gesetzt. Das Fahrzeug war auf dem Hinterhof des Mehrfamilienhauses geparkt. Durch das Feuer wurde der Vorderwagen beschädigt. Personen kamen nicht zu Schaden. Das Gebäude wurde nicht ...

18. September 2014 | weiterlesen