Brandstiftung

Brandstiftung in Hochhaus in Lütten Klein

Brandstiftung in Hochhaus in Lütten Klein

Am 17.04.2017 gegen 1:00 Uhr kam es in einem Wohnhochhaus mit ca. 140 Mietparteien in der Ahlbecker Straße in Rostock zum Brand eines Papierkastens. Der Papierkasten befindet sich im Hausflur des Gebäudes. Er ist in die Briefkastenanlage integriert und dient den Bewohnern zur Entsorgung ungewünschter ...

17. April 2017 | weiterlesen
Mann setzt Hotelzimmer mit Pyrotechnik in Brand

Mann setzt Hotelzimmer mit Pyrotechnik in Brand

Am frühen Morgen des 16.04.2017 kam es in einem Hotel am Schröderplatz in Rostock zu einem Brandausbruch. Ein 23-jähriger Mann aus Hessen war gemeinsam mit einem weiteren Hotelgast in einem Zimmer des Hotels untergebracht. Während sein Zimmergenosse schlief, zündete der alkoholisierte 23-jährige ...

16. April 2017 | weiterlesen
Gartenlaube in Kleingartenanlage niedergebrannt

Gartenlaube in Kleingartenanlage niedergebrannt

In der Nacht zum Sonntag brannte in der Rostocker Kleingartenanlage an der Satower Straße eine Gartenlaube vollständig nieder. Aus bisher unbekannter Ursache brach in der Laube eines Kleingartens gegen 04:00 Uhr ein offenes Feuer aus. Zur Brandbekämpfung kamen die Kameraden der Rostocker Berufsfeuerwehr ...

2. April 2017 | weiterlesen
Brand in Rostocker Kleingartenanlage

Brand in Rostocker Kleingartenanlage

Aus bisher unbekannter Ursache brach in der Laube eines Kleingartens in der Nacht zum Sonntag ein offenes Feuer aus. Die Flammen vernichteten das Gartenhaus vollständig. Zeugen des Brandes gibt es nach bisherigen Erkenntnissen nicht. Erst am heutigen Tag stellte eine Gartennachbarin die ausgebrannte ...

5. März 2017 | weiterlesen
Kellerbrand in der Rostocker Südstadt

Kellerbrand in der Rostocker Südstadt

Gegen 21:30 Uhr bemerkte ein Passant einen Feuerschein sowie eine Rauentwicklung aus einem Kellerraum in der Erich-Schlesinger-Straße. Der Mann betrat daraufhin das als Wohnheim genutzte Gebäude und stellte in einer Waschküche ein Feuer fest. Noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr gelang es dem Mann ...

17. Februar 2017 | weiterlesen
Brand in Studentenwohnheim in der KTV

Brand in Studentenwohnheim in der KTV

Aus bislang ungeklärter Ursache kam es heute Nacht zu einem Brand in einem Rostocker Studentenwohnheim in der Straße An der Elisabethwiese. Gegen 03:00 Uhr bemerkte ein Bewohner neben Knistergeräuschen im Keller auch Rauchgeruch und informierte sofort alle weiteren Bewohner des Hauses. Einige Bewohner ...

16. Februar 2017 | weiterlesen
Brand auf Michaelshof in Gehlsdorf

Brand auf Michaelshof in Gehlsdorf

Am frühen Mittwochmorgen brach auf dem Gelände der Evangelischen Stiftung Michaelshof im Rostocker Stadtteil Gehlsdorf ein Brand aus. Aus bislang unbekannter Ursache fing gegen 03:00 Uhr ein Geräteschuppen Feuer. Trotz der sofortigen Löschmaßnahmen der Feuerwehr wurde der Schuppen vollständig ...

15. Februar 2017 | weiterlesen
Haftbefehl nach Brandserie in Evershagen

Haftbefehl nach Brandserie in Evershagen

Dieser Ermittlungserfolg wird vor allem die Anwohner im Stadtteil Evershagen beruhigen. Nachdem dort innerhalb der letzten Woche mehrmals Fahrzeuge gebrannt haben, konnte jetzt der mutmaßliche Brandstifter ermittelt werden. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft erfolgte am Freitag, den 23.12.2016, die Haftrichtervorführung. ...

23. Dezember 2016 | weiterlesen
Erneut versuchte Brandstiftung an Pkw in Evershagen

Erneut versuchte Brandstiftung an Pkw in Evershagen

Erneut war im Rostocker Nordwesten ein Brandstifter unterwegs. Diesmal wurde er durch einen Bürger offenbar an der Tatausführung gehindert. So stellt sich zumindest für die Polizei der Sachverhalt dar, nachdem sie am 22.12.2016, gegen 20:00 Uhr in die Knud-Rasmussen-Straße gerufen wurde. Kurz zuvor ...

23. Dezember 2016 | weiterlesen
Weitere Fahrzeugbrände in Evershagen

Weitere Fahrzeugbrände in Evershagen

Gleich dreimal mussten Feuerwehr und Polizei in der Nacht vom Samstag auf Sonntag im Rostocker Nordwesten zu Bränden ausrücken. In allen Fällen wurde das Feuer so rechtzeitig gelöscht, dass ein Ausbrennen der betroffenen Fahrzeuge verhindert werden konnte. Im ersten Fall brannte gegen 23:00 Uhr ein ...

18. Dezember 2016 | weiterlesen
Erneut Brandstiftung an Pkw in Evershagen

Erneut Brandstiftung an Pkw in Evershagen

Nach ersten Erkenntnissen setzte ein unbekannter Täter am Freitag gegen 17:45 Uhr im Martin-Andersen-Nexö-Ring einen PKW Volvo in Brand. Das Feuer breitete sich im Innenraum des Fahrzeuges aus und beschädigte auch die Heckscheibe. Es entstand ein Sachschaden von mehreren Hundert Euro. Die Rostocker ...

16. Dezember 2016 | weiterlesen
Pkw-Brand auf Parkplatz in Evershagen

Pkw-Brand auf Parkplatz in Evershagen

Zeugen meldeten in der Mittwochnacht gegen 23:50 Uhr über den Notruf einen brennenden PKW auf einem Parkplatz in der Strindbergstraße in Rostock. Bei dem Eintreffen der alarmierten Polizei stand ein VW Touran vollständig in Flamen und das Feuer breitete sich bereits auf einen angrenzend geparkten ...

16. Dezember 2016 | weiterlesen
Pkw-Brand in Diedrichshagen

Pkw-Brand in Diedrichshagen

Nach dem Brand eines Pkw Citroen auf einem Parkplatz in Diedrichshagen ermittelt jetzt die Kriminalpolizei wegen des Verdachts der Brandstiftung. Zeugen hatten am gestrigen Abend kurz nach 22:30 Uhr den Brand entdeckt und sofort über Notruf gemeldet. Durch die Feuerwehr wurde der vollständig in Flammen ...

4. Dezember 2016 | weiterlesen
Unbekannte setzen Sperrmüll vor Wohnhaus in Brand

Unbekannte setzen Sperrmüll vor Wohnhaus in Brand

Durch den Brand von Sperrmüll, der unmittelbar im Zugangsbereich eines Mehrfamilienhauses in Groß Klein lagerte, wurden die Hausfassade und die Eingangstür des Wohnhauses beschädigt. Der entstandene Schaden beträgt ca. 3.000 Euro. Ein Anwohner hatte gegen Mitternacht das Feuer im Blockmacherring ...

1. Dezember 2016 | weiterlesen
Kinder legten Brand auf Barackendach

Kinder legten Brand auf Barackendach

Aufmerksame Passanten verständigten am 27.10.2016 gegen 15:00 Uhr die Polizei darüber, dass sie drei Kinder im Alter von 7, 10 und 14 Jahren dabei beobachtet haben, wie diese auf einem leerstehenden Barackendach in der Nähe des Haltepunktes Hinrichsdorfer Straße ein Feuer entzündet haben. Aus der ...

27. November 2016 | weiterlesen
Brandstiftung in Mehrfamilienhaus in der Langen Straße

Brandstiftung in Mehrfamilienhaus in der Langen Straße

In den frühen Morgenstunden wurden Polizei und Feuerwehr zu einem Brand in die Rostocker Innenstadt gerufen. Unbekannte hatten gegen 04:30 Uhr einen Zeitungsstapel im Flur eines Mehrfamilienhauses in der Langen Straße angezündet. Dass sich das Feuer nicht weiter ausbreiten konnte, ist vor allem dem ...

5. November 2016 | weiterlesen
Gartenlaube vollständig niedergebrannt

Gartenlaube vollständig niedergebrannt

Ein Zeuge informierte am Sonntag gegen 22:45 Uhr das Brandschutz- und Rettungsamt der Hansestadt Rostock über ein brennendes Gartenhaus im Mörikeweg (Stadtteil Dierkow). Die Kameraden der Rostocker Berufsfeuerwehr kamen zum Einsatz. Sie verhinderten das Übergreifen der Flammen auf benachbarte Gärten. ...

17. Oktober 2016 | weiterlesen
Brand in ehemaligem Stadtteil- und Begegnungszentrum Toitenwinkel

Brand in ehemaligem Stadtteil- und Begegnungszentrum Toitenwinkel

Am Nachmittag des 06.10.2016 kam es in der Rostocker Straße Zum Lebensbaum zum Brand in einem ehemaligen Stadtteil- und Begegnungszentrum. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wird davon ausgegangen, dass sich mehrere Kinder und Jugendliche Zutritt zu dem leerstehenden Gebäude verschafft haben und den ...

7. Oktober 2016 | weiterlesen
Pkw-Brand in Groß Klein

Pkw-Brand in Groß Klein

In der Nacht zum 22.09.2016 geriet aus bisher noch unbekannter Ursache ein Pkw im Rostocker Stadtteil Groß Klein in Brand. Ein Anwohner hatte gegen 1:40 Uhr das brennende Fahrzeug in der A.-Tischbein-Straße bemerkt und umgehend die Feuerwehr alarmiert. Der Pkw Hyundai wurde von der Feuerwehr abgelöscht. ...

22. September 2016 | weiterlesen
Brandstiftung in Mehrfamilienhaus in Lütten Klein

Brandstiftung in Mehrfamilienhaus in Lütten Klein

Kurz vor Mitternacht öffnete eine 21-jährige Geschädigte das Fenster einer Mietwohnung in der dritten Etage eines Mehrfamilienhauses im Rostocker Stadtteil Lütten Klein. Kurz darauf flog ein faustgroßer Gegenstand durch das Fenster auf die Couch. Dieser Gegenstand entzündete sich und setzte die ...

20. August 2016 | weiterlesen
Versuchte Brandstiftung in Einkaufsmarkt in Dierkow

Versuchte Brandstiftung in Einkaufsmarkt in Dierkow

Am 13.08.2016 um 17.00 Uhr entzündeten bislang unbekannte Täter in einem Einkaufsmarkt in Rostock, Kurt-Schuhmacher-Ring, eine Kerze in einem Weinkarton. Ein Kunde des Marktes entdeckte die brennende Kerze und informierte umgehend das Verkaufspersonal. Durch einen Mitarbeiter wurde das Feuer gelöscht. ...

14. August 2016 | weiterlesen
Brandstiftung an Motorrad in Lütten Klein

Brandstiftung an Motorrad in Lütten Klein

Am 04.08.2016 gegen 20:55 Uhr entzündeten unbekannte Täter die Abdeckplane eines Motorrades der Marke BMW in der Sassnitzer Straße. Die leicht entzündliche Kunststoffplane schmolz durch die Hitzeeinwirkung und verursachte am Motorrad einen Schaden von etwa 3000 EUR. Das Feuer konnte durch den 58-jährigen ...

5. August 2016 | weiterlesen
Geräteschuppen-Brand bei der KiTa „Am Wäldchen“ in Toiteninkel

Geräteschuppen-Brand bei der KiTa „Am Wäldchen“ in Toiteninkel

In den späten Abendstunden des 17.07.2016 gegen 23:00 Uhr kam es zu einem Brand eines im Bau befindlichen Geräteschuppens auf dem Gelände der KiTa „Am Wäldchen“ in der Rostocker Albert-Schweitzer-Straße. In dem in Leichtbauweise errichteten ca. 6m x 10m großen Gebäude lagerten verschiedene ...

18. Juli 2016 | weiterlesen
Pkw-Brand in Dierkow

Pkw-Brand in Dierkow

In den frühen Morgenstunden des 17.07.2016 kam es auf dem Parkplatz in der Gutenbergstraße in Rostock Dierkow zu einem  Brand eines PKW VW Passat. Das Fahrzeug brannte aus bislang ungeklärter Ursache im Bereich des Vorderwagens. Das Feuer wurde durch die alarmierte Feuerwehr Rostock gelöscht. ...

17. Juli 2016 | weiterlesen
Brennende Mülltonnen in der Innenstadt

Brennende Mülltonnen in der Innenstadt

In den frühen Morgenstunden des 13.07.2016 kam es in der Rostocker Innenstadt zu mehreren Bränden im Bereich Goethestr. und Johannesweg. Insgesamt musste die Feuerwehr 16 kleine Feuer löschen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Polizei bittet Zeugen, die Beobachtungen zur Tatzeit ...

13. Juli 2016 | weiterlesen
Fahrkartenautomat in Brand gesetzt

Fahrkartenautomat in Brand gesetzt

Unbekannte Täter zündeten am Sonntag gegen 02:30 Uhr einen Fahrkartenautomaten in der Rostocker Rosa-Luxemburg-Straße an. Das Feuer war schnell gelöscht. Das Kriminalkommissariat Rostock ermittelt nun wegen Sachbeschädigung. Bereits am 23.06.2016 beschädigten unbekannte Täter in Reutershagen einen ...

26. Juni 2016 | weiterlesen
Brandstiftung an Pkw

Brandstiftung an Pkw

In den frühen Morgenstunden des 05.06.2016, gegen 03:10 Uhr wurde über den Polizeinotruf ein brennender Pkw in der Thierfelder Straße mitgeteilt. Ein oder mehrere unbekannte Täter hatten zuvor die rechte Seitenscheibe eines BMW eingeschlagen und entzündeten den rechten Vordersitz. In der Folge brannte ...

5. Juni 2016 | weiterlesen
Brandstiftung in der KTV

Brandstiftung in der KTV

Durch einen oder mehrere unbekannte Täter wurde am 05.06.2016 gegen 03:40 Uhr in der Ulmenstraße eine an einer Hausfassade stehende, mit Papier befüllte Papiertonne in Brand gesetzt. Durch den Hinweisgebenden beim Brandschutz- und Rettungsamt wurden weitere Mülltonnen vom Brandgeschehen entfernt, ...

5. Juni 2016 | weiterlesen
Brand von zwei Fahrzeugen in der Südstadt

Brand von zwei Fahrzeugen in der Südstadt

Am 03.06.2016 gegen 03:39 Uhr kam es in Rostock, Zur Mooskuhle 2, zum Brand zweier PKW. Aus bislang unbekannter Ursache brannten ein VW Golf und ein Opel Astra teilweise aus. Das Feuer ging augenscheinlich von den jeweiligen Vorderreifen der geschädigten Fahrzeuge aus und setzte sich bis in den Fahrgastraum ...

3. Juni 2016 | weiterlesen
Mülltonnenbrände in der KTV

Mülltonnenbrände in der KTV

In den frühen Morgenstunden des Sonntages entzündeten unbekannte Täter in der Rostocker KTV an verschiedenen Orten mehrere Mülltonnen. Im Bereich der Straßen Am Kabutzenhof und Budapester Straße brannten insgesamt 7 Mülltonnen. Der oder die Täter konnten unbekannt entkommen. Die Polizei hat die ...

22. Mai 2016 | weiterlesen
Brandstiftung an Pkw in der KTV

Brandstiftung an Pkw in der KTV

In der Nacht von Donnerstag zu Freitag, gegen 02:15 Uhr, stellten Beamte der Bereitschaftspolizei während der Streifenfahrt in der Rostocker Fahnenstraße einen brennenden Pkw fest. Die im Frontbereich des Fahrzeugs lodernden Flammen konnten die Beamten noch vor Eintreffen der Feuerwehr ablöschen. Zur ...

20. Mai 2016 | weiterlesen
Brandstiftung in Mehrfamilienhaus in Lütten Klein

Brandstiftung in Mehrfamilienhaus in Lütten Klein

Am Sonntag kam es gegen 03:00 Uhr zu einem Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus der Rostocker Warnowallee (Stadtteil Lütten Klein). Unbekannte Täter entzündeten nach ersten Erkenntnissen in einer Kellerbox gelagerte Gegenstände. Das Feuer zerstörte das Inventar dieser Box und griff auf zwei weitere ...

15. Mai 2016 | weiterlesen
Kinder zünden Mopeds an

Kinder zünden Mopeds an

Am gestrigen Abend kam es in Schmarl im Kolumbusring zu zwei Bränden an Kleinkrafträdern. Eines der Mopeds stand direkt unter einem Balkon, sodass die Außenfassade des Hauses in Mitleidenschaft gezogen wurde. Das Moped brannte vollständig aus. Bei einem weiteren Moped wurde der Vorderreifen angezündet. ...

10. April 2016 | weiterlesen
Brandstiftung an Firmenfahrzeugen in Dierkow

Brandstiftung an Firmenfahrzeugen in Dierkow

Nach ersten Erkenntnissen setzten unbekannte Täter im Stadtteil Dierkow zunächst einen PKW VW Fox gegen 00:40 Uhr auf dem Parkplatz des Hannes-Meyer-Platzes in Brand. Das Feuer griff dann auf die links und rechts daneben stehenden Fahrzeuge der gleichen Firma über. Zwei Zeugen bemerkten die Flammen ...

7. März 2016 | weiterlesen
Brandstiftung in Lütten Kleiner Mehrfamilienhaus

Brandstiftung in Lütten Kleiner Mehrfamilienhaus

Unbekannte Täter verschafften sich am Dienstag gegen 16:00 Uhr Zutritt zu einem Betriebsraum eines Mehrfamilienhauses im Rostock Stadtteil Lütten-Klein. Hier entzündeten sie ein offenes Feuer. Durch die Flammen entstand Sachschaden an einem Fenster sowie an den Trockenbauwänden. Die Mieter des Hauses ...

16. Februar 2016 | weiterlesen
Mülltonnenbrände in der KTV und Evershagen

Mülltonnenbrände in der KTV und Evershagen

In den frühen Morgenstunden des heutigen Tages kam es zu einer Vielzahl von Mülltonnenbränden in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt (KTV) sowie in Evershagen. Dabei gingen nach bisherigem Kenntnisstand mehr als 20 Abfallcontainer in Flammen auf. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und ...

19. Dezember 2015 | weiterlesen
10.000 Euro Belohnung nach Brand bei Burger King ausgesetzt

10.000 Euro Belohnung nach Brand bei Burger King ausgesetzt

Am Morgen des 04.10.2015 wurde die Burger King Filiale in der Timmermannsstrat in Rostock / Brinckmansdorf durch einen Brand vollständig zerstört. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3 Mio. Euro. Die Ermittlungen haben ergeben, dass ein technischer Defekt als Brandursache ausgeschlossen ...

10. Dezember 2015 | weiterlesen
Brandstiftung in Lichtenhagen

Brandstiftung in Lichtenhagen

Am Mittwoch kamen gegen 01:30 Uhr die Polizei und die Rostocker Berufsfeuerwehr bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus im Rostocker Stadtteil Lichtenhagen zum Einsatz. Unbekannte Täter entzündeten in der Mecklenburger Allee eine Mülltonne in einem Raum des Gebäudes. Das Feuer zerstörte Versorgungsleitungen ...

25. November 2015 | weiterlesen
Brandstiftungen in Evershagen

Brandstiftungen in Evershagen

In den frühen Morgenstunden des 22.11.2015, gegen 04:30 Uhr legten unbekannte Täter Feuer an drei verschiedenen Tatorten. In der Henrik-Ibsen-Str. 1 sowie der Ehm-Welk-Str. 21 wurden Mülltonnen sowie Hausrat in Brand gesteckt. In der Bertolt-Brecht-Str. 10 drangen unbekannte Tatverdächtige in den ...

22. November 2015 | weiterlesen
Brandstiftung in Groß Klein

Brandstiftung in Groß Klein

Am 04.11.2015 legten unbekannte Täter, gegen 00:53 Uhr im Kleinen Warnowdamm in Rostock, vor einer Wohnungstür einen Stapel Zeitungen und zündeten diesen an. Ein Bewohner des Hauses wurde durch den ausgelösten Brandmelder auf das Feuer aufmerksam, alarmierte die Feuerwehr und konnte das Feuer mit ...

4. November 2015 | weiterlesen
Brandstiftung in Groß Klein

Brandstiftung in Groß Klein

Am 20.10.2015 gegen 21:50 Uhr entzündete ein unbekannter Täter im Blockmacherring 49 rechts neben dem Eingang des Hauses einen dort befindlichen Sperrmüllhaufen. Durch das Feuer wurde ein am Hochhaus befindlicher Anbau (Müllschluckerraum) beschädigt. Personen waren nicht gefährdet, die Höhe des ...

21. Oktober 2015 | weiterlesen
Burger King-Filiale in Brinckmansdorf abgebrannt

Burger King-Filiale in Brinckmansdorf abgebrannt

Am frühen Sonntagmorgen informierte eine Zeugin die Polizei über eine eingeschlagene Scheibe in der Burger King-Filiale in der Timmermannsstrat. Bei Eintreffen stellten die Polizeibeamten eine starke Rauchentwicklung im Inneren des Gebäudes fest. Kurze Zeit später brannte das Gebäude in voller Ausdehnung. ...

4. Oktober 2015 | weiterlesen
Kellerbrand in der KTV

Kellerbrand in der KTV

Nach dem Brand im Keller eines Wohnhauses in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt ermittelt die Polizei jetzt wegen des Verdachts der Brandstiftung. Personen wurden nicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Das Haus ist weiterhin bewohnbar. Das Feuer brach gegen 03:15 Uhr in ...

30. September 2015 | weiterlesen
Tatverdächtige nach Brandanschlag auf Asylbewerberunterkunft in Haft

Tatverdächtige nach Brandanschlag auf Asylbewerberunterkunft in Haft

Am 12.10.2014 kam es gegen 00:40 Uhr zu einem Brandanschlag auf die Asylbewerberunterkunft in Groß Lüsewitz. Zunächst unbekannte Täter entzündeten zwei mit Benzin gefüllte Bierflaschen (Molotowcocktails) und schleuderten diese gegen die Fassade des mehrgeschossigen Wohnhauses. Zu diesem Zeitpunkt ...

25. August 2015 | weiterlesen
Mülltonnen-Brände in der KTV

Mülltonnen-Brände in der KTV

Am 09.08.2015 gegen 03:00 Uhr kamen die Berufsfeuerwehr, die Freiwillige Feuerwehr Rostock und die Polizei in der Rostocker KTV zum Einsatz. Hier brannten im Bereich der Borwinstraße, Budapester Straße und Waldemarstraße insgesamt sechs Mülltonnen. Fünf von ihnen wurden dabei völlig zerstört, ...

9. August 2015 | weiterlesen
Brandstiftung an einem Boot im Stadthafen

Brandstiftung an einem Boot im Stadthafen

Am 25.07.2015 setzten gegen 01:30 Uhr unbekannte Täter ein im Rostocker Stadthafen liegendes Motorsegelboot in Brand. Durch das Feuer entstand erheblicher Sachschaden am Heck und in der Kajüte des Bootes, er kann mit ca. 8000,00 Euro beziffert werden. Personen wurden nicht geschädigt und waren auch ...

25. Juli 2015 | weiterlesen
Brandstiftung an Streifenwagen im Polizeirevier Lichtenhagen

Brandstiftung an Streifenwagen im Polizeirevier Lichtenhagen

Am Sonntag, den 28.06.15 gegen 22:35 Uhr kam es auf dem Gelände des Polizeireviers in Rostock-Lichtenhagen zu einer Brandstiftung an zwei Fahrzeugen. Der oder die unbekannten Täter versuchten mittels Brandbeschleuniger einen Streifenwagen des Polizeireviers und ein Privatfahrzeug eines Polizeibeamten ...

29. Juni 2015 | weiterlesen
Mögliche schwere Brandstiftung in der KTV

Mögliche schwere Brandstiftung in der KTV

In der Nacht von Sonntag zu Montag, 21.06. – 22.06.2015, gegen 02:35 Uhr, stellte der Bewohner eines Mehrfamilienhauses im Patriotischen Weg fest, dass die nahe dem Haus stehenden Mülltonnen in Flammen standen. Der Mann begann zunächst selbst mit der Brandbekämpfung, bevor die Feuerwehr eintraf ...

22. Juni 2015 | weiterlesen
Kraftfahrzeugbrände in Groß Klein

Kraftfahrzeugbrände in Groß Klein

Am 22.06.2015 gegen 01:50 Uhr kam zu im Bereich der Hermann-Flach-Straße zum Brand zweier abgestellter Kleinkrafträder. Kurz darauf wurde durch die zum Einsatz gerufenen Polizeibeamten in unmittelbarer Nähe des ersten Brandorts in der Willi-Döbler-Straße ein ebenfalls brennender PKW festgestellt. Bei ...

22. Juni 2015 | weiterlesen
Pkw-Brand in der Elisabethstraße

Pkw-Brand in der Elisabethstraße

Am 17.06.2015 gegen 01:30 Uhr kam es zum Brand eines PKW in der Elisabethstraße. Aus bislang ungeklärter Ursache brach das Feuer im vorderen Teil des Fahrzeugs aus. Ein angrenzend geparkter PKW wurde durch ein Übergreifen der Flammen ebenfalls beschädigt. Beide Fahrzeuge wurden durch die alarmierte ...

17. Juni 2015 | weiterlesen